Wann am besten Rasen Vertikutieren und säen?

Beim Rasen vertikutieren und säen sollte man den richtigen Zeitpunkt beachten. Grundsätzlich ist der beste Zeitpunkt für das Vertikutieren im Spätsommer oder Herbst, wenn der Rasen nicht mehr grünt. Bei Sämlingen sollte man erst im Frühjahr vertikutieren, da sonst die Wurzeln beschädigt werden können. Für das Säen gilt in der Regel: Je früher, desto besser. Allerdings sollte man bei trockener Witterung auf keinen Fall sähen, da die Samen nicht keimen würden.

Neben dem Vertikutieren und Säen ist auch das Düngen eine wichtige Maßnahme, um den Rasen in Schuss zu halten. Vor allem im Frühjahr und im Herbst sollte man düngen, um dem Rasen die nötigen Nährstoffe zu geben. Es gibt verschiedene Düngemittel auf dem Markt, von denen man je nach Art des Rasens den richtigen auswählen sollte.

Wann ist der beste Zeitpunkt, um Rasen vertikutieren und säen?

Die beste Zeit für das Vertikutieren und Säen von Rasen ist in den Monaten März bis Mai. Bei dieser Gelegenheit können Sie auch Unkraut jäten.

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
Kostenlose Gewinnspiele
Aktuelle Rabatte & Gutscheine
Immer auf dem neusten Stand