Designer Heizpilz Test: Die 5 Besten im Vergleich

Der Winter steht vor der Tür und damit auch die Zeit, in der wir uns wieder vor dem eiskalten Boden in unseren Wohnungen schützen wollen. Eine gute Möglichkeit, um sich warm zu halten, ist ein Designer Heizpilz. Doch welcher ist der Richtige für Sie? Und worauf sollten Sie beim Kauf achten?

Das Wichtigste in Kürze

  • Designer Heizpilze zeichnen sich durch ein besonders ansprechendes Design aus. Sie werden häufig aus edlen Materialien wie Holz, Stein oder Metall hergestellt und sind daher auch als Dekorationselemente geeignet. Außerdem besitzen Designer Heizpilze häufig eine besonders hohe Heizleistung, so dass sie auch große Räume schnell und effizient erwärmen können. 
  • Beim Kauf von Designer Heizpilzen sollte beachtet werden, dass die Wärmeproduktion sehr hoch ist. Daher sollten diese Heizpilze nur in geschlossenen Räumen verwendet werden, da sonst die Gefahr besteht, dass sich das Feuer ausbreitet. Außerdem sollten die Designer Heizpilze nicht in der Nähe von brennbaren Materialien aufgestellt werden. 
  • Designer Heizpilze kauft man, um seiner Umgebung einen Hauch von Luxus und Eleganz zu verleihen. Sie sind nicht nur praktisch, sondern auch ein echter Hingucker.

Die 5 besten Designer Heizpilze

Testsieger


Der AREBOS Deckenheizstrahler ist ein zuverlässiger Begleiter bei kalten Temperaturen. Er verfügt über ein Carbon-Heizelement, das bis zu 2000 Watt leistet. Die Heizstufen lassen sich bequem über die mitgelieferte Fernbedienung steuern. Der Deckenheizstrahler ist sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich geeignet und kann schnell und einfach auf- und abgebaut werden.


Jetzt Preis prüfen


Dieser Terrassenheizer von Enders ist ein echtes Design-Highlight! Mit seinem modernen Materialmix passt er auf jede Terrasse. Die zusätzliche Ablagefläche durch den stabilen Kunststofftisch und die versenkbare Säule macht das Verstauen sehr einfach. Die EEP-Technologie sorgt für einen sparsamen Verbrauch bei optimierter Wärmestrahlung. Der Gas-Heizstrahl-Brenner aus legiertem Edelstahl ist besonders langlebig.


Jetzt Preis prüfen


Mit dem Blumfeldt Heizstrahler hast du einen Gasheizpilz zur Hand, mit dem du die Terrasse oder den Garten gemütlich in Wärme tauchen kannst. Der Heizstrahler ist 360°-flammig und spendet dir so ein behagliches Klima. Mit den leichtgängigen Bodenrollen kannst du den Heizpilz ganz einfach bewegen, wo du ihn gerade benötigst. Er ist auch ohne Stromkabel ausgestattet und somit überall einsetzbar.


Jetzt Preis prüfen


Der moderne Hoberg Infrarot-Heizstrahler ist mit Carbon-Infrarot-Heizelement ausgestattet, steht auf einem stabilen Standfuß und ist im klassischen Lampen-Design gehalten. So sorgt der Heizpilz für angenehme Wärme in kürzester Zeit. Die Wärme des Terrassenstrahlers kann nach Bedarf reguliert werden: drei verschiedene Heizstufen (800, 1200 & 2000 W) sind einstellbar. Dank Carbon-Infrarot-Technologie ist die Wärme nach kurzer Aufwärmzeit spürbar – ohne Energieverlust. Die Bedienung und Handhabung des Wärmestrahlers ist unkompliziert und komfortabel. Dank der beiliegenden Fernbedienung kann der Heizstrahler problemlos auch aus der Ferne gesteuert werden und sorgt so für wohlige Wärme auf der Terrasse. Dank der intelligenten und langlebigen Carbon-Infrarot-Technologie ist der Heizstrahler auch für den Dauereinsatz geeignet und sorgt so für ein angenehmes und behagliches Wohnklima.


Jetzt Preis prüfen


Mit dem Hexa Flame 2.0 von empasa erhalten Sie einen einzigartigen Heizpilz in sechseckigem Design. Der Heizpilz ist aus rostfreiem Aluminium gefertigt und erhältlich in den Farben schwarz oder graphit. Er ist 190 cm groß und 57 cm breit. Der Heizpilz ist erhältlich mit oder ohne passenden Tisch. Mit seiner angenehmen Wärme lädt er zum Verweilen ein und sorgt für wohlige Heizung in Ihrem Garten oder auf Ihrer Terrasse.


Jetzt Preis prüfen

Ratgeber: Das richtige Designer Heizpilz Modell kaufen

Beim Kauf von Designer Heizpilze sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du den richtigen Designer Heizpilz findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Falls du auf der Suche nach einer Enders Heizpilz bist, dann schau in unserem Beitrag über Enders Heizpilz Test: Die 5 besten im Vergleich vorbei.

Wärmeproduktion

Designer Heizpilze können in verschiedenen Größen und Ausführungen erworben werden. Bei der Wärmeproduktion gibt es Unterschiede, die beim Kauf beachtet werden sollten. So gibt es Modelle, die mit Gas betrieben werden und andere, die mit elektrischem Strom heizen. Die Wärmeproduktion von Gas-Heizpilzen ist deutlich höher als bei elektrischen Modellen. Bei elektrischen Heizpilzen ist die Wärmeproduktion von der Leistung des Heizgerätes abhängig.

Gewicht

Der Kauf eines Designer Heizpilz sollte gut überlegt werden, da dieser einiges an Gewicht mit sich bringen kann. Vor allem beim Kauf von Modellen mit Keramik-Heizelementen ist auf ein gutes Gewicht zu achten, da diese sonst schnell zu schwer werden. Bei einem guten Designer Heizpilz sollte das Gewicht mindestens zwei Kilogramm betragen.

Stromverbrauch

Der Stromverbrauch eines Designer Heizpilzes kann je nach Modell variieren. Achte beim Kauf daher unbedingt auf den Verbrauch und wähle ein Modell, dass deinen Bedürfnissen entspricht. So kannst du sichergehen, dass du lange Freude an deinem Designer Heizpilz hast und nicht zu viel Geld für den Stromverbrauch ausgibst.

Heizleistung

Die Heizleistung eines Designer Heizpilz kann je nach Modell sehr unterschiedlich sein. Achten Sie beim Kauf darauf, dass die Heizleistung ausreicht, um den gewünschten Raum zu beheizen. In der Regel liegt die Heizleistung bei Designer Heizpilzen zwischen 1.000 und 3.000 Watt.

Größe

Designer Heizpilze gibt es in unterschiedlichen Größen. Achte beim Kauf darauf, dass die Größe des Heizpilzes zu deinem Wohnraum passt. Am besten orientierst du dich beim Kauf an den Maßen des Heizpilzes.

Preis

Beim Kauf eines Designer Heizpilz sollte auf die Qualität geachtet werden. Designer Heizpilz können sehr teuer sein.

FAQ

Welche Vorteile bieten Designer Heizpilze?

Designer Heizpilze bieten eine Reihe an Vorteilen. Sie sind in verschiedenen Formen, Größen und Farben erhältlich und passen sich so jedem Wohnstil an. Außerdem sind sie besonders effizient und verbrauchen wenig Energie. Zudem sind sie leise und produzieren kaum Rauch.

Wie funktionieren Designer Heizpilze?

Designer Heizpilze funktionieren nach dem Prinzip der Infrarot-Strahlung. Dabei wird die Wärmeenergie nicht direkt in die Umgebung abgegeben, sondern erst in das Heizpilz-Innenleben. Von dort aus wird die Wärme auf die äußere Hülle übertragen, die wiederum die Umgebung erwärmt.

Wofür können Designer Heizpilze verwendet werden?

Designer Heizpilze können vor allem zur dekorativen Gestaltung von Innenräumen verwendet werden. Sie sorgen für eine gemütliche Atmosphäre und werden oft als Unterstützung für andere Heizmethoden genutzt. Außerdem können Designer Heizpilze auch zur Beheizung von Außenbereichen genutzt werden.

Die besten Angebote: Designer Heizpilz

Jan ist ein Gartenliebhaber, der seine Leidenschaft zum Beruf gemacht hat. Er ist Experte für alles, was mit Gartenbau zu tun hat, und liebt es, sein Wissen mit anderen zu teilen. Wenn Jan nicht gerade schreibt oder ein gutes Buch liest, kann man Jan in seinem Garten antreffen, wo er sich um seine Pflanzen und Blumen kümmert.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
Kostenlose Gewinnspiele
Aktuelle Rabatte & Gutscheine
Immer auf dem neusten Stand