Grill Mit Gussrost Test: Die 5 Besten im Vergleich

Grills mit Gussrost gelten als besonders hochwertig. Sie eignen sich vor allem für das Grillen von großen Fleischstücken. In unserem Ratgeber stellen wir Ihnen die besten Grills mit Gussrost vor. Wir haben uns dafür entschieden, nur Grills mit Gussrost aufzunehmen, die sich auch für den Außenbereich eignen. Die Geräte wurden nach folgenden Kriterien bewertet: – Leistung – Grillfläche – Verarbeitung – Preis-Leistungs-Verhältnis Wir hoffen, dass Sie mit diesem Ratgeber einen geeigneten Grill für Ihre Bedürfnisse finden.

Das Wichtigste in Kürze

  • Grills mit einem Gussrost zeichnen sich dadurch aus, dass sie einen Rost aus Gusseisen haben. Dieser sorgt dafür, dass das Grillgut gleichmäßig gegart wird und es nicht anhaftet. 
  • Beim Kauf eines Grill mit Gussrost sollte beachtet werden, dass das Material hochwertig ist. Es sollte keinrosten und sich gut reinigen lassen. 
  • Der Grill mit Gussrost kann sowohl als Grill als auch als Backofen verwendet werden. Er ist außerdem leicht zu reinigen.

Die 5 besten Grills mit Gussrost

1
Nexgrill Pelletsmoker Oakford mit App-Steuerung, Räucherofen 70°C - 290°C, Pelletgrill inkl. Gussroste,Temperaturfühler und Abdeckhaube, digital BBQ Smoker Grill
  • SMOKE SMART: Dank der NexFi-App behälst Du immer den Überblick über Deinen Pelletsmoker. Überwache die Kerntemperatur...
  • SMOKE LONG: Mit 14kg Pelletspeichern und dem neuen i-Site Pellet View Indicator weißt Du immer wann es Zeit für neue...
  • SMOKE HOT: Smoke und grille indirekt bei Temperaturen von 70 °C bis 290 °C und kontrolliere die Kerntemperatur deines...
2
ACTIVA 6 Brenner Gasgrill "Silver Star 700" Grillwagen mit 800 Grad Infrarot Seitenbrenner, Gussrost, Deckelthermometer und zusätzlicher Ablage
  • QUALITÄT: hochwertiger Gasgrill mit 6 Edelstahl Powerbrenner - 800 Grad Infrarot Seitenbrenner - eingebautes Thermometer im...
  • GRILLEN: Die Flammen lassen sich bequem und stufenlos durch die LED beleuchteten Drehregler auf die gewünschte Hitze...
  • AUSSTATTUNG: Piezo-Zündung - Seitenfläche mit integriertem 800 Grad Infrarotgrill - mehrteiliger Gussrost - Seitenablage -...
29%3
Enders Gasgrill MONROE PRO 4 SIK TURBO, 4-Brenner mit Kocher, Backburner-Infrarotbrenner, PanoVision Sicht, Guss-Rost, TURBO ZONE, HEAT RANGE Brenner und SIMPLE CLEAN #8378
  • Edelstahl-Brennkammer mit Aluguss-Seitenteile und doppelwandige Garhaube mit hochwertigen Aluguss-Endkappen sorgen für ein...
  • Top-Features: 800 °C TURBO ZONE (4,2 kW) mit Infrarot-Mesh: erreicht turboschnell extra hohe Temperaturen für scharfes...
  • Heat Range: Die Brennerarchitektur Heat Range sorgt für eine optimale Hitzeverteilung bis in die Randzonen und begeistert...
5
TAINO Yuma Massiver Smoker BBQ GRILLWAGEN Holzkohle Grill 90 kg 3,5mm inkl. 3er Set Gussroste
  • TAINO YUMA - 90 kg Smoker Lok mit ca. 3,5mm Wandstärke - inkl. einen 3er Set gusseiserner Roste
  • Grillfläche (Hauptkammer) ca. 76x40 cm - Seitenkammer ca. 42x40 cm - Gesamtgröße: ca. 170 x 145 x 80 cm (BxHxT)
  • inkl. Kohlenroste und Grillroste - kaltgewalzter Stahl - hitzebeständig lackiert - Materialstärke beider Brennkammern und...

Ratgeber: Das richtige Grill mit Gussrost Modell kaufen

Beim Kauf eines Grill mit Gussrost sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du den richtigen Grill mit Gussrost findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Falls du auf der Suche nach Napoleon Grill Beleuchtung bist, dann schau in unserem Beitrag über Napoleon Grill Beleuchtung Test: Die 5 besten im Vergleich vorbei.

Größe

Grills mit Gussrost gibt es in verschiedenen Größen. Achte beim Kauf darauf, dass der Grill groß genug ist, um die gewünschte Grillfläche zu haben. Die Grillfläche sollte mindestens so groß sein wie die Grillplatte. Bei den meisten Grills ist die Grillfläche etwas kleiner als die Grillplatte, daher ist es wichtig, die genaue Grillfläche vor dem Kauf zu überprüfen.

Handhabung

Beim Kauf von Grills mit Gussrost sollte auf die Handhabung geachtet werden. So sollte der Grill einfach zu bedienen sein und eine gute Grillmöglichkeit bieten. Außerdem sollte der Grill robust sein und einen guten Stand haben.

Material

Grills mit Gussrost gibt es aus verschiedenen Materialien. Die meisten Grillgeräte mit Gussrost bestehen aus Gusseisen. Gusseisen ist ein sehr stabiles Material, das Hitze sehr gut speichert. Dadurch wird eine gleichmäßige und intensive Hitze auf den Grillrost übertragen. Außerdem sorgt Gusseisen für eine gute Wärmeleitung. Das Grillgut wird dadurch von allen Seiten gleichmäßig gebraten. Grills mit Gussrost aus Edelstahl sind ebenfalls sehr beliebt. Sie sind pflegeleicht, stabil und rosten nicht. Außerdem sind sie sehr gut geeignet für das Grillen von Fisch und Gemüse. Es gibt auch Grills mit Gussrost aus Aluminium. Diese sind leicht und transportabel. Allerdings ist Aluminium nicht so stabil wie Gusseisen oder Edelstahl und kANN leicht rosten.

Zubehör

Beim Kauf eines Grills mit Gussrost sollte auf das Zubehör geachtet werden. Ein Grill mit Gussrost benötigt eine Grillplatte, um darauf das Grillgut zu platzieren. Ebenfalls ist ein Rost notwendig, um das Grillgut über der Glut zu platzieren. Zusätzlich ist es ratsam, einen Deckel zu erwerben, um die Hitze im Grill zu regulieren. Bei einem Grill mit Gussrost sollte auch darauf geachtet werden, dass das Grillgut nicht anbrennt. Aus diesem Grund ist ein Thermometer zu empfehlen, mit dem die Temperatur im Grill gemessen werden kann.

Sicherheit

Grills mit Gussrost sollten über eine entsprechende Sicherheitsvorkehrung verfügen, damit sich der Grill nicht überhitzen kann. Zudem sollte eine Ascheauffangschale vorhanden sein, damit die Asche nicht auf den Boden tropft. Bei einem Grill mit Gussrost ist es außerdem wichtig, auf eine gute Qualität zu achten, damit der Rost nicht bricht.

Preis

Grills mit Gussrost gibt es in vielen Preisklassen. Die günstigen Modelle gibt es bereits für wenige Hundert Euro. Sie verfügen in der Regel über einen Rost aus Gusseisen oder Edelstahl. Je nach Qualität des Materials kann der Rost jedoch schnell rosten und Schmutz anziehen. Außerdem ist er schwerer zu reinigen. Grills mit Gussrost in höherer Preisklasse verfügen über einen Rost aus Gusseisen mit Betonüberzug. Dieser ist extrem stabil und rostet kaum. Der Nachteil ist allerdings, dass er deutlich teurer ist als Modelle mit Rost aus Edelstahl.

FAQ

Welcher Grill ist der richtige für mich?

Die Frage, welcher Grill der richtige für Sie ist, hängt von vielen Faktoren ab. Zum einen ist es entscheidend, ob Sie einen Gas- oder Holzkohlegrill kaufen möchten. Zum anderen spielen auch die Größe und das Gewicht des Grills eine Rolle. Gasgrills sind meist etwas leichter als Holzkohlegrills, da sie keine Glut erzeugen. Außerdem gibt es unterschiedliche Grillerzeugnisse, die Sie grillen können. Wenn Sie Steaks oder Würstchen grillen möchten, benötigen Sie einen Grill mit einer hohen Temperatur. Für Gemüse und Fisch ist ein Grill mit weniger Hitze besser geeignet.

Wo sollte ich einen Grill mit Gussrost kaufen?

Einen Grill mit Gussrost sollte man am besten in einem Grill-Shop kaufen. Dort bekommt man eine gute Beratung und kann sich auch gleich das passende Zubehör kaufen.

Welche Vorteile bietet ein Grill mit Gussrost?

Der Grill mit Gussrost bietet den Vorteil, dass er sehr gleichmäßig erhitzt wird und somit das Grillgut gleichmäßig gegart wird. Außerdem lässt sich der Rost einfach reinigen.

Die besten Angebote:

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
Kostenlose Gewinnspiele
Aktuelle Rabatte & Gutscheine
Immer auf dem neusten Stand