Heizpilz für Gastronomie Test: Die 5 Besten im Vergleich

Die kalte Jahreszeit ist für viele Menschen die Zeit, in der sie sich besonders gerne in ihren eigenen vier Wänden aufhalten. Doch auch in der Gastronomie ist es in der kalten Jahreszeit oft sehr ruhig. Die Gäste nutzen die kalten Temperaturen, um sich zu Hause aufzuwärmen. Doch auch in der Gastronomie gibt es Möglichkeiten, die Gäste an einem kalten Tag in den Innenbereich zu locken. Eine Möglichkeit ist es, einen Heizpilz aufzustellen. Dieser sorgt für eine angenehme Wärme und lädt die Gäste ein, sich in der Gaststätte aufzuhalten. Doch welcher Heizpilz ist der richtige für die Gastronomie? Und worauf sollte beim Kauf geachtet werden? In diesem Ratgeber stellen wir die fünf besten Heizpilze für Gastronomie vor.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Heizpilz aus Gastronomie zeichnet sich dadurch aus, dass er schnell und effektiv Wärme erzeugt. Er ist besonders platzsparend und lässt sich einfach bedienen. Zudem ist er leicht zu reinigen. 
  • Beim Kauf von Heizpilzen für Gastronomie sollten Sie darauf achten, dass die Heizpilze über eine hohe Leistung verfügen. Außerdem sollten Sie darauf achten, dass die Heizpilze über eine stabile Konstruktion verfügen, sodass sie auch bei längerer Nutzung zuverlässig funktionieren. 
  • Heizpilze für Gastronomie sollten gekauft werden, da sie eine schnelle und effektive Möglichkeit zum Auftauen und Erwärmen von Speisen darstellen. Zudem ist die Verwendung von Heizpilzen für Gastronomie umweltfreundlich, da sie keinen Strom verbrauchen.

Die 5 besten Heizpilze für Gastronomie

1
Juskys Keramik Gasheizung GS42US 4200 Watt mit Druckregler &...
  • ✅ Kompakt & platzsparend — Mobile Infrarot Gasheizung (42 x 29 x 73 cm) mit 3 Keramikplatten; perfekt geeignet für Balkon oder Terrasse sowie gut belüftete Innenräume; tragbar & beweglich dank 2 Griffen & 4 Rollen
  • ✅ Leistungsstark & flexibel — Infrarot Heizstrahler mit 3 Heizstufen; 3-Stufen-Regler für 1.500, 2.750 oder 4.200 Watt; gefahrlose Piezo-elektrische Zündung per Knopfdruck ohne Strom oder Feuer
  • ✅ Effizient & energiesparend — Sparsames Gas-Heizgerät mit 3 Keramik-Platten; angenehme & gleichmäßige Strahlungswärme; Sicherheitsgitter schützt vor Verbrennungen; maximaler Verbrauch 306 g / h
33%2
Enders® Terrassenheizer Gas POLO 2.0, Gas-Heizstrahler 5460,...
  • wärmt gezielt und ohne Streuverluste genau auf Sitzhöhe
  • weiträumig und hocheffizient Abstrahlung der infraroten Wärmestrahlen durch das ENDUR Reflektionssystem
  • 3 – 6 kW stufenlose Leistungsregulierung
3
KESSER® 4200 Watt Keramik Gasheizer inkl. Gasdruckregler...
  • 𝐆𝐋𝐄𝐈𝐂𝐇𝐌Ä𝐒𝐒𝐈𝐆𝐄 𝐖Ä𝐑𝐌𝐄𝐕𝐄𝐑𝐓𝐄𝐈𝐋𝐔𝐍𝐆: Falls Sie die kalten Tage mit Wärme überbrücken möchten, ist unser Heizofen genau die richtige Wahl. Es handelt sich um einen Katalytofen,...
  • 𝐆𝐀𝐒𝐁𝐄𝐓𝐑𝐈𝐄𝐁𝐄𝐍: Unser Gaskaminofen ist eine spezielle Variante des bekannten Kaminofens, dieser wird nicht mit Holz, sondern mit Gas befeuert. Dadurch entfällt nicht nur ein hoher Arbeitsaufwand, wenn es um die...
  • 𝐖𝐎𝐇𝐋𝐈𝐆𝐄 𝐖Ä𝐑𝐌𝐄 𝐈𝐍𝐊𝐋. 𝐑𝐄𝐆𝐄𝐍𝐂𝐎𝐕𝐄𝐑: Entspannen Sie an kühleren Tagen mit einer Tasse Kakao vor der Standheizung und genießen Sie die Wärme. Dank der Verarbeitung und den...
4
KESSER® Elektro Glasheizung Glaskonvektor Elektroheizung Heizung...
  • 𝐁𝐄𝐐𝐔𝐄𝐌𝐄𝐒 𝐒𝐓𝐄𝐔𝐄𝐑𝐍: Sie können Ihre Standheizung ganz bequem, je nach Wunsch, über Ihr Smartphone mit der Tuya Smart App oder der mitgelieferten Fernbedienung steuern. Sie bestimmen zudem die Temperatur und...
  • 𝐖𝐀𝐍𝐃𝐌𝐎𝐍𝐓𝐀𝐆𝐄 𝐌Ö𝐆𝐋𝐈𝐂𝐇: Je nach Wunsch ist unsere mobile Glasheizung zusätzlich mit einem integrierten Bügel für Wandmontagen ausgestattet. Wahlweise liegen aber auch Füße mit Rollen bei unserem...
  • 𝐋𝐄𝐈𝐒𝐓𝐔𝐍𝐆𝐒𝐒𝐓𝐀𝐑𝐊 𝐔𝐍𝐃 𝐄𝐋𝐄𝐆𝐀𝐍𝐓: Neben einer Heizleistung von 2000 Watt überzeugt unser Radiator auch durch sein edles Design. Dank der zwei unterschiedlichen Farben passt sich unsere...
35%5
Phönix PCH-2000S Infrarot Carbon Standheizstrahler mit...
  • Phönix PCH-2000S Carbon Heizstrahler 2000 Watt - Alu-Gehäuse - Für Indoor & Outdoor
  • Infrarot-Carbontechnik Strahler mit maximaler Energieeffizienz bis zu 98%.
  • Digital Thermostat 20-40 Grad, 3 Stufen L1,L2,L3, Timer von 0 bis 7 Stunden

Ratgeber: Das richtige Heizpilz für Gastronomie Modell kaufen

Beim Kauf von Heizpilze für Gastronomie sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du den richtigen Heizpilz für Gastronomie findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Falls du auf der Suche nach einer kleiner Gas Heizpilz bist, dann schau in unserem Beitrag über kleiner Gas Heizpilz Test: Die 5 besten im Vergleich vorbei.

Wärmeproduktion

Bei einem Heizpilz für Gastronomie ist die maximale Wärmeproduktion von entscheidender Bedeutung. Sie sollten daher vor dem Kauf darauf achten, dass der Heizpilz eine hohe Leistung hat und somit viele Personen beheizen kann. Zudem ist es wichtig, dass der Heizpilz über einen Thermostaten verfügt, über den Sie die Temperatur einfach und bequem regulieren können. Achten Sie außerdem auf eine hohe Sicherheit, damit Sie sich auch bei längerer Betriebszeit keine Sorgen um eventuelle Schäden machen müssen.

Gewicht

Der Heizpilz für Gastronomie sollte ein Gewicht von maximal 20 kg haben, um einfach transportiert werden zu können.

Stromverbrauch

Ein Heizpilz für Gastronomie sollte einen geringen Stromverbrauch aufweisen, um die Stromkosten gering zu halten. Außerdem sollte der Heizpilz über eine hohe Leistung verfügen, um die Gasträume schnell und effektiv zu erwärmen.

Heizleistung

Beim Kauf eines Heizpilzes für Gastronomie sollte auf die Heizleistung geachtet werden. Die Heizleistung sollte mindestens 1.500 Watt betragen, um die gewünschte Heizleistung zu erreichen.

Größe

Der Heizpilz für Gastronomie sollte eine geeignete Größe haben. Er sollte nicht zu klein sein, da er sonst nicht effektiv wärmt, aber auch nicht zu groß, da er sonst Platz wegnimmt und transportiert werden muss. Die ideale Größe beträgt etwa 50 cm im Durchmesser.

Preis

Heizpilze für Gastronomie gibt es in verschiedenen Größen und Preisklassen. Grundsätzlich gilt: Je größer der Heizpilz, desto teurer ist er auch. Die Preise für Heizpilze variieren daher stark und beginnen bei etwa 100 Euro für kleinere Modelle. Bei Großgeräten können die Preise auch mehrere hundert Euro betragen. Es lohnt sich daher, vor dem Kauf genau zu überlegen, welche Größe und Leistung benötigt wird.

FAQ

Welchen Heizpilz sollte ich für meine Gastronomie nutzen?

Bei der Auswahl eines Heizpilzes sollte man zunächst auf die Art der Gastronomie achten. Für eine systematische Gastronomie eignet sich ein Heizpilz mit einer größeren Heizfläche. Für eine Gastronomie mit à la carte Angeboten ist ein Heizpilz mit einer kleineren Heizfläche besser geeignet. Zudem sollte man bei der Auswahl des Heizpilzes auf die Leistung achten. Je nachdem, wie groß der Raum ist, in dem der Heizpilz eingesetzt werden soll, reicht eine Leistung von 2 kW bis hin zu 10 kW. Des Weiteren sollte man bei der Auswahl des Heizpilzes auf den Preis achten. Hier gibt es große Preisunterschiede, die sich vor allem in der Größe der Heizfläche und der Leistung widerspiegeln.

Wie viel Platz benötige ich für einen Heizpilz?

Ein Heizpilz benötigt eine Mindestfläche von etwa zwei Quadratmetern. Je nach Größe des Heizpilzes sollte man allerdings noch etwas mehr Platz einplanen. Bei einem sehr großen Heizpilz kann ein Abstand von fünf bis sechs Metern notwendig sein.

Welche Heizpilze eignen sich besonders für große Räume?

Die Heizpilze eignen sich besonders für große Räume, in denen Sie viel Wärme benötigen. Sie sind in verschiedenen Größen erhältlich und können somit auch für kleinere Räume genutzt werden. Die Heizpilze haben eine sehr hohe Heizleistung und sorgen somit für schnelle Wärme in Ihrem Raum.

Die besten Angebote: Heizpilz Für Gastronomie

−33%
Enders® Terrassenheizer Gas POLO 2.0, Gas-Heizstrahler 5460,...
−27%
Enders® Terrassenheizer Gas Elegance, Gas-Heizstrahler 9376,...
−19%
ROTHENBERGER Heiz – Strahler inkl. Piezo Zündung, Schlauch &...
Jan ist ein Gartenliebhaber, der seine Leidenschaft zum Beruf gemacht hat. Er ist Experte für alles, was mit Gartenbau zu tun hat, und liebt es, sein Wissen mit anderen zu teilen. Wenn Jan nicht gerade schreibt oder ein gutes Buch liest, kann man Jan in seinem Garten antreffen, wo er sich um seine Pflanzen und Blumen kümmert.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
Kostenlose Gewinnspiele
Aktuelle Rabatte & Gutscheine
Immer auf dem neusten Stand