Marmony Infrarotheizung Test: Die 5 Besten im Vergleich

Infrarotheizungen gelten als besonders effizient und umweltfreundlich. Wer sich für den Kauf einer solchen Heizung entscheidet, sollte allerdings genau wissen, welche Heizung am besten zu seinen Bedürfnissen passt. Aus diesem Grund stellen wir Ihnen hier die 5 besten Marmony Infrarotheizungen vor.

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Marmony Infrarotheizung auszeichnet sich dadurch, dass sie Infrarotstrahlung erzeugt. Diese wird dann direkt an den Körper abgegeben, was eine angenehme und entspannende Wärme erzeugt. Zudem ist sie sehr effizient, da nur sehr wenig Energie benötigt wird, um einen Raum zu erwärmen. 
  • Die Leistung beim Kauf von Marmony Infrarotheizungen sollte beachtet werden, da diese entscheidend für die Heizleistung ist. Die Leistung wird in Watt angegeben und sollte entsprechend der Raumgröße gewählt werden. 
  • Eine Marmony Infrarotheizung kauft man, um eine angenehme und gleichmäßige Wärme zu erzeugen. Die Infrarotstrahlung erwärmt den Körper von innen und sorgt für ein wohliges Gefühl. Außerdem ist Infrarotwärme sehr energiesparend, da sie den Raum nicht aufheizt, sondern nur die Personen, die sich in diesem befinden.

Die 5 besten Marmony Infrarotheizungen

Unsere Empfehlung


Die Infrarotheizung »Jura M800 Plus« spendet angenehme Infrarot-Wärme und sorgt so für ein gesundes Klima in jedem Raum. Sie ist mit einem Funkthermostat und einer Fernbedienung ausgestattet, mit denen individuelle Heiztemperaturen eingestellt werden können. Die Infrarotheizung ist außerdem für Allergiker geeignet (fast keine Staubverwirbelung), da sie 800 Watt Heizleistung hat und Räume bis zu 25 m² beheizen kann.



Die Jura M500 Plus ist eine Infrarotheizung mit 500 Watt Heizleistung, die für Räume bis 18 m² geeignet ist. Sie verfügt über einen Funkthermostat sowie eine Fernbedienung zum Einstellen von individuellen Heiztemperaturen. Außerdem ist sie allergikergeeignet (fast keine Staubverwirbelung).



Mit der Infrarotheizung Forest von Home Sweet Home holen Sie sich eine wohltuende und gesunde Wärme in jeden Raum. Die Heizung verfügt über 800 Watt Leistung und ist für Räume bis 25 m² geeignet. Zudem lässt sie sich bequem mit einem Funkthermostat und Fernbedienung steuern, um die individuellen Heiztemperaturen zu regulieren. Dank der allergikergeeigneten Konstruktion (fast keine Staubverwirbelung) ist diese Heizung auch für Allergiker besonders gut geeignet.



Mit der Infrarotheizung Carrara C480 Plus genießen Sie wohltuende Infrarot-Wärme und ein gesundes Klima in jedem Raum. Die Heizung ist inklusive Funkthermostat und Fernbedienung zum Einstellen von individuellen Heiztemperaturen sowie Allergiker geeignet (fast keine Staubverwirbelung). Mit 500 Watt Heizleistung ist die Heizung für Räume bis 18 m² ausgelegt.



Mit der Infrarotheizung »Monument Valley« genießen Sie wohltuende Infrarot-Wärme und ein gesundes Raumklima in jedem Raum. Die Heizung verfügt über eine 800 Watt Heizleistung und ist für Räume bis 25 m² geeignet. Der Funkthermostat ermöglicht Ihnen die individuelle Einstellung von Heiztemperaturen, sodass Sie sich immer wohl fühlen. Außerdem ist die Infrarotheizung allergikergeeignet (fast keine Staubverwirbelung).


Ratgeber: Das richtige Marmony Infrarotheizung Modell kaufen

Beim Kauf von Marmony Infrarotheizungen sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du die richtige Marmony Infrarotheizung findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Falls du auf der Suche nach einer bist, dann schau in unserem Beitrag über Test: Die 5 besten im Vergleich vorbei.

Leistung

Die Leistung von Infrarotheizungen ist von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich. Achten Sie beim Kauf daher auf die Leistungsangaben der einzelnen Modelle. Die meisten Infrarotheizungen haben eine Leistung von etwa 1.000 Watt. Manche höherwertige Modelle können jedoch auch bis zu 3.000 Watt erreichen.

Größe

Beim Kauf von Marmony Infrarotheizungen sollten die Abmessungen der Heizung beachtet werden, da diese in verschiedenen Größen erhältlich sind. Die Heizung sollte zur Größe des Raumes passen, in dem sie installiert werden soll.

Montage

Beim Kauf einer Marmony Infrarotheizung sollte darauf geachtet werden, dass diese leicht montiert werden kann. Dafür sollte der Heizkörper mit einem passenden Wandhalter ausgestattet sein, der die Montage zum Kinderspiel macht. Zudem sollte die Heizung eine geringe Leistungsaufnahme haben, um Stromkosten zu sparen.

oberflächentemperatur

Marmony Infrarotheizungen dürfen eine maximale Oberflächentemperatur von 60-100°C haben. Bei einer höheren Temperatur kann es zu Verbrennungen kommen.

Design

Marmony Infrarotheizungen gibt es in verschiedenen Designs. Sie können zwischen einer klassischen Heizung mit Rahmen und einer modernen Heizung mit Glasfront wählen. Bei der Auswahl sollten Sie bedenken, dass die Heizung in Ihrem Wohnraum gut zur Geltung kommen sollte.

Preis

Die Preise für Marmony Infrarotheizungen variieren je nach Modell und Leistung. Grundsätzlich kann man sagen, dass die Geräte zwischen 100 und 1.000 Euro kosten. Je nach Größe und Leistung kann der Preis allerdings auch darüber oder darunter liegen. Vor dem Kauf sollte man sich also überlegen, welche Leistung die Heizung haben soll und welche Größe die geeignet ist.

Marmony Infrarotheizung im Test

FAQ

Welche Infrarotheizung ist die beste?

Für welche Infrarotheizung du dich entscheidest, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Grundsätzlich gibt es drei Arten von Infrarotheizungen: Strahlungsheizungen, Konvektionsheizungen und Halbleiterheizungen. Die beste Infrarotheizung ist die, die am besten zu deinen Bedürfnissen passt. Möchtest du eine schnelle und effiziente Heizung, die auch noch ökologisch ist? Dann ist eine Strahlungsheizung die richtige Wahl für dich. Benötigst du eine Heizung, die auch Raumluft befeuchtet, um Schimmel vorzubeugen? Dann ist eine Konvektionsheizung die beste Wahl. Halbleiterheizungen sind besonders leise und platzsparend. Sie eignen sich daher besonders gut für kleine Räume.

Für wen eignet sich eine Infrarotheizung?

Infrarotheizungen sind für alle geeignet, die eine behagliche Wärme erzeugen möchten, ohne dabei die Umgebung zu erhitzen. Da die Strahlungswärme nur den direkten Bereich der Heizung erwärmt, ist sie besonders gut für Räume geeignet, in denen viele Menschen zusammenkommen, da die Wärme gleichmäßig verteilt wird. Außerdem eignet sie sich hervorragend für Räume, in denen sich viele Möbel befinden, da diese das Heizungsfeld verdecken würden und die Wärme nicht effektiv an den Raum abgegeben werden könnte.

Warum sollte ich eine Infrarotheizung kaufen?

Infrarotheizungen sind eine energiesparende und umweltfreundliche Heizungsart, die zudem auch noch komfortabel ist. Die Heizungen erzeugen Wärme durch Strahlung, wodurch keine warme Luft erzeugt wird, die sich dann im Raum verteilt. Dadurch muss weniger geheizt werden, was Energie spart. Außerdem sind Infrarotheizungen auch sehr leise und benötigen keinen Ofenraum.

Die besten Angebote: Marmony Infrarotheizung

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
Kostenlose Gewinnspiele
Aktuelle Rabatte & Gutscheine
Immer auf dem neusten Stand