4 Waben Honigschleuder Test: Die 5 Besten im Vergleich

Honigschleudern gibt es in verschiedenen Ausführungen und Größen. Welche ist die richtige für Sie? Wir zeigen Ihnen die besten 4 Waben Honigschleudern.

Das Wichtigste in Kürze

  • Die 4 Waben Honigschleuder zeichnet sich dadurch aus, dass sie vier Waben hat, in denen der Honig geschleudert wird. Dadurch ist die Schleuder sehr effizient und kann viel Honig in kurzer Zeit schleudern.
  • Beim Kauf einer Honigschleuder sollte auf das Material geachtet werden. Es gibt Schleudern aus Metall, Holz oder Kunststoff. Die Schleuder sollte möglichst stabil sein, damit sie nicht kippt, wenn das Gewicht der Waben darauf lastet. Außerdem sollte das Material leicht zu reinigen sein.
  • 4 Waben Honigschleuder kaufen?

    Durch eine 4 Waben Honigschleuder kann man Honig viel schneller schleudern als mit einer herkömmlichen 2 Waben Honigschleuder.

Die 5 besten 4 Waben Honigschleudern

Testsieger



Die LYSON 4-Waben Honigschleuder ist einfach zu montieren, demontieren und reinigen. Dank des geringen Gewichts lässt es sich bequem tragen. Der 24 V / 120 W-Motor, 230 V-Stromversorgung sorgt für eine hohe Leistung. Der Korb mit 4 Rähmchen ist für alle Rahmen geeignet. Die Abdeckung aus transparentem Plexiglas mit einer Dicke von 3 mm und die Trommel aus säurefestem Edelstahl mit einem Durchmesser von 600 mm und einer Höhe von 610 mm sind hochwertig verarbeitet. Die Garantie beträgt 2 Jahre.

Jetzt Preis prüfen



Mit der LYSON Honigschleuder können Sie Ihren Honig ganz einfach selbst herstellen. Die Schleuder ist aus Edelstahl gefertigt und lässt sich sehr leicht reinigen. Die Rähmchen sind für alle Rähmchengrößen geeignet und die Abdeckung aus Plexiglas ist besonders stabil. Die Schleuder ist sehr standfest durch die 3 pulverbeschichteten Beine.

Jetzt Preis prüfen



Mit der LYSON 4-Waben Honigschleuder Diagonalschleuder Ø500 elektrisch können Sie Ihren Honig einfach und bequem schleudern. Der 24 V / 120 W-Motor ermöglicht eine Leistung von bis zu 200 W, sodass Sie schnell fertig sind. Die Abdeckung aus transparentem Plexiglas mit einer Dicke von 3 mm und der Korb mit 4 Rähmchen – für Deutsch Normal, Langstroth, Zander geeignet – sorgen für eine hohe Qualität. Die Trommel aus säurefestem Edelstahl mit einem Durchmesser von 500 mm und einer Höhe von 610 mm garantiert eine lange Lebensdauer. Garantiert 2 Jahre.

Jetzt Preis prüfen



Die LYSON Honigschleuder ist einfach zu montieren, zu demontieren und zu reinigen. Sie ist leicht zu transportieren, da sie nur wenig wiegt. Die Schleuder verfügt über einen Edelstahl Korb mit vier Rähmchen, der für Deutsch Normal, Langstroth und Zander geeignet ist. Die Abdeckung der Schleuder ist aus transparentem Plexiglas mit einer Dicke von 3 mm und die Trommel aus säurefestem Edelstahl mit einem Durchmesser von 500 mm. Die Schleuder ist stabil, da sie über drei Beine pulverbeschichtet ist. Sie wird mit einer Garantie von zwei Jahren geliefert.

Jetzt Preis prüfen



Mit der elektrischen Honigschleuder von D+L lässt sich Honig besonders leicht und effizient schleudern. Die Schleuder ist aus rostfreiem Edelstahl gefertigt und verfügt über einen 2-teiligen Abdeckung aus Plexiglas, sowie einen 4-fach Gitter-Wabenträgereinsatz. Die Schleuderdrehzahl lässt sich stufenlos einstellen, so dass sie für alle gängigen Beuten geeignet ist.

Jetzt Preis prüfen

Ratgeber: Die richtige 4 Waben Honigschleuder kaufen

Beim Kauf einer 4 Waben Honigschleuder sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du die richtige 4 Waben Honigschleuder findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Dies könnte auch für dich interessant sein: 4 Waben Honigschleuder Test: Die 5 Besten im Vergleich

Leistung

Die Materialien sollten leicht zu reinigen sein. Außerdem sollte das Material rostfrei sein.

Gewicht

Eine 4 Waben Honigschleuder sollte besonders stabil sein, um eine gleichmäßige Honigverteilung zu gewährleisten. Außerdem sollte sie leicht zu bedienen sein.

Schnittbreite

Eine 4 Waben Honigschleuder sollte eine maximale Füllmenge von etwa vier Waben haben, damit sie diese problemlos verarbeiten kann. Außerdem ist es wichtig, dass die Schleuder eine gleichmäßige Verarbeitung der Waben gewährleistet, um ein optimales Ergebnis zu erhalten.

Größe

Neben der Schleuder selbst benötigt man ein Standgefäß, in dem der Honig aus der Schleuder tropft. Am besten ist ein Gefäß aus Edelstahl, Kunststoff oder Keramik. Glasgefäße sollten vermieden werden, da sie bei der Honigentleerung zerbrechen können. Zur Reinigung der Schleuder ist ein Schlauchgebläse empfehlenswert. Mit diesem lässt sich der Honig in den Schleuderkorb blasen und anschließend leichter entnehmen.

Funktionen

Bei der Auswahl einer 4 Waben Honigschleuder sollte darauf geachtet werden, dass diese leicht zu reinigen ist. Die Schleuder sollte gut zugänglich sein, so dass alle Teile problemlos gereinigt werden können. Zudem sollte das Schleudergewicht nicht zu hoch sein, da dies beim Reinigen zu Schmerzen in der Hand führen kann.

Preis

Eine 4 Waben Honigschleuder ist meistens etwas teurer als eine 3 Waben Honigschleuder. Es gibt aber auch Ausnahmen. Bei einigen Modellen ist der Aufpreis gering, bei anderen teurer. Achte beim Kauf darauf, dass die Schleuder auch wirklich für 4 Waben ausgelegt ist. Viele Modelle haben nur eine Fassungsvermögen von 3 Waben.

FAQ

Was ist eine Honigschleuder?

Eine Honigschleuder ist ein Gerät, mit dem Honig aus dem Honigraum geschleudert wird. Durch das Schleudern werden die Waben vom Honig befreit und er fließt in einen Behälter.

Für welche Zwecke kann eine Honigschleuder verwendet werden?

Eine Honigschleuder kann sowohl für den Haushalt als auch für den landwirtschaftlichen Betrieb verwendet werden. Sie eignet sich insbesondere zum Schleudern von Honig, aber auch von anderen flüssigen oder festen Lebensmitteln.

Welche Arten von Honigschleudern gibt es?

Honigschleudern gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Grundsätzlich unterscheidet man zwischen mechanischen und elektrischen Honigschleudern. Mechanische Honigschleudern arbeiten mit Muskelkraft, während elektrische Honigschleudern mit einem Motor betrieben werden. Darüber hinaus unterscheidet man zwischen Honigschleudern mit und ohne Deckel. Honigschleudern mit Deckel haben den Vorteil, dass der Honig nicht mit Staub und Insekten in Kontakt kommt. Sie sind allerdings auch etwas schwerer zu bedienen.

Die besten Angebote:

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
Kostenlose Gewinnspiele
Aktuelle Rabatte & Gutscheine
Immer auf dem neusten Stand