Robata Grill Test: Die 5 Besten im Vergleich

Ein Robata Grill ist ein japanisches Grillgerät, das durch seine spezielle Bauart besonders gut für das Grillen von Fleisch und Fisch geeignet ist. Wir stellen Ihnen die besten Robata Grills vor und geben Ihnen Tipps, worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Robata Grill ist ein japanischer Grill, auf dem Speisen über einem Feuer gegrillt werden. Das besondere an einem Robata Grill ist, dass die Speisen nicht direkt über dem Feuer gegrillt werden, sondern auf einem Rost, der über dem Feuer hängt. 
  • Beim Kauf eines Robata Grill sollten Sie beachten, dass das Material hochwertig ist und den hohen Temperaturen standhält. Außerdem sollte das Material leicht zu reinigen sein. 
  • Ein Robata Grill ist gut für alle Arten von Grillgut geeignet, da er gleichmäßig erhitzt wird. Außerdem ist er sehr einfach zu reinigen.

Die 5 besten Robata Grills

24%1
ECOVACS DEEBOT T9+ Saugroboter mit Absaugstation, 3000Pa, Echtzeit-Objekterkennung, KI, Staubsaugerroboter mit Wischfunktion und Saugroboter für Tierhaare, Hartböden, App, Alexa, 175 min Akku, weiß
  • Wochenlang Ein Sauberes Zuhause: Die automatische Absaugstation des Staubsaugerroboters verfügt über einen...
  • Die Optimale Reinigung: Der Saugroboter für Tierhaare kommt mit moderner Erkennungstechnologie in jede Ecke, dank TrueDetect...
  • Personalisierte Präzision: Steuere Ihren Saug Roboter mit der überarbeiteten Ecovacs Home App Ihre ganz persönliche...
2
SousVideTools Konro-Grill, Keramik, Medium, traditioneller japanischer Hibachi-Grill, 20,5 x 54,6 x 35,0 cm
  • Authentisch japanisches Kochen: Falls Sie je Japan besucht haben, haben Sie diese kleinen Grills wahrscheinlich an jeder...
  • Geschmackvolles Essen, jedes Mal: Konro-Grills werden aus einem speziellen, isolierenden Material hergestellt, das die Hitze...
  • Kompaktes Design: Der Medium-Konro-Grill von SousVideTools misst 21 x 40 x 26 cm (H x B x T), sodass Sie leckere...
25%3
Kalorik TKG EBBQ 1002 L Elektrischer Edelstahl-Barbecue-Grill, Standgrill, XXL-Grillplatte, stufenlose Temperaturregelung, Thermometer, 2 Kochzonen, Silber/Schwarz, 2500 Watt
  • PERFEKTES ERGEBNIS: Mit dem elektrischen Grill aus hochwertigem Edelstahl von Kalorik können Sie nicht nur in Ihrem Garten,...
  • HOHE LEISTUNG: Die stufenlose Temperaturregelung bis ca. 300°C ist perfekt, um die Poren des Grillguts zu versiegeln. Dabei...
  • XXL-GRILLPLATTE: Die Sicherheitsgrillplatte (59,5 x 29,5 cm) aus hochwertigem Druckguss-Aluminium verfügt über einen...
4
FYHH-JZHY Japanischer Yakiniku-Grill, Tragbarer BBQ-Holzkohlegrill, Hitzebeständiger Japanischer Holzkohleofen, Unabhängiger Kohletrog, Für Yakiniku, Robata, Yakitori
  • ? Barbecue im Stil der japanischen Küche: Sie können gegrilltes Fleisch der japanischen Küche, gegrilltes Fleisch,...
  • ? Genießen Sie das Freizeitleben: Genießen Sie köstliches Kochen mit dem tragbaren leichten Grill. Ideal zum Kochen,...
  • ? Einfach zu bedienen und zu reinigen: hochhitzebeständiges Edelstahl-Grillnetz, frei von Schadstoffen für den...
5
LotusGrill XL Starter-Set 1x XL Grill Mandarinenorange mit USB-Anschluß, 1x Buchenholzkohle 1kg, 1x Brennpaste 200ml, 1x Würstchenzange, 1x Transport-Tragetasche XL - Der raucharme Holzkohlegrill
  • Raucharm und schnell: Grillen nach nur 4 Minuten Vorglühzeit auf Balkon, Terrasse, Boot oder Campingplatz - Sie entscheiden!...
  • Gesund: Fett kann nicht in die Kohle tropfen und verbrennen, es entstehen keine gesundheitsschädlichen Stoffe wie z.B...
  • Sicher: Dank der doppelschaligen Konstruktion wird die Außenschale nie heiß!

Ratgeber: Das richtige Robata Grill Modell kaufen

Beim Kauf eines Robata Grill sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du den richtigen Robata Grill findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Falls du auf der Suche nach Grill Lampe bist, dann schau in unserem Beitrag über Grill Lampe Test: Die 5 besten im Vergleich vorbei.

Größe

Der Kauf eines Robata Grills sollte gut überlegt sein, da diese Geräte nicht gerade günstig sind. Außerdem sollte die Größe des Grills beachtet werden, da dieser sonst zu klein sein könnte. Ein Robata Grill sollte eine Mindestgröße von etwa 50 cm x 50 cm x 50 cm haben, damit genügend Grillfläche zur Verfügung steht.

Handhabung

Robata Grills sollten einfach zu handhaben sein. Die Bedienung sollte intuitiv sein und die Grillplatte sollte leicht herausnehmbar sein, um sie zu reinigen. Außerdem sollten die Grillroste leicht zu wechseln sein.

Material

Ein Robata Grill kann aus verschiedenen Materialien bestehen. Die bekannteste Variante ist der Grill aus Edelstahl. Dieser ist sehr robust und langlebig. Außerdem ist er sehr leicht zu reinigen. Es gibt auch Robata Grills aus Gusseisen. Diese sind sehr stabil und hitzebeständig. Allerdings sind sie etwas schwerer als Grills aus Edelstahl. Robata Grills aus Keramik sind sehr pflegeleicht. Sie werden allerdings schnell warm und können daher nicht für längere Grillzeiten verwendet werden.

Zubehör

Beim Kauf eines Robata Grills sollte auf das passende Zubehör geachtet werden. Dazu gehört ein Grillrost, der auf der heißen Grillfläche platziert wird. Außerdem ist ein Ventilator empfehlenswert, der für eine gleichmäßige Hitzezufuhr sorgt. Des Weiteren ist ein Grillanzünder erforderlich, um den Grill zu entzünden. Bei den meisten Modellen ist auch ein Grillkorb inklusive, in dem das Grillgut platziert werden kann.

Sicherheit

Robata Grills sollten über eine gute Sicherheitsausstattung verfügen. So sollten zum Beispiel die Grillroste fest mit dem Grillgehäuse verbunden sein, um ein Verrutschen zu verhindern. Zudem sollten die Grillroste über eine Antihaftbeschichtung verfügen, um das Anhaften von Speisen zu verhindern. Außerdem sollte der Grill über einen Deckel verfügen, um ein Überkochen von Flüssigkeiten zu verhindern.

Preis

Robata Grills gibt es bereits ab etwa 100 Euro zu kaufen. Je nach Ausstattung und Größe können die Preise aber auch deutlich höher liegen. Wer einen Robata Grill kaufen möchte, sollte vor allem auf die Qualität achten. Es ist wichtig, dass der Grill stabil ist und eine gleichmäßige Hitze erzeugt. Außerdem sollte er leicht zu reinigen sein.

FAQ

Welche Funktionen sollte ein Robata Grill haben?

Ein Robata Grill sollte neben den herkömmlichen Grillfunktionen auch die Möglichkeit haben, indirekt zu grillen. Außerdem sollte er über eine gute Temperaturregelung verfügen, um sowohl Fleisch als auch Gemüse gleichmäßig zu garen. Zudem sollte er über einen Rost aus Edelstahl verfügen, um eine optimale Grillqualität zu erzielen.

Wie viel Platz benötige ich für einen Robata Grill?

Für einen Robata Grill benötigen Sie einen relativ großen Platz, damit Sie das Grillgut um den Grill herum verteilen können. Außerdem sollte der Grillplatz auch windgeschützt sein, da es beim Grillen mit dem Robata Grill sehr stark qualmt.

Welche Marke ist die beste für einen Robata Grill?

Die beste Marke für einen Robata Grill ist eine Frage, die nicht leicht zu beantworten ist. Es gibt zahlreiche Hersteller auf dem Markt, die alle unterschiedliche Modelle im Angebot haben. Da jeder Grill seine eigenen Vor- und Nachteile hat, ist es schwer, eine allgemeingültige Antwort zu geben. Eine gute Marke für einen Robata Grill ist zum Beispiel Weber. Die Grills von Weber überzeugen durch eine hervorragende Qualität und ein ansprechendes Design. Sie sind zudem sehr benutzerfreundlich und lassen sich einfach reinigen. Auch die Grillroste von Weber sind sehr hochwertig verarbeitet und halten lange.

Die besten Angebote:

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
Kostenlose Gewinnspiele
Aktuelle Rabatte & Gutscheine
Immer auf dem neusten Stand