E Kettensäge Test

Wer eine E Kettensäge kaufen möchte, steht vor einer schwierigen Entscheidung. Denn es gibt eine Vielzahl an Modellen auf dem Markt, die alle ihre Vor- und Nachteile haben. Doch welche E Kettensäge ist die richtige für Sie? Und worauf sollten Sie beim Kauf achten? In diesem Ratgeber erfahren Sie alles, was Sie über E Kettensägen wissen müssen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine E Kettensäge zeichnet sich dadurch aus, dass sie einen Elektromotor besitzt. Dadurch ist sie sehr leicht zu bedienen und lässt sich auch von Laien problemlos handhaben. Außerdem ist sie sehr leise im Vergleich zu anderen Sägen und daher ideal für den privaten Gebrauch.
  • Beim Kauf einer E Kettensäge ist die Leistung ein entscheidendes Kriterium. Sie sollte so hoch sein, dass auch dicke Äste problemlos durchtrennt werden können. Außerdem ist es wichtig, dass die Säge gut in der Hand liegt und eine hohe Sicherheit bietet.
  • Eine E Kettensäge ist leichter zu handhaben als eine A Kettensäge. Außerdem ist sie für den privaten Gebrauch geeignet.

Die 5 besten E Kettensägen

1
Akku Motorsäge STIHL MSA 120 C-BQ Set mit Akku + Ladegerät
  • Hersteller: STIHL
  • Gewicht: 2,5 kg
  • Schnittlänge: 30 cm
21%3
McCulloch Benzin-Kettensäge CS 50S: Motorsäge mit 2100 W Motorleistung, 45 cm Schwertlänge, doppelte Kettenbremse, Start-Stopp-Schalter, integrierter Kombischlüssel (Art.-Nr. 00096-73.003.01)
  • Weniger Kraftstoffverbrauch, mehr Leistung: Die robuste und leichte McCulloch Kettensäge verfügt über einen...
  • Einfaches und bequemes Starten: Das Soft-Start-System verringert den Widerstand im Starterkabel um bis zu 40 Prozent und...
  • Vibrationsdämpfung: Durch die Isolation des Handgriffes von Motor und Schneidausrüstung wird ein angenehmes Arbeiten, auch...
38%4
Makita DUC353Z Akku-Kettensäge 2x18 V (ohne Akku, ohne Ladegerät), Schwarz, Blau, 12 x 600 mm
  • Bürstenloser Motor für mehr Ausdauer, längere Lebensdauer und kompaktere Bauweise
  • Umweltfreundlicher und kostensparender 2 x 18 V-Antrieb
  • Kettenwechsel und Einstellung der Kettenspannung werkzeuglos
13%5
Stihl MS 170 Kettensäge, Hubraum in cm³:30 cm³, 1200 W, Führung 30 cm.
  • o STIHL Führungsschiene Rollomatic 30cm/ 14' mit 1,1 mm Nutbreite
  • o STIHL Oilomatic Sägekette 3/8'P mit 1,1 mm Treibglieddicke
  • o STIHL Kettenschutz

Ratgeber: Die richtige E Kettensäge kaufen

Beim Kauf einer E Kettensäge sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du die richtige E Kettensäge findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.
Das könnte ebenfalls interessant für dich sein: Mini Einhell Kettensäge Test: Die 5 Besten im Vergleich

Schnittstärke

Die Schwertlänge ist ein wichtiges Kaufkriterium, denn sie beeinflusst die Schnittbreite der Kettensäge. Die Länge des Schwerts sollte daher möglichst zu der Dicke des gewünschten Holzes passen. Bei einer E Kettensäge sollte die Schwertlänge mindestens 350 Millimeter betragen.

Schnittlänge

Die Motorleistung einer E Kettensäge sollte zwischen 1.000 und 1.500 Watt liegen. Bei einer zu niedrigen Motorleistung kann es zu einem sogenannten „Knick in der Kette“ kommen, bei dem die Kette von der Säge abrutscht. Bei zu hoher Motorleistung kann es zu einer Überhitzung des Motors kommen.

