CO2 Wasserpistole Test

Es gibt auf dem Markt viele CO2 Wasserpistolen Modelle. Da verliert man schnell den Überblick. Schon seit Kindesbeinen auf sind wir Wasserpistolen Fans und noch heute spielen wir damit, obwohl unsere Frauen nicht sehr begeistert davon sind. Wir haben insgesamt 20 der besten CO2 Wasserpistolen getestet. Die Gewinner unseres CO2 Wasserpistolen Tests findest du in der unten stehenden Tabelle. Entdecke die passende CO2 Wasserpistolen für dich und genieße anschließend die Aufregung und Abkühlung, die eine Wasserschlacht mit sich bringt.

Unser Rat
Möchtest du die beste und coolste Wasserpistole der Welt haben? Mit dem Ziel, die beste Wasserpistole auf dem Markt für unsere nächste Wasserschlacht zu finden, sind wir bei unserer Recherche auf eine elektrische Wasserpistole gestoßen, die uns nach dem Test vom Hocker gehauen hat. Im Test überzeugte die Wasserpistole mit einer extremen Reichweite und einer langen Akkulaufzeit. Wir können jedem die Spyra Two – die stärkste Wasserpistole der Welt empfehlen. Hier geht es zu unserem ausführlichen Testbericht der Spyra Two


Das Wichtigste in Kürze

  • Es gibt viele verschiedene Arten von CO2 Wasserpistolen im Handel. Die einfachsten feuern einen einzelnen Wasserstrahl ab, während einige größere Blaster es dir ermöglichen, mehrere Ströme gleichzeitig abzufeuern.
  • Im Gegensatz zu Nerf-Guns werden bei CO2 Wasserpistolen keine Projektile verschossen. Ein Wasserstrahl ist nicht so gefährlich wie ein mit Nerf abgefeuertes Schaumstoffgeschoss und daher gelten CO2 Wasserpistolen als viel sicherer für jüngere Kinder. Es wird jedoch empfohlen, kein Druckwasser aus nächster Nähe in die Augen oder ins Gesicht zu spritzen.
  • Bei der Suche nach einer CO2 Wasserpistole musst du auf die Kapazität des Wassertanks und die Schussdistanz achten. Einige CO2 Wasserpistolen können große Entfernungen abfeuern, während andere mehr als einen Liter Wasser fassen können, um dich maximal zu durchtränken.

Die besten CO2 Wasserpistolen

CO2 Wasserpistole Ratgeber: Die wichtigsten Kaufkriterien

Fünf Taktiken um deine nächste Wasserschlacht zu gewinnen:

1) Behalte die Nachfüllstation im Auge

Jedem geht irgendwann der Wassertank aus. Wenn du in der Nähe des Schlauchs, des Wasserhahns oder des Fasses patrouillierst, kannst du der Erste sein, der zurück ist, um deine CO2 Wasserpistole nachzufüllen. Mit einem leeren Tank weit weg von der Tankstelle erwischt zu werden, wird selten gut ausgehen. Diese Taktik kann auch zu deinem Vorteil funktionieren, wenn deinen Feinden das Wasser ausgeht. Wenn du in der Nähe der Nachfüllstation bist, wenn sie nachfüllen müssen, kannst du sie nerven, ohne dass das Risiko eines Rückschlags besteht.

2) Hoch zielen

Bei unseren Reichweitentests haben wir jede CO2 Wasserpistole mehrfach in verschiedenen Winkeln abgefeuert, um die maximale Reichweite zu ermitteln. Generell haben wir festgestellt, dass das Wasser weiter kommt, wenn du die Waffe etwas höher zielst. Das liegt daran, dass das Wasser, sobald es die Kanone verlässt, anfängt zu fallen. Wenn du also etwas höher zielst, hat das Wasser die Chance mehr Boden zu bedecken bevor es fällt. Wenn du ein Wassergewehr mit einer guten Reichweite hast, kannst du mit dieser Taktik deinen Vorteil maximieren.

3) Bleib in Bewegung

Der beste Weg, um nicht durchnässt zu werden und einen Vorteil gegenüber deinen Feinden zu erlangen, ist in Bewegung zu bleiben. CO2 Wasserpistolen haben selten genug Feuerkraft, um einen stetigen Feuerstrom auf ein bewegliches Ziel zu halten, also ist Ducken und Ausweichen eine gute Strategie, um nicht getroffen zu werden. Einzelschuss-Wasserpistolen und CO2 Wasserpistolen, die erst aufgepumpt werden müssen, sind besonders schwach gegen bewegliche Ziele. Es braucht Zeit, um diese CO2 Wasserpistolen schussbereit zu machen, also musst du deine Schüsse zählen lassen, was nicht einfach ist, wenn dein Ziel auf der Flucht ist.

4) Trage die richtige Kleidung

Schnelligkeit und Beweglichkeit sind bei Wasserkämpfen wichtig, daher willst du nicht durch schwere, saugfähige Kleidung belastet werden. Du könntest versucht sein, deine Armeekleidung anzuziehen, aber das wäre ein großer Nachteil für dich. Leichte Kleidung, die nicht zu viel Wasser aufnimmt, ist am besten geeignet, um dich in der Hitze des Gefechts auf dem Wasser beweglich und schnell zu halten.

5) Suche Deckung

Sträucher, Bäume und Gartenmöbel sind allesamt ausgezeichnete Orte für Deckung bei einer Wasserschlacht. So vermeidest du nicht nur, getroffen zu werden, sondern bleibst auch außer Sichtweite und kannst deine Feinde aus dem Hinterhalt angreifen, wenn sie es am wenigsten erwarten. Es ist eine kluge Strategie, ein Auge darauf zu haben, wo die Deckung in deiner Kampfarena ist und deinen nächsten Platz zu wählen, bevor du dich bewegst. So vermeidest du, im Freien überrascht zu werden.

Kaufkriterien: Wie wir CO2 Wasserpistolen getestet haben

Um die besten CO2 Wasserpistolen von den Nieten zu trennen, haben wir die 20 meistverkaufte Wasserpistolen gekauft und sie einer Reihe von harten Tests unterzogen. Eine der CO2 Wasserpistolen, die Nerf Super Soaker Fortnite HC-E, war leider bei der Ankunft kaputt, sodass wir sie nicht vollständig testen konnten.

Reichweite

Wir füllten jede CO2 Wasserpistole, pumpten sie bei Bedarf auf maximale Leistung auf und feuerten sie dann ein paar Mal aus verschiedenen Winkeln ab. Dann haben wir ein Maßband benutzt, um die Entfernung zu messen, die jede Wasserpistole schießen konnte.

Kapazität

Wir haben die Kapazität jeder CO2 Wasserpistole gemessen, indem wir den Wassertank bis zur maximalen Auffüllmenge füllten und dann in einen Behälter mit Skala ausgossen, die uns sagte, wie viele Milliliter Wasser sich darin befanden. Außerdem haben wir jede Waffe aufgefüllt und gezählt, wie oft man damit schießen konnte, bevor der Tank leer ist.

Bedienbarkeit

Niemand will eine unbequeme CO2 Wasserpistole auf dem Schlachtfeld. Wir haben uns angesehen, wie einfach die CO2 Wasserpistolen abzufeuern und aufzupumpen sind, wie bequem die Griffe sind und ob sie zu groß oder zu schwer für kleinere Kinder sind.

Auslaufen

Nachdem wir jede CO2 Wasserpistole komplett gefüllt hatten, drehten wir sie um und schüttelten sie gut, um zu sehen, wie viel Wasser auslief.

Nasspritz Qualität

Um herauszufinden, wie gut jede CO2 Wasserpistole bei der wichtigen Aufgabe, deine Gegner nass zu spritzen, abschneidet, haben wir einen Tester in weiße Overalls gesteckt und das Wasser in unseren CO2 Wasserpistolen grün eingefärbt. Dann haben wir jede CO2 Wasserpistole aus ein paar Metern Entfernung abgefeuert und darauf geachtet, dass der gesamte Schuss den Overall des Testers trifft. Dann haben wir Fotos gemacht, wie klatschnass sie waren und bewertet, wie viel Durchnässung ein Schuss aus jeder Wasserpistole hat.

FAQ: Häufig gestellte Fragen

Kann ich eine CO2 Wasserpistole mit Salzwasser/Chlorwasser verwenden?

Wir empfehlen, dass du deine CO2 Wasserpistole nur mit sauberem Leitungswasser füllst. Obwohl die CO2 Wasserpistole mit Salzwasser und gechlortem Wasser gleichermaßen gut funktioniert, kann dies die CO2 Wasserpistole beschädigen und ihre Lebensdauer verkürzen, weshalb wir dies nicht empfehlen.

Wie weit kann eine CO2 Wasserpistole schießen?

Die meisten CO2 Wasserpistole haben eine Reichweite von 3m bis 9m. Die besten CO2 Wasserpistolen können bis zu 14 Meter weit schießen.

Kann der Griff einer CO2 Wasserpistole Abschürfungen verursachen?

Ja, wenn es Grate im Kunststoff gibt, oder wenn der Griff aus Naturkautschuk ist und der Benutzer eine Latexunverträglichkeit hat.

Kannst du eine Wasserpistole dazu bringen, 20 Meter zu schießen oder eine Geschwindigkeit von 10 Meter pro Sekunde zu haben?

Ja, aber aufgrund von Luftwiderstand, Turbulenzen, Engpässen und anderen Ineffizienzen haben Wasserpistolen abnehmende Erträge. Es ist möglich, eine Wasserpistole mit beliebiger Geschwindigkeit schießen zu lassen, aber das Ergebnis kann unpraktisch sein.

Ist eine Wasserpistole besser mit oder ohne Rucksack?

Ob man Rucksäcke verwendet oder nicht, ist eine ganz persönliche Vorliebe. Einige Leute finden, dass Rucksäcke die Mobilität einschränken, während andere das zusätzliche Wasser wollen, die Rucksäcke bieten. Die Gewichtsverteilung von Rucksäcken ist generell besser

Was ist eine Wasserpistole?

Eine Wasserpistole ist ein Gerät, das Wasser verschießt und normalerweise von Kindern als Spielzeug benutzt wird.

Ähnliche Angebote: Wasserpistolen

Neuheiten: Wasserpistolen

Jan ist ein Gartenliebhaber, der seine Leidenschaft zum Beruf gemacht hat. Er ist Experte für alles, was mit Gartenbau zu tun hat, und liebt es, sein Wissen mit anderen zu teilen. Wenn Jan nicht gerade schreibt oder ein gutes Buch liest, kann man Jan in seinem Garten antreffen, wo er sich um seine Pflanzen und Blumen kümmert.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
Kostenlose Gewinnspiele
Aktuelle Rabatte & Gutscheine
Immer auf dem neusten Stand