Offenenes Gartenhaus Test: Die 5 Besten im Vergleich

Offene Gartenhäuser erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Sie sind nicht nur praktisch, sondern auch sehr dekorativ. Wer sich für den Kauf eines offenen Gartenhäuschens entscheidet, sollte allerdings einige Dinge beachten. In diesem Ratgeber erfährst du, worauf du beim Kauf eines offenen Gartenhäuschens achten solltest.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein offenes Gartenhaus zeichnet sich dadurch aus, dass es keine festen Wände hat. Es besteht aus einem Dach, das auf vier Pfosten steht, und einer Seitenwand, die zur Hälfte hochgeklappt werden kann. Dadurch entsteht ein überdachter Bereich, der als Veranda dient. 
  • Beim Kauf eines offenen Gartenhauses sollte auf die Stabilität geachtet werden. Es sollte robust gebaut sein und wind- und wetterfest. Außerdem sollte die Verbindung zwischen den einzelnen Elementen stabil sein, damit das Gartenhaus auch bei stärkerem Wind nicht umkippt. 
  • Offene Gartenhaus kaufen sollte man, weil man darin seine Gartenutensilien und Gartenmöbel unterbringen kann. So hat man alles Schöne und Nützliche im Blick, und muss nicht mehr alles im Haus verstauen.

Die 5 besten offenen Gartenhäuser

1
COSTWAY Gerätehaus Metall, 277x191x202 cm, Geräteschuppen abschließbar, Gartenhaus mit 4 Luftschlitzen & Schiebetür, Garten Schuppen für Rasenmäher Fahrräder, Metallschuppen Geräteschuppen Outdoor
  • 🏡【Geräteschuppen mit großem Innenraum】 Dieser Schuppen bietet Ihnen 5,29 ㎡ an Bodenfläche für Gartengeräte,...
  • 🏡【Besonders praktisches Design】 Durch die vier Schlitze ist die Belüftung gewährleistet, dadurch bilden sich weder...
  • 🏡【Premium Material für Haltbarkeit】 Dieser Schuppen durch den pulverbeschichteten Stahl sehr robust. Er kann dadurch...
2
Outsunny Gartenhaus Gerätehaus Geräteschuppen mit Brennholzlagerraum Geräteschuppen mit 3 Ablagen Asphaltdach Tannenholz Himmelblau 130 x 54,5 x 180 cm
  • VIEL STAURAUM: Dieser Geräteschuppen besteht aus drei Teilen. Die linke Seite bietet viel Platz für Aufbewahrung, ein...
  • SCHRÄGES DACH: Das schräge Dach verhindert Schäden durch Stauwasser auf dem Dach.
  • WETTERFEST: Der Geräteschuppen besteht aus lackiertem Holz und ist daher wasser- und wetterbeständig.
25%3
Smoby 810405 - Gartenhaus - Spielhaus für drinnen und draußen, mit kleiner Eingangstür und Fenstern, viel Zubehör zum Gärtnern, für Jungen und Mädchen ab 2 Jahren
  • Geräumiges Kinderspielhaus – Mit dem 128,5 x 132 x 135 cm großen Spielhaus bekommen Kinder ab 2 Jahren ihre eigene kleine...
  • Tolle Ausstattung - Das neue Gartenhaus vereint viele Spielmöglichkeiten, egal ob zum Gärtnern, Spielen oder nur zum...
  • Viel Zubehör - Für die Gartenarbeit braucht es natürlich auch das richtige Werkzeug. Durch das Gartenwerkzeug, die...
4
KESSER® - Gerätehaus L Metall 3,4 m³ mit Fundament | 196x122x180 cm | 2X Schiebetür & Fundament | Geräteschuppen | Gartenhaus Schrank | Pultdach Garten Schuppen, Anthrazit
  • VIEL STAURAUM: Das Gartenhaus bietet Platz für Fahrräder, Werkzeuge, Rasenmäher Gartenmöbel, Autoreifen und andere...
  • WETTERFEST: In dem wetterfesten Geräteschuppen aus Metall bleiben Ihre Gartenwerkzeuge und andere Gegenstände vor Witterung...
  • DURCHLÜFTUNG: 4 Belüftungsöffnungen stellen eine gute Luftzirkulation und beugen Feuchtigkeit und Schimmelbildung vor....
5
vidaXL Garten Brennholzlager Kaminholzunterstand Brennholzregal Unterstand Gerätehaus Gartenhaus Schuppen Grau 245x98x159cm Verzinkter Stahl
  • Erweitern Sie Ihre Lagermöglichkeiten im Freien und schützen Sie Ihre Werkzeuge mit diesem 2-in-1 Gartenhaus.
  • Farbe: Grau; Material: Verzinkter Stahl; Gesamtabmessungen: 245 x 98 x 148/159 cm (B x T x H)
  • Der Schuppen bietet Schutz vor Schmutz, Staub und auch vor starkem Wind und Wetter.Dieser Gartenschuppen, bestehend aus einem...

