Keramikbrenner Grill Test: Die 5 Besten im Vergleich

Grillen ist ein beliebter Freizeitspaß. Doch welcher Grill eignet sich für welche Gelegenheit? Für den heimischen Garten ist ein Kugelgrill ideal, auf dem Campingausflug ist ein Gasgrill praktisch und im Park macht ein Rost mit Holzkohle besonders viel Spaß. Aber auch für den Keramikbrenner Grill gibt es viele Anwendungsmöglichkeiten. Welcher Keramikbrenner Grill ist der richtige für mich? Bei der Auswahl des richtigen Keramikbrenner Grill solltest du zunächst entscheiden, für welche Zwecke du den Grill verwenden möchtest. Möchtest du hauptsächlich Fleisch oder Fisch grillen, oder planst du auch Gemüse oder Obst auf dem Grill? Benötigst du einen Grill für den Balkon oder die Terrasse, oder ist ein Grill für den Garten gewünscht? Möchtest du den Grill auch für indirektes Grillen verwenden? Dann ist ein Keramikbrenner Grill mit zwei Brennern empfehlenswert. Bei einem Grill mit einem Brenner kann das Fleisch nur von einer Seite gegrillt werden. Größe und Gewicht des Grills sind ebenfalls wichtige Kriterien bei der Auswahl. Möchtest du den Grill leicht transportieren können, oder ist ein schweres Modell erforderlich, um auch längere Grillzeiten zu überstehen? Worauf solltest du beim Kauf eines Keramikbrenner Grill achten? Neben den genannten Kriterien spielen auch die Materialien eine wichtige Rolle bei der Kaufentscheidung. Keramikbrenner Grill gibt es in verschiedenen Ausführungen: Keramikbrenner Grill mit Holzkohle Keramikbrenner Grill mit Gas Keramikbrenner Grill mit Elektro Bei einem Grill mit Holzkohle ist darauf zu ach

Das Wichtigste in Kürze

  • Keramikbrenner Grills zeichnen sich dadurch aus, dass die Hitzeentwicklung sehr gleichmäßig ist und so die Grillgut gleichmäßig gegart wird. Außerdem ist die Oberfläche der Grillkohle nicht so hoch, sodass das Grillgut nicht so stark mit dem Rauch in Kontakt kommt. 
  • Beim Kauf eines Keramikbrenner Grill sollte auf die Materialqualität geachtet werden. Es gibt Modelle aus Gusseisen, die sehr robust und langlebig sind. Keramikbrenner Grills aus Keramik sind zwar leichter, aber auch anfälliger für Schäden. 
  • Keramikbrenner Grill kaufen sollte, weil die Hitze gleichmäßiger verteilt wird und dadurch das Grillgut nicht so schnell verbrennt. Außerdem ist der Grill sehr leicht zu reinigen.

Die 5 besten Keramikbrenner Grills

1
Nexgrill Deluxe 5B Gasgrill I 5 + 2 Brenner Gas Grill mit Edelstahl-Seitenkocher & Infrarot Seitenbrenner I Grillwagen mit Pro Touch Gusseisen-Grillrost & Keramik Backburner
  • LEGENDÄRES GRILLEN: Mit dem Nexgrill DELUXE Gasgrill steht deiner nächsten Grill Party nichts mehr im Wege. Mit seinen 5...
  • FLEISCH, FISCH ODER VEGGIE: Auf deinem Grill ist Platz für Extrawürste - oder Sojawürstchen. Der große Outdoor Grill...
  • INTENSIVER Keramik-SEITENBRENNER: Der sehr heiße Brenner an der Seite ist perfekt zum Anbraten des Steaks bevor es auf dem...
2
BURNHARD 4-Brenner Gasgrill Big FRED Deluxe mit 900°C Keramikbrenner und Seitenkochfeld, 17 kW Edelstahl Grillwagen mit klappbaren Seitentischen, Gusseisen-Grillrost, Piezozündung inkl. Abdeckhaube
  • 17 kW GESAMTLEISTUNG - Mit 3 stufenlos regulierbaren Stabbrennern und 1 innenliegenden Infrarot-Keramikbrenner liefert der...
  • 900°C INFRAROT-KERAMIKBRENNER & SEITENKOCHFELD - Der Infrarotbrenner mit 900°C Zone verpasst deinen Steaks geile Brandings...
  • JET-FIRE PIEZO ZÜNDUNG & W-SHAPE FLAVOR BARS - Jeder Brenner kann einzeln sicher und zuverlässig mit einem Handgriff...
3
3-Brenner Gasgrill FRED Deluxe inkl. 900°C Infrarot-Keramikbrenner und Seitenkochfeld, 13,5kW Edelstahl Grillwagen mit klappbaren Seitentischen, Gusseisen-Grillrost, Piezozündung inkl. Abdeckhaube
  • LEISTUNGSSTARK– Als 3-Brenner Gasgrill mit 13,5 kW Gesamtleistung inkl. 1 900°C Infrarot-Keramik-Brenner und...
  • GROSSE GRILLFLÄCHE – Auf einer Hauptgrillfläche von 62,5 x 41,5 cm aus massiven Gusseisenrosten hast du viel Platz für...
  • SICHERER SCHUTZ – Inkl. UV-beständiger, wetterfesten und hochwertiger Abdeckhaube im Wert von 64,90 €.
6%4
Nexgrill 5B Classic Gasgrill I 5 + 1 Brenner Gas Grill mit 800° Infrarotbrenner und Gourmet Plus Grillrostsystem I Grillwagen mit Thermometer und Seitenablage I Gasgriller mit Gusseisen Grillrost
  • GOURMET PLUS: Neben dem Grillrost aus Gusseisen ist dieser Gasgriller auch mit dem Gourmet Plus Kochsystem ausgestattet...
  • VIELFALT: Feiere die Vielfalt des Grillens und heize deinen inneren Foodie mit dem Nexgrill 5-Brenner Gas Grill mit Gourmet...
  • FLEISCH, FISCH ODER VEGGIE: Auf deinem Grill ist Platz für Extrawürste - oder Sojawürstchen. Der große Outdoor Grill...
5
2-Brenner Gasgrill FRED Jr. Deluxe mit 900°C Infrarot-Keramikbrenner, 10,5kW Edelstahl Grillwagen mit klappbaren Seitentischen, Gusseisen-Grillrost, Deckel-Thermometer, Piezozündung inkl. Abdeckhaube
  • LEISTUNGSSTARK– Als 2-Brenner Gasgrill mit 10,5 kW Gesamtleistung inkl. 1 900°C Infrarot-Keramik-Brenner im Seitentisch...
  • GROSSE GRILLFLÄCHE – Auf einer Hauptgrillfläche von 47,5 x 41,5 cm aus massiven Gusseisenrosten hast du genug Platz für...
  • SICHERER SCHUTZ – Inkl. UV-beständiger, wetterfesten und hochwertiger Abdeckhaube im Wert von 59,90 €.

Ratgeber: Das richtige Keramikbrenner Grill Modell kaufen

Beim Kauf eines Keramikbrenner Grill sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du den richtigen Keramikbrenner Grill findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Falls du auf der Suche nach Rollwagen Grill bist, dann schau in unserem Beitrag über Rollwagen Grill Test: Die 5 besten im Vergleich vorbei.

Größe

Die Größe eines Keramikbrenner Grills ist variabel und hängt von den individuellen Bedürfnissen ab. Manche Modelle haben eine Größe von nur wenigen Quadratzentimetern, andere Grills können eine Fläche von mehreren Quadratmetern bedecken. Es ist wichtig, vor dem Kauf genau abzuschätzen, wie viel Platz der Grill haben soll und welche Größe ideal ist.

Handhabung

Wenn Sie einen Keramikbrenner Grill kaufen, sollten Sie darauf achten, dass er einfach zu bedienen ist. Die Handhabung sollte intuitiv und selbsterklärend sein. Außerdem sollte der Grill leicht zu reinigen sein. Verwenden Sie am besten einen Grillpinsel und eine Grillbürste, um den Grill zu reinigen.

Material

Die Materialien eines Keramikbrenner Grills sollten aus hitzebeständigen Materialien bestehen. Die Grillfläche sollte aus Gusseisen oder Edelstahl sein, um eine lange Lebensdauer zu gewährleisten. Die Brenner sollten aus Keramik sein, um eine hohe Temperatur zu erzeugen und eine gleichmäßige Wärmeverteilung zu garantieren.

Zubehör

Beim Kauf eines Keramikbrenner Grills sollte auf das Zubehör geachtet werden. Es gibt verschiedene Modelle, die mit unterschiedlichem Zubehör ausgestattet sind. Bei den meisten Modellen ist das Zubehör jedoch relativ ähnlich. So gehören zum Lieferumfang meistens ein Grillrost, eine Grillplatte, ein Schaber sowie ein Pinsel. Bei hochwertigeren Modellen kann auch noch ein Seitenkocher mitgeliefert werden.

Sicherheit

Beim Kauf von Keramikbrenner Grill sollte auf die Sicherheitsvorkehrungen geachtet werden. Dazu gehören zum Beispiel ein geeignetes Gehäuse, um ein Auslaufen von Brennflüssigkeit zu verhindern, sowie ein Schutz vor Verbrennungen. Außerdem sollte der Grill über eine gute Wärmeisolierung verfügen, um eine Überhitzung zu vermeiden.

Preis

Keramikbrenner Grills gibt es in den unterschiedlichsten Preisklassen. Je nach Ausstattung und Leistung kann man hier schon für wenige hundert Euro ein Modell erwerben, das für den privaten Gebrauch vollkommen ausreicht. Wer allerdings einen Grill für den professionellen Einsatz sucht, muss deutlich tiefer in die Tasche greifen.

FAQ

Welche Vorteile hat ein Keramikbrenner Grill?

Die Vorteile eines Keramikbrenner Grills liegen vor allem in der hohen Temperaturstabilität und dem gleichmäßigen Grillgut. So kann man beispielsweise bei einem Keramikbrenner Grill auch problemlos große Steaks oder Burger braten, ohne dass diese an einer Seite verbrennen.

Worin liegen die Unterschiede zu anderen Grillarten?

Grills unterscheiden sich in der Art der Wärmeübertragung. Bei einem Kohlegrill wird die Hitze von der Glut erzeugt, die sich unter dem Grillrost befindet. Bei einem Gasgrill wird die Hitze durch eine Gasflamme erzeugt. Bei einem Elektrogrill wird die Hitze durch elektrischen Strom erzeugt. Grills unterscheiden sich auch in der Form. Es gibt runde Grills, rechteckige Grills und quadratische Grills. Grills unterscheiden sich auch in der Größe. Es gibt kleine Grills für 2-3 Personen und große Grills für bis zu 10 Personen. Grills unterscheiden sich auch in der Art des Rostes. Es gibt einen Rost aus Gusseisen, einen Rost aus Edelstahl und einen Rost aus Porzellan. Grills unterscheiden sich auch in der Art der Grillplatte. Es gibt eine Grillplatte aus Gusseisen, eine Grillplatte aus Edelstahl und eine Grillplatte aus Keramik. Grills unterscheiden sich auch in der Art des Deckels. Es gibt einen Deckel aus Gusseisen, einen Deckel aus Edelstahl und einen Deckel aus Holz.

Welcher Grill ist für meine Bedürfnisse am besten geeignet?

Es gibt verschiedene Arten von Grills, die jeweils ihre Vor- und Nachteile haben. Der Kugelgrill eignet sich zum Beispiel sehr gut für das Grillen von Fleisch, da das Fleisch gleichmäßig gebräunt wird. Außerdem ist er sehr platzsparend, da er kugelförmig ist. Der Gasgrill ist schnell angeheizt und eignet sich besonders gut für das Grillen von Steaks. Der Weber-Grill ist besonders beliebt, da er sehr hochwertig verarbeitet ist und ein hervorragendes Grill-Ergebnis liefert.

Die besten Angebote:

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
Kostenlose Gewinnspiele
Aktuelle Rabatte & Gutscheine
Immer auf dem neusten Stand