Baricus Kettensäge Test

Die Baricus Kettensäge ist eine der beliebtesten Kettensägen auf dem Markt. Doch welche ist die beste? Und worauf sollte man beim Kauf achten? Dieser Ratgeber gibt Antworten auf diese Fragen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Baricus Kettensäge ist eine Säge mit besonders hoher Leistung. Sie ist ideal für den professionellen Einsatz und verfügt über einen leistungsstarken Motor sowie eine langlebige Kette. Die Säge ist außerdem sehr stabil und robust gebaut, so dass sie auch bei härtesten Arbeiten eingesetzt werden kann.
  • Beim Kauf einer Baricus Kettensäge sollte auf die Leistung geachtet werden. Die Leistung gibt an, wie viel Kraft die Säge aufbringen kann. Je mehr Kraft, desto durchschnittlicher ist die Schnittleistung. Bei einer geringen Leistung kann die Kettensäge nicht viel Holz durchtrennen.
  • Eine Baricus Kettensäge ist eine sehr leistungsfähige Kettensäge, die mit einem starken Motor ausgestattet ist. Sie ist besonders gut für den professionellen Einsatz geeignet und ist sehr robust und langlebig. Außerdem ist sie relativ leicht, so dass man sie auch gut transportieren kann.

Die 5 besten Baricus Kettensägen

Testsieger



Die Baricus Akku-Kettensäge 18V ist eine leichte und handliche Kettensäge, die mit nur einer Hand bedient werden kann. Sie ist ideal für den Heimwerker, der schnell und einfach Materialien aus Holz bearbeiten will. Durch die Gesamtlänge von 1,25m können Sie auch höher positionierte Äste und Zweige einfach und schnell bearbeiten. Der dazugehörige, verstellbare, jedoch bei Wunsch abnehmbare Schultergurt, bietet bei Benutzung einen zusätzlichen Tragekomfort und unterstützt eine sichere Arbeitsweise.

Jetzt Preis prüfen



Die Baricus Akku-Kettensäge 36V ist eine praktische und vielseitige Säge, die Sie ohne lästiges Kabel zum Sägen von Holz einsetzen können. Die Leerlaufdrehzahl von 4500 U/min sorgt für eine effiziente Arbeitsweise. Die Kette schmiert sich während der Arbeit selbstständig, sodass Sie keine lästige und zeitintensive Pflege erledigen müssen. Die Bedienungsanleitung enthält nützliche Tipps zum richtigen Umgang sowie anfallender Arbeit. Das Sägeblatt ist mit einem Schwerschutz ausgestattet, sodass Sie beim Sägen von Holz bestens geschützt sind.

Jetzt Preis prüfen



Die Baricus Akku-Kettensäge 18V Lithium-Ionen System – Version 2.0 ist eine leistungsstarke Kettensäge, die aus hochwertigem Material gefertigt ist. Die Kette hat eine Geschwindigkeit von 4,7 m/s und ist für das Sägen von Holz bis zu einer Dicke von 110 mm geeignet. Der ergonomische Griff sowie das geringe Gewicht der Kettensäge ermöglichen eine komfortable und einfache Handhabung. Zudem verfügt die Kettensäge über einen Leerlaufdrehzahl von 3200 U/min. Sie ist ideal für den Heimwerker-gebrauch.

Jetzt Preis prüfen



Die Baricus Ersatzkette für Kettensäge 18V ist eine hochwertige Ersatzkette für alle Kettensägen mit 18V. Die Kette ist sehr robust und beständig und eignet sich hervorragend für den professionellen Einsatz. Sie ist leicht zu montieren und sehr einfach in der Handhabung. Die Kette ist ideal für den Heimwerker oder den Profi.

Jetzt Preis prüfen



Mit der Verlängerung für die Baricus Akku-Kettensäge können Sie auch höher positionierte Äste und Zweige einfach und schnell, ohne eine Leiter verwenden zu müssen, bearbeiten. Der dazugehörige, verstellbare, jedoch bei Wunsch abnehmbare Schultergurt, bietet bei Benutzung einen zusätzlichen Tragekomfort und unterstützt eine sichere Arbeitsweise. Dank dem simplen und benutzerfreundlichen Steck-System ist es sehr einfach, die Kettensäge mit dieser Verlängerung zu verbinden. 1x unterer Teil der Verlängerung (mit Grifffläche) / 1 x oberer Teil der Verlängerung (mit schwarzem Steckplatz) / 1 x Schultergurt.

Jetzt Preis prüfen

Ratgeber: Die richtige Baricus Kettensäge kaufen

Beim Kauf einer Baricus Kettensäge sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du die richtige Baricus Kettensäge findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.
Das könnte ebenfalls interessant für dich sein: Parkside Benzin Kettensäge Test: Die 5 Besten im Vergleich

Schnittstärke

Die Schwertlänge ist ein wichtiges Kaufkriterium bei der Baricus Kettensäge. Sie sollte genau auf die benötigte Länge der Sägekette abgestimmt sein. Bei zu langen Sägeketten besteht die Gefahr, dass sie sich um die eigene Achse dreht. Bei zu kurzen Sägeketten kann es zu einem geringeren Schnittkraftgewinn kommen.

Schnittlänge

Die Motorleistung sollte beim Kauf einer Baricus Kettensäge beachtet werden. Die Motorleistung sollte mindestens 1.000 Watt betragen, um die Säge optimal nutzen zu können.

Sicherheit

Die Griffe von Baricus Kettensägen sollten in erster Linie bequem sein. Sie sollten außerdem gut in der Hand liegen und nicht wackeln. Wichtig ist auch, dass die Griffe gut gegen Verrutschen gesichert sind.

Gewicht

Die Lautstärke einer Baricus Kettensäge sollte beachtet werden, da sie sehr laut ist. Bei längerer Benutzung kann sie zu Hörschäden führen.

Leistung

Das Gewicht einer Baricus Kettensäge spielt beim Kauf eine wichtige Rolle, denn es beeinflusst den Komfort beim Sägen. Eine leichte Kettensäge ermöglicht ein längeres Arbeiten, ohne Ermüdungserscheinungen. Bei einer schweren Kettensäge ist das Gegenteil der Fall. Sie muss mehr Kraft aufwenden, um über das Holz zu fahren, was zu ermüdenden Arbeitsschritten führt.

Preis

Beim Kauf einer Baricus Kettensäge sollte auf die Sicherheit geachtet werden. Die Kettensäge sollte zum einen über einen Sicherheitsschalter verfügen, der die Kette stoppt, sobald die Hand vom Griff geht. Zum anderen sollte die Kette mit einem Kettenbremssystem ausgestattet sein, das die Kette beim Loslassen der Hand sofort stoppt. Außerdem sollten die Schneideblätter aus gehärtetem Stahl gefertigt sein, um ein Durchtrennen von Ästen zu ermöglichen.

FAQ

Welche sind die Vorteile einer Baricus Kettensäge?

Die Baricus Kettensäge ist besonders leicht und handlich. Dadurch ist sie besonders gut für den Heimwerker geeignet, da sie auch von Frauen leicht bedient werden kann. Außerdem ist sie sehr leise, was gerade bei längeren Sägearbeiten von Vorteil ist.

Welche ist die richtige Kettensäge für meine Bedürfnisse?

Die richtige Kettensäge für deine Bedürfnisse hängt von deinem Kettensägeschein ab. Für den privaten Gebrauch ist eine Kettensäge mit einer Leistung zwischen 2,2 kW und 3,0 kW ausreichend. Wenn du eine Kettensäge für den professionellen Gebrauch benötigst, musst du eine Kettensäge mit einer Leistung von mehr als 3,0 kW wählen.

Welche Pflege benötigt eine Baricus Kettensäge?

Eine Baricus Kettensäge benötigt in der Regel keine besondere Pflege. Es ist allerdings wichtig, dass die Säge regelmäßig gereinigt wird, damit sich kein Schmutz ansammelt, der zu Verstopfungen führen könnte. Außerdem sollte die Kette regelmäßig geölt werden, um Verschleiß zu reduzieren.

Die besten Angebote:

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
Kostenlose Gewinnspiele
Aktuelle Rabatte & Gutscheine
Immer auf dem neusten Stand