Sicherheit

Beim Kauf einer E Kettensäge sollte auf die Qualität der Griffe geachtet werden. Die Griffe sollten gut in der Hand liegen und eine gute Verarbeitung aufweisen. Bei günstigen Modellen wird oft an der Qualität der Griffe gespart, was sich negativ auf den Bedienkomfort auswirkt.

Gewicht

Beim Kauf einer E Kettensäge sollte auf die Lautstärke geachtet werden. Je höher die Lautstärke, desto mehr muss die Kettensäge abgeschirmt werden, um die Ohren zu schützen. Außerdem kann die Lautstärke beim Sägen störend sein.

Leistung

Das Gewicht ist ein wichtiges Kaufkriterium bei E Kettensägen. Je nachdem, wie oft und wo die Säge eingesetzt werden soll, ist ein anderes Gewicht sinnvoll. Für den Hausgebrauch genügt in der Regel eine leichtere Säge, die zwischen 2 und 4 kg wiegt. Wer die Säge häufiger verwenden möchte, sollte zu einer schwereren Säge mit einem Gewicht von 4 bis 6 kg greifen.

Preis

Beim Kauf einer E Kettensäge sollte auf jeden Fall auf die Sicherheit geachtet werden. Die Säge sollte einen guten Schutz vor Verletzungen bieten. Außerdem sollte die Säge leicht zu bedienen sein.

FAQ

Welche E Kettensäge ist die richtige für mich?

Die richtige Kettensäge hängt von vielen Faktoren ab. Zunächst sollte man sich überlegen, für welchen Zweck die Kettensäge benötigt wird. Für den privaten Gebrauch reicht in der Regel eine kleinere und leichtere Kettensäge aus. Für professionelle Zwecke ist hingegen eine leistungsstärkere Säge erforderlich.

Des Weiteren spielen Größe und Gewicht der Kettensäge eine Rolle. Für längere Arbeiten sollte die Säge nicht zu schwer sein, da sie sonst schnell ermüdet. Auch die Handhabung ist wichtig. Die Kettensäge sollte gut in der Hand liegen und leicht zu bedienen sein.

Bei der Auswahl der Kettensäge ist auch der Motor entscheidend. Es gibt Modelle mit Elektromotor und Modelle mit Benzinmotor. Bei Elektromotoren ist die Leistung begrenzt, während Benzinmotoren deutlich mehr Leistung haben. Außerdem gibt es Kettensägen mit automatischer Kette und solche mit manueller Kette. Bei der automatischen Kette wird die Kette von einer elektrischen Mechanik gespannt, während bei der manuellen Kette der Anwender selbst die Kette spannt.

Die Auswahl der richtigen Kettensäge ist also nicht leicht. Am besten ist es, wenn man sich vor dem Kauf genau überlegt, was die Kettensäge können soll und welche Anforderungen man an sie stellt.

Welche Eigenschaften sollte meine E Kettensäge haben?

Eine E Kettensäge sollte ein hohes Drehmoment aufweisen, um dicke Äste problemlos durchtrennen zu können. Außerdem ist es wichtig, dass die Kettensäge leicht zu bedienen ist, um eine lange Nutzungsdauer zu gewährleisten. Zudem sollte die Säge einen vergleichsweise geringen Lärmpegel aufweisen, um den Benutzer nicht zu stark zu belasten.

Wo kann ich eine gute E Kettensäge kaufen?

Grundsätzlich kann man eine E Kettensäge überall kaufen, wo es auch andere Gartengeräte gibt. Es gibt spezielle Fachgeschäfte für Gartengeräte, die eine große Auswahl an Kettensägen anbieten. Auch in Baumärkten und bei Elektronikmärkten findet man Kettensägen. Bei der Auswahl einer Kettensäge ist es wichtig, auf die Qualität und die Leistung zu achten. Außerdem sollte man sich über die Sicherheitsvorkehrungen informieren. Bei der Auswahl eines Fachgeschäftes ist es ratsam, sich vorher über die Bewertungen im Internet zu informieren.

Die besten Angebote:

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner