Makita Hochentaster DUA301Z im ausführlichem Test

Der Makita Hochentaster DUA301Z ist ein leistungsstarkes Gerät, das vor allem im Gartenbereich zum Einsatz kommt. Mit seiner Schnittlänge von 30 cm ist er optimal für den professionellen Einsatz geeignet. Doch auch in privaten Gärten kann er zum Schneiden von Ästen und Zweigen genutzt werden. In diesem Ratgeber erfahren Sie, welche Vorteile der Makita Hochentaster DUA301Z bietet und worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Das Wichtigste in Kürze

  • Der Makita Hochentaster Dua301z ist ein leistungsstarkes Gerät, das mit einer Motorleistung von 1.000 Watt ausgestattet ist. Er ist ideal für den professionellen Einsatz in Wald und Garten. Mit seiner Schnittbreite von 30 cm kann er große Äste bis zu einem Durchmesser von 3 cm bearbeiten. Der Hochentaster verfügt über einen automatischen Kettenöl-Versorgungs-System, das für eine lange Lebensdauer der Kette sorgt. Außerdem ist er mit einer Anti-Vibrations-Technologie ausgestattet, die für einen ruhigen und komfortablen Arbeitsgang sorgt.
  • Beim Kauf eines Makita Hochentasters DUA301Z sollte beachtet werden, dass das Gerät ein gewisses Gewicht aufweist. Dadurch ist es stabil und liegt gut in der Hand.
  • Makita ist eine bekannte Marke für Elektrowerkzeuge. Sie produzieren hochentastende Geräte mit erstklassiger Qualität. Das Modell DUA301Z ist besonders leistungsstark und robust. Es hat eine lange Akkulaufzeit und ist gut verarbeitet. Das Gerät ist ideal für den privaten Gartenbereich.

Makita Hochentaster DUA301Z



Der Makita Hochentaster ist ein hochwertiges und leistungsstarkes Gerät, das sich hervorragend zum Entasten von Ästen eignet. Das Gerät verfügt über einen starken Motor, der eine hohe Leistung bringt. Die ergonomische Form und der angenehme Softgrip sorgen für einen komfortablen und sicheren Halt. Das Gerät ist außerdem mit einer Schnellspannvorrichtung ausgestattet, mit der das Entasten besonders einfach und schnell vonstatten geht. Mit einer Gesamtlänge von 4m ist er jedoch relativ schwer zu transportieren

Vorteile

  • -

Nachteile

  • -

Ratgeber: Makita Hochentaster DUA301Z kaufen

Beim Kauf eines Hochentaster sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du den richtigen Hochentaster findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Dies könnte auch für dich interessant sein: Makita Benzin Hochentaster Test: Die 5 Besten im Vergleich

Schnittstärke

Makita Hochentaster DUA301Z sollten eine Schnittlänge von mindestens 30 cm haben. Bei einer geringeren Schnittlänge ist die Leistung des Hochentasters zu gering und es kann eventuell nicht alle Äste bei einem Schnitt erfasst werden. Bei einer Schnittlänge von mehr als 30 cm ist die Handhabung des Hochentasters schwieriger und es kann leichter zu Fehlern kommen.

Schnittlänge

Die Kettengeschwindigkeit ist beim Kauf einer Makita Hochentaster DUA301Z besonders wichtig. Sie sollte zwischen 15 und 30 Meter pro Sekunde liegen, um optimal zu arbeiten.

Sicherheit

Beim Kauf eines Makita Hochentasters DUA301Z sollte auf eine hohe Sicherheit geachtet werden. Der Hochentaster muss über ein Sicherheitsschalter verfügen, mit dem sich der Motor im Falle eines Unfalls abschalten lässt. Außerdem sollte der Hochentaster über einen Handschutz verfügen, der vor Verletzungen schützt.

Gewicht

Das Gewicht des Makita Hochentasters DUA301Z sollte beachtet werden, da dieser relativ schwer ist. Er wiegt ca. 7 kg und ist daher nicht für jeden geeignet. Vor dem Kauf sollte man überlegen, ob man den Hochentaster auch transportieren will, denn das kann mit 7 kg schon schwer werden.

Leistung

Die Leistung sollte bei einem Makita Hochentaster DUA301Z mindestens 1.000 Watt betragen, um effizient arbeiten zu können.

Preis

Der Preis eines Makita Hochentasters DUA301Z ist von Modell zu Modell unterschiedlich. Grundsätzlich kann man aber sagen, dass er zwischen 100 und 200 Euro liegt. Das hängt vor allem von der Leistung und vom Zubehör ab. Bei günstigeren Modellen ist die Leistung etwas geringer, aber dafür bekommt man auch ein Gerät, das etwas leichter ist. Bei teureren Modellen ist die Leistung höher, dafür ist das Gerät auch schwerer.

FAQ

Welche Vorteile bietet mir der Makita Hochentaster Dua301z?

Der Makita Hochentaster Dua301z ist ein sehr leistungsfähiger und vielseitiger Entaster, der vor allem durch seine hohe Reichweite und seinen großen Arbeitsbereich überzeugt. Er ist sehr leicht zu handhaben und lässt sich dank seiner kompakten Bauweise auch in beengten Situationen gut einsetzen. Mit seiner Schnittleistung von bis zu 45 mm ist er ideal für das Entasten von Ästen bis zu einem Durchmesser von 45 mm geeignet. Darüber hinaus verfügt er über einen integrierten Akku, der eine Laufzeit von bis zu 60 Minuten ermöglicht.

Wofür kann ich den Makita Hochentaster Dua301z verwenden?

Der Makita Hochentaster Dua301z ist ein praktischer Helfer bei der Gartenarbeit. Mit seiner Teleskopstange lässt er sich flexibel einsetzen und erreicht so auch schwer zugängliche Stellen. Der Schneidkopf ist schwenkbar, so dass auch kleine Äste problemlos geschnitten werden können.

Wie leicht ist der Makita Hochentaster Dua301z zu bedienen?

Der Makita Hochentaster Dua301z ist sehr leicht zu bedienen. Die Bedienungsanleitung ist sehr gut erklärt und es ist auch kein Problem, den Hochentaster gleich beim ersten Mal richtig einzusetzen.

Die besten Angebote:

−33%
Makita Li 18,0V 5.0Ah, 197280-8, M
−33%
Makita DUR369AZ Akku-Freischneider 2x18V, Zweihandgriff (ohne...
Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
Kostenlose Gewinnspiele
Aktuelle Rabatte & Gutscheine
Immer auf dem neusten Stand