Al Ko Akku Rasenmäher Test

Die 5 besten Al Ko Akku Rasenmäher auf dem Markt. Wir stellen Ihnen unsere Favoriten vor und verraten, worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Das Wichtigste in Kürze

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Al Ko Akku Rasenmäher ist ein Rasenmäher, der mit einem Akku betrieben wird. Das bedeutet, dass er keine Kabel benötigt, um zu funktionieren. Stattdessen wird der Akku in den Rasenmäher gesteckt und dieser startet dann automatisch.
  • Der Vorteil eines Al Ko Akku Rasenmähers ist, dass du keinen Stromanschluss brauchst. Du kannst also überall mähen, wo du willst. Außerdem ist der Akku sehr leicht und du kannst ihn problemlos transportieren.
  • Das wichtigste Kaufkriterium bei einem Akku Rasenmäher ist die Qualität des Akkus. Denn dieser hat entscheidenden Einfluss auf die Leistungsfähigkeit und Laufzeit des Rasenmähers.

Die 5 besten Al Ko Akku Rasenmäher

1
AL-KO Akku-Rasenmäher 512 Li VS-W Premium, 51 cm Schnittbreite,...
  • Antrieb über bis zu zwei leistungsstarke 36 V (5,0 Ah) Energy Flex Akkus für kraftvolles Mähen. 2x Akku (5,0 Ah) und Ladegerät im Lieferumfang enthalten
  • Für maximale Leistung, schonendes Entladen der Akkus und eine lange Lebensdauer sorgt das "Balanced Discharging System". Dank Smart Cockpit elekronische Regulierung des Radantriebs und Aktivierung des Energiesparmodus für längere Laufzeit
  • Mit SMART-BUTTON: Einfach Akkuzustand abrufen oder wählen Sie sich in die inTouch App ein um weiterführende Informationen wie Konnektivitätsstatus, Mähgeschwindigkeit, Mähvorgang und andere Aktivitäten abzurufen
2
AL-KO Akku-Rasenmäher 512 Li VS-W Premium, 51 cm Schnittbreite,...
  • Antrieb über bis zu zwei leistungsstarke 36 V (5,0 Ah) Energy Flex Akkus für kraftvolles Mähen. 1x Akku (5,0 Ah) und Ladegerät im Lieferumfang enthalten
  • Für maximale Leistung, schonendes Entladen der Akkus und eine lange Lebensdauer sorgt das "Balanced Discharging System". Dank Smart Cockpit elekronische Regulierung des Radantriebs und Aktivierung des Energiesparmodus für längere Laufzeit
  • Mit SMART-BUTTON: Einfach Akkuzustand abrufen oder wählen Sie sich in die inTouch App ein um weiterführende Informationen wie Konnektivitätsstatus, Mähgeschwindigkeit, Mähvorgang und andere Aktivitäten abzurufen
3
AL-KO Akku-Rasenmäher Moweo 46.0 Li SP (Li-Ion Akku 40 V / 5 Ah,...
  • Bequemer 1-Gang Hinterradantrieb für leichtes Mähen. 3in1 Funktion (Mähen, Fangen, Mulchmähen)
  • Stabiles Stahlblechgehäuse für hohe Lebensdauer
  • Leistungsstarker Li-Ion Akku 5 Ah. Kein Memory-Effekt - keine Selbstentladung. Inklusive Akku und Ladegerät
4
AL-KO Akku-Rasenmäher 46.2 Li SP-W Comfort, 46 cm Schnittbreite,...
  • Antrieb über bis zu zwei leistungsstarke 36 V (4,0 Ah) Energy Flex Akkus für kraftvolles Mähen. 1x Akku (4,0 Ah) und Ladegerät im Lieferumfang enthalten
  • Für maximale Leistung, schonendes Entladen der Akkus und eine lange Lebensdauer sorgt das "Balanced Discharging System"
  • Mit SMART-BUTTON: Einfach Akkuzustand abrufen oder wählen Sie sich in die inTouch App ein um weiterführende Informationen wie Konnektivitätsstatus, Mähgeschwindigkeit, Mähvorgang und andere Aktivitäten abzurufen
5
AL-KO Akku-Rasenmäher 46.2 Li SP Comfort, 46 cm Schnittbreite,...
  • Antrieb über bis zu zwei leistungsstarke 36 V (4,0 Ah) Energy Flex Akkus für kraftvolles Mähen. 1x Akku (4,0 Ah) und Ladegerät im Lieferumfang enthalten
  • Für maximale Leistung, schonendes Entladen der Akkus und eine lange Lebensdauer sorgt das "Balanced Discharging System"
  • MAX AIRFLOW technology. Durch das extra hohe Stahlblechgehäuse und den extra großen Auswurfkanal werden beste Mäh- und Fangeigenschaften erzielt

