Stehende Infrarotheizung Test: Die 5 Besten im Vergleich

Der Winter steht vor der Tür und viele Menschen fragen sich, wie sie die kalten Tage überstehen sollen. Eine Möglichkeit ist die Installation einer stehende Infrarotheizung, die die Räume schnell und effektiv erwärmt. Doch welche Heizung ist die richtige für Sie? Wir haben die 5 besten stehende Infrarotheizungen im Vergleich getestet.

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine stehende Infrarotheizung zeichnet sich dadurch aus, dass sie nicht an der Wand befestigt ist, sondern frei steht. Sie strahlt die Wärme direkt auf den Körper des Nutzers aus und ist daher besonders effektiv. 
  • Bei der Auswahl einer Infrarotheizung sollte beachtet werden, dass es verschiedene Typen von Heizungen gibt. Die Leistung sollte entsprechend der Räume und der benötigten Heizleistung ausgewählt werden. Die Heizungen sollten an der Wand befestigt werden, um die beste Wärmeverteilung zu erreichen. Die Heizungen sollten zudem so ausgewählt werden, dass sie in das vorhandene Interieur passen. 
  • Infrarotheizungen strahlen Wärme von oben nach unten ab, was eine sehr gleichmäßige Wärmeverteilung im Raum ermöglicht. Dadurch ist es möglich, die Temperatur im gesamten Raum gleich zu halten. Außerdem ist die Infrarotheizung sehr effizient, da nur die Wärme abgestrahlt wird, die tatsächlich benötigt wird.

Die 5 besten stehende Infrarotheizungen

Testsieger


Mit dieser Klarstein Elektroheizung holst du dir 2000W Niedrig-Energie-Konvektoren in dein Zuhause, die ohne CO2-Emissionen oder übermäßigen Lärm arbeiten. Die Heizung bietet dir zusätzlich 6 farbige Ambiente-Lichter, die für eine ruhige Stimmung vor dem Schlafengehen sorgen. Du kannst die Heizung an der Wand anbringen oder auf dem Boden verwenden, dank der mitgelieferten Montagesatz. Mit dem integrierten einstellbaren Thermostat und der automatischen Abschaltfunktion kannst du deine Wunschtemperatur einstellen. Das perfekt gefertigte, gebogene Konvektionsheizung verfügt über ein X-förmiges Heizelement, das dafür sorgt, dass sich dein Raum so schnell wie möglich aufheizt, damit du nicht frieren musst.


Jetzt Preis prüfen


Die Klarstein Infrarotheizung ist ein effizientes und umweltfreundliches Heizgerät, das mit seiner Thermostat-Funktion eine schnelle und gleichmäßige Wärmeabgabe ermöglicht. Dank des IP24-Wasser- und Staubschutzes lässt sich die Infrarotheizung auch im Badezimmer einsetzen. Die Infrarotheizung ist nicht nur leise, sondern auch geruchsneutral und ideal für Allergiker. Durch das attraktive Spiegel-Design nimmt die Infrarotheizung sehr wenig Platz ein und kann auch problemlos an der Wand montiert werden.


Jetzt Preis prüfen


Unsere ONEMAJI Infrarotheizung Standgerät 1000 Watt Auf Rollen mit Thermostat ist eine energiesparende Heizung, die in kleinen und mittleren Räumen von 5°C bis 40°C beheizt. Sie verfügt über eine Ausgangsleistung von 1000 Watt und ist mit einem eleganten Design ausgestattet. Die Infrarotheizung ist kompakt und platzsparend und besticht durch ihr besonders flaches und modernes Design.


Jetzt Preis prüfen


Die Infrarotheizung mit Thermostat ist ein hochwertiges elektrisches Heizgerät, das überall in Ihrem Zuhause installiert werden kann. Es verfügt über Heizelemente aus Aluminium, was es zu einer effizienten und umweltfreundlichen Wahl macht. Außerdem ist es sehr leise im Betrieb und verfügt über einen Überhitzungsschutz, um Schäden an Heizung und Raum zu vermeiden. Das LED-Display und die Fernbedienung sind intuitiv, praktisch und einfach zu bedienen. Mit seiner Leistung von 1000 W ist es in der Lage, 15 m² schnell und effizient zu erwärmen.


Jetzt Preis prüfen


Die Könighaus Infrarotheizung ist eine wartungsfreie und hochwertige Heizung, die dank ihres schlichten Designs unauffällig in jedem Raum integriert werden kann. Die Infrarot Wandheizungen sind eine gesunde Form des Heizens, da durch die Direktwärme keine Luftzirkulation entsteht. Das ist besonders gut für Hausstauballergiker und Rheumapatienten. Die Könighaus Infrarotheizung ist in verschiedenen Größen erhältlich und kann an jede Wand montiert werden. Sie ist ideal für Räume, die gut isoliert sind oder für den gelegentlichen Gebrauch. Inkl. Montagematerial, Thermostat & 1,80 m Kabel.


Jetzt Preis prüfen

Ratgeber: Das richtige stehende Infrarotheizung Modell kaufen

Beim Kauf von stehende Infrarotheizungen sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du die richtige stehende Infrarotheizung findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Falls du auf der Suche nach einer bist, dann schau in unserem Beitrag über Test: Die 5 besten im Vergleich vorbei.

Leistung

Die Leistung einer Infrarotheizung hängt von der Wattstärke ab. Sie sollte daher beim Kauf beachten, wie viel Leistung Ihre Heizung haben soll. Die meisten Modelle haben eine Leistung von 2.000 bis 3.000 Watt.

Größe

Beim Kauf von stehenden Infrarotheizungen ist auf die Größe zu achten. Sie sollte nicht zu groß sein, da sie sonst den Raum dominieren könnte. Die Heizung sollte zudem in der Nähe eines Fensters oder einer anderen Lüftungsmöglichkeit stehen, um eine ausreichende Luftzirkulation zu gewährleisten.

Montage

Beim Kauf einer stehenden Infrarotheizung sollte auf eine leichte Montage geachtet werden. Die meisten Modelle lassen sich mit wenigen Handgriffen aufbauen und sind auch schnell wieder demontiert, wenn man sie nicht mehr benötigt. So ist die Heizung schnell an jeder gewünschten Stelle im Raum installiert.

oberflächentemperatur

Beim Kauf von einer stehenden Infrarotheizung sollte auf die maximale Oberflächentemperatur von 60-100°C geachtet werden. Diese sollte nicht überschritten werden, da sonst die Gefahr von Verbrennungen besteht.

Design

Design steht bei stehenden Infrarotheizungen an erster Stelle Beim Kauf von einer stehenden Infrarotheizung sollte vor allem auf das Design geachtet werden. Die meisten Modelle sehen zwar ziemlich ähnlich aus, es gibt aber auch Ausnahmen. Besonders hübsch sind Infrarotheizungen in Form von Tischen, die auch als Heizung dienen. Diese sehen nicht nur toll aus, sondern lassen sich auch hervorragend in jedes Wohnambiente integrieren. Wer es etwas verspielter mag, kann auch auf Modelle mit floralen Mustern zurückgreifen. Auch die Farbe spielt beim Kauf von einer stehenden Infrarotheizung eine wichtige Rolle. Die meisten Heizungen sind in Weiß oder Schwarz erhältlich, es gibt aber auch Modelle in anderen Farben. Vor allem auffällige Farben wie Rot oder Grün sind bei Heizungen sehr beliebt. Bei der Auswahl sollte allerdings bedacht werden, dass die Heizung auch zur restlichen Einrichtung passt.

Preis

Beim Kauf von einer stehenden Infrarotheizung sollte man auf die Heizleistung achten. Diese sollte ausreichend sein, um das gewünschte Zimmer zu beheizen. Außerdem sollte man auf die Größe der Heizung achten. Die Heizung sollte nicht zu groß sein, da sie sonst nicht in jedes Zimmer passt. Die Preise für stehende Infrarotheizungen variieren je nach Größe, Heizleistung und Marke. Die günstigsten Heizungen kosten etwa 200 Euro, die teuersten Heizungen über 1.000 Euro.

stehende Infrarotheizung im Test

FAQ

Welche Vorteile hat eine Infrarotheizung gegenüber anderen Heizungen?

Infrarotheizungen haben eine Reihe von Vorteilen gegenüber anderen Heizungen: – Sie nutzen die Wärme der Sonne, um Räume zu heizen, was zu einer hohen Effizienz führt. – Sie erzeugen keine Luftbewegung, was zu einer hohen Behaglichkeit führt. – Sie sind relativ leicht zu installieren. – Sie sind wartungsfrei. – Sie können in jedem Raum installiert werden.

Welche Infrarotheizung ist die richtige für mich?

Die richtige Infrarotheizung ist abhängig von der jeweiligen Situation. Für eine optimale Wärmeabgabe ist es wichtig, die richtige Heizungsart und Größe zu wählen. Bei der Auswahl sollte zunächst die Raumgröße und die Anzahl der Personen berücksichtigt werden, die den Raum nutzen. Bei kleinen Räumen reicht meist eine kleine Heizung, während in größeren Räumen eine größere Heizung benötigt wird. Bei der Entscheidung für eine Infrarotheizung ist auch entscheidend, welche Leistung die Heizung haben soll. Es gibt Heizungen mit verschiedenen Leistungen, sodass für jeden Bedarf die richtige Heizung gefunden werden kann. Zusätzlich spielt auch der Preis eine Rolle bei der Auswahl. Es gibt günstige und teure Heizungen, sodass jeder seine passende Heizung finden kann.

Wie funktioniert eine Infrarotheizung?

Infrarotheizungen nutzen die Strahlungswärme, um Raum oder Gegenstände zu erwärmen. Dabei wird die Strahlungswärme in Form von langwelliger Wärmestrahlung abgegeben. Die Infrarotheizung wird in der Regel an der Wand befestigt und strahlt die Wärme in den Raum ab. Die Infrarotheizung funktioniert nach dem Prinzip der Konvektion. Die warme Luft steigt nach oben und die kalte Luft sinkt nach unten. Die Infrarotheizung nutzt diesen natürlichen Luftaustausch, um die Wärme im Raum zu verteilen.

Die besten Angebote: stehende Infrarotheizung

Hallo, ich bin Julius. Seit ich klein bin, begeistere ich mich für Pflanzen und die Schönheit von Gärten. Je älter ich werde, umso mehr interessiere ich mich für die Werkzeuge, die das Gärtnern erleichtern und effektiver machen. Vor zwei Jahren habe ich begonnen, verschiedene Produkte wie Heckenscheren, Mähroboter und Rasenmäher zu testen und meine Erfahrungen und Erkenntnisse zu teilen. Mein Ziel ist es, anderen Gartenliebhabern dabei zu helfen, die richtigen Werkzeuge zu finden und ihre Gärten so schön wie möglich zu gestalten.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
Kostenlose Gewinnspiele
Aktuelle Rabatte & Gutscheine
Immer auf dem neusten Stand