Kesser Heizpilz Test: Die 5 Besten im Vergleich

Wenn du auf der Suche nach einem guten Heizpilz bist, dann bist du hier genau richtig. In diesem Artikel stellen wir dir die 5 besten Kesser Heizpilze vor. Wir zeigen dir, worauf du beim Kauf achten solltest und geben dir einige Tipps, wie du den Heizpilz am besten einsetzen kannst. Zudem vergleichen wir die verschiedenen Heizpilze miteinander und zeigen dir, welcher am besten für dich geeignet ist. Solltest du noch unsicher sein, welchen Heizpilz du kaufen sollst, dann schau dir unseren Vergleichstest an. In diesem Vergleichstest stellen wir dir die 5 besten Heizpilze vor und verraten dir, welcher am besten für dich geeignet ist. Auch wenn du noch nie zuvor einen Heizpilz benutzt hast, wirst du hier die Antworten auf all deine Fragen finden.

Das Wichtigste in Kürze

  • Kesser Heizpilze, auch als Pelletöfen bekannt, nutzen Holzpellets, um Wärme zu erzeugen. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie sehr effizient sind und eine hohe Leistung erzeugen. Außerdem sind sie relativ umweltfreundlich, da sie keine Schadstoffe emittieren. 
  • Beim Kauf von Kesser Heizpilzen sollte beachtet werden, dass die Wärmeproduktion von den Pilzen selbst abhängt. Die Wärmeleistung der Pilze ist also von der Qualität der Pilze abhängig. 
  • Ein Heizpilz ist eine effektive und energiesparende Möglichkeit, um einen Raum zu heizen. Er eignet sich besonders gut für kleine Räume, wie zum Beispiel ein Gartenhaus oder eine Garage. Mit einem Heizpilz kann man schnell und einfach eine angenehme Wärme erzeugen. Außerdem ist er sehr leise in seiner Arbeit und benötigt wenig Strom.

Die 5 besten Kesser Heizpilze

Testsieger


Der KESSER Gas-Heizstrahler KE12 ist ein hochwertiges Gasheizgerät mit einer maximalen Leistung von 12,5 kW. Er verlängert die Aufenthalte im Freien und kann im Garten, Restaurant, Biergarten, Zelt, Balkon oder auf einer überdachten Terrasse genutzt werden. Der Heizstrahler verfügt über eine stufenlose Wärmeregulierung und eine Neigungswinkel-AbschaltxadAutomatik (Kippsicherung), sodass er beim Umkippen automatisch abgeschaltet wird. Mit den montierten Transportrollen kann er einfach bewegt werden. Der Gasheizer ist geeignet für Gasflaschen bis 11 kg.


Jetzt Preis prüfen


Der KESSER® Heizpilz ist ein hochwertiger Heizstrahler, der mit seiner Leistung von bis zu 2100 Watt überzeugt. Er verfügt über einen niedrigen Stromverbrauch und ist dank des integrierten Instant-Heat-Verfahrens in 2 Sekunden einsatzbereit. Die Schutzgitter ermöglichen eine maximal konzentrierte Wärme.


Jetzt Preis prüfen


Der KESSER Gas-Heizstrahler ist mit einem Gasschlauch und einem Druckminderer ausgestattet. Er hat eine stufenlose Wärmeregulierung und eine maximale Leistung von 14 kW. Mit seinen Transportrollen ist er einfach zu bewegen. Er ist für Butan- oder Propan-Gas geeignet.


Jetzt Preis prüfen


Der KESSER Pyramide Design Gasheizer mit sichtbarer Flamme wird mittels Piezo-Zündung (Druckknopfzündung) gestartet , Leistung: 12,5 kw die Flammenhöhe ist regulierbar. Gasstrahler für Butan oder Propan-Gas geeignet. Mit der Neigungswinkel-AbschaltxadAutomatik (Kippsicherung) wird der Heizstrahler beim Umkippen automatisch abgeschaltet. Gasheizer Pyramidemit kann mit den montierten Transportrollen einfach bewegt werden, geeignet für Gasflaschen bis 11 kg. Der qualitativ hochwertige Gasheizer verlängert die Aufenthalte im Freien und kann im Garten, Restaurant, Biergarten, Zelt Partyzelt ,Balkon oder auf einer überdachten Terrasse genutzt werden. Der große Reflektorschirm sorgt dafür, dass die Wärme nicht nur nach oben, sondern auch nach hinten abgestrahlt wird.


Jetzt Preis prüfen


Der KESSER Deckenheizstrahler Heizpilz Infrarot-Heizstrahler 2500W ist ein sowohl optisches als auch technisches Highlight. Er hat eine Leistung von bis zu 2500 Watt und eignet sich hervorragend für den Garten, die Garage oder auch Gartenhäuser bzw. auf der Terrasse. Dank des Quarzheizelementes bzw. dem elektrischen Anschluss heizen Sie Geruchs-, Rauchs- und Lautstärkefrei. Mit dem KESSER Deckenheizstrahler genießen Sie zu jeder Jahreszeit längere gesellige Zusammenkünfte oder lauschige Abende draußen. Der Infrarotstrahler mit Halogen-Heizelementen bietet insbesondere an kälteren Tagen eine leistungsstarke Wärme- und Lichtquelle.


Jetzt Preis prüfen

Ratgeber: Das richtige Kesser Heizpilz Modell kaufen

Beim Kauf von Kesser Heizpilze sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du den richtigen Kesser Heizpilz findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Falls du auf der Suche nach einer teleskopierbarer Heizpilz bist, dann schau in unserem Beitrag über teleskopierbarer Heizpilz Test: Die 5 besten im Vergleich vorbei.

Wärmeproduktion

Der Kesser Heizpilz ist ein Gerät, welches Wärme erzeugt. Die Wärme kann dabei sowohl zum Heizen von Räumen als auch zum Erwärmen von Speisen und Getränken genutzt werden. Besonders in der kalten Jahreszeit ist der Kesser Heizpilz ein beliebtes Gerät, um in den eigenen vier Wänden eine angenehme Wärme zu erzeugen. Die Heizleistung des Kesser Heizpilzes kann je nach Modell variieren. Grundsätzlich ist jedoch eine Heizleistung von mindestens 1.500 Watt empfehlenswert. So ist die Wärme schnell und effektiv in den Raum gebracht.

Gewicht

Ein Kesser Heizpilz sollte ein Gewicht von bis zu 10 kg haben, damit er bequem von einer Person getragen werden kann. Außerdem ist es wichtig, dass der Heizpilz einen stabilen Stand hat, um ein Umkippen zu verhindern.

Stromverbrauch

Der Stromverbrauch eines Kesser Heizpilz ist von Modell zu Modell unterschiedlich. Vor dem Kauf sollte man sich daher über den aktuellen Stromverbrauch informieren. Außerdem sollte man beachten, dass der Heizpilz nicht zu viel Strom verbraucht, da sonst die Stromrechnung sehr hoch ausfallen kann.

Heizleistung

Die Heizleistung eines Kesser Heizpilz ist von Modell zu Modell unterschiedlich. Achte beim Kauf darauf, dass du ein Modell mit einer entsprechend hohen Heizleistung wählst. So kannst du sichergehen, dass dein Kesser Heizpilz auch bei niedrigen Temperaturen seine volle Heizleistung entfalten kann.

Größe

Der Kesser Heizpilz sollte in Größe und Leistung zur jeweiligen Räumgröße passen. Er sollte nicht zu klein sein, da er sonst die Heizleistung nicht erreicht. Zu große Heizpilze benötigen zu viel Strom und verteilen die Wärme nicht gleichmäßig.

Preis

Ein Kesser Heizpilz kostet zwischen 10 und 50 Euro. Je nachdem, welche Leistungsstufe der Heizpilz hat, variiert auch der Preis. Für einen Heizpilz mit einer Leistungsstufe von 1000 Watt sollte man etwa 10 bis 15 Euro einplanen. Für Heizpilze mit einer Leistungsstufe von 2000 Watt sollte man etwa 20 bis 30 Euro einplanen. Und für Heizpilze mit einer Leistungsstufe von 3000 Watt sollte man etwa 30 bis 50 Euro einplanen.

FAQ

Welche Kriterien sollte ich beim Kauf eines Kesser Heizpilzes beachten?

Beim Kauf eines Kesser Heizpilzes sollte man vor allem auf die Leistung des Gerätes achten. Diese sollte möglichst hoch sein, um schnell die gewünschte Temperatur zu erreichen. Außerdem ist es wichtig, dass der Heizpilz über eine Regelung verfügt, mit der die Temperatur eingestellt werden kann. Zudem sollte das Gerät möglichst leicht zu bedienen sein.

Worin unterscheiden sich die verschiedenen Kesser Heizpilze?

Die verschiedenen Kesser Heizpilze unterscheiden sich in ihrer Leistung und in ihrem Preis. Die Leistung ist ausschlaggebend für die Heizleistung des Heizpilzes. Je höher die Leistung, desto schneller wird die Heizung erwärmt. Der Preis ist entscheidend für die Anschaffungskosten des Heizpilzes. Je teurer der Heizpilz, desto höher ist die Leistung.

Welcher Kesser Heizpilz ist der richtige für mich?

Der richtige Kesser Heizpilz hängt von einigen Faktoren ab. Zum einen spielt die Größe des Raumes eine Rolle. Für kleine Räume eignet sich ein Heizpilz mit weniger Watt, für größere Räume empfiehlt sich ein Heizpilz mit mehr Watt. Zum anderen ist auch die Art des Heizpilzes wichtig. Es gibt Heizpilze mit Holzscheite und Heizpilze mit Gas. Bei der Auswahl sollte man darauf achten, dass der Heizpilz zu den eigenen Bedürfnissen passt.

Die besten Angebote: Kesser Heizpilz

Jan ist ein Gartenliebhaber, der seine Leidenschaft zum Beruf gemacht hat. Er ist Experte für alles, was mit Gartenbau zu tun hat, und liebt es, sein Wissen mit anderen zu teilen. Wenn Jan nicht gerade schreibt oder ein gutes Buch liest, kann man Jan in seinem Garten antreffen, wo er sich um seine Pflanzen und Blumen kümmert.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
Kostenlose Gewinnspiele
Aktuelle Rabatte & Gutscheine
Immer auf dem neusten Stand