Metabo Akku Heckenschere Test: Die 3 besten im Vergleich

Du bist stolz auf deinen Garten. Du hast hart dafür gearbeitet, dass er genau so aussieht, wie du ihn haben willst, und du willst nicht, dass irgendetwas diesen Eindruck trübt. Wenn es also darum geht, die Hecken zu schneiden, willst du nur das Beste vom Besten. Aber wie soll man sich bei so vielen Angeboten auf dem Markt entscheiden? Zum Glück haben wir für dich recherchiert und eine Liste mit den drei besten Metabo Akku Heckenscheren auf dem Markt zusammengestellt. Egal, ob du Wert auf Leistung oder Präzision legst, eine dieser Heckenscheren ist sicher perfekt für deine Bedürfnisse. Lies weiter, um herauszufinden, welche die richtige für dich ist.

Das Wichtigste in Kürze

  • Metabo Akku Heckenscheren sind bei den Käufern beliebt. Mehrere Modelle des deutschen Herstellers erhielten bei unabhängigen Tests gute bis sehr gute Bewertungen.
  • Als Stromquelle dienen bei den meisten Modellen 18 V Lithium-Ionen Akkus. Einige Geräte sind jedoch auch mit leistungsfähigen 36 V Akkus ausgerüstet.
  • Im Augenblick kannst Du in der Kategorie Metabo Akku Heckenscheren aus mehr als 20 Geräten wählen. Je nach Ausstattung und Größe schwanken die Preise zwischen weniger als 100 Euro und mehr als 400 Euro.

Die 3 besten Metabo Akku Heckenscheren

1. Metabo Akku-Heckenschere AHS 36-65 V

Testsieger


Das Leichtgewicht unter den Profi-Heckenscheren der 36 V-Klasse

Mit ihrem geringen Gewicht von nur 2,8 kg ist die Metabo Akku-Heckenschere AHS 36-65 V perfekt für alle Arbeiten in Gärten und Parks geeignet. Die Heckenschere verfügt über ein besonders langes Messer mit spezieller Geometrie, das für einen geringen Verschleiß sorgt und damit 200% längere Standzeiten ermöglicht. Zudem sind die Messerzähne beidseitig diamantgeschliffen, was einen sauberen Schnitt garantiert. Der angenehme Lauf und die vibrationsarme Bedienung ermöglichen auch lange Arbeitseinsätze ohne Ermüdungserscheinungen. Für höchste Sicherheit sorgt der elektronische Messerschnellstopp sowie der Anstoßschutz mit Zweigzuführung.

Vorteile

  • extrem leistungsstark
  • sehr leicht und ausbalanciert
  • lange Akkulaufzeit
  • kurze Ladezeit
  • absolute Premium Heckenschere
  • 2 Akkus inklusive

Nachteile

  • teuer
  • lange Lieferzeiten

2. Metabo Akku Heckenschere AHS 36 V

Unser Favorit


Die Metabo Akku-Heckenschere AHS 36 V ist eine leichte und kompakte Heckenschere für den professionellen Gebrauch. Sie verfügt über ein zweistufig untersetztes Getriebe, das für hohe Schnittleistung sorgt. Die Messer sind mit einer speziellen Geometrie ausgestattet, die für geringen Verschleiß und damit 200% längere Standzeit sorgt. Außerdem sind die Messer beidseitig diamantgeschliffen, was einen sauberen Schnitt garantiert. Die Astschere verfügt über einen elektronischen Messerschnellstopp, der in 0,3 Sekunden aktiviert wird.

Vorteile

  • leistungsstark
  • lange Akkulaufzeit
  • leicht und leise

Nachteile

  • recht teuer

3. Metabo Akku-Heckenschere AHS 18-55 V

Preistipp


Die Metabo Akku-Heckenschere AHS 18-55 V ist leicht, leistungsstark und sicher. Sie verfügt über einen elektronischen Messerschnellstopp mit gerade einmal 0,3 Sekunden und überzeugt durch ihre hohe Schnittleistung. Das zweistufig untersetzte Getriebe garantiert zudem beste Performance.

Vorteile

  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • leicht und leise
  • lange Akkulaufzeit

Nachteile

  • nciht so leistungsstark

Die Marke Metabo und die Besonderheiten der Metabo Akku Heckenscheren

Metabo ist der Name eines deutschen Herstellers von Elektrowerkzeugen, der seinen Sitz in Nürtingen, Baden-Württemberg, hat. Der Name Metabo ist die Abkürzung von “Metallbohrdreher”, einer Handbohrmaschine, die zu den ersten Produkten der Firma gehörte. Heute beschäftigt das Unternehmen ca. 2.000 Mitarbeiter und fertigt eine breite Palette von Elektrowerkzeugen und Zubehör.

