Photovoltaik Stromspeicher Test: Die 5 Besten im Vergleich

Die Sonne scheint den ganzen Tag und liefert uns kostenlosen Strom. Warum also nicht diesen direkt in Stromspeicher umwandeln und später nutzen, wenn die Sonne nicht scheint? Photovoltaik Stromspeicher gibt es in verschiedenen Größen und Preisklassen. Welcher ist der richtige für Sie? Lesen Sie unseren Ratgeber und erfahren Sie, worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Photovoltaik Stromspeicher ist ein Speichersystem, das elektrische Energie aus Sonnenlicht speichert. Das System besteht aus einer Solaranlage, einem Speicher und einer Steuerung. Die Solaranlage besteht aus Solarmodulen, die Sonnenenergie in elektrische Energie umwandeln. Der Speicher speichert diese Energie und gibt sie bei Bedarf wieder an die Solaranlage ab. Die Steuerung regelt den Betrieb des Speichers. 
  • Beim Kauf von Photovoltaik Stromspeichern sollte beachtet werden, welche Kapazität die Speicher haben. Die Kapazität gibt an, wie viel Energie die Speicher in einer bestimmten Zeit aufnehmen oder abgeben können. Die Kapazität sollte dem Bedarf entsprechen, um die gespeicherte Energie auch nutzen zu können. 
  • Mit einem Photovoltaik Stromspeicher kann man den erzeugten Solarstrom speichern und später nutzen, wenn man ihn braucht. So kann man auch in den Abendstunden und nachts Strom erzeugen und speichern, wenn die Sonne nicht scheint.

Die 5 besten Photovoltaik Stromspeicher

1
ALLPOWERS 606Wh 700W (1400W Spitzenwert) Tragbares Powerstation...
  • ▶【Grüne Stromversorgung】: Das Kraftwerk ist mit dem 140W Solarpanel kompatibel. Der integrierte MPPT-Controller ermöglicht es dem Solargenerator-Set, an seinem maximalen Leistungspunkt zu arbeiten, so dass das Aufladen der Batterie beschleunigt...
  • ▶【Laden Sie bis zu 9 Geräte gleichzeitig auf】: Die tragbare ALLPOWERS Power Station ist mit einem 606-Wattstunden Akku ausgestattet. Der mobile Solar Generator verfügt über 2 * AC-Ausgänge (50 Hz, 700 W, Spitzenwert 1400 W), 1 * USB-C-Anschluss...
  • ▶【5 Eingang Lademethoden】: Laden Sie Ihren tragbaren Generator von 0–80 % in NUR 1,5 Stunden (vollständig in 3 Stunden) über das Netzteil und PD 60 W USB-C gleichzeitig auf, etwa 6–7 Stunden vom Netzteil, etwa 6–7 Stunden vom Solarpanel...
2
Jackery Explorer 500, 518Wh Tragbare Powerstation Mobiler...
  • VON JACKERY ENTWICKELT - Unser Explorer 500 ist eine mobile Powerbank der Premiumklasse. Hergestellt aus PC+ABS Materialien, verschleißfest und langlebig. Smartes LCD-Display zur Anzeige von Eingangsleistung, Ausgangsleistung und verbleibender...
  • IDEALE MOBILE STROMVERSORGUNG- 1) Unterwegs: Digitale Geräte wie Kameras, GoPro und Drohnen bleiben voll aufgeladen. 2) Wohnmobile: Mini-Kühlschränke, Kaffeemaschinen und Herde ohne zusätzliche Ausrüstung mit Strom zu versorgen. 3) Partys: Mixer,...
  • ÜBERZEUGENDE LEISTUNG - Die hochwertige Lithium-Ionen-Batterie mit langer Lebensdauer versorgt die 230V/500W Steckdose (Spitzenwert 1000 W), 3 USB-A-Anschlüsse und den 12V Autoanschluss mit genügend Power. Einfach aufzuladen mit Solarmodul, Netzteil...
3
Solargenerator, 540Wh Tragbare Powerstation Stromspeicher mit...
  • ⚡HOHE EFFIZIENZ SOLARGENERATOR: U-kiss Solargenerator ist eine Kombi aus 1*540Wh tragbare Powerstation und 1* 100W Solarpanel. Es kann die Sonnenenergie in Strom umwandeln und Der kann bis zu 10 Geräte gleichzeitig mit Strom versorgen. Tragbare...
  • ⚡Einfach Zu Bedienen : Der Tragbar Tragegriff in der 600W Solar Powerbank und 100 W Solarpanel sorgt für einen leichten transport und flexible Platzierung. Superhandlich für Elektronik-Laien! Ideal für netzunabhängige Reisen, Autoreisen,...
  • ⚡Multifunktionale solar kraftwerk: Die Ladestation verfügt über ein intelligentes LCD-Display, das die verbleibende Leistung, Eingangs- / Ausgangsleistung klar erkennen kann. Sie können Solarstrom oder Netzladung wählen, und der Ausgang bietet 2...
4
Solarbatterie 12V 120AH Electronicx Solar Edition AGM Batterie...
  • Völlig wartungsfreie Versorger AGM Batterie mit Deep Cycle AGM-Technologie. Der 12 V Akku ist gut geschützt durch sein robustes Gehäuse, die 12 V Batterie ist erschütterungsresistent und rüttelsicher.
  • Die Solarbatterien sind genau das Richtige für geschlossene Räume, denn die Batterie 12 V dünstet garantiert keine Gase aus und ist auch absolut auslaufsicher. Der Solar Akku ist ideal für Innenräume.
  • Die AGM-Batterie 12 V 120AH hat nur einen geringen Innenwiderstand. Dadurch sind ein schnelles Laden und eine kurzzeitig hohe Stromabgabe der Solar Batterie möglich. Sie ist schnell einsatzbereit.

Ratgeber: Das richtige Photovoltaik Stromspeicher Modell kaufen

Beim Kauf von Photovoltaik Stromspeicher sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du den richtigen Photovoltaik Stromspeicher findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Falls du auf der Suche nach einer Senec Stromspeicher bist, dann schau in unserem Beitrag über Senec Stromspeicher Test: Die 5 besten im Vergleich vorbei.

Kapazität

Die Kapazität eines Photovoltaik Stromspeichers sollte ausreichend sein, um die erzeugte Solarstrommenge zu speichern. Bei der Auswahl des Speichers sollte außerdem bedacht werden, wie viel Platz zur Verfügung steht.

Gewicht

Beim Kauf eines Photovoltaik Stromspeichers sollte beachtet werden, dass dieser ein entsprechendes Gewicht hat. Vor allem größere Speicher können einige Kilogramm auf die Waage bringen. Bei der Montage sollte daher darauf geachtet werden, dass das entsprechende Fundament stabil genug ist, um das Gewicht des Speichers auszuhalten.

Eingänge

Der Photovoltaik Stromspeicher sollte über mehrere Eingänge verfügen, um unterschiedliche Arten von Solarstrom optimal aufnehmen zu können. So gibt es Modelle, die über einen Wechselrichter-Eingang verfügen, an den die Solaranlage angeschlossen ist. Daneben gibt es auch Modelle, die über einen Akku-Eingang verfügen, an den der Stromspeicher selbst angeschlossen wird. Bei den meisten Modellen ist zudem ein Steckdoseingang vorhanden, über den man den Speicher mit Wechselstrom versorgen kann.

Ausgänge

Photovoltaik Stromspeicher gibt es in verschiedenen Größen und Ausführungen. Vor dem Kauf sollte man sich genau überlegen, welche Anschlüsse für den eigenen Bedarf benötigt werden. Die Ausgänge können beispielsweise als Steckdose, Schuko-Stecker oder CEE-Stecker ausgeführt sein. Außerdem sollte man beachten, dass nicht jeder Photovoltaik Stromspeicher mit jeder Photovoltaik-Anlage kompatibel ist. Es gibt spezielle Modelle für Anlagen mit Wechselrichtern und andere für Anlagen ohne Wechselrichter. Bei der Auswahl sollte man also auf die richtige Kompatibilität achten.

Ladezyklen

Der Kauf eines Photovoltaik Stromspeichers ist eine wichtige Entscheidung, die vor allem auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmt sein sollte. Neben dem Speichervolumen spielen auch die Ladezyklen eine entscheidende Rolle. Diese gibt an, wie oft ein Photovoltaik Stromspeicher voll geladen und entladen werden kann. Je höher die Ladezyklen, desto länger kann der Speicher genutzt werden. Bei den meisten Modellen liegen die Ladezyklen bei etwa 500.

Preis

Der Preis für einen Photovoltaik Stromspeicher hängt von der Größe, dem Typ und der Ausstattung ab. Die Kosten variieren zwischen 1.000 und 10.000 Euro. Bei einem Speicher mit 10 kWh kostet der Strom etwa 10 Cent pro kWh. Bei einem Speicher mit 30 kWh liegen die Kosten bei etwa 3 Cent pro kWh.

FAQ

Welche Vorteile bietet ein Photovoltaik Stromspeicher?

Mit einem Photovoltaik Stromspeicher kann man die Energie aus erzeugtem Sonnenstrom speichern und zu einem späteren Zeitpunkt nutzen. Dadurch erhöht sich die Autarkie des Haushaltes und die Energieeffizienz. Außerdem kann die Lebensdauer der Photovoltaikanlage verlängert werden, da die Anlage nicht mehr so häufig in Betrieb genommen werden muss.

Wie funktioniert ein Photovoltaik Stromspeicher?

Ein Photovoltaik Stromspeicher funktioniert über die Umwandlung von Sonnenenergie in elektrischen Strom. Die Sonnenenergie wird von Solarzellen aufgenommen und in Gleichstrom umgewandelt. Dieser wird gespeichert und bei Bedarf wieder in Wechselstrom umgewandelt. Der Photovoltaik Stromspeicher funktioniert somit wie ein Akku.

Wie viel kostet ein Photovoltaik Stromspeicher?

Ein Photovoltaik Stromspeicher kostet etwa 3000 bis 5000 Euro.

Die besten Angebote: Photovoltaik Stromspeicher

Jan ist ein Gartenliebhaber, der seine Leidenschaft zum Beruf gemacht hat. Er ist Experte für alles, was mit Gartenbau zu tun hat, und liebt es, sein Wissen mit anderen zu teilen. Wenn Jan nicht gerade schreibt oder ein gutes Buch liest, kann man Jan in seinem Garten antreffen, wo er sich um seine Pflanzen und Blumen kümmert.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
Kostenlose Gewinnspiele
Aktuelle Rabatte & Gutscheine
Immer auf dem neusten Stand