Fiskars Rasentrimmer Test

Mit Hilfe von einem Fiskars Rasentrimmer können Sie problemlos Ihren Rasen trimmen und in Form halten. Es gibt verschiedene Modelle von Fiskars, die sich alle durch hervorragende Qualität auszeichnen. Die folgenden fünf Modelle sind unserer Meinung nach die besten:

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Rasentrimmer ist ein Gerät, mit dem man die Grasspitzen kürzen kann. Es sieht aus wie eine Schere, aber es hat zwei Metallmesser statt zwei Schneideblättern.
  • Ein Fiskars Rasentrimmer ist ein Vorteil, weil er sehr präzise schneiden kann und dabei wenig Kraft benötigt.
  • Das wichtigste Kaufkriterium eines Fiskars Rasentrimmers ist die Schnittleistung des Gerätes.

Die 5 besten Fiskars Rasentrimmer

Testsieger



Mit der Fiskars Rasenkantenschere lässt sich der Rasen formschön und mühelos in Form bringen. Die besonders scharfen Klingen aus gehärtetem, rostfreiem Stahl erlauben einen präzisen Schnitt. Das patentierte Servo-System sorgt für gleichmäßige Schneidewinkel innerhalb 360°, so dass auch schwer zugängliche Stellen mühelos erreicht werden können. Das ergonomische Design der Schere sorgt für eine schonende Handhabung. Der lange Stiel ermöglicht eine rückenschonende Arbeitshaltung. Die Feststellen der Klingen erfolgt über einen orangefarbenen Kopf. Die Fiskars Rasenkantenschere ist GS-geprüft und ausgezeichnet mit dem Siegel „Sicherheit Geprüft“.

Jetzt Preis prüfen



Der Einhell Elektro Rasentrimmer GC-ET 4530 ist ein handlicher und robust wirkender Rasentrimmer, der sich ideal für feine Arbeiten und ein akurates Ergebnis eignet. Er verfügt über den Einhell „Flowerguard“ sowie einen Zusatzhandgriff für eine sichere Führung. Mit seinem vierfach neigbaren und 180° Grad drehbaren Motorkopf sowie dem stufenlos teleskopierbaren Aluminium-Führungsholm ist er auch unzugängliche Stellen leicht erreichbar. Im Set inklusive drei Fadenspulen zum Wechseln.

Jetzt Preis prüfen



Der Fiskars spalthammer ist eine spezielle Axt zum Spalten großer Holzstücke. Die scharfe Klinge aus gehärtetem Stahl mit hochwertiger Außenbeschichtung ermöglicht müheloses Holzspalten. Der breite, abgerundete Kopf und die glasfaserverstärkte Kunststoffoberfläche des Griffs sorgen für einen festen Halt und reduzieren Vibrationen bei Fehlschlägen. Die spezielle Gummierung zwischen Kopf und Stiel dämpft zusätzlich Vibrationen. Die perfekte Balance des spalthammers ermöglicht effizienten Schwung und kraftsparendes Spalten. Die hohe Langlebigkeit der Klinge und des Griffs garantieren lang anhaltenden Spaß beim Holzspalten.

Jetzt Preis prüfen



Der Fiskars StaySharp Spindelmäher Plus ist ein Rasenmäher mit berührungslosem Schneidesystem. Mit seinen vier Rädern ist er besonders leicht anschiebbar und stabil. Die Schnitthöhe ist von 4 bis 10 cm einstellbar. Die Messer aus robustem Stahl sorgen für eine hohe Langlebigkeit. Das finnische Design sorgt für ein ansprechendes Äußeres.

Jetzt Preis prüfen



Der Akku-Rasentrimmer GC-CT 18/24 Li P von Einhell ist ein leichtgewichtiger und komfortabel zu führender Rasentrimmer, der mit seiner Schnittbreite von 24 cm und 8500 Umdrehungen/Min dem Wildwuchs breitflächig zu Leibe rückt. Das Gehäuse des Akku-Rasentrimmers ist aus hochwertigem und schlagzähem Kunststoff gefertigt, während der Zusatzhandgriff für zusätzlichen Komfort bei der Anwendung sorgt. Der Akku-Rasentrimmer ist mit einem 18 V starken 1,5 Ah Lithium Ionen-Akku aus der Power X-Change-Reihe ausgestattet. Der leistungsstarke Akku gewährt eine max. Betriebszeit von 40 Minuten am Stück. Der Power X-Change-Akku verfügt über eine praktische Füllstandsanzeige mit drei LEDs. Passend zum Akku ist ein Ladegerät in der Lieferung inklusive. Nach zwei Stunden Ladezeit hat der Akku wieder volle Power für alle anstehenden Aufgaben!

