Etesia Rasenmäher Test

Der Rasenmäher ist eines der wichtigsten Gartengeräte überhaupt. Er erleichtert die Arbeit enorm und sorgt für einen perfekten Schnitt des Grases. Die Auswahl an Rasenmähern ist sehr groß, doch welcher ist nun der richtige für Sie? Wir haben für Sie die 5 besten Etesia Rasenmäher zusammengestellt.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Rasenmäher ist ein Gerät, mit dem man den Rasen mäht. Es gibt viele verschiedene Arten von Rasenmähern, die alle etwas anders funktionieren. Die meisten Rasenmäher bestehen aus einem Gehäuse, in dem eine Klinge rotiert und das Gras abschneidet.
  • Der Vorteil eines Etesia Rasenmähers ist, dass er sehr leicht zu bedienen ist. Außerdem mulcht er den Rasenschnitt und verteilt ihn so gleichmäßig auf dem Rasen, dass keine Grasnarben entstehen.
  • Das wichtigste Kaufkriterium eines Etesia Rasenmäher ist die Schnittbreite.

Die 5 besten Etesia Rasenmäher

Testsieger



Das SECURA Messer ist perfekt für den Einsatz an Etesia Rasentraktoren mit einer Schnittbreite von 80cm geeignet. Es ist passend für die Modelle Bahia MZ80E EX 70503 Wolf A80 Pro Hydro. Das hochwertige Nachbaumesser ist maschinell ausgewuchtet und die Klingen sind geschärft. Es ist kein vorschärfen erforderlich.

Jetzt Preis prüfen



Das SECURA Messer ist ein hochwertiges Wurfmesser mit einer Länge von 80 cm. Das Messer verfügt über eine Zentralbohrung von 32 mm und ist für den Seitenauswurf konzipiert. Es ist ideal für den Einsatz an Etesia Rasenmähern der Baureihen Bahia 70503 MZ80E, Bahia 2 MBHE2, Bahia 2 MHHE2, Bahia 2 MKHE2, Bahia 2 MKHEC2 und Wolf A80 Pro Hydro, A80B Hydro geeignet.

Jetzt Preis prüfen



Dieser Sicherheitsschalter ist ein Ersatzteil für Rasenmäher von AYP, ETESIA, HUSQVARNA, JOHN DEERE, MTD, Murray, Noma, SCAG und Viking. Er ist in der Lage, zwei Positionen einzunehmen und ist für Murray-Modelle: 405015X92, 40507X8A, 40508X92, 40541C geeignet.

Jetzt Preis prüfen

Etesia Rasenmäher Arten

Etesia Rasenmäher gibt es in drei verschiedenen Typen: die Hydro, die Bully und die Pro. Die Hydro ist der leistungsfähigste Typ von allen und funktioniert mit Wasser, um den Motor zu kühlen. Der Bully ist etwas kleiner als die anderen Modelle und eignet sich besonders für kurzes Gras. Der Pro ist der größte Typ von allen und hat eine sehr große Schnittbreite.

Falls du auf der Suche nach Etesia Rasenmäher mit Akku bist, dann schau in unserem Beitrag über Etesia Rasenmäher mit Akku vorbei.

Ratgeber: Das richtige Etesia Rasenmäher Modell kaufen

Beim Kauf eines Etesia Rasenmäher sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du den richtigen Etesia Rasenmäher findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Schnittbreite

Die Schnittbreite ist ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl eines Rasenmähers. Sie gibt an, um welchen Durchmesser der Mäher schneiden kann. Bei Etesia Rasenmähern beträgt die Schnittbreite zwischen 30 und 90 cm. Je nachdem, für welche Fläche man den Rasenmäher benötigt, sollte man sich also für ein Modell mit entsprechender Schnittbreite entscheiden.

Höhenverstellung

Die meisten Etesia Rasenmäher verfügen über eine Höhenverstellung, mit der sich die Schnitthöhe gut an die jeweiligen Bedürfnisse anpassen lässt. Manche Modelle bieten zudem auch eine seitliche Höhenverstellung, sodass man den Rasenmäher auch an Kurven und Gebüsche heranführen kann.

Fangkorb

Beim Kauf eines Etesia Rasenmäher ist besonders auf dessen Fangkorb zu achten. Dieser sollte groß genug sein, um möglichst viel Grasschnitt aufzunehmen. Auch ist es von Vorteil, wenn der Fangkorb leicht zu entleeren ist. So erspart man sich die mühsame Reinigung des Korbs nach dem Mähen.

Räder

Die Räder des Etesia Rasenmäher sollten immer ausreichend Profil besitzen, um ein rutschiges Fahren zu verhindern. Je nach Untergrund kann es ratsam sein, die Reifendruck anzupassen. Ist der Boden schlammig oder feucht, sollte der Druck erhöht werden. Bei Steinböden ist es hingegen sinnvoll, den Luftdruck zu reduzieren, damit das Gerät besser über den Untergrund Gleitet

Griffe

Die Griffe des Etesia Rasenmäher sollten gut in der Hand liegen, sodass Sie beim Mähen eine gute Kraftübertragung haben. Außerdem ist es wichtig, dass die Griffe aus weichem Material sind, sodass Sie nicht ermüden und die Arbeit angenehm gestalten können.

Wenn du mehr erfahren möchtest über:

  • Wann kann man Rasenmähen Uhrzeit?
  • Was muss ein guter Rasenmäher können?
  • Welcher Rasenmäher für Kleingarten?
  • FAQ

    1. Welche Etesia Rasenmäher gibt es?

    Die Etesia Rasenmäher gibt es in den Varianten Hydro 100, Hydro 53 und Hydro 16.

    2. Wie setze ich meinen Etesia Rasenmäher richtig ein?

    Den Etesia Rasenmäher richtig einzusetzen ist gar nicht so schwer. Zunächst müssen Sie den Stecker in die Steckdose stecken und den Schlüssel im Zündschloss drehen. Nun drücken Sie auf den Starterknopf und halten ihn gedrückt, bis der Mäher anspringt. Lassen Sie den Starterknopf los, sobald der Mäher läuft. Für einen gleichmäßigen Schnitt fahren Sie nun langsam und gleichmäßig über den Rasen.

    3. Worauf sollte ich beim Kauf eines neuen Etesia Rasenmähers achten?

    Beim Kauf eines neuen Etesia Rasenmähers sollte man auf die Qualität des Gerätes achten. Es gibt viele günstige Modelle auf dem Markt, die allerdings oft nicht lange halten. Außerdem ist es wichtig, dass der Rasenmäher gut zu bedienen ist und eine hohe Schnittqualität hat.

    Die besten Angebote:

    Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

    Teilen:

    Schreibe einen Kommentar

    Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
    Kostenlose Gewinnspiele
    Aktuelle Rabatte & Gutscheine
    Immer auf dem neusten Stand