Parkside Benzin Kettensäge Test

Die Wahl einer geeigneten Kettensäge ist nicht immer einfach. Vor allem für Heimwerker, die nicht allzu viel Erfahrung mit solchen Geräten haben, kann die Auswahl verwirrend sein. Eine gute Option ist die Parkside Benzin Kettensäge. Die Sägen von Parkside sind preisgünstig und überzeugen mit guter Qualität. In diesem Ratgeber möchten wir Ihnen die besten Parkside Benzin Kettensägen vorstellen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Parkside Benzin Kettensäge zeichnet sich dadurch aus, dass sie besonders leicht zu bedienen ist. Außerdem ist sie sehr zuverlässig und robust. Sie eignet sich hervorragend für den privaten Gebrauch.
  • Bei der Auswahl einer Parkside Benzin Kettensäge ist auf die Leistung zu achten. Je mehr Leistung die Säge hat, desto schwieriger ist es, das Holz zu durchtrennen. Außerdem ist die Leistung ausschlaggebend für die Geschwindigkeit, mit der das Holz gesägt wird.
  • Eine Parkside Benzin Kettensäge ist eine gute Wahl, wenn man eine leistungsstarke Kettensäge sucht. Sie ist sehr robust und hat eine lange Lebensdauer. Außerdem ist sie sehr leicht zu bedienen.

Die 5 besten Parkside Benzin Kettensägen

Testsieger



Die MalTec Benzin-Motorsäge-Kettensäge MasterCut5700W ist ein Testsieger und bietet höchste Qualität. Sie verfügt über eine Handbremse und ist somit sehr sicher in der Handhabung. Außerdem ist sie sehr leise und ermöglicht so auch Arbeiten in lärmbelasteten Bereichen.

Jetzt Preis prüfen



McCulloch Benzin-Kettensäge CS 42S

Die McCulloch Benzin-Kettensäge CS 42S ist ideal für anspruchsvolle Sägearbeiten. Sie verfügt über einen leistungstarken OxyPower-Motor und ist leicht zu bedienen. Außerdem ist sie mit einem vibrationsdämpfenden System ausgestattet, so dass Sie auch länger damit arbeiten können, ohne dass Sie dabei ermüden. Das CCS-Luftfiltersystem reinigt die Ansaugluft, bevor Staub und Sägespäne den Vergaser erreichen, was zu einer leistungsstärkeren Motorleistung und einem geringeren Kraftstoffverbrauch führt.


Jetzt Preis prüfen



Die PKSA 20-Li B2 Akku-Kettensäge von Parkside ist ein hochwertiges und langlebiges Werkzeug, das besonders komfortabel und kabellos zum Sägen eingesetzt werden kann. Das OREGON-Schwert (10″) sowie die OREGON-Kette sind besonders langlebig und schnittstark. Das Werkzeuglose Ketten-Schnellspannsystem ermöglicht einen schnellen und einfachen Wechsel der Kette, während die Rückschlagbremse „Anti-Kickback“ vor Verletzungen schützt. Der robuste Krallenanschlag sowie das automatisches Kettenölsystem garantieren eine hohe Arbeitsqualität. Der Antirutschgriff mit Sicherheitsschalter ermöglicht eine komfortable und sichere Bedienung. Das Gerät ist kompatibel mit allen Akkus der Serie PARKSIDE X 20 V Team.

Jetzt Preis prüfen



Die Scheppach Benzin-Kettensäge CSP41 ist optimal für alle, die gerne im Freien arbeiten. Sie verfügt über einen eingebauten Rückschlagschutz mit mechanischer Sofort-Kettenbremse, der optimalen Schutz bietet. Auch bei der Führung ist dank des Krallenanschlags aus Metall bestens gesorgt. Die Kettenspannung lässt sich ohne Werkzeug regulieren und auch für den Kettenwechsel/Kettenschmierung wird kein Werkzeug benötigt. Sie ist perfekt für alle, die gerne kleinere und mittlere Bäume fällen, Brennholz bearbeiten oder Bäume und Büsche lichten. Der Lieferumfang beinhaltet 1x Scheppach Benzin-Kettensäge CSP41 inkl. Montagewerkzeug, Schwertabdeckung und Krafststoff-Mischbehälter.

Jetzt Preis prüfen



Die Benzin-Kettensäge GC-PC 1435 I TC ist ein handliches, leistungsstarkes Gerät, das sich beim Sägen von Brennholz, beim Auslichten von dichtem Geäst sowie beim Fällen und Entasten an Bäumen als zuverlässiger Helfer erweist. Qualitätsschwert und -kette von OREGON sorgen für optimale Schnittleistung. Der luftgekühlte Zweitakt-Motor bringt 1, 4 kW Leistung auf das Schwert mit einer maximalen Drehzahl von 11. 000 Umdrehungen/Minute. Durch den Auto-Choke und den Primer lässt sich der Motor der Benzin-Kettensäge von Einhell stets mühelos starten. Die Kette lässt sich werkzeuglos spannen und wechseln. Das Schwert und die Kette werden automatisch geschmiert. Sicherheit wird natürlich auch groß geschrieben. Bei Druck auf den Handschutz löst die Kettenbremse aus und stoppt die Kette innerhalb weniger Millisekunden. Der Kettenfang minimiert das Risiko des Umschlagens der Kette. Der robuste Krallenanschlag sorgt für sichere Führung bei Fäll- und Ablängarbeiten und dient beim Sägen liegender Stämme als Drehpunkt. Im Leerlauf entkoppelt die Fliehkraftkupplung die Kette vom Motor. Dank beidseitig gelagerter Kurbelwellen läuft der Motor ausgesprochen vibrationsarm. Zusätzlich sorgt das Antivibrationssystem für hohen Arbeitskomfort auch bei längeren Einsätzen. Im Lieferumfang sind eine Benzin-/Öl-Mischflasche und ein Schwertschutz inbegriffen.

Jetzt Preis prüfen

Ratgeber: Die richtige Parkside Benzin Kettensäge kaufen

Beim Kauf einer Parkside Benzin Kettensäge sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du die richtige Parkside Benzin Kettensäge findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.
Das könnte ebenfalls interessant für dich sein: 6 PS Kettensäge Test: Die 5 Besten im Vergleich

Schnittstärke

Die Schwertlänge bei einer Parkside Benzin Kettensäge kann variieren. Sie sollte aber mindestens 40 cm betragen. Bei einer kürzeren Schwertlänge kann die Säge schlecht durch das Holz führen. Bei einer zu langen Schwertlänge kann es zu Problemen beim Sägen kommen.

Schnittlänge

Die Motorleistung ist ein wichtiges Kriterium beim Kauf einer Parkside Benzin Kettensäge. Sie sollte mindestens 1.500 Watt betragen, damit die Säge auch schwerere Äste durchtrennen kann. Außerdem ist es von Vorteil, wenn die Kettensäge einen Automatik-Kettenöler besitzt. So bleibt die Kette immer schön scharf.

Sicherheit

Die Griffe von Parkside Benzin Kettensägen sollten so geformt sein, dass sie sich gut greifen lassen. Außerdem sollten sie robust und stabil sein, um ein Abrutschen der Hand zu verhindern. Zudem sollten die Griffe gut gepolstert sein, um Vibrationen zu reduzieren.

Gewicht

Beim Kauf sollte auf die Lautstärke der Parkside Benzin Kettensäge geachtet werden. Sie sollte möglichst leise sein, um den Anwender nicht zu stören. Außerdem sollte die Kettensäge über einen Kettenbremshebel verfügen, damit die Kette beim Abschalten schnell gestoppt wird.

Leistung

Das Gewicht der Kettensäge spielt beim Kauf eine große Rolle. Es sollte nicht zu schwer sein, damit man sie auch länger tragen kann. Ideal ist ein Gewicht von bis zu 4 kg.

Preis

Beim Kauf einer Parkside Benzin Kettensäge ist darauf zu achten, dass diese über eine ausreichende Sicherheit verfügt. Die Kettensäge sollte zum Beispiel über einen Sicherheitsbügel verfügen, welcher beim Starten der Kettensäge automatisch einrastet und so verhindert, dass die Hände in die Kettensäge geraten. Zudem sollte die Kettensäge mit einem Kettenbremssystem ausgestattet sein, welches die Kettensäge bei einem ungewollten Ausklinken der Kette sofort stoppt.

FAQ

Welche Parkside Benzin Kettensäge ist die beste für den Heimwerker?

Die beste Kettensäge für den Heimwerker ist die Parkside PDKS 400 A1. Sie ist leicht zu bedienen, robust und hat eine lange Betriebsdauer.

Welche Parkside Benzin Kettensäge ist die beste für den professionellen Gebrauch?

Die Parkside PDKS 400 A1 Benzin Kettensäge ist die beste Kettensäge für den professionellen Gebrauch. Sie ist sehr leistungsstark und robust, was sie zum idealen Werkzeug für den professionellen Einsatz macht. Zudem verfügt sie über eine hohe Sicherheit, so dass Sie sich beim Sägen keine Gedanken um Unfälle machen müssen.

Welche Parkside Benzin Kettensäge ist die beste für den ambitionierten Heimwerker?

Die Parkside Kettensäge PS500S ist die beste Kettensäge für den ambitionierten Heimwerker. Sie ist leicht zu bedienen, robust und hat eine lange Laufzeit. Außerdem ist sie sehr preisgünstig.

Die besten Angebote:

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
Kostenlose Gewinnspiele
Aktuelle Rabatte & Gutscheine
Immer auf dem neusten Stand