Hecht Heckenschere Test: Die 3 Besten im Vergleich

Bist du auf der Suche nach einer Hecht Heckenschere? Wenn ja, fragst du dich wahrscheinlich, welche du kaufen sollst. Dann brauchst du nicht weiter zu suchen. Ich habe für dich recherchiert und drei der besten Hecht Heckenscheren auf dem Markt miteinander verglichen. Lies weiter, um herauszufinden, welche die richtige für dich ist.

Das Wichtigste in Kürze

  • Hecht Heckenscheren werden vor allem im Onlinehandel angeboten. Das Fertigungsprogramm umfasst Heckenscheren mit Benzinmotor, Elektro, Akku und manuelle Heckenscheren. 
  • Das rot-schwarze Gehäuse ist typisch für Hecht Heckenscheren. Im Bereich Benzin Heckenscheren umfasst das Angebot 4 Modelle, ergänzt durch 13 Akku und Elektro Heckenscheren sowie 2 manuelle Heckenscheren. 
  • Die Preise der Hecht Heckenscheren sind im unteren bis mittleren Segment des Marktes angesiedelt. Sie reichen von etwa 50 Euro für eine Akku Heckenschere bis zu ca. 200 Euro für eine Benzin Heckenschere.

Die 3 besten Hecht Heckenscheren


Testsieger


Mit der Benzin-Heckenschere 9275 von Hecht haben Sie ein leistungsstarkes und robustes Gerät zur Hand, mit dem Sie auch größere Äste problemlos schneiden können. Die Heckenschere ist mit einem 2-Takt-Benzin-Motor ausgestattet und verfügt über eine Schwertlänge von 75 cm. Das Schneidblatt hat einen Durchmesser von 28 mm und ist beidseitig geschliffen und gehärtet. Der drehbare Bediengriff ermöglicht Ihnen die optimale Griffposition für jede Anwendung, während das Antivibrationssystem für Komfort sorgt.

Vorteile

  • leistungsstark
  • praktischer Drehgriff
  • besonders langes Schwert
  • hochwertige Verarbeitung
  • vibrationsarm

Nachteile

  • recht schwer

Unser Favorit


Die Hecht Profi Elektro Heckenschere ist eine hochwertige und innovative Schere, die aus einem innovativen Laser Cut Verfahren hergestellt wird. Dadurch ist der Schnitt besonders fein und schonend für Ihren Garten. Die Heckenschere liegt gut in der Hand und verfügt über ein langes Schwert, das 610 mm lang ist. Sie ist mit zwei Sicherheitsschaltern und einer Messerbremse ausgestattet, sodass diese elektrische-Gartenschere sehr sicher ist. Die Hecht (Gartengeräte, Zubehör, Heckenscheren, hedge trimmer, trimmer-leichte, manuell-Verlängerung) steht für ein sehr gutes Preis-Leistungs Verhältnis.

Vorteile

  • recht günstig
  • sehr leistungsstark
  • stabil und hochwertige Verarbeitung
  • vibrationsarm

Nachteile

  • kabelgebunden
  • recht schwer

Spartipp


Die Heckenschere von Hecht ist ein leistungsstarkes und multifunktionales Gartenwerkzeug, das sich zum Schneiden von Rasen, Unkraut, Hecken und Büschen eignet. Ausgestattet mit einem 900-Watt-Motor liefert die Heckenschere saubere Schnittergebnisse. Sie ist flexibel und schnell umbaubar vom Rasenkantenschneider zur Heckenschere oder zur Kettensäge. Das 3-IN-1 Gartenwerkzeug ist mit moderner Technik, ergonomischem Zusatzhandgriff, Verlängerungsstange für Arbeiten in der Höhe sowie praktischem Tragegurt ausgestattet.

Vorteile

  • Super Preis-Leistung
  • 3-in-1 Gerät
  • Gute Schnittleistung
  • Gute Verarbeitung

Nachteile

  • Kabelgebunden


Die Marke Hecht und die Besonderheiten der Hecht Heckenscheren

Hecht ist eine Marke der tschechischen Firma WERCO s.r.o., die 1994 gegründet wurde. Der Vertrieb in Deutschland erfolgt durch die Bäumer online GmbH. Zum Sortiment gehören mehr als 1.000 Produkte, darunter beispielsweise Holzspalter, Gartenhäcksler, Rasenmäher, Gartenmöbel und vieles mehr. 

Was zeichnet Hecht Heckenscheren aus? 

Die Firma ist innovativ und entwickelt den größten Teil der Geräte selbst. Neben importierten Briggs & Stratton Benzinmotoren entwickelten die Werksingenieure auch leistungsfähige eigene Motoren. 

Hecht Benzin Heckenscheren sind kraftvolle Geräte, die für Profis bestimmt sind. Ihre Schwerter sind um die 70 cm lang und der Motor hat eine Leistung von 750 Watt. Das entspricht ungefähr einem PS. 

Neben den Standard Heckenscheren hält Hecht in dieser Gruppe auch eine Teleskop Heckenschere bereit. 

Bei der genaueren Betrachtung des Sortiments fällt auf, dass viele der Hecht Heckenscheren zur Gruppe der Multitools gehören. Das sind Werkzeuge, die zu mehreren, oft völlig unterschiedlichen, Zwecken verwendet werden können, beispielsweise:

  • Heckenschere
  • Freischneider
  • Hochentaster
  • Gartenhacke
  • Kehrbesen 

Das wird erreicht, indem der Stiel mit einer Reihe von austauschbaren Aufsätzen geliefert wird. Das ist sehr praktisch, bekommst Du doch 4 oder sogar mehr Geräte zum Preis von einem. 

Die wichtigsten Kaufkriterien: Worauf Du beim Kauf einer Hecht Heckenschere achten solltest

Antrieb

Hecht Heckenscheren werden mit Benzin, Akku oder Elektro (Kabel) geliefert. Akku Geräte haben die meisten Vorteile, weil sie autonom sind und sich bequem bedienen lassen. Elektro Heckenscheren sind leistungsstark und leise, ideal für Vorgärten, während Benzin Heckenscheren kraftvoll und ausdauernd, aber auch laut sind. 

Bauart

Auch in dieser Kategorie gibt es Hecht Heckenscheren für alle Anforderungen. Standard Heckenscheren eignen sich für die meisten Arbeiten der Heckenpflege. Sie können für Hecken bis 2 m Höhe verwendet werden. Musst Du höhere Hecken trimmen, solltest Du dafür eine Teleskop Heckenschere nutzen. Damit kannst Du hohe Hecken bequem vom Boden aus schneiden. 

Schwertlänge

In diesem Punkt weisen Hecht Heckenscheren große Unterschiede auf. Das liegt daran, dass sie für unterschiedliche Einsatzzwecke bestimmt sind. Kurze Schwerter eignen sich gut für exakte Formschnitte und kleine Hecken, während Du mit langen Schwertern breite Hecken zügig und ohne abzusetzen schneiden kannst. 

Gewicht

Beim Arbeiten musst Du die Hecht Heckenschere mit beiden Händen halten. Das Heckenschneiden ist eine schwere Arbeit, die zudem meistens länger dauert. Da macht sich das Gewicht der Heckenschere schnell negativ bemerkbar. Nach Meinung von Gartenexperten sollte eine Heckenschere maximal 3,5 kg wiegen, da sonst die Arbeit zu anstrengend wird. 

Häufig gestellte Fragen zum Thema Hecht Heckenscheren

Welche Vorteile bieten Hecht Heckenscheren?

Die Geräte bieten gute Qualität zu einem günstigen Preis. Besonders mit der Multitool Variante kannst Du viel Geld sparen. Der Hersteller hält ein umfangreiches Sortiment an Ersatzteilen und Zubehör bereit. Neben anderen Zahlungsweisen bietet Hecht auch Kauf auf Rechnung und deutschlandweit kostenlose Lieferung an.

Was solltest Du beim Arbeiten mit Hecht Heckenscheren beachten?

Die Klingen sind sehr scharf. Arbeite niemals mit bloßen Händen sondern trage derbe Gartenhandschuhe. Schütze Deine Augen mit einer Schutzbrille und trage festes Schuhwerk. Achte beim Arbeiten auf einen sicheren Stand. Beschädigte Kabel einer Elektro Heckenschere müssen ausgetauscht werden. 

Wann darfst Du die Hecht Heckenschere benutzen?

Während der Brutsaison der Vögel, alljährlich vom 1. März bis zum 30. September, darfst Du nur leichte Pflege- und Formschnitte durchführen. Vor dem Beginn der Arbeit solltest Du die Hecke auf Vogelnester überprüfen. Größere Arbeiten sind in dieser Zeit streng verboten. Verstöße werden hart geahndet. 

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner