Makita Elektro Kettensäge Test

Makita Elektro Kettensägen gehören zu den beliebtesten Modellen auf dem Markt. Dies liegt vor allem an ihrer hohen Qualität und ihrer Leistung. Wer eine Makita Elektro Kettensäge kaufen möchte, sollte sich vorher genau informieren, welches Modell am besten zu seinen Bedürfnissen passt. In diesem Ratgeber erfahren Sie, welche Makita Elektro Kettensägen im Test am besten abgeschnitten haben und worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Das Wichtigste in Kürze

  • Makita Elektro Kettensägen zeichnen sich durch eine hohe Qualität und Langlebigkeit aus. Sie sind leicht zu bedienen und ermöglichen ein schnelles und präzises Arbeiten.
  • Beim Kauf einer Makita Elektro Kettensäge ist insbesondere auf die Leistung zu achten. Je mehr Leistung eine Kettensäge hat, desto effizienter kann sie arbeiten. Zudem ist es wichtig, auf die Schnitttiefe zu achten. Je tiefer die Schnitttiefe, desto mehr kann eine Kettensäge schneiden. Auch das Gewicht spielt eine Rolle. Je schwerer eine Kettensäge ist, desto schwerer ist sie zu handhaben.
  • Makita Elektro Kettensägen zeichnen sich durch eine hohe Leistungsfähigkeit und eine lange Lebensdauer aus. Sie sind sehr robust und lassen sich daher auch bei härtesten Einsätzen problemlos einsetzen. Außerdem verfügen sie über eine präzise Sägeleistung, sodass auch feine Schnitte möglich sind.

Die 5 besten Makita Elektro Kettensägen

1
Makita DUC355PT2 Twin Kettensäge, 18 V / 36 V, LXT, kabellos, 35 cm, Lithium, 2 x 5,0 cm
  • 35 cm Stange, 3/8 Zoll Kettenabstand.
  • Kettenbremse, Rückschlagbremse
  • Elektrische Bremse
2
Makita Top Handle Akku-Kettensäge, (18V mit 2 Akkus), DUC122RME
  • Handliche Kettensäge mit kraftvollem Motor für hohe Kettengeschwindigkeit und schnelle Schnitte
  • Automatische Kettenschmierung
  • Sägekettenwechsel und Einstellung der Kettenspannung werkzeuglos
3
Makita DUC 353 Akku Kettensäge mit Doppelladegerät + 2 x Akku 5 Ah
  • Lieferumfang DUC353Z Akku-Kettensäge Sägekette Sägeschiene (Schwert) Schienenschutz 2 Makita Akku BL1850B Li 18.0V 5.0Ah...
3%4
Makita DUC122RTE Top Handle Akku-Kettensäge 18V / 5,0Ah, 2 Akkus + Ladegrät im Transportkoffer
  • Top Handle Akku-Kettensäge, nur zugelassen für gewerbliche Anwender mit Spezialausbildung
  • Handliche Kettensäge mit kraftvollem Motor für hohe Kettengeschwindigkeit und schnelle Schnitte
  • Automatische Kettenschmierung

Ratgeber: Die richtige Makita Elektro Kettensäge kaufen

Beim Kauf einer Makita Elektro Kettensäge sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du die richtige Makita Elektro Kettensäge findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.
Das könnte ebenfalls interessant für dich sein: Scheppach Kettensäge Test: Die 5 Besten im Vergleich

Schnittstärke

Die Schwertlänge ist ein wichtiges Kaufkriterium bei der Makita Elektro Kettensäge. Sie sollte zwischen 30 und 50 cm liegen, um optimal zu arbeiten.

Schnittlänge

Die Motorleistung ist ein entscheidendes Kriterium beim Kauf einer Elektro Kettensäge. Sie sollte ausreichend sein, um auch dickere Äste zu durchtrennen. Außerdem ist es wichtig, dass die Motorleistung regulierbar ist, damit sie an das jeweilige Material angepasst werden kann.

Sicherheit

Die Griffe von Makita Elektro Kettensägen sollten gut in der Hand liegen, um präzise Schnitte durchzuführen. Sie sollten außerdem rutschfest sein, damit die Kettensäge nicht aus der Hand rutscht, wenn man sie benutzt.

Gewicht

Die Lautstärke einer Makita Elektro Kettensäge sollte beachtet werden. Sie kann je nach Modell bis zu 95 dB betragen. Bei längerem Arbeiten mit der Kettensäge kann es daher zu Hörschäden kommen.

Leistung

Beim Kauf einer Makita Elektro Kettensäge sollte auf das Gewicht geachtet werden. Die Säge sollte leicht zu handhaben sein, um mühelos arbeiten zu können.

Preis

Bei der Auswahl einer Makita Elektro Kettensäge sollte auf die Sicherheit geachtet werden. Die Kettensäge sollte ein Sicherheitsschalter haben, der beim Loslassen der Klinge automatisch den Motor abstellt. Außerdem sollte die Kettensäge einen Kettenbremsschalter haben, der den Motor beim Berühren der Klinge mit der Hand automatisch abstellt. Bei einer Makita Elektro Kettensäge ist auch darauf zu achten, dass die Klinge sehr scharf ist, damit sie ein sauberes Schnittbild schneidet.

FAQ

Welche Elektro Kettensägen von Makita gibt es auf dem Markt?

Makita hat eine große Auswahl an Elektro Kettensägen auf dem Markt. Die Modelle unterscheiden sich in Leistung, Ausstattung und Preis. Die günstigsten Modelle beginnen bei etwa 100 Euro, die leistungsstärksten Modelle kosten etwa 700 Euro.

Welche Elektro Kettensägen von Makita eignen sich für den Heimwerker?

Die Elektro Kettensägen von Makita eignen sich insbesondere für den Heimwerker. Sie sind leistungsstark und robust, sodass sie auch härtere Arbeiten bewältigen können. Außerdem sind sie sehr benutzerfreundlich, was das Sägen erleichtert.

Welche Elektro Kettensägen von Makita eignen sich für den Profi?

Die Elektro Kettensägen von Makita eignen sich für den Profi. Sie sind leistungsstark und robust. Sie verfügen über einen elektronischen Motorbrems-Mechanismus, der die Kettensäge zum Stillstand bringt, sobald der Benutzer loslässt. Außerdem sind sie mit einem Ein-/Aus-Schalter ausgestattet, so dass Sie die Kettensäge problemlos bedienen können.

Die besten Angebote:

−38%
Makita DUC353PT2 AKKU-KETTENSÄGE, Blau
−31%
Makita UC4041A Kettensäge 40 cm, 1.800 W
Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner