Gewächshaus für den Balkon und die Terrasse Test

Der Sommer steht vor der Tür und mit ihm die Gartensaison. Wer sein grünes Paradies nicht im Garten, sondern auf dem Balkon oder der Terrasse genießen möchte, sollte sich ein entsprechendes Gewächshaus zulegen. Um den Überblick zu behalten, haben wir die fünf besten Modelle für Sie zusammengestellt.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Gewächshaus auf dem Balkon oder der Terrasse ist ein Ort, an dem man Pflanzen hält. Man kann diesen Ort zum Beispiel nutzen, um Tomaten und andere Gemüsesorten zu ziehen. Oft ist ein Gewächshaus aus Glas, aber es gibt auch welche aus Plastik.
  • Ein Gewächshaus auf dem Balkon oder in der Terrasse ist vorteilhaft, weil die Pflanzen darin besonders gut gedeihen. Sie können im Sommer den Schatten einer Mauer nutzen und im Winter die Wärme des Hauses. Außerdem ist es möglich, früher und später Saatgut zu säen, da man die Pflanzen in das Gewächshaus hineinholen kann.
  • Das wichtigste Kaufkriterium eines Gewächshauses für den Balkon oder die Terrasse ist seine Größe. Das Gewächshaus sollte groß genug sein, um alle Pflanzen unterzubringen, die du darin anpflanzen möchtest.

Die 5 besten Gewächshäuser für den Balkon und die Terrasse

Testsieger



Das Outsunny Hochbeet Grau ist ein praktisches 2-in-1-Produkt, bestehend aus einem Gewächshaus und einem Hochbeet. Der Rahmen ist aus Tannenholz gefertigt und witterungsbeständig lackiert, sodass das Hochbeet mit Abdeckung ideal für den ganzjährigen Einsatz im Freien gerüstet ist. Die Dachklappe lässt sich bequem öffnen, um für eine freie Luftzirkulation zu sorgen und die Dachschräge sorgt dafür, dass Regenwasser ungehindert abfließt. Die transparente Oberfläche lässt viel energiereiches Sonnenlicht durch und speichert gleichzeitig die Wärme im Inneren des Gewächshauses. Eine schmale Öffnung auf der Unterseite des Frühbeetes sorgt dafür, dass überschüssiges Wasser abfließt und schützt damit Ihre Gewächse vor Überwässerung. Das Outsunny Hochbeet Grau ist ein qualitativ hochwertiges und funktionales Gartenprodukt, das sowohl für Hobbygärtner als auch für Profis hervorragend geeignet ist.

Jetzt Preis prüfen



Dieses Gewächshaus aus verzinktem Stahl ist die perfekte Wahl für jeden Blumenliebhaber und professionellen Gärtner. Das Dach kann zur Luftzirkulation abgenommen werden. Das Gewächshaus ist tief und groß genug, um genügend Erde aufzunehmen und Ihren Blumen, Ihrem Gemüse und Ihren Kräutern genügend Raum zu geben. Aufgrund seiner einfachen, rechteckigen Form wird es jeden Balkon und jede Terrasse verschönern. Es ist aus verzinktem Stahl hergestellt worden und besitzt innenliegende Stützbügel, sodass dieser Übertopf sehr stabil ist und lange halten wird.

Jetzt Preis prüfen



Das Outsunny Hochbeet aus Holz ist ein einzigartiges Gewächshaus, das Ihren Pflanzen einen effektiven Schutz vor Wind und Regen bietet. Die obere Abdeckung ist geneigt, um die Ansammlung von Regenwasser zu verhindern, und die zu öffnende obere Abdeckung kann frische Luft und mehr Sonnenschein hereinlassen. Das Hochbeet ist aus natürlichem Massivholzrahmen gefertigt und sorgt für Stabilität und Zuverlässigkeit.

Jetzt Preis prüfen

Gewächshaus Für Den Balkon Und Die Terrasse Arten

Ein Glashaus ist ein Gewächshaus, in dem die Pflanzen vor Wind und Wetter geschützt sind. Es ist aus festem Glas und daher relativ schwer.

Ein Folienhaus ist ein Gewächshaus, in dem die Pflanzen nicht so gut geschützt sind vor Wind und Wetter wie in einem Glashaus. Es besteht aus Folie und ist daher leichter als ein Glashaus.

Ein Plastikhaus ist ein Gewächshaus, das am leichtesten von allen Häusern ist, da es aus Plastik besteht. Es bietet aber keinen besonderen Schutz vor Wind oder Wetter.

Falls du auf der Suche nach Gewächshäuser für den Balkon und die Terrasse aus Glas bist, dann schau in unserem Beitrag über Gewächshäuser für den Balkon und die Terrasse aus Glas vorbei.

Ratgeber: Das richtige Gewächshaus für den Balkon und die Terrasse Modell kaufen

Beim Kauf eines Gewächshaus für den Balkon und die Terrasse sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du das richtige Gewächshaus für den Balkon und die Terrasse findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Stabilität

Ein Gewächshaus für den Balkon und die Terrasse muss stabil sein, um bei Wind und Wetter standhalten zu können. Achte daher beim Kauf darauf, dass es eine solide Konstruktion hat und nicht wackelt. Auch der Untergrund sollte entsprechend fest sein, damit das Gewächshaus nicht wegfliegt.

Größe

Beim Kauf eines Gewächshauses für den Balkon und die Terrasse sollte auf die passende Größe geachtet werden. Die meisten Modelle sind nur in begrenzter Auswahl an Größen erhältlich. Daher ist es ratsam, vor dem Kauf genau zu überlegen, welche Maße das neue Gewächshaus haben soll. Grundsätzlich gilt: Je größer das Gewächshaus, desto mehr Platz bietet es für Pflanzen. Allerdings benötigt auch ein großes Modell entsprechend viel Stellfläche. Wer keinen überdachten Balkon oder Terrassenbereich besitzt, sollte daher lieber zu einem kleineren Modell greifen.

Material

Ein Gewächshaus für den Balkon und die Terrasse kann aus verschiedenen Materialien bestehen. Es gibt Modelle aus Glas, Kunststoff oder Holz. Bei der Auswahl sollte darauf geachtet werden, dass das Material robust genug ist und Wind und Wetter standhalten kann. Außerdem sollte es leicht zu reinigen sein.

Preis

Beim Kauf eines Gewächshauses für den Balkon und die Terrasse sollten verschiedene Aspekte beachtet werden. Neben der Größe des Hauses ist auch der Preis entscheidend. Für kleinere Gewächshäuser liegt der Preis zwischen 30 und 100 Euro, je nach Ausführung. Bei größeren Häusern, die viel Platz bieten, kann der Preis auch bei über 200 Euro liegen.

Design

Ein Gewächshaus für den Balkon und die Terrasse kann in verschiedenen Designs erworben werden. So gibt es Modelle, bei denen das Dach aus Glas besteht oder solche mit einer Folie überzogen sind. Bei der Auswahl sollte man darauf achten, dass das Modell zum Rest der Außenanlage passt und vor allem Wind und Wetter standhalten kann.

Wenn du mehr erfahren möchtest über:

  • Welche Nachteile hat ein Gewächshaus?
  • Wie weit muss ein Gewächshaus von der Grundstücksgrenze entfernt sein?
  • Wie groß darf ein Gewächshaus im Garten sein?
  • FAQ

    1. Welches ist das richtige Gewächshaus für meinen Balkon oder meine Terrasse?

    Das richtige Gewächshaus für deinen Balkon oder deine Terrasse hängt von der Größe und der Form deines Balkons oder Terrassen ab.

    2. Wo bekomme ich ein Gewächshaus her?

    Gewächshäuser gibt es in vielen unterschiedlichen Ausführungen und Größen. Sie können im Handel oder im Internet erworben werden.

    3. Wie montiere ich ein Gewächshaus auf meinem Balkon resp. in meiner Terrasse?

    Das Gewächshaus kann auf dem Balkon resp. in der Terrasse montiert werden, indem man es an einer stabilen Wand befestigt. Alternativ kann man es auch mit Schrauben am Boden befestigen.

    Die besten Angebote:

    Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

    Teilen:

    Schreibe einen Kommentar

    Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
    Kostenlose Gewinnspiele
    Aktuelle Rabatte & Gutscheine
    Immer auf dem neusten Stand