Terragraues Gartenhaus Test: Die 5 Besten im Vergleich

Das terragraue Gartenhaus ist ein beliebtes Modell für Gartenliebhaber. Wer sich für ein terragraues Gartenhaus entscheidet, hat eine Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten. Denn terragraue Gartenhäuser passen zu nahezu jeder Gartengestaltung. Außerdem ist terragraues Holz sehr stabil und langlebig. In diesem Ratgeber erfahren Sie, welche Vorteile das terragraue Gartenhaus bietet und worauf Sie beim Kauf achten sollten. Zudem stellen wir Ihnen die besten terragrauen Gartenhäuser vor.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein terragrauen Gartenhaus ist ein Gartenhaus, welches aus einem hellen und einem dunklen Grauton besteht und dadurch einen natürlichen Look erzeugt. 
  • Beim Kauf eines terragrauen Gartenhauses sollte beachtet werden, dass die Stabilität des Hauses gewährleistet ist. Außerdem sollte auf eine gute Isolierung geachtet werden, um im Winter nicht erkältet zu werden. 
  • In erster Linie ist ein terragraues Gartenhaus natürlich ein optisches Highlight. Aber auch in puncto Funktionalität hat es einiges zu bieten. So ist es zum Beispiel wetterfest und kann daher auch bei schlechtem Wetter genutzt werden. Darüber hinaus ist es extrem stabil und langlebig.

Die 5 besten terragrauen Gartenhäuser

Testsieger


Mit dem HORI Gartenhaus Skagen erhalten Sie ein hochwertiges Systemhaus aus nordischer Fichte mit Massivholz- Pultdach. Es verfügt über ein Türendurchgangsmaß von 140 x 173 cm und ist mit eingesetztem Kunstglas ausgestattet. Die Wandstärke beträgt 28mm. Die Montage erfolgt durch ein Steck- Schraubsystem.


Jetzt Preis prüfen


Mit dem Karibu Gartenhaus Glücksburg 3 in terragrau erhalten Sie ein hochwertiges Gartenhaus in Systembauweise. Die Wände des Gartenhauses bestehen aus einzelnen Massivholzbrettern, die eine Wandstärke von 19 mm aufweisen. Das Dach des Gartenhauses ist aus 19 mm starken Massivholzbrettern gefertigt. Das Karibu Gartenhaus Glücksburg 3 ist in einer Größe von 213 x 217 cm erhältlich. Das Sockelmaß des Gartenhauses beträgt 209 x 212 cm.


Jetzt Preis prüfen


Das Karibu Gartenhaus Glücksburg 2 ist ein hochwertiges Gartenhaus in 19 mm Systembauweise. Die Wände bestehen aus einzelnen Massivholzbrettern. Das Gartenhaus verfügt über ein Satteldach mit Bitumendachbelag. Die Tür und die Fenster sind aus Holz und mit Isolierglas ausgestattet. Das Gartenhaus ist in vielen verschiedenen Größen erhältlich.


Jetzt Preis prüfen


Das Karibu Gartenhaus Mühlendorf 5 ist ein hochwertiges Gartenhaus aus 19 mm starken Massivholzbrettern. Die Wände des Gartenhauses sind aus einzelnen Brettern gefertigt und somit besonders stabil. Das Dach des Gartenhauses ist aus 19 mm starken Dachbrettern gefertigt und mit Bitumenschindeln gedeckt. Das Gartenhaus besitzt einen Sockelmaß von 298 x 301 cm und bietet Ihnen somit genügend Platz zum Verweilen.


Jetzt Preis prüfen

Ratgeber: Das richtige terragrauen Gartenhaus Modell kaufen

Beim Kauf eines terragrauen Gartenhaus sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du das richtige terragrauen Gartenhaus findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Falls du auf der Suche nach einer terragrauen Gartenhäuser für dicke Äste bist, dann schau in unserem Beitrag über terragrauen Gartenhäuser für dicke Äste vorbei.

Schnittstärke

Die Größe eines terragrauen Gartenhauses kann variieren. Bei der Auswahl sollte berücksichtigt werden, wie viel Platz zur Verfügung steht und welche Größe das Gartenhaus haben soll. Die meisten Modelle haben eine Grundfläche von etwa sechs Quadratmetern. Bei einer geringen Grundfläche kann es sinnvoll sein, ein Gartenhaus mit Satteldach zu wählen. Bei einer großen Grundfläche ist ein Flachdach Gartenhaus eine gute Wahl.

