Rollwagen Grill Test: Die 5 Besten im Vergleich

Grillen ist eine beliebte Freizeitbeschäftigung, die im Sommer besonders viele Menschen in den Garten oder auf den Balkon lockt. Wer einen Grill besitzt, muss sich nicht nur um das Grillgut, sondern auch um den Grill selbst kümmern. Dies kann zum Beispiel bei einem Rollwagen Grill der Fall sein. Dieser ist praktisch, da er auf dem Rollen steht und so bewegt werden kann. Welcher Rollwagen Grill der richtige für Sie ist, erfahren Sie in diesem Ratgeber.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Rollwagen Grill ist ein Grill, der auf Rollen steht und somit leicht verschoben werden kann. Er ist ideal für den Outdoor-Bereich, da er keinen Platz einnimmt und leicht zu transportieren ist. 
  • Beim Kauf eines Rollwagen Grill sollte auf eine hochwertige Verarbeitung geachtet werden. Das Material sollte rostfrei sein, um eine lange Lebensdauer des Grills zu gewährleisten. Zudem sollte das Material hitzebeständig sein, um eine hohe Temperatur im Grill zu ermöglichen. 
  • Der Grillwagen ist ein praktischer Begleiter für alle Grillfans. Er ermöglicht das Grillen an verschiedenen Orten und ist sehr mobil. Zudem ist er oft mit einem Rost, einer Grillplatte und verschiedenen Ablagen ausgestattet.

Die 5 besten Rollwagen Grills

5%1
Weber Pulse 2000 Elektro-Grillwagen 2200 W Schwarz, Edelstahl - Barbecue (2200 W, Grill, elektrisch, 490 x 390 mm, Wagen, Grill)
  • Verpackungsabmessungen (L x B x H): 63.0 zm x 70.6 zm x 79.8 zm
  • Verpackungsgewicht: 42.28 Kg
  • Anzahl der Packung: 1
2
Morsø Garden Grilltisch – Outdoor-Küche aus robustem Stahl, Grillwagen für Gasgrill, Outdoor Ofen oder Kohle-Grill, im cleanen Design, Schwarz
  • Exzellente Materialien – Der mobile BBQ Trolley aus pulverbeschichtetem Stahl überzeugt mit einer harmonischen...
  • Stilvolle Funktionalität – Durch die Räder, zwei davon mit Bremse, kann der Grill-Servierwagen flexibel gestellt werden....
  • Hochwertige Verarbeitung – Neben dem Grill oder Garten-Backofen ist ausreichend Raum, um auf dem soliden Grill-Servicewagen...
21%3
Weber 209860 Stand Gasgrill Edition, Schwarz + Abdeckhaube für Q-1000/2000 mit Rollwagen/Stand, grau
  • Farbe: Schwarz
  • Anzahl der Packung: 1
  • Passend für Weber Q 100-/1000- und 200-/2000-Serie mit Standard Rollwagen oder Stand.
8%4
BURNHARD Tragbarer 2-Brenner Gasgrill Wayne inkl. Rollwagen, 3,5 kW bis zu 300°C Kompaktgrill mit Aludruckguss Brennkammer inkl. Abdeckhaube, Gusseisen Grillrost, 2 Edelstahlbrenner mit Piezozündung
  • LEISTUNGSSTARK – Der tragbare 2-Brenner Gasgrill WAYNE ist ein echtes Kraftpaket. Trotz der kompakten Größe von 65 x 46 x...
  • PLATZ GENUG – Mit der großen Grillfläche von 47 x 36 cm aus massivem Gusseisen-Grillrost bekommst du locker 4 Personen...
  • SICHERER SCHUTZ – Inkl. UV-beständiger, wetterfester und hochwertiger Abdeckhaube im Wert von 39,90 €.
5
Weber Q 1200 Black Line
  • Stufenlos regelbares Brennerventil für optimale Temperaturregelung
  • Zwei einklappbare Seitentische
  • Deckel und Gehäuse aus stabilem Aluguss

Ratgeber: Das richtige Rollwagen Grill Modell kaufen

Beim Kauf eines Rollwagen Grill sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du den richtigen Rollwagen Grill findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Falls du auf der Suche nach Gourmetmaxx Beef Grill XL bist, dann schau in unserem Beitrag über Gourmetmaxx Beef Grill XL Test: Die 5 besten im Vergleich vorbei.

Größe

Grills mit Rollwagen haben in der Regel eine Größe von etwa 80 cm x 50 cm. Sie eignen sich daher perfekt für den Garten, auf dem Balkon oder auch auf dem Campingplatz. Achte beim Kauf eines Grill mit Rollwagen darauf, dass er ausreichend stabil ist und ein entsprechendes Gewicht hat. So kannst du sicher sein, dass er auch bei windigen Wetterlagen nicht umkippt.

Handhabung

Der Kauf eines Rollwagen Grills sollte gut überlegt sein, da diese Geräte sehr viel Platz einnehmen. Zudem sollte die Handhabung beachtet werden. So sollte der Grill leicht zu schieben sein und vor allem auch stabil stehen.

Material

Rollwagen Grills bestehen aus verschiedenen Materialien. Die meisten Rollwagen Grills bestehen aus Metall. Es gibt aber auch Rollwagen Grills aus Kunststoff oder Holz. Die Metall-Rollwagen Grills sind meistens aus Edelstahl gefertigt. Sie sind sehr robust und stabil. Die Kunststoff-Rollwagen Grills sind leichter als die Metall-Rollwagen Grills. Sie sind aber weniger stabil. Die Holz-Rollwagen Grills sind am stabilsten. Sie sind aber auch am schwersten.

Zubehör

Zum Grillen gehört nicht nur das Grillgut, sondern auch das passende Zubehör. Bei einem Rollwagen Grill ist dieses meistens bereits inklusive. So gehören zum Beispiel ein Grillrost, eine Grillwanne und ein Ascheauffangbehälter zum Lieferumfang. Auch ein Thermometer, um die Grilltemperatur zu überwachen, ist meistens dabei. Bei manchen Modellen ist auch ein Anzündkamin im Lieferumfang enthalten.

Sicherheit

Der Kauf eines Rollwagen Grills sollte gut überlegt sein, denn diese Geräte sind oft nicht nur sehr teuer, sondern auch sehr groß und schwer. Bei der Auswahl sollten daher vor allem die Sicherheitsvorkehrungen beachtet werden. So sollte ein Rollwagen Grill über einen stabilen Stand verfügen und ein stabiles Gestell besitzen. Außerdem sollten die Räder gut rollen, damit der Grill leicht bewegt werden kann. Zudem sollte ein Rollwagen Grill über einen Deckel verfügen, damit die Hitze im Grill gehalten wird.

Preis

Rollwagen Grills sind in verschiedenen Preisklassen erhältlich. Es gibt Modelle schon ab etwa 50 Euro, aber auch teurere Ausführungen bis etwa 500 Euro. Vor dem Kauf sollte man sich überlegen, welche Funktionen und Ausstattungen der Grill haben soll. Auch die Größe ist entscheidend, denn ein Rollwagen Grill sollte nicht zu groß sein, damit er auch wirklich mobil ist.

FAQ

Welche Vorteile hat ein Rollwagen Grill?

Der größte Vorteil eines Rollwagen Grills ist seine Mobilität. Mit ihm lässt sich der Grill flexibel an jeden Ort im Garten bringen. So ist es möglich, auch an schwer zugänglichen Stellen zu grillen. Zudem ist der Rollwagen Grill sehr platzsparend, da er bei Nichtgebrauch zusammengeklappt werden kann.

Wie funktioniert ein Rollwagen Grill?

Ein Rollwagen Grill funktioniert ähnlich wie ein herkömmlicher Grill. Die Grillfläche befindet sich auf einer Rollenplatte, die auf dem Grillrost befestigt ist. Dadurch kann die Grillfläche bewegt werden, was das Grillen erleichtert.

Welche Grill-Arten gibt es?

Grundsätzlich lassen sich zwei Grill-Arten unterscheiden: den offenen Grill und den geschlossenen Grill. Bei dem offenen Grill wird die Grillkohle direkt auf dem Rost platziert, während beim geschlossenen Grill eine Grillhaube die Hitze von außen her an den Grillrost bringt. Darüber hinaus gibt es noch verschiedene Arten von Grills, je nachdem welche Zutaten und wie viel Grillgut auf einmal verarbeitet werden soll: – Der Kugelgrill eignet sich besonders gut für kleinere Mengen Grillgut und ist vor allem für den privaten Gebrauch geeignet. – Der Gasgrill ist schnell einsatzbereit, da keine Grillkohle benötigt wird. Zudem lässt er sich gut regulieren und ist daher auch für größere Mengen Grillgut geeignet. – Der Elektrogrill ist der ideale Grill für alle, die keinen Platz für einen Gas- oder Kugelgrill haben. Er funktioniert mit Strom und ist daher auch mobil einsetzbar. – Der Smoker eignet sich besonders gut für das Räuchern von Fleisch und Fisch.

Die besten Angebote:

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
Kostenlose Gewinnspiele
Aktuelle Rabatte & Gutscheine
Immer auf dem neusten Stand