Grasekamp Pavillon Test: Die 5 Besten im Vergleich

Der Grasekamp Pavillon ist ein Gartenpavillon, der durch seine klaren Linien und seine Schlichtheit besticht. Er ist aus Holz gefertigt und kann sowohl im Innen- als auch im Außenbereich aufgestellt werden. Er ist in verschiedenen Größen erhältlich und kann somit auch für kleinere Gärten genutzt werden. Der Grasekamp Pavillon ist ein hochwertiges Produkt, das qualitativ überzeugt.

Das Angebot von Pavillons reicht von mobilen Pavillons, zu massiven Eisenpavillons. Die wichtigsten Kaufkriterien finden Sie in unserem Ratgeber. Wir helfen Ihnen den richtigen Pavillon für Ihren Garten zu finden.

Das Wichtigste in Kürze

  • Grasekamp Pavillons zeichnen sich durch eine besonders stabile Konstruktion aus. Sie bestehen aus einem Rahmen aus Stahl und sind mit einem wetterfesten Dach ausgestattet. Außerdem verfügen sie über einen Vorraum, in dem Sie Ihre Schuhe und Jacken ablegen können. 
  • Bei der Stabilität beim Kauf eines Grasekamp Pavillon ist darauf zu achten, dass die Konstruktion ausreichend stabil ist. Besonders bei Wind und Wetter sollte der Pavillon standhalten und nicht umkippen. Zudem sollte man auf die Qualität der verwendeten Materialien achten. 
  • Ein Grasekamp Pavillon ist ein idealer Ort, um bei schönem Wetter zu entspannen und zu relaxen. Er ist sehr leicht auf- und abzubauen und lässt sich somit überallhin mitnehmen. Zudem ist er sehr stabil und hält auch bei stärkerem Wind stand.

Die 5 besten Grasekamp Pavillons

Testsieger


Der GRASEKAMP Pavillon Meran 3×3.6m ist ein hochwertiger und langlebiger Hardtop Pavillon mit UV beständigen Doppelstegplatten. Die Stellfläche beträgt 332x267cm und die Durchgangshöhe 189cm. Die 4 geschlossenen Seitenwände sind hellgrau und ohne Fenster. Mit Edelstahlschrauben ist der Pavillon ausgestattet, was für eine längere Haltbarkeit sorgt.


Jetzt Preis prüfen


Der GRASEKAMP Pavillon ist ein hochwertiges Produkt, das Sie das ganze Jahr über vor Sonne, Regen oder Wind schützt. Das verstärkte Stahlgestell und die robuste Dachkonstruktion aus Aluminium mit Polycarbonat-Doppelstegplatten machen den Pavillon extrem stabil und witterungsbeständig. Er ist in verschiedenen Größen erhältlich und in den Farben Gestell: schwarz / Dach: braun erhältlich. Das Pavillonmaß beträgt LxBxH 300x360x280cm. Inklusive 4 Seitenteilen und 8 Heringen. Schneedachlast – 10 cm Pulverschnee – 10 Kg/m².


Jetzt Preis prüfen


Die Schutzhaube 3x3m ist eine 100% wasserdichte und transparente PVC-Haube, die verschweißte Nähte hat und mit einem umlaufenden Gummiband ausgestattet ist. Sie ist verstärkt an den Ecken und verfügt über 8 Ösen 12mm, an denen sie windfest verzurrt werden kann. Die Schutzhaube ist universell einsetzbar und bietet optimalen Schutz bei allen Wetterbedingungen. Sie ist besonders widerstandsfähig gegen Frost und bricht nicht.


Jetzt Preis prüfen


Der Grasekamp Modena Faltpavillon 3x6m grau ist ein praktischer und strapazierfähiger Pavillon, der in nur wenigen Minuten auf- und abgebaut ist. Das Gestell des Pavillons ist aus Stahl doppeltpulverbeschichtet und das Dach aus Polyester, 225g/m². Der Pavillon ist UV 50+ beschichtet und wasserabweisend. Er ist außerdem mit 6 Seitenteilen, einer Transporttasche mit Rollen, 6 Spannseilen und 6 Erdnägeln ausgestattet.


Jetzt Preis prüfen


Der Pavillon Limone von GRASEKAMP bietet Schutz vor Wind, Sonne und Regen. Das verstärkte Stahlgestell und die robuste Dachkonstruktion aus Aluminium mit Polycarbonat-Doppelstegplatten machen den Pavillon stabil und witterungsbeständig. Er ist in verschiedenen Größen erhältlich. Das Dach ist in verschiedenen Farben erhältlich. Der Pavillon ist inklusive 4 Seitenteilen und 8 Heringen erhältlich.


Jetzt Preis prüfen

Ratgeber: Das richtige Grasekamp Pavillon Modell kaufen

Beim Kauf von Grasekamp Pavillons sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du den richtigen Grasekamp Pavillon findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Das könnte auch für dich interessant sein: Pavillon aus Polycarbonat im Test

Stabilität

Ein Grasekamp Pavillon sollte eine gute Stabilität aufweisen, sodass er bei Wind und Wetter standhält. Außerdem ist es wichtig, dass der Pavillon eine gute Verarbeitung aufweist, sodass er nicht bei Wind und Wetter nachgibt.

Montage

Beim Kauf von Grasekamp Pavillons sollte man darauf achten, dass die Montage leicht von der Hand geht. Außerdem sollte man auf die Stabilität des Pavillons achten.

Material

Grasekamp Pavillons bestehen aus einem Material, welches Sie selbst auswählen können. Sie haben die Wahl zwischen Holz, Metall und PVC. Die Auswahl sollte aber gut überlegt sein, da das Material auch entscheidend ist für die Langlebigkeit Ihres Pavillons. Holz ist zwar das natürlichste Material, aber auch das empfindlichste. Bei Metall und PVC ist die Langlebigkeit deutlich höher. Allerdings wirkt Metall bei heißen Temperaturen schneller ausgebrannt und ist auch nicht so flexibel wie Holz. PVC ist ein Kompromiss aus den beiden Materialien. Es ist stabil, aber auch flexibel und passt sich gut an die Umgebung an.

Wetterschutz

Ein Grasekamp Pavillon sollte einen guten Wetterschutz bieten, um bei schlechtem Wetter nicht nass zu werden. Außerdem sollte er einen guten Windschutz haben, um bei Wind nicht umzukippen.

Verarbeitung

Die Verarbeitungsqualität eines Grasekamp Pavillons sollte sehr hochwertig sein. Die Stoffe und Materialien sollten gut verarbeitet sein und es sollten keine scharfen Kanten oder Nähte vorhanden sein, die zu Verletzungen führen könnten. Außerdem sollte der Pavillon Wasserabweisend sein, so dass bei einem Regen kein Wasser in den Pavillon eindringen kann.

Preis

Grasekamp Pavillons gibt es in verschiedenen Größen, Formen und Preisklassen. Pavillons in der unteren Preisklasse sind bereits ab etwa 100 Euro zu haben. Für hochwertige Modelle muss mit Preisen von mehreren hundert Euro gerechnet werden. Bei der Auswahl des richtigen Pavillons sollte daher vor allem auf die persönlichen Bedürfnisse geachtet werden.

FAQ

Welche Pavillon-Typen gibt es?

Es gibt verschiedene Pavillon-Typen. Die bekanntesten sind wohl die Schirm-Pavillons, die aus einem Schirm mit Ständer bestehen. Daneben gibt es auch noch die Pagoden-Pavillons, die aus mehreren kleinen Dachsegmenten bestehen. Außerdem gibt es noch die Party-Pavillons, die aus einem großen Zelt bestehen. Bei diesen Pavillon-Typen gibt es jeweils unterschiedliche Vor- und Nachteile.

Wie stabil ist ein Pavillon?

Ein Pavillon ist recht stabil, solange er richtig aufgebaut wird. Es gibt jedoch einige Faktoren, die dabei beachtet werden müssen. Zum einen sollte der Pavillon auf einem ebenen Untergrund stehen, zum anderen sollte er mit den richtigen Heringen befestigt werden. Bei starkem Wind sollte der Pavillon abgebaut werden.

Wie groß sollte ein Pavillon sein?

Ein Pavillon sollte groß genug sein, um alle Personen, die ihn benutzen wollen, aufzunehmen. Außerdem sollte er groß genug sein, um Schirme oder Sonnensegel aufzuspannen, um vor Sonne oder Regen zu schützen.

Die besten Angebote:

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
Kostenlose Gewinnspiele
Aktuelle Rabatte & Gutscheine
Immer auf dem neusten Stand