Florabest Astschere Test

Astscheren gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Die Qualität und die Verarbeitung der einzelnen Modelle variieren jedoch sehr stark. Aus diesem Grund haben wir für Sie die 5 besten Astscheren von Florabest getestet.

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Florabest Astschere ist ein Gartengerät, mit dem man Büsche und Äste schneiden kann. Mit der Astschere werden die Äste von unten nach oben abgeschnitten.
  • Eine Florabest Astschere ist sehr praktisch, weil man mit ihr Bäume und Sträucher leicht schneiden kann. Sie ist sehr gut verarbeitet und liegt gut in der Hand. Die Schneideblätter sind sehr scharf und es lassen sich damit auch dicke Äste problemlos schneiden.
  • Eine Florabest Astschere sollte gut in der Hand liegen und leicht zu bedienen sein. Außerdem ist es wichtig, dass die Klingen scharf sind, damit man problemlos Äste abschneiden kann.

Die 5 besten Florabest Astscheren

Testsieger



Diese Fiskars SmartFit Teleskop-Astschere ist ein Testsieger! Sie ist besonders leicht und kraftvoll und eignet sich hervorragend für frisches Holz, z. B. Äste, Hecken, Büsche. Die Teleskop-Griffe ermöglichen eine große Reichweite, während die hakenförmige Gegenklinge den Ast sicher hält. Die Schneidklinge ist beschichtet, um reibungslose, saubere Schnitte zu gewährleisten. Der Präzisionsstahl ist rostfrei und lässt sich einfach schleifen.

Jetzt Preis prüfen



Die Gardebruk Astsäge ist ideal für Arbeiten an höher gelegenen Zweigen und Ästen. Mithilfe des 35 cm Sägeblattes lassen sich dickere Äste ohne großen Aufwand bearbeiten. Die Schere ist antihaftbeschichtet und schneidet Äste bis zu 30mm Durchmesser. Die Teleskop Astschere ist aus Aluminium gefertigt und hat eine Gesamtlänge von 2,60 m. Das mitgelieferte Sägeblatt aus gehärtetem Stahl hat eine Länge von 350 mm.

Jetzt Preis prüfen



Die Fiskars PowerGear II Bypass-Getriebeastschere ist perfekt für das Schneiden frischen Holzes geeignet. Die Astschere verfügt über leichte Hebelarme aus glasfaserverstärktem Kunststoff, welche das Über-Kopf-Arbeiten erleichtern. Die Sicherheit des Astes wird durch die hakenförmige Gegenklinge gewährleistet. Der einzigartige Getriebemechanismus mit 3-fach höherer Schneidleistung ermöglicht einen leichten Kraftaufwand. Die Rostfreie Präzisionsstahlklinge und die Antihaftbeschichtung sorgen für reibungslose, saubere Schnitte. Die Astschere ist mit einem Finnischen Design ausgestattet.

Jetzt Preis prüfen



Mit der AIRAJ Teleskop AMBOSS-Astschere können Sie leicht hohe und weite Äste schneiden. Die gerade Klinge aus SK-5-Stahl ist teflonbeschichtet und nach dem Präzisionsschleifen vollständig gehärtet, sodass sie auch bei starker Beanspruchung scharf bleibt. Die Überraschung ist, dass der Trimmer auch mit rutschfesten Gummigriffen ausgestattet ist, um die Sicherheit bei der Verwendung zu erhöhen.

Jetzt Preis prüfen



Die Fiskars Schneidgiraffe ist eine Teleskop-Astschere für frische, junge Triebe, Äste und Zweige bis Ø 3,2 cm in Baumkronen und dichten Büschen. Mit ihrer maximalen Gesamtreichweite inklusive Benutzer von 6 m kann sie auch in großer Höhe problemlos genutzt werden. Der optimierte Schneidkopf ermöglicht saubere Schnitte dank antihaftbeschichteter, oberer Klinge und gehärteter Gegenklinge. Die orangefarbene Erweiterung an unterer Klinge zum besseren Fixieren des Astes ist ebenfalls praktisch. Der anpassungsfähige teleskopierbare Stiel sorgt für die optimale Schneidhöhe. Mit Innen liegendem Seilsystem durch Ziehen des Endgriffs ist eine mühelose Schneidarbeit bei lang andauernder Arbeit garantiert. Der verlängerte Griff mit rutsch- und verschleißfester Beschichtung sorgt für einen sicheren Halt und hohe Langlebigkeit. Die gehärtete Stahlklinge und der Aluminiumstiel garantieren hohe Qualität und Langlebigkeit. Die Fiskars Schneidgiraffe ist kombinierbar mit der Adapter-Baumsäge (Art.-Nr.: 1023633) und dem Obstpflücker (Art.-Nr.: 1001562). Sie ist mit 25 Jahren Garantie ausgestattet.

Jetzt Preis prüfen

Florabest Astscheren Arten

Die klassische Astschere ist eine Schere, die länger ist als andere Astscheren. Sie hat zwei Klingen, mit denen man Äste und Zweige schneiden kann. Die Teleskop-Astschere ist etwas kürzer als die klassische Astschere. Sie hat nur eine Klinge, aber diese Klinge lässt sich ausziehen, sodass man sie auch an höheren Baumzweigen benutzen kann. Die aufsteckbare Astschere ist am kürzesten von allen Astscheren. Sie hat ebenfalls zwei Klingen wie die anderen Modelle.

Ratgeber: Das richtige Florabest Astschere Modell kaufen

Beim Kauf einer Florabest Astschere sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du die richtige Florabest Astschere findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Stabilität

Beim Kauf einer Florabest Astschere sollte man auf die Stabilität der Schere achten. Die Schere muss stabil sein und darf beim Schneiden nicht wackeln. Außerdem sollte sie leicht in der Hand liegen und gut zu bedienen sein.

Größe

Die Astschere sollte eine Länge von mindestens 20 cm aufweisen, damit Sie auch größere Äste ohne Probleme schneiden können.

Material

Die Florabest Astschere sollte aus rostfreiem Stahl bestehen, damit sie lange hält. Sie kann zudem mit einem Kunststoffüberzug versehen sein, sodass sie griffiger in der Hand liegt.

Preis

Beim Kauf einer Florabest Astschere sollte auf die Qualität geachtet werden. Eine gute Astschere ist stabil und hat einen gut funktionierenden Sicherheitsmechanismus. Außerdem sollte sie leicht zu bedienen sein. Der Preis spielt bei der Auswahl natürlich auch eine Rolle. Günstige Modelle findet man bereits ab 10 Euro im Handel, hochwertige Varianten kosten allerdings auch mehr als 50 Euro.

Gewicht

Eine Florabest Astschere sollte nicht zu schwer sein, da sie sonst beim Schneiden von Ästen Probleme bereiten kann. Außerdem ist es wichtig, dass die Klinge der Schere scharf ist, damit ein sauberes Schnittresultat erzielt wird.

FAQ

1. Welche Länge hat die Florabest Astschere?

Die Länge der Florabest Astschere beträgt ca. 26 cm.

2. Mit welchem Durchmesser kann ich mit der Florabest Astschere Schnitte vornehmen?

Mit der Florabest Astschere können Schnitte mit einem Durchmesser von bis zu 25 mm vorgenommen werden.

3. Wie schneide ich am besten Äste ab?

Zunächst sollte man überlegen, welche Äste abgeschnitten werden müssen. Danach nimmt man am besten eine Astschere oder Säge zur Hand und schneidet die Äste ab. Bei dicken Ästen sollte man vorher mit der Säge den Ast etwas kürzen, damit er nicht abbrechen kann.

Die besten Angebote:

−34%
Fiskars Bypass-Gartenschere für frische Äste und Zweige,...
−17%
AIRAJ Teleskop AMBOSS-Astschere 70-103CM,Mit...
−16%
Fiskars Bypass Teleskop-Schneidgiraffe für frische Äste und...
Julius ist ein passionierter Gärtner und Elektrotechniker, der seine Liebe zur Natur und Technik gekonnt miteinander verbindet. In seinem Garten pflegt er eine bunte Vielfalt an Pflanzen und kreiert zauberhafte Ecken, die zum Verweilen einladen. Julius hat eine besondere Vorliebe für moderne Gartengeräte, wie Mähroboter und elektrische Heckenscheren, die ihm dabei helfen, seinen Garten stets in einem optimalen Zustand zu halten. Seine Freude am Gärtnern und sein Know-how in der Elektrotechnik machen ihn zu einem wahren Gartenexperten, der seine Leidenschaft gerne mit anderen teilt.

Teilen:

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen.

Abonniere jetzt unseren Newsletter und sichere dir sich die Chance, exklusive Testprodukte zu gewinnen.

Kostenlose Gewinnspiele
Rabatte & Gutscheine
Im Wert von bis zu 1000€

Schreibe einen Kommentar