Jetzt Preis prüfen

Fiskars Rasentrimmer Arten

Modelle mit Akku: Bei diesen Modellen kann man den Akku aufladen, sodass man nicht an eine Steckdose oder ein Kabel gebunden ist.

Modelle mit Netzbetrieb: Bei Modellen mit Netzbetrieb muss das Gerät an die Steckdose angeschlossen werden.

Modelle mit Teleskopstiel: Bei diesen Modellen lässt sich der Stiel ausziehen, sodass man die Trimmer leichter halten und erreichen kann.

Modelle mit festem Stiel: Bei diesen Modellen ist der Stiel nicht verstellbar.

Falls du auf der Suche nach Fiskars Rasentrimmer mit Messer bist, dann schau in unserem Beitrag über Fiskars Rasentrimmer mit Messer vorbei.

Ratgeber: Das richtige Fiskars Rasentrimmer Modell kaufen

Beim Kauf eines Fiskars Rasentrimmer sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du den richtigen Fiskars Rasentrimmer findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Gewicht

Beim Kauf eines Rasentrimmers sollte auf das Gewicht geachtet werden. Die Trimmer von Fiskars haben ein geringes Gewicht und liegen gut in der Hand, was das Arbeiten erleichtert.

Schnittbreite

Für einen ordentlichen Schnitt bei großen Flächen muss die Schnittbreite des Rasentrimmers stimmen. Bei Fiskars-Geräten liegt diese zwischen 24 und 30 cm. So geht auch bei größeren Flächen Zeit sparen, da nicht mehrfach geschnitten werden muss.

Größe

Der ideale Fiskars Rasentrimmer sollte eine Länge von mindestens 45 cm haben, damit auch größere Flächen effektiv bearbeitet werden können. Außerdem ist es wichtig, dass der Trimmer gut in der Hand liegt und ein möglichst geringes Gewicht aufweist. So lässt er sich auch über längere Zeit ohne Ermüdungserscheinungen benutzen.

Funktionen

Ein Fiskars Rasentrimmer sollte auf jeden Fall über eine sehr präzise Schnittführung verfügen, damit auch feine Kanten sauber abgetrennt werden können. Zudem ist es von Vorteil, wenn der Rasentrimmer über mehrere Schneideklingen verfügt, die gleichzeitig trimmen und schneiden. So lassen sich auch größere Flächen in kürzester Zeit bearbeiten. Außerdem sollte das Gerät über einen ergonomischen Griff verfügen, damit es angenehm in der Hand liegt und gut zu handhaben ist.

Preis

Der Preis des Fiskars Rasentrimmer ist von Modell zu Modell unterschiedlich. Die Preisspanne reicht von etwa 10 Euro bis hin zu mehr als 100 Euro. Es lohnt sich also, ein wenig Zeit in die Auswahl des passenden Geräts zu investieren. Außerdem sollte man beachten, dass hochwertige Rasentrimmer auch entsprechend teurer sind als günstige Modelle.

Wenn du mehr erfahren möchtest über:

  • Was ist der Unterschied zwischen Rasentrimmer und Freischneider?
  • Was ist besser bei Rasentrimmer Faden oder Messer?
  • Wie viel Volt sollte ein Rasentrimmer haben?
  • FAQ

    1. Was ist der Unterschied zwischen einem Fiskars Rasentrimmer und anderen Modellen?

    Der Unterschied zwischen einem Fiskars Rasentrimmer und anderen Modellen ist, dass der Fiskars Rasentrimmer mit einem Teleskopstiel ausgestattet ist. Dadurch kann die Arbeitshöhe individuell angepasst werden und es ist leichter, in schwer erreichbare Stellen zu gelangen.

    2. Wofür kann man einen Fiskars Rasentrimmer verwenden?

    Der Fiskars Rasentrimmer kann zum Schneiden von Gras, aber auch von anderen Pflanzen verwendet werden.

    3. Welche Vorteile hat ein Fiskars Rasentrimmer im Vergleich zu anderen Geräten?

    Fiskars Rasentrimmer haben eine lange Lebensdauer, da sie aus hochwertigen Materialien hergestellt sind. Sie verfügen über einen innovativen Aufsatz, der es ermöglicht, den Rasen sehr präzise zu trimmen. Außerdem lassen sich die Klingen sehr leicht wechseln.

    Die besten Angebote:

    Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

    Teilen:

    Schreibe einen Kommentar

    Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
    Kostenlose Gewinnspiele
    Aktuelle Rabatte & Gutscheine
    Immer auf dem neusten Stand