Ratgeber: Das richtige offenen Gartenhaus Modell kaufen

Beim Kauf eines offenen Gartenhaus sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du das richtige offenen Gartenhaus findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Falls du auf der Suche nach einer offenen Gartenhäuser für dicke Äste bist, dann schau in unserem Beitrag über offenen Gartenhäuser für dicke Äste vorbei.

Schnittstärke

Offene Gartenhäuser gibt es in unterschiedlichen Größen. Grundsätzlich sollte man beim Kauf darauf achten, dass das neue Gartenhaus genügend Platz für alle benötigten Möbel bietet. Bei sehr kleinen Gärten kann es sinnvoll sein, ein Modell mit Dach zu wählen, um möglichst viel Stauraum zu schaffen. Bei sehr großen Gärten ist hingegen ein offenes Gartenhaus mit viel Platz zum Verweilen ideal.

Schnittlänge

Offene Gartenhäuser können aus verschiedenen Materialien bestehen. Die meisten Modelle werden aus Holz hergestellt, da Holz sehr stabil ist und ein natürlicher Witterungsschutz bietet. Es gibt aber auch offene Gartenhäuser aus Metall oder Kunststoff. Diese Materialien sind zwar nicht so stabil wie Holz, aber sie sind wesentlich pflegeleichter. Wer sich für ein offenes Gartenhaus aus Metall entscheidet, sollte darauf achten, dass es eine Pulverbeschichtung hat. So ist das Gartenhaus vor Korrosion geschützt.

Sicherheit

Ein offenes Gartenhaus sollte besonders stabil sein, um Wind und Wetter standhalten zu können. Achte beim Kauf daher darauf, dass das Gartenhaus ausreichend verankert werden kann und entsprechende Fundamente vorhanden sind. Bei einem offenen Gartenhaus ist es außerdem wichtig, dass es eine gute Dämmung hat, um im Winter nicht auszukühlen und im Sommer nicht zu überhitzen.

Gewicht

Offene Gartenhäuser gibt es in verschiedenen Ausführungen: als Blockhaus, als Fachwerkhaus, als Schwedenhaus und als Gerätehaus. Sie alle haben ihre Vorteile. Das Blockhaus ist schnell gebaut, das Fachwerkhaus ist optisch sehr ansprechend, das Schwedenhaus ist sehr geräumig und das Gerätehaus ist vielseitig einsetzbar. Das Design eines offenen Gartenhauses kann sehr unterschiedlich ausfallen. Es gibt Modelle mit Satteldach, Walmdach oder Pultdach. Die Dachform sollte gut zum Stil des Hauses und zur Umgebung passen.

Leistung

Eine wichtige Entscheidung beim Kauf eines offenen Gartenhauses ist die Wahl der richtigen Dachform. Die meisten Modelle haben ein Satteldach, das sich durch seine elegante Optik auszeichnet. Es bietet ausreichend Platz für Dachfenster und ist wind- und wetterbeständig. Alternativ ist auch ein Pultdach eine gute Wahl. Es ist besonders langlebig und hat eine gute Wärmedämmung. Einige Modelle verfügen über ein Walmdach, das besonders stabil ist.

Preis

Offene Gartenhäuser gibt es in verschiedenen Größen und Preisklassen. Die günstigsten Modelle kosten etwa 300 Euro, die teuersten mehrere tausend Euro. Wichtig ist, dass man sich vor dem Kauf überlegt, welche Funktionen das Gartenhaus erfüllen soll. Sollen darin Gartenmöbel oder Fahrräder untergebracht werden, ist ein größeres Modell sinnvoller als ein kleines. Wer vorhat, das Gartenhaus als Wohnraum zu nutzen, sollte auf Isolierung, Fenster und Dach achten.

FAQ

Die besten Angebote:

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner