Obi Vogelhaus Test

Obi Vogelhäuser gibt es in allen möglichen Ausführungen. Die 5 besten und beliebtesten Modelle haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Das Wichtigste in Kürze

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Obi Vogelhaus ist ein kleines Haus, in dem Vögel wohnen können. Es hat meistens einen Schlitz an der Oberseite, durch den die Vögel hineingehen und wieder herauskommen können.
  • Das Obi Vogelhaus ist ein sehr nützliches und praktisches Gartenutensil. Es dient zum Schutz von Vögeln vor Feinden, aber auch um sie mit Futter zu versorgen. Das Vogelhaus besteht aus einem Unterschlupf für die Vögel sowie einer Futterstelle, an der diese Nahrung finden. Dadurch wird nicht nur der Naturschutz gefördert, sondern auch das Vogelbestände können erhalten oder sogar vermehrt werden.
  • Das wichtigste Kaufkriterium bei einem Obi Vogelhaus ist die Stabilität. Es sollte möglichst wind- und wetterfest sein, damit es den Vögeln auch bei schlechtem Wetter Schutz bietet. Zudem sollte das Obi Vogelhaus über einen genügend großen Aufenthaltsbereich verfügen, in dem sich die Vögel auch hinlegen können.

Die 5 besten Obi Vogelhäuser

1
Vogelhaus Futterhaus Vogelvilla Odeweg aus Echtholz mit Dach aus Schilfrohrmatten Handarbeit Höhe ca. 130cm
  • Made in Niedersachsen
  • Vogelhaus aus Birke Naturbelassen, das Dach aus robusten Schilfrohrmatten
  • Handgefertigt, Ständer klappbar und vormontiert
34%4
Karlie 88509 Bird's World Wild Vogelhaus Remo L: 66 cm B: 47 cm H: 144 cm
  • Futterplatz ist vor Regen und Schnee gut geschützt
  • Leicht zu befüllen
  • Spezielle Dachbeschichtung bietet für die Tiere einen idealen Landeplatz
5
Nature Conform Vogelhaus - Vogelfutterhaus aus Holz / Futterhaus für Vögel zum aufhängen / Garten und Balkon
  • 🐦 𝐊𝐄𝐈𝐍𝐄 𝐀𝐍𝐆𝐒𝐓 𝐕𝐎𝐑 𝐑𝐄𝐆𝐄𝐍- Denn durch das natürliche und robuste...
  • 🐦 𝐒𝐈𝐄 𝐖𝐄𝐑𝐃𝐄𝐍 𝐋𝐈𝐄𝐁𝐄𝐍 - Wie dieses Vogelhaus, durch sein besonderes Design, Ihr...
  • 🐦 𝐔𝐍𝐒𝐄𝐑𝐄 𝐊𝐔𝐍𝐃𝐄𝐍 𝐁𝐄𝐑𝐈𝐂𝐇𝐓𝐄𝐍 - Dass die Verarbeitung...

Obi Vogelhäuser Arten

Das klassische Obi Vogelhaus ist meist aus Holz, Blech oder Metall gefertigt. Es hat ein Dach aus Schiefer oder Glas. In der Mitte befindet sich ein großes Futterhaus.

Ein Gartenhäuschen für Vögel ist meistens ohne Dach gebaut und besitzt an den Seiten Gitter, um den Vögeln zu ermöglichen hinein- und herauszugehen.

Das Kükenhaus für Vögel ist sehr klein gehalten und bietet nur Platz für wenige Vögel.

Ratgeber: Das richtige Obi Vogelhaus Modell kaufen

Beim Kauf eines Obi Vogelhaus sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du das richtige Obi Vogelhaus findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Stabilität

Obi Vogelhäuser findet man in verschiedenen Materialien. Hierbei ist es wichtig, das richtige Material für den eigenen Garten auszuwählen. Holz ist zum Beispiel gut für Frostgebiete geeignet, da es nicht rostet. Kunststoff ist unempfindlich gegen Witterungseinflüsse und lässt sich leicht reinigen. Glasfaserverstärktes Polyester (GFP) ist sehr stabil, kaum anfällig für Schädlinge und Pflegearbeiten und hat eine hohe Lebensdauer.

Größe

Die Größe eines Obi Vogelhauses sollte stimmen, damit die Vögel es auch bequem nutzen können. Es ist wichtig, dass das Haus nicht zu klein oder zu groß ist. Ideal sind Vogelhäuser mit einer Grundfläche von etwa 30 cm x 30 cm.

Material

Beim Kauf eines Obi Vogelhauses sollte darauf geachtet werden, dass es eine Dachkonstruktion aus Holz hat. Das Dach sollte zudem wasserabweisend sein, damit sich keine Nässe im Inneren des Hauses sammelt und die Vögel dadurch krank werden.

Preis

Obi Vogelhäuser sind in verschiedenen Preisklassen erhältlich. Für wenig Geld erhalten Kunden ein relativ einfaches Haus, das speziell für Meisen konzipiert wurde. Es besteht aus Holz und ist mit einem Dach aus Schindeln versehen. Bei etwas mehr Geld gibt es Modelle, die auch andere Vogelarten anlocken sollen. Sie verfügen unter anderem über mehrere Nistkästen sowie einen Wasserbehälter. Wer sich für den Kauf eines Obi Vogelhaus entscheidet, sollte vor allem auf die Qualität des Materials achten.

Design

Die Mindesthöhe eines Obi Vogelhauses sollte 150 cm betragen, damit der Wintergast -der Buchfink- auch drin übernachten kann. Bei zu kleinen Häusern frieren die Vögel im Winter häufig und verenden.

FAQ

1. Wie baut man ein Obi Vogelhaus?

2. Welches Holz ist für ein Obi Vogelhaus geeignet?

1. Man baut ein Obi Vogelhaus, indem man eine Grundplatte aus Holz macht und diese mit Bohlen verkleidet. Anschließend befestigt man einen Futterbaum und einen Nistkasten an der Grundplatte.

2. Für ein Obi Vogelhaus ist am besten Holz mit einer Dicke von mindestens 10 cm geeignet.

2. Welche Arten von Vögeln kann man mit einem Obi Vogelhaus beobachten?

In einem Obi Vogelhaus kann man verschiedene Arten von Vögeln beobachten. Dazu gehören zum Beispiel Blaumeisen, Kohlmeisen, Rotkehlchen und Finken.

3. Was muss ich beachten, wenn ich ein Obi Vogelhaus aufstelle?

Sorg dafür, dass dein Vogelhaus in einem sonnigen und windgeschützten Platz steht. Achte auch darauf, dass es nicht zu nah an Bäumen oder anderen Gebäuden steht, da diese die Sicht beeinträchtigen könnten.

Die besten Angebote:

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner