Wie verrottet Grünschnitt schneller?

Grünschnitt verrottet am schnellsten, wenn er feucht ist. Je nasser der Grünschnitt ist, desto schneller verrottet er. Wenn es sehr warm ist, verrottet Grünschnitt auch sehr schnell. Außerdem kann man den Verrottungsprozess beschleunigen, indem man dem Grünschnitt ein biologisches Starterpräparat zufügt.

Wie verrottet Grünschnitt schneller: mit oder ohne Sauerstoff?

Grünschnitt verrottet sowohl mit als auch ohne Sauerstoff. Bei der Verrottung ohne Sauerstoff ist der Prozess allerdings langsamer, da die Bakterien, die für die Verrottung zuständig sind, nicht so gut funktionieren. Außerdem entstehen bei der Verrottung ohne Sauerstoff mehr Gase, die die Umwelt belasten.

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner