Gartenhaus 2×3 Meter Test: Die 5 Besten im Vergleich

Wenn Sie sich ein Gartenhaus kaufen möchten, haben Sie die Qual der Wahl. Es gibt viele verschiedene Modelle und Größen auf dem Markt. Ein Gartenhaus 2×3 Meter ist eine gute Wahl, wenn Sie nicht viel Platz benötigen. Hier haben wir die besten Gartenhäuser 2×3 Meter im Test für Sie zusammengestellt.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Gartenhaus 2×3 Meter ist relativ klein und handlich. Es lässt sich leicht aufbauen und ist somit ideal für den kleinen Garten.
  • Bei der Stabilität eines Gartenhauses 2×3 Meter ist zu beachten, dass die Fundamente solide ausgeführt und der Untergrund stabil genug sind. Zudem sollte das Gartenhaus möglichst winddicht gebaut sein, um Schäden durch Wind zu vermeiden.
  • Ein Gartenhaus 2×3 Meter hat genügend Platz für Gartenmöbel, einen Grill und andere Gartengeräte. Außerdem kann man darin bei schlechtem Wetter seinen Gartenarbeiten nachgehen.

Die 5 besten Gartenhäuser 2×3 Meter

1
GARDIUN KIS12136 - Metallhaus London; 5,71 m², Außenbereich, 206 x 277 x 187 cm, verzinkter Stahl, silbern / weiß
  • Gartenhaus aus Metall mit modernem Design zur Aufbewahrung und zum Schutz von Gartengeräten wie Rasenmäher, Poolreiniger...
  • Verfügt über ein Dach mit Gefälle in eine Richtung zur Montage an einer Mauer, falls erforderlich.
  • Hochwertige Innenverstärkungen.
2
Juskys Metall Gerätehaus XXL 15m³ mit Satteldach, Schiebetür & Fundament - 277 × 319 × 192 cm - anthrazit - Geräteschuppen Gartenhaus Metallgerätehaus
  • ✅ Gut geschützt — Robustes Gerätehaus XXL mit Satteldach in Anthrazit aus feuerverzinktem Stahlblech; trotzt Witterung,...
  • ✅ Stauraum-Wunder — Geräumiger Geräteschuppen 277 × 319 × 192 cm (BxTxH); bis zu 15 Kubikmeter Stauraum & 8,25 m²...
  • ✅ Starker Fundamentrahmen — Gartenhaus mit stabilem Rahmen aus Metall; gleicht Unebenheiten des Gartenbodens aus;...
3
Zelsius Geräteschuppen mit Schiebetür (B) 236 x (T) 303 x (H) 190 cm | Anthrazit | Geräumiges Gartengerätehaus mit Fundament | Metall Gerätehaus mit Satteldach | Gartenhaus | Geräteschrank für Garten
  • STABIL | Der Geräteschuppen für den Garten besteht aus robusten, verzinkten, lackierten Wand- und Dachteilen sowie einem...
  • GERÄUMIG | Mit einem Außenmaß von (B) 236 x (T) 303 x (H) 190 cm und einer Stellfläche von (B) 226 x (T) 291 cm haben Sie...
  • PRAKTISCH | Durch zwei Schiebetüren mit einer Eingangshöhe von 154 cm und einer Breite von 82 cm passen sämtliche...
4
COSTWAY Gerätehaus Metall, 277x191x202 cm, Geräteschuppen abschließbar, Gartenhaus mit 4 Luftschlitzen & Schiebetür, Garten Schuppen für Rasenmäher Fahrräder, Metallschuppen Geräteschuppen Outdoor
  • 🏡【Geräteschuppen mit großem Innenraum】 Dieser Schuppen bietet Ihnen 5,29 ㎡ an Bodenfläche für Gartengeräte,...
  • 🏡【Besonders praktisches Design】 Durch die vier Schlitze ist die Belüftung gewährleistet, dadurch bilden sich weder...
  • 🏡【Premium Material für Haltbarkeit】 Dieser Schuppen durch den pulverbeschichteten Stahl sehr robust. Er kann dadurch...
5
COSTWAY Metall Gerätehaus 277x191x192cm, Gartenhaus Geräteschuppen Metallgerätehaus Geräteschrank Metallschuppen Garten Schuppen mit Satteldach inkl. Metallfundament Farbwahl (dunkelgrau)
  • 【Hochwertiges Material und gute Verarbeitung】Das Metall Gerätehaus ist aus wetterbeständigem verzinktem und lackiertem...
  • 【Viel Stauraum】Totalmaß: ca. 277x191x192cm; es bietet viel Stauraum für Ihre Gartengeräte und Werkzeuge; idealer...
  • 【Inkl. 2 Schiebetüren und 2 kleine Fenster】Es gibt 2 Schiebetüren für Komfort und optimale Raumausnutzung; durch...

Ratgeber: Die richtige Gartenhaus 2×3 Meter kaufen

Beim Kauf eines Gartenhaus 2×3 Meter sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du das richtige Gartenhaus 2×3 Meter findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst. Dies könnte auch für dich interessant sein: Gartenhaus Venlo Test: Die 5 Besten im Vergleich

Größe

Beim Kauf eines Gartenhauses 2×3 Meter sollte beachtet werden, dass die Größe variieren kann. Es gibt Modelle mit einer Größe von 2×2 Metern oder 2×4 Metern. Daher sollte vor dem Kauf genau überlegt werden, welche Größe das Gartenhaus haben soll.

Material

Beim Kauf eines Gartenhauses 2×3 Meter sollte man auf das Material achten. Es gibt verschiedene Materialien, aus denen ein Gartenhaus 2×3 Meter bestehen kann. Die beliebtesten Materialien sind Holz, Metall und Kunststoff. Holz ist natürlich und witterungsbeständig. Es ist allerdings auch das teuerste Material. Metall ist preisgünstiger als Holz, aber nicht so stabil. Kunststoff ist das günstigste Material, ist aber nicht so stabil wie Holz und Metall.

Stabilität

Beim Kauf eines Gartenhauses sollte auf die Stabilität geachtet werden. Das Gartenhaus sollte wind- und wetterfest sein, um auch längere Zeit im Freien stehen zu können. Außerdem sollte es eine gute Verarbeitung aufweisen, um auch bei schlechtem Wetter nicht zu tropfen.

Design

Ein Gartenhaus 2×3 Meter hat verschiedene Designs, die alle ihren Vorteil haben. Die Auswahl des Designs hängt von den persönlichen Vorlieben ab. Die meisten Gartenhaus 2×3 Meter haben ein Satteldach, es gibt aber auch andere Dachformen. Das Dach kann zum Beispiel auch gedeckt sein, sodass es keine Dachschindeln benötigt. Das Dach kann auch als Pultdach gestaltet sein. Diese Art von Dach ist in der Regel flacher als ein Satteldach. Wer sein Gartenhaus 2×3 Meter als Wochenendhaus nutzen möchte, der sollte ein Modell mit einem Walmdach wählen. Dieses Dach ist sehr windstabil. Es gibt auch Gartenhaus 2×3 Meter mit einem Pultdach, die als Partyhaus genutzt werden können. Sie haben ein größeres Dach und bieten ausreichend Platz für mehrere Personen.

Dachform

Beim Kauf eines Gartenhauses 2×3 Meter sollte man auf die Dachform achten. Das Dach kann entweder ein Satteldach oder ein Pultdach haben. Bei einem Satteldach ist das Dach leicht geneigt, sodass das Wasser abfließen kann. Bei einem Pultdach ist das Dach flach und es gibt keine geneigte Seite.

Preis

Gartenhaus 2×3 Meter können sehr unterschiedlich im Preis liegen. Es gibt Angebote bereits ab etwa 600 Euro, allerdings ist dann mit einer einfachen Bauweise und wenigen Extras zu rechnen. Für Modelle mit mehr Komfort und Qualität muss man deutlich tiefer in die Tasche greifen. In der Regel kostet ein Gartenhaus 2×3 Meter zwischen 1.000 und 3.000 Euro.

FAQ

Welche Größe ist optimal für ein Gartenhäuschen?

Für ein Gartenhäuschen ist eine Größe von etwa 3×3 Metern optimal. So hat man genügend Platz, um alles Notwendige unterzubringen, und kann das Häuschen auch bequem nutzen. Bei einer größeren Fläche wird das Häuschen schnell unübersichtlich, bei einer kleineren Fläche fehlt oft die notwendige Staufläche.

Wie viel kostet ein Gartenhäuschen?

Die Kosten für ein Gartenhäuschen variieren je nach Größe, Material und Ausstattung. Grundsätzlich kann man aber sagen, dass ein Gartenhäuschen zwischen 500 und 3000 Euro kosten kann.

Welche Materialien werden für Gartenhäuschen verwendet?

Gartenhäuser können aus verschiedenen Materialien hergestellt sein. Die häufigsten Materialien sind Holz, Metall und Kunststoff. Bei Holz Gartenhäusern ist in der Regel Fichte oder Tanne verwendet. Bei Metall Gartenhäusern kann es Aluminium, Stahl oder Kupfer sein. Bei Kunststoff Gartenhäusern gibt es Modelle aus PVC oder Polycarbonat.

Die besten Angebote:

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner