Mähroboter Tiefgarage Test: Die 5 Besten im Vergleich

Die Mähroboter Tiefgarage ist eine praktische Erfindung, die es ermöglicht, den Rasen auch von unterhalb der Garage zu mähen. Durch die Tiefgarage ist der Roboter vor Witterungseinflüssen geschützt und kann auch bei Regen arbeiten. Im Vergleich zu anderen Robotern ist die Mähroboter Tiefgarage etwas teurer, dafür ist sie aber auch sehr leistungsfähig.

In diesem Ratgeber stellen wir Ihnen die besten Mähroboter Tiefgaragen vor. Wir zeigen Ihnen, welche Modelle es gibt und worauf Sie beim Kauf achten sollten. Außerdem geben wir Ihnen Tipps, wie Sie Ihren Mähroboter Tiefgarage optimal einsetzen können.

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Mähroboter Tiefgarage ist besonders, weil man hier seinen Mähroboter sicher unterstellen kann. So ist er vor Witterungseinflüssen geschützt und kann nicht gestohlen werden.
  • Beim Kauf eines Mähroboters sollte beachtet werden, dass dieser in die Tiefgarage passt. Die Roboter haben eine Breite von etwa 60 cm.
  • Eine Mähroboter Tiefgarage ist sehr nützlich, da sie das Mähen des Rasens erleichtert. Außerdem schützt sie den Mähroboter vor Witterungseinflüssen und sorgt dafür, dass er länger hält.

Die 5 besten Mähroboter TiefGaragen

1
Gardena Mähroboter SILENO minimo 500 m²: intelligenter Rasenmäher mit optimaler Konnektivität, mit Gardena Bluetooth® App programmierbar, DE-Version (15202-20)
  • Full connect: Intuitive Gardena Bluetooth App (Online Registrierung erforderlich) für einfache Installation und leichte...
  • Pro-silent: Mit nur 57 db(A) der Leiseste seiner Klasse und stört somit niemanden wenn er mäht
  • AI-precise: Erfahrener Navigator, der selbst enge Passagen sowie schmale Ecken dank der CorridorCut-Funktion bewältigt
2
Gardena SILENO city 300: Mähroboter bis 300 m² Rasenfläche, Bluetooth-App bedienbar, Schnitthöhe 20 - 50 mm, LCD Display, Diebstahlschutz, inkl. Begrenzungskabel, Haken und Verbinder (15005-47)
  • Der Mäher lässt sich mit der Gardena Bluetooth App aus bis zu 10 m Entfernung bedienen. Programme: EasyApp Control, Auto...
  • Wasserfester Betrieb: Der Mähroboter mäht auch bei Regen und sorgt so für einen idealen Rasenteppich, bei eventuellen...
  • Intelligentes System: Dank SensorControl-Funktion passt der SILENO city eigenständig die Mähzeit an das Rasenwachstum an
3
WORX Landroid M WR142E Mähroboter/Akkurasenmäher für Gärten bis 700 qm/Selbstfahrender Rasenmäher für einen ordentlichen Rasenschnitt
  • Wenn der Rasen wieder sprießt: Der eifrige Gartenroboter von WORX nimmt es mit Flächen bis 700 qm auf und sorgt stets für...
  • Geht bis an seine Grenzen: Die Cut to Edge Funktion erspart lästige Nacharbeiten, denn der Mäher kürzt das Gras auch bis...
  • Der Rasenmähroboter verfügt über einen 20V Akku welcher eine effiziente Rasenpflege von 120 Min. ermöglicht / Als Teil...
32%4
LANDXCAPE Mährobot LX799 für bis zu 300m² & 25% Steigung Automatischer Rasenmäher mit Seitenlast-Digitalanzeige 3-Messer-Schneid-/Mulchsystem Stoßerkennung Vernetzter Garten Roboter Schwarz/Organge
  • 【Versand innerhalb von 48 Stunden via DHL aus Deutschland. In der Regel dauert die Lieferung NUR 2-3 Arbeitstage】Die...
  • Das effiziente & abnutzungsarme 3-Klingen-Mulchsystem schneidet die Hame sauber & geleichmäßig ab. / Mit der 16cm...
  • Der Roboter kehrt automatisch zurück, sobald der Rasen fertig gemäht ist oder der Akku aufgeladen werden muss.
20%5
Yard Force Mähroboter EasyMow260 für geeignet für bis zu 260 qm-Selbstfahrender Rasenmäher Roboter, Bedienung und einfach zu bedienen, 30% Steigung 2,0 Ah Lithium-Ionen Akku, 20 V, schwarz/orange
  • Lithium-Ionen-Zellen mit leistungsstarken 20 V Akku, 2,0 Ah, Schnittbreite: 160 mm, Schnitthöhe: 20 mm - 55 mm (3 Stufen)
  • Kantenschneidefunktion, um den Garten sauber und ordentlich zu halten
  • Einfache Bedienung und einfache Bedienung, um eine sehr einfache Bedienung bei Zeiteinstellung zu ermöglichen.

Ratgeber: Die richtige Mähroboter Tiefgarage kaufen

Beim Kauf einer Mähroboter Tiefgarage sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du die richtige Mähroboter Tiefgarage findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Dies könnte auch für dich interessant sein: Mähroboter Garage aus Metall Test: Die 5 Besten im Vergleich

Größe

Beim Kauf einer Mähroboter Tiefgarage sollte beachtet werden, dass diese ausreichend groß ist, um den Roboter aufzunehmen. Die meisten Roboter haben eine Länge von etwa 50 cm und benötigen daher eine Tiefgarage, die mindestens 60 cm breit ist.

Art des Eingangs

Eine Mähroboter Tiefgarage sollte eine Öffnung haben, die groß genug ist, um den Roboter hinein- und herauszubringen. Außerdem sollte die Öffnung hoch genug sein, um das Schneidwerkzeug zu passieren. Die Roboterhersteller geben in der Regel die Mindestmaße an.

Schutz vor Umwelteinflüssem

Mähroboter Tiefgaragen sollten vor allem Regen, Schnee und Hagel standhalten. Denn sonst könnten die Umwelteinflüsse die elektronischen Bauteile beschädigen. Außerdem ist es wichtig, dass die Tiefgarage ausreichend groß ist, um den Mähroboter auch darin parken zu können.

Zusätzliche Funktionen

Beim Kauf einer Mähroboter Tiefgarage sollte beachtet werden, dass die Garagenhöhe mindestens 2 Meter betragen sollte. Die Roboter benötigen einen freien Zugang zum Mähen, sonst kann das Gerät nicht seine volle Leistung entfalten. Außerdem sollte darauf geachtet werden, dass in der Tiefgarage ausreichend Platz für den Roboter ist, damit er sich frei bewegen kann.

Einige Modelle verfügen über zusätzliche Funktionen wie beispielsweise einen Regensensor oder eine Heckscheibe zum Schneiden von Rasen am Haus. Bei einem Roboter mit Regensensor wird das Mähen automatisch unterbrochen, wenn es regnet. Die Heckscheibe ist vor allem bei Modellen mit Mulchfunktion sinnvoll, da so das Schnittgut besser verteilt wird.

UV-Schutz

Mähroboter in Tiefgaragen sollten einen UV-Schutz haben, da sie sonst schnell verblassen und kaputt gehen können.

Preis

Mähroboter Tiefgaragen gibt es in verschiedenen Preisklassen. Es ist aber darauf zu achten, dass die Qualität stimmt, damit das Gerät auch den Ansprüchen genügt. Oft ist es auch sinnvoll, sich über die Kundenbewertungen zu informieren. So kann man sich ein besseres Bild machen und entscheiden, ob ein bestimmtes Modell für die eigenen Bedürfnisse geeignet ist.

FAQ

Welche Vor- und Nachteile hat ein Mähroboter TiefGaragen?

Vorteile:

– kein Anfahren und Aussteigen des Fahrzeugs notwendig

– kein Umstellen des Rasenmähers notwendig

– kein lästiges Zurückziehen des Mähers beim Mähen von Randstreifen

– sehr genaues Mähen

– kein Verstopfen der Messer durch Laub

– kein Verschmutzen des Rasens durch den Mäher

Nachteile:

– höherer Preis

– Bedienung und Programmierung nicht ganz einfach

Wie funktioniert ein Mähroboter TiefGaragen?

Ein Mähroboter TiefGaragen funktioniert im Grunde wie ein herkömmlicher Mähroboter. Er wird von einer Batterie oder einem Akku angetrieben und mäht das Gras mit Hilfe von Messern. Der einzige Unterschied ist, dass er für den Einsatz in TiefGaragen konzipiert ist. Er hat eine längere Schnittlänge und ist in der Lage, auch in tiefen Ecken zu mähen. Außerdem ist er mit einem Schutzschild ausgestattet, sodass er beim Mähen nicht mit Gegenständen in Kontakt kommt.

Welche Mähroboter TiefGaragen gibt es auf dem Markt?

Zurzeit gibt es drei verschiedene Mähroboter TiefGaragen auf dem Markt: der Husqvarna Automower 315, der Robomow RS622 sowie der McCulloch ROB R600. Alle drei Modelle können problemlos in TiefGaragen bis zu einer Höhe von 50 cm eingesetzt werden. Sie verfügen über ein spezielles Messer, das bei Bedarf sehr tief in den Rasen eindringen kann. Dadurch ist es auch möglich, in sehr kurzer Zeit große Flächen zu mähen.

Die besten Angebote:

−19%
AGT Funkfernbedienung: 2 lernfähige Universal-Funk-Handsender, 433,92 MHz, f. Garagentor uvm. (Universal Funkfernbedienung)
−17%
WORX WA0179 Heringe zur Befestigung von Begrenzungsdraht für Landroid Mähroboter – WORX Zubehör Set bestehend aus 100 Haken - zur Erweiterung des Mähbereiches
Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner