Balkonkasten mit Bewässerungssystem Test

Der Sommer steht vor der Tür und damit auch die Zeit, in der die Balkone zum Leben erwachen. Mit einem Balkonkasten mit Bewässerungssystem ist dies auch gar kein Problem, denn so muss man sich nicht um die Bewässerung kümmern. Doch welches System ist das richtige für einen selbst? Und welche Kriterien sollte man beim Kauf einer Balkonkasten mit Bewässerungssystem beachten? Das erfährst du in diesem Ratgeber.

Das Wichtigste in Kürze

  • Balkonkasten mit Bewässerungssystemen zeichnen sich dadurch aus, dass sie eine automatische Bewässerung haben. Das heißt, dass die Pflanzen im Balkonkasten automatisch bewässert werden und sich so keine Sorgen um die Bewässerung der Pflanzen machen müssen.
  • Beim Kauf eines Balkonkasten mit Bewässerungssystem sollte auf die Qualität des Systems geachtet werden. Es gibt verschiedene Bewässerungssysteme, die alle ihre Vor- und Nachteile haben. So gibt es zum Beispiel Bewässerungssysteme, die mit einem Schlauch versehen sind, der in den Kasten hineinreicht. Diese Systeme sind meist sehr einfach zu handhaben, da der Schlauch nur an der Wasserquelle angeschlossen werden muss.
  • Allerdings ist das Wasser nicht immer gleichmäßig verteilt, sodass sich an einigen Stellen im Kasten Staunässe bilden kann. Außerdem kann es vorkommen, dass der Schlauch kaputt geht und somit kein Wasser mehr zur Verfügung steht.

Die 4 besten Balkonkästen mit Bewässerungssystem

1. LECHUZA BALCONERA


Unser Testsieger, das intelligente Lechuza Erd-Bewässerungssystem sorgt zuverlässig für eine ausreichende Versorgung Ihrer Pflanzen mit Wasser. Dabei wird das Wasser über den integrierten Wasserspeicher automatisch abgezweigt und die Pflanzen erhalten stets genau die Menge an Flüssigkeit, die sie benötigen. Ein praktischer Wasserstandsanzeiger zeigt dabei an, wann der Wasserspeicher nachgefüllt werden muss. Der wechselbare Pflanzeinsatz ermöglicht ein leichtes Wechseln der Bepflanzung. Die Balconera Color kann sowohl auf freien Flächen stehend oder mit entsprechenden Lechuza-Balkonkastenhaltern an Balkongeländern oder Gartenzäunen befestigt werden.

Vorteile

  • sehr elegantes Design
  • zuverlässige Bewässerungsfunktion
  • robust
  • sehr langlebig
  • Top Preis-Leistungs-Verhältnis

Nachteile

  • keine

2. GARTENFREUDE Polyrattan Balkonkasten


Mit diesem Bewässerungssystem für Polyrattan Balkonkasten können Sie Ihren Blumen einen optimalen Wasserzufuhr sichern. Das System besteht aus einem Wasserreservoir, einem Einfülltrichter und einer Wasserstandsanzeiger. So haben Sie immer den Überblick über die Wassermenge in Ihrem Balkonkasten. Das Geflecht des Kastens ist wetterbeständig, sodass Sie auch bei Regen nicht auf Ihre Blumen verzichten müssen.

Vorteile

  • schickes Design
  • einfache Montage
  • gute Qualität

Nachteile

  • recht teuer

3. 4er Blumenkasten Set


Dieses Bewässerungssystem ist ideal für die Balkonbepflanzung. Die Blumenkästen sind aus Polypropylen (PP) Kunststoff gefertigt und somit robust. Das integrierte Bewässerungssystem versorgt die Pflanzen optimal mit Wasser und sorgt so für eine lange Haltbarkeit. Zudem ist das System leicht zu bedienen. Über den mitgelieferten Untersetzer können die Kästen auch auf bloßem Boden oder anderen Untergründen stehen.

Vorteile

  • sehr stabil
  • gute Verarbeitung
  • sehr günstig für 4 Stück

Nachteile

  • Querhalterung rutscht manchmal raus

4. Selbstwässernder Blumenkasten


Das Selbstwässernde Bewässerungssystem ist ein innovatives System, dass Blumenkästen automatisch bewässert. Das System besteht aus einem Kunststoffbehälter, der mit einer wasserdurchlässigen Schicht bedeckt ist. Unterhalb dieser Schicht befindet sich ein Reservoir, in dem das Wasser gespeichert wird. Sobald die Blumenkastenpflanzen anfangen zu trocknen, nimmt das Wasser aus dem Reservoir über die wasserdurchlässige Schicht den Weg zu den Pflanzen und versorgt sie so mit Feuchtigkeit.

Vorteile

  • besonders schickes Design
  • gute Qualität
  • ideal für Kräuterpflanzen

Nachteile

  • recht klein

Ratgeber: Den richtigen Balkonkasten mit Bewässerungssystem kaufen

Beim Kauf eines Balkonkasten mit Bewässerungssystems sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du das richtige Balkonkasten mit Bewässerungssystem findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Falls du auf der Suche nach einem Balkonkasten mit Bewässerungssystem mit bist, dann schau in unserem Beitrag über Balkonkasten mit Bewässerungssysteme mit Solar vorbei.

Funktionen

Ein Balkonkasten mit Bewässerungssystem sollte über eine Funktion zur Steuerung der Bewässerung verfügen. So kann die Dauer und Intensität der Bewässerung individuell an die Bedürfnisse des Pflanzenbestandes angepasst werden. Zudem sollte der Balkonkasten über ein automatisches Bewässerungssystem verfügen, das die Bewässerung selbstständig übernimmt. Dadurch wird sichergestellt, dass die Pflanzen ausreichend mit Wasser versorgt werden.

Anzahl versorgbarer Pflanzen

Ein Balkonkasten mit Bewässerungssystem sollte nicht zu klein sein, damit genügend Pflanzen Platz finden. Außerdem ist es wichtig, dass der Balkonkasten ein ausreichendes Wasserspeichervermögen hat. Bei einem Kasten mit einer Fläche von 30 x 30 cm sind etwa sechs kleine Pflanzen versorgbar.Länge der Schläuche

Benutzerfreundlichkeit

Damit der Balkonkasten mit Bewässerungssystem auch wirklich benutztfreundlich ist, sollte er über eine leichte Handhabung verfügen. Das heißt, dass der Kasten nicht zu schwer ist, sich leicht öffnen und schließen lässt sowie einfach in der Handhabung ist. Auch die Bewässerung sollte intuitiv und einfach funktionieren.

Qualität

Ein Balkonkasten mit Bewässerungssystem sollte eine hochwertige Qualität besitzen. Er sollte stabil und wetterfest sein. Außerdem sollte er eine gute Wasserspeicherung haben, um auch bei längeren Trockenperioden eine ausreichende Bewässerung gewährleisten zu können. Die Pflanzen im Balkonkasten sollten zudem in einem Topf oder Substrat gepflanzt sein, welches eine gute Wasseraufnahme besitzt.

Preis

Ein Balkonkasten mit Bewässerungssystem ist in der Regel etwas teurer als ein herkömmlicher Balkonkasten. Es gibt allerdings auch sehr günstige Modelle. Bei der Auswahl des richtigen Balkonkastens mit Bewässerungssystem sollte man vor allem auf die Qualität achten.

Wenn du mehr erfahren möchtest über:

FAQ

Welche Vorteile bietet ein Balkonkasten mit Bewässerungssystem?

Ein Balkonkasten mit Bewässerungssystem hat viele Vorteile. Zum einen ist die Bewässerung selbstständig, sodass man sich nicht um die Pflanzen kümmern muss. Zum anderen braucht man nicht ständig nach dem Wasserstand zu schauen, da das System automatisch das Wasser reguliert. Außerdem gibt es verschiedene Modelle, sodass man für jede Pflanze den passenden Balkonkasten findet.

Worauf sollten Sie beim Kauf eines Balkonkasten mit Bewässerungssystem achten?

Beim Kauf eines Balkonkasten mit Bewässerungssystem sollten Sie auf folgende Punkte achten:

1. Die richtige Größe

Der Balkonkasten sollte in etwa die gleiche Größe haben wie der zu bewässernde Bereich.

2. Das richtige Bewässerungssystem

Es gibt verschiedene Bewässerungssysteme, die alle ihre Vor- und Nachteile haben. Sie sollten sich daher vor dem Kauf gut informieren, welches System am besten zu Ihren Bedürfnissen passt.

3. Die richtige Bewässerungszeit

Auch die Bewässerungszeit sollte beachtet werden. Die meisten Systeme bewässern nur während der Nacht, so dass der Balkonkasten am Tag trocken ist. Es gibt allerdings auch Systeme, die auch tagsüber bewässern.

4. Die richtige Pflege

Ein Balkonkasten mit Bewässerungssystem benötigt regelmäßige Pflege. So sollten Sie zum Beispiel das Wasser regelmäßig wechseln und den Kasten von Unkraut befreien.

Wie funktioniert ein Balkonkasten mit Bewässerungssystem?

Ein Balkonkasten mit Bewässerungssystem funktioniert in der Regel so, dass das Wasser über einen Schlauch in den Kasten geleitet wird. Von dort aus wird es dann an die Pflanzen im Kasten verteilt. Manche Bewässerungssysteme verfügen auch über eine Zeitschaltuhr, sodass das Wasser automatisch zu bestimmten Zeitpunkten ausgestreut wird.

Die besten Angebote:

Jan ist ein Gartenliebhaber, der seine Leidenschaft zum Beruf gemacht hat. Er ist Experte für alles, was mit Gartenbau zu tun hat, und liebt es, sein Wissen mit anderen zu teilen. Wenn Jan nicht gerade schreibt oder ein gutes Buch liest, kann man Jan in seinem Garten antreffen, wo er sich um seine Pflanzen und Blumen kümmert.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
Kostenlose Gewinnspiele
Aktuelle Rabatte & Gutscheine
Immer auf dem neusten Stand