Schnittlänge

Die Materialien, aus denen ein terragrauen Gartenhaus bestehen kann, sollten hochwertig und wetterbeständig sein. Holz ist zum Beispiel ein beliebtes Material für Gartenhaus, da es wetterfest ist und eine natürliche Ausstrahlung hat. Außerdem ist es relativ günstig und lässt sich einfach verarbeiten. Für Gartenhaus aus Holz sollte allerdings ein wettergeschützter Standort gewählt werden, da Holz bei Feuchtigkeit und Kälte schnell schimmeln kann. Auch Metall ist ein beliebtes Material für Gartenhaus, da es sehr stabil ist und eine lange Lebensdauer hat. Es ist allerdings etwas teurer als Holz und auch schwerer zu handhaben. Bei Metall sollte auf eine gute Verarbeitung geachtet werden, da es sonst schnell rosten kann. Bei der Auswahl des Materials für ein terragrauen Gartenhaus ist also darauf zu achten, dass es wetterbeständig ist und eine lange Lebensdauer hat.

Sicherheit

Wenn Sie ein terragraues Gartenhaus kaufen, sollten Sie darauf achten, dass es besonders stabil ist. Das Gartenhaus sollte Wind und Wetter trotzen können und nicht sofort bei starkem Wind umfallen. Achten Sie beim Kauf also unbedingt auf die Stabilität des Gartenhauses.

Gewicht

Terragrauen Gartenhaus können ein schlichtes und elegantes Design haben. Sie sehen dann nicht nur gut aus, sondern sind auch sehr funktional. Sie können sich für ein Gartenhaus entscheiden, das aus Holz gebaut ist. Es gibt aber auch Modelle aus Metall, die äußerst stabil und langlebig sind. Wichtig ist, dass das Material wetterfest ist und auch Wind und Regen standhalten kann. Außerdem sollte das Gartenhaus einen guten Schutz vor Diebstahl bieten. Es gibt zum Beispiel spezielle Schlösser, die sehr schwer zu knacken sind.

Leistung

Die Dachform ist beim Kauf eines terragrauen Gartenhauses wichtig. Es gibt verschiedene Möglichkeiten: Ein Satteldach, ein Pultdach oder ein Walmdach. Bei einem Satteldach ist das Dach schräg nach hinten geneigt, bei einem Pultdach ist es schräg nach vorne geneigt und bei einem Walmdach ist das Dach hoch und schmal. Bei der Dachform ist entscheidend, wie viel Platz im Gartenhaus benötigt wird. Bei einem Satteldach ist der Kopf- und der Fußraum etwas größer, bei einem Pultdach ist der Fußraum etwas kleiner und bei einem Walmdach ist der Kopf- und der Fußraum gleich groß.

Preis

Die Preise für Gartenhaus variieren sehr stark und hängen von vielen Faktoren ab. Besonders die Größe, die Ausstattung und die Qualität des Materials spielen hier eine Rolle. Auch die Farbe des Gartenhauses hat Auswirkungen auf den Preis. So sind Gartenhaus in terragrauen meist etwas teurer als andere Farben.

FAQ

Welches Gartenhäuschen ist am besten geeignet, wenn ich terragrauen Farbe bevorzuge?

Das hängt natürlich von den eigenen Vorlieben ab. Grundsätzlich gibt es aber Gartenhäuschen in terragrauer Farbe von verschiedenen Herstellern. Es lohnt sich daher, im Internet nach entsprechenden Angeboten zu suchen.

Warum ist terragrauer Farbe besonders beliebt bei Gartenhäuschen?

Terragraue Farbe ist besonders beliebt bei Gartenhäuschen, weil diese Farbe einen natürlichen Look hat und zudem sehr dekorativ wirkt. Außerdem ist terragraue Farbe relativ unempfindlich gegenüber Verschmutzungen und lässt sich daher sehr gut reinigen.

Welche Vorteile bietet mir ein Gartenhäuschen in terragrauer Farbe?

Ein Gartenhäuschen in terragrauer Farbe bietet den Vorteil, dass es optisch gut in einen Garten mit Steinen und Erde passt. Außerdem ist es durch die Farbe gegen Witterungseinflüsse geschützt.

Die besten Angebote:

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
Kostenlose Gewinnspiele
Aktuelle Rabatte & Gutscheine
Immer auf dem neusten Stand