Was zeichnet Metabo Akku Heckenscheren aus?

Die Werkzeuge erlauben Dir ein freies, ungehindertes Arbeiten. Im Gegensatz zu Elektro Heckenscheren musst Du weder das Kabel ständig hinter Dir herziehen noch musst Du dauernd aufpassen, es nicht versehentlich zu durchtrennen. Im Vergleich zu Benzin Heckenscheren sind sie wesentlich leichter und machen viel weniger Geräusche.

Einige Modelle mit einem 18 V Akku erreichen Laufzeiten bis zu 80 Minuten. Das Schnellladegerät lädt den leeren Akku in nur 45 Minuten wieder auf. Mit einem 36 V Akku beträgt die Laufzeit bei einigen Modellen bis zu 50 Minuten.

Bei den wichtigen Kriterien Schnittstärke und Schwertlänge hast Du die Wahl zwischen vielen verschiedenen Modellen.

Für jede Art von Garten gibt es eine passende Metabo Akku Heckenschere.

Die wichtigsten Kaufkriterien beim Kauf einer Metabo Akku Heckenschere

  • Akku System: Wenn Du bereits eine der beliebten Metabo Bohrmaschinen mit einem 18 V Akku besitzt, macht es Sinn, wenn Du Deine Metabo Akku Heckenschere ohne Akku und Ladegerät kaufst. Du kannst mit großer Wahrscheinlichkeit sowohl Akku als auch Ladegerät des Metabo Werkzeugs nutzen und dadurch viel Geld sparen.
  • Schwertlänge: Welches die passende Schwertlänge Deiner Metabo Akku Heckenschere ist, hängt davon ab, wofür Du das Gerät verwenden möchtest. Für kleine Hecken und exakte Formschnitte sind Heckenscheren mit kurzem Schwert besser geeignet, weil Du damit sehr präzise arbeiten kannst. Für breite, große Hecken benötigst Du ein Gerät mit langem Schwert. Damit kannst Du eine breite Hecke in einem Durchgang trimmen, ohne Stufen zu schneiden.
  • Gewicht: Das Gewicht der Metabo Akku Heckenschere spielt eine große Rolle dabei, wie gut Du mit dem Werkzeug arbeiten kannst. Selbst wenn eine schwere Heckenschere leistungsfähiger sein mag, kann es passieren, dass die Arbeit mit ihr nicht gut von der Hand geht, weil man schnell ermüdet und öfter Pausen einlegen muss.
  • Akkulaufzeit: Ein Akku mit 36 V Spannung ergibt nicht automatisch eine längere Laufzeit als ein 18 V Akku. Für die Laufzeit ist die Kapazität, die in Amperestunden (Ah) ausschlaggebend. Ein Akku mit 1,5 Ah hat eine Laufzeit von ca. 45 Minuten, einer mit einer Kapazität von 5,2 Ah eine Laufzeit von 80 Minuten. also beinahe das Doppelte.

Häufig gestellte Fragen zum Thema Metabo Akku Heckenscheren

Wie sollte eine Metabo Akku Heckenschere gewartet werden?

Akku und Elektromotor benötigen kaum Wartung. Beim Messer sieht das anders aus. Direkt nach dem Gebrauch solltest Du es säubern und groben Schmutz sowie Blattreste und Harz abwischen oder abbürsten. Danach behandelst Du das Messer mit einem Pflegemittel, das gleichzeitig reinigt und ölt. Mindestens einmal pro Jahr muss das Messer auseinander gebaut und geschmiert werden. Falls notwendig, kannst Du die Gelegenheit nutzen, um die Klinge zu schärfen.

Wo kann man Metabo Akku Heckenscheren kaufen?

Die Heckenscheren sind in Elektrofachmärkten, im Fachhandel, im Versandhandel und Onlineshops erhältlich. Erfahrungsgemäß ist der Einkauf in seriösen Onlineshops die beste Option. Dort hast Du die größte Auswahl und kannst Preise sowie die technischen Einzelheiten sehr einfach vergleichen.

Worauf solltest Du beim Arbeiten mit einer Metabo Akku Heckenschere achten?

In den meisten Fällen handelt es sich beim Heckenschneiden um Pflegeschnitte oder Formschnitte. Hier geht Gründlichkeit vor Schnelligkeit. Spanne eine Schnur als Bezugslinie für einen geraden Schnitt. Lege öfter mal eine Pause ein, nicht nur um Dich auszuruhen. Trete ein paar Meter zurück und sieh Dir Dein Werk mit etwas Abstand an. So bemerkst Du Fehler schnell und kannst sie korrigieren.

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner