Steel Kettensäge Test

Steel Kettensägen gelten als besonders robust und langlebig. Sie eignen sich hervorragend für den professionellen Einsatz. Doch auch im Heimwerkerbereich sind diese Sägen sehr beliebt. In diesem Ratgeber erfahren Sie, worauf Sie beim Kauf einer Steel Kettensäge achten sollten.

Das Wichtigste in Kürze

  • Steel Kettensägen zeichnen sich dadurch aus, dass sie aus besonders robustem Material bestehen. Sie sind daher besonders widerstandsfähig gegen Beschädigungen und sind ideal für den Einsatz in rauer Umgebung.
  • Die Leistung einer Kettensäge ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Neben der Motorleistung ist auch die Kettengeschwindigkeit wichtig. Je höher die Geschwindigkeit, desto schneller kann die Kette geschärft werden. Weiterhin ist die Schwerpunktlage der Kettensäge wichtig, damit die Säge bei Bedarf auch problemlos angehoben werden kann. Bei Modellen mit Benzinmotor ist auch die Kraftstoffmenge entscheidend, da diese die Leistung des Motors beeinflusst.
  • Die Steel Kettensäge ist besonders robust und langlebig. Sie eignet sich besonders gut für den Heimwerker- und Gartenbereich.

Die 5 besten Steel Kettensägen

2
STIHL Kettensäge / Motorsäge MS 291 mit 37 cm Schnittlänge + 1,6 mm Kette
  • o STIHL Motorsäge MS 291
  • o STIHL Führungsschiene Rollomatic 37cm mit 1,7 mm(3003 000 6111)
  • o STIHL Oilomatic Sägekette mit 1,7 mm Treibglieddicke(3639 000 0062)
4
Akku Motorsäge STIHL MSA 120 C-BQ Set mit Akku + Ladegerät
  • Hersteller: STIHL
  • Gewicht: 2,5 kg
  • Schnittlänge: 30 cm

Ratgeber: Die richtige Steel Kettensäge kaufen

Beim Kauf einer Steel Kettensäge sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du die richtige Steel Kettensäge findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.
Das könnte ebenfalls interessant für dich sein: Hennef Kettensäge Test: Die 5 Besten im Vergleich

Schnittstärke

Die Schwertlänge ist ein wichtiges Kriterium beim Kauf einer Steel Kettensäge. Sie sollte mindestens 30 cm betragen, damit auch größere Äste problemlos gesägt werden können.

Schnittlänge

Eine Steel Kettensäge sollte eine Motorleistung von mindestens 1.000 Watt haben. Bei einer geringeren Motorleistung kann die Kettensäge nicht effektiv arbeiten und ist somit weniger leistungsfähig.

Sicherheit

Die Griffe von Steel Kettensägen sollten gut in der Hand liegen und nicht zu weich sein. Sie sollten auch nicht zu glatt sein, da sie sonst ausrutschen können. Die Griffe sollten außerdem gut gepolstert sein, um die Hand vor Verletzungen zu schützen.

Gewicht

Beim Kauf einer Steel Kettensäge sollte man auf die Lautstärke achten. Die Lautstärke kann je nach Modell bis zu 100 dB betragen. Daher sollte man beim Kauf darauf achten, dass man eine Säge mit einer möglichst geringen Lautstärke wählt.

Leistung

Das Gewicht ist bei einer Steel Kettensäge ein entscheidendes Kriterium. Je schwerer die Kettensäge, desto standfester ist sie. Bei einem leichten Modell ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass dieses bei einem Sturz umkippt. Allerdings ist das Gewicht auch ein entscheidender Faktor beim Transport. Vor dem Kauf sollte daher gut abgewogen werden, welche Kettensäge die passende ist.

Preis

Steel Kettensägen sollten nur von erfahrenen Personen bedient werden. Sie sind sehr gefährlich und können leicht Verletzungen verursachen. Vor dem ersten Gebrauch sollte man sich mit der Bedienungsanleitung vertraut machen. Besonders wichtig ist die richtige Anwendung der Sicherheitsvorkehrungen. So muss zum Beispiel immer eine Schutzbrille getragen werden. Bei falscher Bedienung kann es schnell zu Verletzungen kommen.

FAQ

Welche ist die beste Steel Kettensäge?

Die beste Steel Kettensäge ist die Husqvarna 440.

Wie schneidet die Steel Kettensäge?

Die Steel Kettensäge schneidet mit einer sehr scharfen Klinge aus Stahl. Sie ist sehr robust und dadurch ideal für den professionellen Einsatz. Die Kettensäge schneidet Holz sehr effizient und sauber.

Wie sägt man mit der Steel Kettensäge?

Mit der Steel Kettensäge sägt man Holz. Man sollte dabei versuchen, das Holz möglichst gerade zu sägen, indem man es mit beiden Händen hält. Zum Sägen drückt man die Kettensäge mit beiden Händen an das Holz an. Dann zieht man die Kette mit einer Hand nach unten, während man mit der anderen Hand die Kurbel dreht.

Die besten Angebote:

−20%
Oregon Yukon Kettensägen-Schnittschutz-Gummustiefel aus Naturkautschuk, mit Stahlkappen (Größe 43)
−12%
Stihl MS 170 Kettensäge, Hubraum in cm³:30 cm³, 1200 W, Führung 30 cm.
Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner