Höhenverstellbaren Grill Test: Die 5 Besten im Vergleich

Grillen ist ein beliebter Sport in Deutschland. Jeder will sein Steak, seinen Fisch oder sein Gemüse auf dem Rost schmackhaft zubereiten. Doch nicht jeder hat die Möglichkeit, einen Grill an seinem Wohnort aufzustellen. Wer in der Stadt wohnt, hat meist nur einen Balkon oder eine kleine Terrasse zur Verfügung. Hier kommen höhenverstellbare Grills ins Spiel, denn diese lassen sich an jeder beliebigen Stelle aufstellen. Doch was ist beim Kauf eines höhenverstellbaren Grill zu beachten? Welche Modelle gibt es auf dem Markt und welches ist das richtige für dich? In diesem Ratgeber erfährst du alles, was du über höhenverstellbare Grills wissen musst.

Das Wichtigste in Kürze

  • Einen höhenverstellbaren Grill auszuzeichnen, bedeutet, dass der Grill in der Lage ist, seine Höhe zu verändern. Dadurch kann man die Grillfläche variieren, um verschiedene Lebensmittel zu grillen. Außerdem ermöglicht ein höhenverstellbarer Grill es, den Grillkopf in verschiedene Positionen zu bringen, was die Reinigung erleichtert. 
  • Beim Kauf eines höhenverstellbaren Grill sollte beachtet werden, dass das Material hochwertig ist und auch eine hohe Stabilität aufweist. Außerdem sollte das Material rostfrei sein, um eine lange Lebensdauer des Grills zu gewährleisten. 
  • Ein höhenverstellbarer Grill ist praktisch, weil er sich an die jeweilige Situation anpassen lässt. So kann man ihn bei Bedarf höher oder niedriger stellen, um beispielsweise verschiedene Grillgerichte zuzubereiten.

Die 5 besten höhenverstellbaren Grills

1
OneConcept Sauenland - Grill, Spanferkelgrill, Lammgrill, Holzkohlegrill, Elektro-Motor, Edelstahl-Drehspieß, höhenverstellbar, 2 Grillroste, 4 Rollen, mit Bremsen, Silber
  • ROBUST: Der Spanferkelgrill Sauenland von oneConcept lässt die Träume rustikaler Genießer wahr werden. Der Grill verfügt...
  • GROSSER SPIESS: Auf dem Grillspieß aus Edelstahl können sowohl leckere Braten als auch Hähnchen oder anderes Grillgut...
  • ELEKTRO-ANTRIEB: Angetrieben wird der Spieß des Spanferkelgrills von einem mitgelieferten Elektromotor. Durch die stetige...
2
VEVOR Tisch Spießbratengrill mit Grillmotor für Hähnchen Lamm, Rind oder Rollbraten, BBQ Spießgrill mit höhenverstellbarer Spieß für bis zu 60 kg Grillgut, Grillfläche Holzkohlegrill: ca. 88 x 44 cm
  • 132 Lbs Grosse Kapazität: Dieser Rotisserie-Grillröster besteht aus Edelstahl und ist sowohl langlebig und robust, als auch...
  • Grosse Grilloberfläche: Große Grillfläche: 88 x 44 cm (34,6 '' x 17 ''). Drei verchromte Grills und zwei...
  • Einstellbare Spitzhöhe: Einstellbare Spuckhöhe: 11,5-35,5 cm (min bis max von der Grilloberfläche). Vier Löcher sind für...
25%3
LANDMANN Holzkohlegrillwagen Black Taurus 440 | Mit Temperaturanzeige im Deckel | Emaillierter Grillrost 2-teilig & Großflächiger Warmhalterost | Höhenverstellbarer Kohlerost & Seitentisch [Schwarz]
  • TEMPERATUR - Mithilfe der Temperaturanzeige im Deckel und der Lüftungsregler, kann die Temperatur optimal reguliert werden....
  • HOCHWERTIG - Der Grill besitzt ein 2 teiliges emaillierten Grillrost (Maße 44x 36 cm), welcher ausreichend Platz für bis zu...
  • EDEL - Der Grill bekommt ein besonderes Aussehen durch den lackierten Deckel und Feuerraum.
4
höfats - TRIPLE Grillrost 55 - verwandelt TRIPLE Feuerschale in einen Grill - höhenverstellbar und schwenkbar - Edelstahl - rund - Zubehör für TRIPLE Feuerschale
  • TRIPLE GRILLROST 55: Der Gitterrost in der Größe Ø55 cm verwandelt Ihre TRIPLE Feuerschale in einen waschechten Grill. Die...
  • SCHWENKBAR UND HÖHENVERSTELLBAR: Das Grillgitter ist stufenlos höhenverstellbar und schwenkbar, wodurch sich die...
  • EDELSTAHL: Der TRIPLE Gitterrost mit Ø 6 mm-Stäben ist aus poliertem Edelstahl und der Griff aus gebürsteten Edelstahl...
5
Jamestown BEN Holzkohle-Grillwagen mit Windschutz und Ascheschublade inkl. zweigeteiltem, höhenverstellbarem Grillrost | Hochwertiger Grill für ein Barbecue in großer Runde
  • Der Holzkohlegrill von Jamestown ist mit seiner großen Grillfläche genau der Richtige für eine Garten-Party: Mit...
  • Das zweigeteilte Rost lässt sich in der Höhe verstellen und garantiert dadurch für jedes Fleisch die richtige Temperatur -...
  • Die beiden Räder machen den Holzkohlegrillwagen mobil, und dank des Windschutzes kannst du an jeder gewünschten Stelle im...

Ratgeber: Das richtige höhenverstellbaren Grill Modell kaufen

Beim Kauf eines höhenverstellbaren Grill sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du den richtigen höhenverstellbaren Grill findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Falls du auf der Suche nach Pfännchen Grill bist, dann schau in unserem Beitrag über Pfännchen Grill Test: Die 5 besten im Vergleich vorbei.

Größe

Ein höhenverstellbarer Grill sollte eine möglichst große Größe aufweisen, damit auch größere Fleischstücke problemlos Grillen können. Außerdem ist es von Vorteil, wenn der Grill eine hohe maximale Grillfläche hat, sodass auch mehrere Personen gleichzeitig Grillen können.

Handhabung

Höhenverstellbare Grills sollten einfach zu bedienen sein. Das heißt, dass sie sich auch mit wenigen Handgriffen höhenverstellen lassen. Außerdem sollte der Grill stabil stehen, auch wenn er auf einer unebenen Oberfläche platziert ist.

Material

Die Materialien aus denen ein höhenverstellbarer Grill bestehen kann, sind entscheidend für seine Langlebigkeit. Es gibt Grills aus Edelstahl, Gusseisen oder Aluminium. Gusseisen ist besonders stabil und wird daher oft bei Profigrills verwendet. Allerdings ist es auch schwer und lässt sich nicht so leicht transportieren. Grills aus Edelstahl sind sehr pflegeleicht und rosten nicht. Sie eignen sich besonders gut für den Indoor-Bereich. Grills aus Aluminium sind leicht und lassen sich gut transportieren, allerdings ist das Material nicht so stabil wie Edelstahl oder Gusseisen.

Zubehör

Beim Kauf eines höhenverstellbaren Grills sollte auf das passende Zubehör geachtet werden. Dazu gehört in der Regel eine Grillplatte, ein Rost sowie ein Grilldeckel. Außerdem gibt es spezielle Zubehörteile für höhenverstellbare Grills, wie etwa eine Grillhaube oder ein Grillrost. Diese sollten bei der Kaufentscheidung berücksichtigt werden, um den Grill optimal nutzen zu können.

Sicherheit

Beim Kauf eines höhenverstellbaren Grills sollte man auf die Sichherheitsvorkehrungen achten. So sollten zum Beispiel die Grillplatten hochwertig verarbeitet sein und eine Antihaft-Beschichtung besitzen, damit das Grillgut nicht anklebt. Außerdem sollte der Grill über eine Thermometeranzeige verfügen, so dass man die Grilltemperatur immer im Blick hat. Zudem sollte ein höhenverstellbarer Grill über einen Grillrost verfügen, auf dem das Grillgut liegt.

Preis

Höhenverstellbare Grills gibt es in verschiedenen Preisklassen. Für den einfachen Hausgebrauch gibt es höhenverstellbare Grills ab ca. 50 Euro. Für den semi-professionellen Gebrauch gibt es höhenverstellbare Grills ab ca. 100 Euro. Für den professionellen Gebrauch gibt es höhenverstellbare Grills ab ca. 200 Euro.

FAQ

Welche Vorteile hat ein höhenverstellbarer Grill?

Ein höhenverstellbarer Grill hat den Vorteil, dass man die Grillfläche individuell an die eigenen Bedürfnisse anpassen kann. So ist es beispielsweise möglich, große und kleine Grillgutstücke auf dem Grillrost zu platzieren. Zudem ist es einfacher, die Temperatur des Grills zu regulieren, wenn man die Grillhöhe variieren kann.

Worin liegen die Unterschiede zwischen den verschiedenen Modellen?

Grills gibt es in unterschiedlichen Größen, Formen und Materialien. Manche bestehen aus Gusseisen, andere aus Edelstahl. Die meisten Grills besitzen eine Grillfläche aus Stahl, Gusseisen oder Edelstahl. Je nach Grillmodell können Sie darauf Fleisch, Fisch oder Gemüse grillen. Außerdem gibt es verschiedene Zusatzfunktionen, wie zum Beispiel ein Warmhalterost oder ein Seitenbrenner. Bei den verschiedenen Grillmodellen gibt es große Unterschiede in der Größe, Form und dem Material. Einige Grills bestehen aus Gusseisen, andere aus Edelstahl. Die meisten Grills besitzen eine Grillfläche aus Stahl, Gusseisen oder Edelstahl. Je nach Grillmodell können Sie darauf Fleisch, Fisch oder Gemüse grillen. Außerdem gibt es verschiedene Zusatzfunktionen, wie zum Beispiel ein Warmhalterost oder ein Seitenbrenner.

Wie oft sollte der Grill überprüft und gegebenenfalls repariert werden?

Grills sollten regelmäßig überprüft und gegebenenfalls repariert werden. Idealerweise alle sechs Monate.

Die besten Angebote:

−19%
Wilfa MINIGRILL Kontaktgrill - 2000 Watt, verstellbares Thermostat für Temperaturen zwischen 90-230 Grad, höhenverstellbar, silber
−12%
Esbit Klappbarer Koffergrill BBQ-Box
Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
Kostenlose Gewinnspiele
Aktuelle Rabatte & Gutscheine
Immer auf dem neusten Stand