Akku Rasenmäher für große Flächen Test

Wer einen großen Garten hat, benötigt einen Rasenmäher mit ausreichend Leistung. Manche Modelle funktionieren nur mit Netzstrom, andere sind mit Akku betrieben und somit mobil. Welcher ist der beste Akku Rasenmäher für große Flächen? Das hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel vom verfügbaren Platz oder von den individuellen Bedürfnissen. Die 5 besten Akku Rasentraktoren im Überblick:

1. Bosch EasyCut 12 (mit 1,5Ah-Akku)

2. Black & Decker CM712 (mit 12V-Akku)

3. Gardena R40Li (mit 40V/2Ah-Akku)

4. Einhell GE-CM 36 Li (mit 36V/4,0Ah-Akku)

5. Stihl RM 131 C (mit 36 V/4 Ah-Akku)

Das Wichtigste in Kürze

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Akku Rasenmäher ist ein Rasenmäher, der mit einem Akku betrieben wird. Damit ist er ideal für große Flächen geeignet, da man nicht an eine Steckdose anschließen muss.
  • Der Vorteil eines Akku Rasenmähers für große Flächen ist, dass man nicht an eine Steckdose angeschlossen sein muss. So kann man auch weit entfernt vom Haus mähen.
  • Das wichtigste Kaufkriterium eines Akku Rasenmähers für große Flächen ist die Schnittbreite.

Die 5 besten Akku Rasenmäher für große Flächen

1
HECHT Premium Rasenmäher Akku - Praktischer Radantrieb - Große...
  • ✓ STARKE LEISTUNG - Die 2 Li-Ionen Akkus mit 40 Volt und einer Kapazität von 4000 mAh liefern ein sauberes Schnittbild und arbeiten leistungsstark auf ihrem Rasen
  • ✓ VIELSEITIG EINSETZBAR - Die Akku-Serie 5040 deckt so gut wie alle Bereiche des Gartens ab | Sie können mit den Akkus u.a. auch weitere Rasenmäher, Freischeider, Hochentaster, Laubbläser von HECHT in Betrieb nehmen
  • ✓ SCHNELL NACHLADEN - Ein AKKU ist nach ca. 2h geladen | Durch abwechselnden EInsatz ist schnelles Weiterarbeiten möglich, während ein Akku lädt | LED Akku-Füllstandsanzeige
2
Metabo Akku-Rasenmäher mit Mulchfunktion RM 36-18 LTX BL 46...
  • Leiser Akkurasenmäher zum effizienten und gründlichen Mähen, Sammeln und Mulchen von Grundstücken bis 800 m². Das Mähgut wird optional hinten ausgeworfen, im flexiblen Fangsack gesammelt oder sofort gemulcht.
  • Starker Brushless-Motor für hohe Schnittperformance und lange Laufzeit pro Akkuladung sowie eine automatische Anpassung der Motorleistung je nach Grashöhe für maximale Laufzeiten.
  • Einfaches Lenken und Spurhalten durch Leichtlaufräder und höhenverstellbaren Schiebebügel mit gummiertem Griffbereich sowie einfacher Transport und platzsparende Lagerung durch Tragegriffe und zweifach klappbaren Bügel.
3
Einhell Akku-Rasenmäher GE-CM 36/47 S HW Li Kit Power X-Change...
  • 36-VOLT-AKKU-RASENMÄHER - keine lästigen Kabel, keine ärgerlichen Stolperfallen, kein Benzin, kein Motoröl, keine stinkenden Abgase. Einfach 18-V-Power-X-Change-Systemakkus einlegen, mühelos den Motor starten und kabellose Freiheit erleben!
  • VARIOSPEED-ANTRIEB – Dank Hinterradantrieb ist das Arbeiten mit dem Akkurasenmäher kein Kraftakt mehr. Die Variospeed-Funktion ermöglicht die stufenlose Einstellung der Fahrgeschwindigkeit – optimal angepasst an Ihr Gehtempo und die Beschaffenheit...
  • KRAFTVOLLER UND HOCHEFFIZIENTER BRUSHLESS-MOTOR - Maximale Laufzeiten, lange Lebensdauer und genug Power auch in hohem Gras. Im Vergleich zu Benzin- und konventionellen Elektromotoren sind bürstenlose Motoren komplett wartungsfrei und flüsterleise.
4
Bosch Akku Rasenmäher AdvancedRotak 36-660 (36 Volt, 2x Akku 2,0...
  • Die Advanced Gartengeräte von Bosch – die leistungsstärksten Produkte für anspruchsvollste Aufgaben
  • Leises Mähen: Angenehme Gartenarbeit mit dem elektrischen Rasenmäher durch bis zu 30 % weniger Lärm und ausgewogener Akustik dank ProSilence-Technologie
  • Einfaches Einstellen der Schnitthöhe: Graslängen zwischen 25 und 80 mm in 7 Stufen mit nur einem Knopfdruck festlegen
5
Dewalt Akku-Rasenmäher (18V, 48 cm Schnittbreite, für große...
  • Leistung eines Benzinrasenmähers - bei weniger Lärm und ohne Abgase
  • 48 cm Schnittbreite, geeignet für Grundstücke und Gärten bis 800 m² Fläche
  • 2-in-1 Gerät: Fangkorbmodus für minimale Nacharbeit oder Mulchmodus zur Anreicherung des Bodens mit Nährstoffen

Akku Rasenmäher für große Flächen Arten

Der klassische Benzinrasenmäher funktioniert über einen Antrieb mit Hilfe von Kraftstoff. Der Elektrorasenmäher wird über einen Netzanschluss angetrieben und der Akku Rasenmäher funktioniert mit Hilfe von Batterien.

Falls du auf der Suche nach Akku Rasenmäher für große Flächen mit Akku bist, dann schau in unserem Beitrag über Akku Rasenmäher für große Flächen mit Akku vorbei.

Ratgeber: Das richtige Akku Rasenmäher für große Flächen Modell kaufen

Beim Kauf eines Akku Rasenmäher für große Flächen sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du den richtigen Akku Rasenmäher für große Flächen findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Schnittbreite

Je nachdem wie viel Fläche zu mähen ist, sollte man beim Kauf eines Akku Rasenmähers darauf achten, dass er über eine entsprechende Schnittbreite verfügt. Manche Modelle haben bereits eine Schnittbreite von bis zu 45 cm, was für große Rasenflächen ideal ist. Wer jedoch nur kleinere Grünflächen zu bearbeiten hat, der kann auch mit einem Gerät mit geringerer Schnittbreite gut beraten sein.

Höhenverstellung

Gerade bei großen Rasenflächen ist eine Höhenverstellung wichtig, damit der Mäher optimal an die jeweilige Schnittlänge angepasst werden kann. Bei Akku Rasenmähern ist dies in der Regel über einen Hebel am Griff möglich. Achten Sie beim Kauf darauf, dass die Höhe verstellbar ist und zwischen verschiedenen Stufen gewechselt werden kann.

Fangkorb

Der Fangkorb eines Akku Rasenmähers sollte groß sein, damit er auch größere Mengen Gras fassen kann. Vor allem beim Mähen von großen Flächen ist dies wichtig, da sonst der Arbeitsaufwand deutlich erhöht wird. Bei Modellen mit Staubsaugerfunktion sollte zudem darauf geachtet werden, dass der Sauger leistungsfähig genug ist, um auch grobes Gras aufzunehmen.

Räder

Die Räder des Akku Rasenmäher sollten groß und robust sein. So ist eine gute Traktion auf weitläufigen Flächen gewährleistet und der Mäher kann leicht bewegt werden. Die Reifen sollten außerdem gut profiliert sein, damit sie auch auf unebenem Gelände gut haften.

Griffe

Die Griffe sollten beim Kauf eines Akku Rasenmäher für große Flächen ausreichend lang sein, damit beide Hände darauf Platz haben. Zudem sollte der Rasenmäher gut in der Hand liegen und nicht zu schwer sein. Vor allem bei größeren Flächen ist es wichtig, dass der Akku Rasenmäher über einen starken Motor verfügt. Außerdem ist es empfehlenswert, auf ein Modell mit Mulch-Funktion zurückzugreifen. Dieses sorgt für eine gleichmäßige Verteilung des Schnittguts und muss daher nicht häufig entleert werden.

Wenn du mehr erfahren möchtest über:

  • Welcher Rasenmäher wird in Deutschland hergestellt?
  • Welcher ist der leiseste Benzinrasenmäher?
  • Wie schwer sind Rasenmäher?
  • FAQ

    1. Welcher Akku Rasenmäher ist für große Flächen geeignet?

    Akku Rasenmäher mit großer Schnittbreite und leistungsstarken Akkus eignen sich für große Flächen.

    2. Wie lange hält ein Akku bei einem Rasenmäher für große Flächen?

    Ein Akku hält bei einem Rasenmäher für große Flächen etwa 30 Minuten.

    3. Wie oft muss der Akku bei einem Rasenmäher für große Flächen aufgeladen werden?

    Der Akku muss bei einem Rasenmäher für große Flächen nicht besonders oft aufgeladen werden.

    Die besten Angebote:

    Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

    Teilen:

    Schreibe einen Kommentar

    Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
    Kostenlose Gewinnspiele
    Aktuelle Rabatte & Gutscheine
    Immer auf dem neusten Stand