Al Ko Akku Rasenmäher Arten

Der kleine Typ ist handlich und kann einfach in der Hand gehalten werden. Der etwas größere Typ hat einen größeren Akku und ist dadurch länger autonom im Einsatz. Der große Typ hat den größten Akku und ist am längsten einsatzbereit.

Falls du auf der Suche nach Al Ko Akku Rasenmäher mit Akku bist, dann schau in unserem Beitrag über Al Ko Akku Rasenmäher mit Akku vorbei.

Ratgeber: Das richtige Al Ko Akku Rasenmäher Modell kaufen

Beim Kauf eines Al Ko Akku Rasenmäher sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du den richtigen Al Ko Akku Rasenmäher findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Schnittbreite

Die Schnittbreite ist entscheidend für die Arbeitszeit. Je breiter der Mäher, desto schneller ist das Mähen erledigt. Die meisten Modelle haben eine Schnittbreite von etwa 40 cm.

Höhenverstellung

Ein Al Ko Akku Rasenmäher sollte über eine Höhenverstellung verfügen, damit Sie die Schnitthöhe individuell anpassen können. Bei geringer Grasnarbe eignet sich eine niedrigere Schnitthöhe, bei hohem Gras ist eine höhere Schnitthöhe empfehlenswert.

Fangkorb

Der Fangkorb eines Al Ko Akku Rasenmäher sollte groß genug sein, um die meisten Schnipsel aufzufangen. Bei einem zu kleinen Korb muss der Benutzer häufiger nachsammeln. Außerdem ist es praktisch, wenn der Fangkorb abnehmbar oder leicht zu reinigen ist.

Räder

Damit der Al Ko Akku Rasenmäher möglichst leicht über den Rasen gleitet, sollten die Räder eine gute Qualität aufweisen. Achte beim Kauf also unbedingt darauf, dass die Reifen gut profiliert sind und ausreichend Grip haben. Nur so kann der Mäher sicher und ohne Probleme über den Rasen manövrieren werden.

Griffe

Die Griffe sollten komfortabel sein, um sie auch über längere Zeiträume benutzen zu können. Sie sollten außerdem gut in der Hand liegen und nicht wackeln.

Wenn du mehr erfahren möchtest über:

  • Wann kann man morgen und abends Rasenmähen?
  • Wann darf Samstags Rasen gemäht werden?
  • Wie lange ist Mittagsruhe Rasenmähen?
  • FAQ

    1. Wie lange hält ein Akku bei normaler Nutzung?

    Bei normaler Nutzung hält ein Akku ca. 2 Jahre. Bei intensiver Nutzung hält ein Akku ca. 1 Jahr.

    2. Welche Vorteile bietet ein Akku-Rasenmäher?

    Akku-Rasenmäher haben den Vorteil, dass sie kein Kabel benötigen. Dadurch können sie flexibler eingesetzt werden. Außerdem ist die Lautstärke bei Akku-Mähern meist geringer als bei herkömmlichen Rasenmähern.

    3. Reicht ein kleiner Akku aus oder ist größer besser?

    Die Antwort auf diese Frage hängt von vielen Faktoren ab. Grundsätzlich ist es empfehlenswert, einen größeren Akku zu verwenden, da dieser länger halten wird. Allerdings muss auch berücksichtigt werden, dass ein größerer Akku schwerer ist und somit die Mobilität einschränkt.

    Die besten Angebote:

    Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

    Teilen:

    Schreibe einen Kommentar

    Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
    Kostenlose Gewinnspiele
    Aktuelle Rabatte & Gutscheine
    Immer auf dem neusten Stand