Lux Heckenschere Test: Die 4 Besten im Vergleich [2022]

Wie viele Gärtnerinnen und Gärtner legst du großen Wert darauf, dass dein Rasen und dein Garten ordentlich und gepflegt aussehen. Eines der wichtigsten Werkzeuge für diese Aufgabe ist eine Heckenschere. Aber woher weißt du bei den vielen verschiedenen Modellen auf dem Markt, welches das richtige für dich ist? In diesem Artikel vergleichen wir vier der besten Lux Heckenscheren auf dem Markt, um dir zu helfen, die beste Entscheidung für deine Bedürfnisse zu treffen. Bleib dran!

Das Wichtigste in Kürze

  • Lux Heckenscheren werden von der Firma Luxtools hergestellt. Die Produkte sind eine Eigenmarke der bekannten Baumarktkette Obi. 
  • Lux Heckenscheren gehören zum Einstiegssegment des Marktes. Neben Akku und Elektro Heckenscheren umfasst das Angebot auch manuelle Heckenscheren. 
  • Im Augenblick bietet Obi in der Kategorie Lux Heckenscheren 9 verschiedene Modelle zum Kauf an. Die Bandbreite reicht von der manuellen Heckenschere über Standard Heckenscheren bis hin zu Teleskop Heckenscheren. 

Die 4 besten Lux Heckenscheren


Testsieger


Die LUX-TOOLS E-HS-710/60 A Elektro-Heckenschere ist ein leistungsstarkes Gerät mit einer Klingenlänge von 60 cm und einer Breite von 24 mm. Dank der lasergeschliffenen & sehr scharfen Präzisions-Schneiden sowie dem hochwertig verarbeiteten Elektromotor ermöglicht sie auch Schnitte durch dicke Äste mit einem maximalen Durchmesser von 24 mm. Das Schwert wird durch den mitgelieferten Aufbewahrungs-Köcher optimal geschützt. Bei Arbeiten in der Nähe von Mauern ist die Heckenschere durch einen Anlagenschutz gesichert.

Vorteile

  • sehr günstig
  • gute Schnittlänge
  • besonders leistungsstark
  • praktischer drehbarer Griff
  • Top Preis-Leistungs-Verhältnis

Nachteile

  • etwas empfindlicher Sicherheitsbügel

Unser Favorit


Die LUX-TOOLS A-HS-20/52 Akku-Heckenschere ist ein leistungsstarkes Gerät, das ideal für die großflächige Heckenpflege geeignet ist. Die lasergeschliffenen und sehr scharfen Präzisionsschneiden sowie der hochwertig verarbeitete Elektromotor ermöglichen auch Schnitte durch dicke Äste. Das Schwert wird durch den mitgelieferten Aufbewahrungs-Köcher optimal geschützt. Bei Arbeiten in der Nähe von Mauern ist die Strauchschere durch einen Anlagenschutz gesichert. Die Maschine ist Teil des LUX-TOOLS 1PowerSystems und kann mit den hochwertigen, separat erhältlichen Lithium-Ionen Akkus dieser Serie in 2 Ah- oder 4 Ah-Ausführung betrieben werden.

Vorteile

  • besonders günstig
  • scharfe Messer
  • leicht und handlich
  • geräuscharm

Nachteile

  • schlecht verpackt
  • sehr kurze Bedienungsanleitung

Spartipp


Die elektrische LUX-TOOLS Heckenschere ist perfekt für große Heckepflegearbeiten. Mit ihrer leistungsstarken 600 W und der langen 55 cm Klinge mit einer Breite von 20 mm ist sie ideal für Schnitte durch Äste bis zu einem Durchmesser von 20 mm geeignet. Die lasergeschliffenen und sehr scharfen Präzisions-Schneiden sowie der hochwertige Elektromotor ermöglichen auch anspruchsvolle Heckepflegearbeiten mühelos. Das Schwert wird durch den mitgelieferten Aufbewahrungs-Köcher optimal geschützt. Bei Arbeiten in der Nähe von Mauern ist die Heckenschere durch einen Anlagenschutz gesichert.

Vorteile

  • sehr günstig
  • gute Schnittlänge
  • praktischer drehbarer Griff
  • Top Preis-Leistungs-Verhältnis

Nachteile

  • kabelgebunden


Die LUX-TOOLS A-HS-2×20/61 Akku-Heckenschere ist ein leistungsstarkes Gerät, das ideal für die großflächige Heckenpflege geeignet ist. Mit ihrem um 90° drehbarem Griff lässt sich die Schere besonders komfortabel bedienen, während die lasergeschliffenen und sehr scharfen Präzisions-Schneiden sowie der hochwertig verarbeitete Elektromotor auch Schnitte durch dicke Äste ermöglichen. Das Schwert wird durch den mitgelieferten Aufbewahrungs-Köcher optimal geschützt. Bei Arbeiten in der Nähe von Mauern ist die Strauchschere durch einen Anlagenschutz gesichert. Die Maschine ist Teil des LUX-TOOLS 1PowerSystems und kann mit den hochwertigen, separat erhältlichen Lithium-Ionen Akkus dieser Serie in 2 Ah- oder 4 Ah-Ausführung betrieben werden.

Vorteile

  • sehr leistungsstark
  • lange Akkulaufzeit
  • langes Schwert für schnellen Schnitt

Nachteile

  • nicht so langlebig


Die charakteristischen Eigenschaften von Lux Heckenscheren 

Der Hersteller der Lux Heckenscheren ist die Emil Lux GmbH & Co. KG. Das Unternehmen sitzt in Wermelskirchen unweit von Köln und wurde bereits 1919 gegründet. Zum Sortiment der Firma gehören mehr als 10.000 Produkte, darunter Werkzeuge der verschiedensten Art. 

Lux Heckenscheren kombinieren einen günstigen Preis mit starker Leistung und Präzision. Die Modelle haben entweder hellgrüne oder dunkelblaue Gehäuse. 

Du findest unter der Marke Lux Heckenscheren sowohl Elektro Heckenscheren als auch Modelle mit Akkus als Energiequelle. Die Heckenscheren werden wahlweise sowohl mit Akku und Ladegerät als auch ohne angeboten. 

Die verwendeten Akkus gehören zum Typ Lithium-Ionen und haben eine Spannung von 20 V. Wie andere Hersteller auch, verwendet Luxtools ein Akkusystem. 

Das bedeutet, wenn Du bereit ein Akkugerät der Marke Lux besitzt, kannst Du dessen Akku in der Lux Akku Heckenschere verwenden. Da Du weder einen Akku noch ein Ladegerät kaufen musst, wird das Gerät erheblich günstiger. 

Der große Vorteil von Lux Heckenscheren besteht im guten Kundendienst, den Obi bietet. Du findest dort jede Menge Ersatzteile und Zubehör. Darüber hinaus kannst Du auch andere Dinge kaufen, die Du zum Heckenschneiden benötigst, beispielsweise Reinigungsmittel für die Klinge, Handschuhe, Schutzbrillen und vieles andere. 

Obi repariert auch die Geräte und übernimmt das Schärfen und Schmieren von Klinge und Getriebe. Wenn Du das Gerät nur einmalig benötigst, kannst Du Dir eine Lux Heckenschere ausleihen. 

Die wichtigsten Kaufkriterien: Worauf Du beim Kauf einer Lux Heckenschere achten solltest

Die Bauart

In der Kategorie Lux Heckenscheren kannst Du zwischen Standard Heckenscheren, Teleskop Heckenscheren und manuellen Heckenscheren wählen. Standard Heckenscheren sind für Hecken und Sträucher bis ca. 2 m Höhe geeignet. Höhere Hecken erfordern eine Teleskop Heckenschere. Für kleine Korrekturen oder einzelne Sträucher genügt eine manuelle Heckenschere. 

Der Antrieb 

Die meisten Gärtner bevorzugen Lux Heckenscheren mit Akku. Damit können sie unabhängig von einer Steckdose überall arbeiten. Allerdings ist die Laufzeit des Akkus begrenzt. Dieses Problem gibt es bei einer Elektro Heckenschere nicht. Sie benötigt jedoch einen Netzstromanschluss. Solche Heckenscheren sind für den Vorgarten oder die Hecke neben der Terrasse gut geeignet.   

Die Schwertlänge

In der Praxis hat sich eine Lux Heckenschere mit 50 cm langem Schwert am besten bewährt. Damit lassen sich sowohl kleine als auch mittelgroße Hecken gut schneiden. Die Klinge erlaubt präzise Form- und Pflegeschnitte, ohne zu unhandlich zu sein. 

Das Gewicht

Lux Heckenscheren wiegen je nach Modell etwas mehr als 2,5 kg oder über 3 kg. Bei gleicher Leistung solltest Du immer das Modell mit dem geringeren Gewicht vorziehen, weil damit das Arbeiten bequemer ist. Heckenschneiden ist eine schwere Arbeit, die längere Zeit dauert. Da macht sich hohes Gewicht schnell in den Armen und der Schulter bemerkbar. 

Häufig gestellte Fragen zum Thema Lux Heckenscheren

Sind Lux Heckenscheren zu empfehlen?

Die Geräte zeichnen sich durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Sie wurden für die Anforderungen durchschnittlicher Gartenbesitzer entwickelt. Eines der Produkte, eine Akku Heckenschere mit 52 cm langem Schwert, wurde sogar mit der Gesamtnote “Sehr Gut” bewertet. 

Welche Vorteile haben Lux Heckenscheren?

Der größte Vorteil ist der gute Kundendienst, den der Vertriebspartner Obi mit seinem dichten Filialnetz bietet. Wenn Du Fragen oder Probleme hast, gibt es mit großer Wahrscheinlichkeit einen Ansprechpartner in Deiner Nähe, wo Du persönliche Beratung findest. 

Wann kannst Du mit der Lux Heckenschere arbeiten?

Zu diesem Punkt macht der Gesetzgeber strenge Vorgaben. Der radikale Rückschnitt oder die Beseitigung einer Hecke ist nur in der Zeit vom 1. Oktober bis 28./29. Februar erlaubt. Vom 1. März – 30. September haben die Vögel Brutsaison. Während dieser Periode sind nur leichte Form- und Pflegeschnitte gestattet. 

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner