Matrix Rasenmäher Test

In Zeiten von immer kleineren Gärten, wo ein normales Rasenmähen mit der Hand nicht mehr ausreicht, ist ein elektrischer Rasenmäher unumgänglich. Die Auswahl an elektrischen Rasenmähern ist groß, weshalb es nicht leicht ist, den richtigen Mäher für seinen Garten zu finden. In diesem Artikel stellen wir die 5 besten Matrix Rasenmäher vor.

Das Wichtigste in Kürze

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Matrix Rasenmäher ist ein elektrischer Rasenmäher, der mit Hilfe von Batterien betrieben wird. Der Matrix Rasenmäher verfügt über zwei rotierende Messer, die das Gras mitten durchschneiden. Das Schnittgut wird im Innern des Mähers gesammelt und anschließend entsorgt.
  • Ein Matrix Rasenmäher hat viele Vorteile gegenüber anderen Rasenmähern. Zum einen ist er sehr leicht und handlich, so dass man ihn auch gut über Kopf führen kann. Zum anderen ist seine Schnittbreite relativ groß, so dass er in wenigen Minuten eine größere Fläche mäht. Außerdem schneidet er den Rasen sehr gleichmäßig ab, so dass keine Stellen über- oder unterwachsen.
  • Das wichtigste Kaufkriterium bei einem Matrix Rasenmäher ist vermutlich seine Leistung. Es ist wichtig, dass der Mäher genügend Power hat, um den Rasen möglichst gleichmäßig zu schneiden. Außerdem sollte man auf die Schnittbreite achten, damit man nicht mehrmals über dieselbe Stelle gehen muss. Zudem ist es ratsam, sich für ein Modell mit Mulchfunktion zu entscheiden, da diese das Schnittgut fein verteilt und dadurch für einen gesunden Rasen sorgt.

Die 5 besten Matrix Rasenmäher

1
Einhell Akku-Rasenmäher GE-CM 43 Li M Kit Power X-Change (36V, 43 cm Schnittbreite, bis 600 m², Brushless, Mulch-Kit, 63L Fangkorb, 25-75 mm Schnitthöhe, inkl. 2x 4,0Ah + 2x Ladegerät)
  • Kabellose Freiheit - Dank Power X-Change lassen sich auch große Gärten ganz ohne Kabel bequem mähen. Der Akku-Rasenmäher...
  • Starke Leistung - Mit 36 V und einer Leerlaufdrehzahl von 3.400 Umdrehungen pro Minute bewältigt der Mäher auch hohes Gras....
  • Brushless-Technologie - Der bürstenlose Elektromotor ist effizienter und leistungsstärker als herkömmliche Elektromotoren....
24%3
Gardena PowerMax Li-40/32 Akkurasenmäher Set: Mäher bis 280m², 32cm Schnittbreite, 30l Grasfangbehälter, Schnitthöhe 20-60 mm, klappbares Gestänge, ergonomischer Handgriff (5033-20)
  • Hohe Durchzugskraft: Leistungsstarker PowerPlus Motor mit extra langer Akku-Laufzeit, optimal geeignet für kleine und...
  • Zentrale Höhenverstellung: Einfache Schnitthöhenverstellung durch das QuickFit System
  • Rasenkamm: Für randhahes Mähen
4
WORX 40V Akku-Rasenmäher WG779E, 2,5Ah 2 Akkus, Powershare, Schnittbreite 34cm, 6-Fache 20-70mm Schnitthöhenverstellung, Dual-Ladegerät, 2 x 18V
  • [Gleicher Akku, erweiterbare Leistung] Alle PowerShare-Geräte werden mit denselben 20V-Akkus betrieben, aber die 40V...
  • [Automatische Intellicut-Technologie] Die patentierte Intellicut-Technologie erhöht die Leistung, wenn das Gras dichter...
  • [Schnitt bis zum Rand] Das spezielle Design bietet einen besseren Randschnitt an Zäunen und anderen Kanten, wodurch weniger...
5
LUX-TOOLS A-RM-2x20/43 Akku-Rasenmäher Set für Rasenflächen bis 550 m² inkl. 2 Akkus, Doppel-Ladegerät & Fangkorb (40 l) | 40V (2X 20V) Rasenmäher mit 4,0Ah & 43 cm Schnittbreite
  • Der LUX-TOOLS Elektrorasenmäher ist dank seiner leistungsstarken Li-Ion Akkus & der komfortablen Schnittbreite von 43 cm das...
  • Besonderer Pluspunkt ist die 6-fache Schnitthöhenverstellung zwischen 25 mm & 75 mm | Mit bürstenlosem Motor für besonders...
  • Die Maschine ist Teil des LUX-TOOLS 1PowerSystems und kann mit den hochwertigen, separat erhältlichen Lithium-Ionen Akkus...

Matrix Rasenmäher Arten

Anhand eines Bildes könnte man es vielleicht so erklären: Akku-Rasenmäher funktionieren mit Strom aus einer Batterie. Sie sind leicht und handlich, deshalb gut für kleinere Garten geeignet. Elektro-Matrix Rasenmäher benötigen einen Steckeranschluss und funktionieren mit normalem Haushaltsstrom. Sie sind etwas schwerer als die Akku-Version, aber dafür auch leistungsfähiger. Benzin-Matrix Rasenmäher werden von einem Verbrennungsmotor angetrieben. Sie sind am stärksten und am besten für große Garten geeignet.

Falls du auf der Suche nach Matrix Rasenmäher mit Akku bist, dann schau in unserem Beitrag über Matrix Rasenmäher mit Akku vorbei.

Ratgeber: Das richtige Matrix Rasenmäher Modell kaufen

Beim Kauf eines Matrix Rasenmäher sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du den richtigen Matrix Rasenmäher findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Schnittbreite

Die Schnittbreite ist entscheidend beim Kauf eines Rasenmähers. Sie sollte groß genug sein, um auch den größten Garten mühelos zu mähen. Die meisten Matrix Rasenmäher haben eine Schnittbreite von mindestens 41 cm.

Höhenverstellung

Matrix Rasenmäher sollten eine Höhenverstellung haben, mit der die Klinge in drei Stufen von 25 bis 75 mm hochgeklappt werden kann. Bei der ersten Stufe ist die Schnittbreite auf 25 cm begrenzt, bei der zweiten auf 50 cm und bei der dritten auf 75 cm.

Fangkorb

Beim Kauf eines Matrix Rasenmäher sollte auf den Fangkorb geachtet werden. Dieser muss groß genug sein, um das gesamte Schnittgut aufzunehmen. Bei manchen Modellen ist der Fangkorb allerdings nicht abnehmbar, was die Reinigung erschwert.

Räder

Die Räder des Matrix Rasenmähers sollten leicht zu wechseln sein, damit man beim Kauf auch gleich die passenden Ersatzräder mitnehmen kann. Außerdem sollten sie gut am Boden haften und nicht wegrutschen.

Griffe

Die Griffe des Matrix Rasenmäher sollten ergonomisch geformt sein und sich gut in der Hand anfühlen. Sie dürfen weder zu weich noch zu hart sein. Außerdem sollte man bei den Griffen darauf achten, dass sie fest mit dem Gehäuse verbunden sind und nicht wackeln.

Wenn du mehr erfahren möchtest über:

  • Welcher Rasenmäher wird in Deutschland hergestellt?
  • Welcher ist der leiseste Benzinrasenmäher?
  • Wie schwer sind Rasenmäher?
  • FAQ

    1. Was ist ein Matrix Rasenmäher?

    Ein Matrix Rasenmäher ist ein Rasenmäher, der mit Hilfe von rotierenden Messern das Gras abschneidet.

    2. Wie funktioniert ein Matrix Rasenmäher?

    Ein Matrix Rasenmäher funktioniert ähnlich wie ein herkömmlicher Rasenmäher. Der Unterschied besteht darin, dass der Matrix Rasenmäher mit mehreren Messern ausgestattet ist, die in einer matrixartigen Anordnung angebracht sind. Diese Messer rotieren sehr schnell und schneiden das Gras seitlich ab.

    3. Welche Vorteile bietet der Matrix Rasenmäher?

    Der Matrix Rasenmäher ist ein innovativer und leistungsstarker Rasenmäher, der durch seine besondere Konstruktion über einen sehr hohen Mulchanteil verfügt. Dadurch wird das Schnittgut sehr fein zerkleinert und zurück auf den Rasen gebracht, was zu einer besseren Düngung des Rasens führt. Außerdem ist der Matrix Rasenmäher mit einem leistungsstarken Elektromotor ausgestattet, der für eine schnelle und effiziente Mäharbeit sorgt.

    Die besten Angebote:

    Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

    Teilen:

    Schreibe einen Kommentar

    Consent Management Platform von Real Cookie Banner