Die 3 besten Gardena Heckenscheren im Test

Heckenscheren von Gardena gehören zu den beliebtesten Modellen auf dem Markt. Doch welche ist die beste Gardena Heckenschere? Um dies herauszufinden, haben wir einen umfangreichen Test durchgeführt. Die Ergebnisse unseres Tests finden Sie in diesem Artikel.

Das Wichtigste in Kürze

  • Gardena Heckenscheren auszeichnen sich vor allem durch eine sehr präzise Schneidleistung. Sie ermöglichen ein exaktes und sauberes Schneiden von Hecken, Büschen und anderen Pflanzen.
  • Die Schnittstärke gibt an, wie dick die Astdicke sein darf, damit die Gardena Heckenschere sie noch schneiden kann. Bei einer Gardena Heckenschere mit einer Schnittstärke von 10 mm ist also maximal ein Astdurchmesser von 10 mm möglich.
  • Wussten Sie bereits, dass Kirschlorbeer die beliebteste Hecke Deutschlands ist? Kein Wunder, denn sie ist ein winterfester, natürlicher Sicht- und Lärmschutz, Schattenspender und Staubfilter.

Die 3 besten Gardena Heckenscheren

1. Gardena Elektro-Heckenschere ComfortCut 600/55


Unser Testsieger, die Gardena Elektro-Heckenschere ComfortCut 600/55 ist eine kraftvolle und leichte Heckenschere, die besonders gut für den komfortablen Rückschnitt mittelgroßer und großer Hecken geeignet ist. Sie verfügt über einen umlaufenden ErgoLine Handgriff, der in jeder Schneidposition komfortabel in der Hand liegt, sowie über einen Anschlagschutz, der die Messer beim bodennahen Schneiden schützt. Die robusten Messer sind lasergeschnitten und ermöglichen ein präzises Schneiden.

Vorteile

  • Gute Schnittleistung
  • Ergonomischer Griff
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Super Preis

Nachteile

  • Messerverschleiß

2. Gardena Akku-Heckenschere ComfortCut 50/18


Mit der Gardena Akku-Heckenschere ComfortCut 50/18 können Sie bequem und präzise Hecken schneiden. Die Schwertlänge von 50 cm sorgt hierbei für einen sauberen Schnitt, während das geringe Eigengewicht von nur 3 kg zu einem angenehmen Arbeitseinsatz beiträgt. Der integrierte Anschlagschutz schützt die Messer beim Schneiden entlang Mauerkanten oder des Bodens vor Beschädigungen. Das leistungsstarke POWER FOR ALL System-Akku ist marktübergreifend mit weiteren Geräten führender Hersteller rund um Haus und Garten kompatibel.

Vorteile

  • Super Preis-Leistung
  • Relativ leicht
  • Gute Schnittleistung
  • Handlichkeit

Nachteile

  • Komplizierter Klingenwechsel

3. Gardena Teleskop-Heckenschere THS 500/48


Mit der Gardena Teleskop-Heckenschere THS 500/48 können Sie bequem hohe Hecken schneiden, bis zu einer Reichweite von 3,5 m. Der verstellbare Kopf ermöglicht es Ihnen auch, das Heckendach und Bodendecker zu schneiden. Mit einer Motorleistung von 500 W und einer Messerlänge von 48 cm ist diese Heckenschere ideal für präzises Schneiden geeignet. Dank dem langen und ergonomisch geformten Griff lässt sich die Arbeit mit der Teleskop-Heckenschere angenehm erledigen.

Vorteile

  • Super Schnittleistung
  • Gute Verarbeitung
  • Lange Lebensdauer
  • Stabiler Teleskopstiel

Nachteile

  • Hohes Gewicht

Ratgeber: Das richtige Gardena Heckenschere Modell kaufen

Beim Kauf einer Gardena Heckenschere sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du die richtige Gardena Heckenschere findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.
Falls du auf der Suche nach einer Gardena Heckenscheren für dicke Äste bist, dann schau in unserem Beitrag über Gardena Heckenscheren für dicke Äste vorbei.

Schnittstärke

Die Schnittstärke ist entscheidend beim Kauf einer Gardena Heckenschere. Sie sollte mindestens 20 mm betragen, um auch dickere Äste problemlos schneiden zu können.

Schnittlänge

Die Schnittlänge einer Gardena Heckenschere muss ausreichend sein, um die Hecke ordentlich zu schneiden. Bei einer gewöhnlichen Hecke sollte die Schnittlänge zwischen 40 und 50 Zentimetern liegen. Bei besonders großen Hecken kann eine Gardena Heckenschere mit einer Schnittlänge von bis zu 70 cm Zentimetern zum Einsatz kommen.

Sicherheit

Die Gardena Heckenschere muss über eine verstellbare Sicherheitsschlaufe verfügen, die am Handgelenk befestigt werden kann. So wird verhindert, dass die Finger in die Schere geraten. Zudem sollte die Gardena Heckenschere über einen Sicherheitsschalter verfügen, mit dem die Schere ausgeschaltet werden kann, wenn sie nicht in Gebrauch ist.

Gewicht

Eine Gardena Heckenschere sollte nicht zu schwer sein, damit man sie auch länger benutzen kann. Außerdem ist es wichtig, dass die Schere gut in der Hand liegt und leicht zu bedienen ist.

Leistung

Die Leistung einer Gardena Heckenschere sollte ausreichend sein, um die Hecke sauber zu schneiden. Außerdem sollte die Heckenschere leicht zu bedienen sein.

Preis

Auch wenn man kein Garten-Profi ist, sollte man beim Kauf einer Gardena Heckenschere auf einige Dinge achten. Vor allem der Preis spielt bei diesem Kauf eine entscheidende Rolle. Gardena Heckenscheren gibt es bereits ab etwa 80 Euro zu kaufen, allerdings gibt es auch Modelle, die mehrere hundert Euro kosten. Daher sollte man vor dem Kauf genau überlegen, welche Anforderungen die Heckenschere erfüllen soll. Soll sie nur kurze Hecken schneiden, oder auch Äste mit einem Durchmesser von bis zu 5 Zentimetern schneiden können? Ist ein Akku notwendig oder reicht ein Netzkabel aus? Die Antworten auf diese Fragen entscheiden über die richtige Gardena Heckenschere.

Wenn du mehr erfahren möchtest über:

Arten von Gardena Heckenscheren

Benzinbetriebene Gardena Heckenscheren

Ein Verbrennungsmotor treibt deine Gardena Heckenschere an. Dieser Motor kann je nach deinen Bedürfnissen ein Zweitakt- oder Viertaktmotor sein. Diese Heckenscheren erzeugen viel Kraft und eignen sich daher zum Schneiden von harten und rauen Sträuchern. Mit ihr kannst du dicke Hecken effizienter und schneller stutzen.

Sie sind jedoch eher für erfahrene Gärtner/innen geeignet, da sie schwer sind und sich nur schwer manövrieren lassen. Sie sind etwas teurer und werden bevorzugt, wenn es sich um größere Flächen handelt.

Elektrisch betriebene Gardena Heckenscheren

Eine elektrische Gardena Heckenschere wird mit einem Stromkabel betrieben, das du ausziehen kannst, um dich frei auf dem Rasen zu bewegen. Sie ist eine kostengünstige Wahl und außerdem leicht. Du kannst sie schnell herumtragen, und die Navigation ist praktisch, wenn du dich öfter in verschiedene Richtungen bewegst.
Achte bei der Verwendung dieser Gardena Heckenscheren darauf, dass das Kabel beim Trimmen nicht im Weg ist. Wenn du harte Hecken oder Sträucher hast, kann es sein, dass diese Schere nicht effizient arbeitet.

Akku Gardena Heckenscheren

Diese Heckenscheren sind eine Unterart der elektrischen Gardena Heckenscheren und ähneln den kabellosen Rasenmähern, d.h. sie werden nicht direkt mit Strom versorgt, sondern verwenden einen Akku. Außerdem sind sie leicht und lassen sich einfach bedienen und warten. Da es kein Kabel gibt, kannst du deine Reichweite im Garten vergrößern und sogar eine große Rasenfläche abdecken.

Allerdings sind diese akkubetriebenen Gardena Heckenscheren nicht für den Dauereinsatz geeignet, da die Akkus nicht genug Energie erzeugen. Die Ladedauer kann zwischen 1-2 Stunden liegen und der Akku muss von Zeit zu Zeit ausgetauscht werden.

FAQ

Welche Gardena Heckenscheren gibt es?

Gardena Heckenscheren gibt es in verschiedenen Ausführungen. Die einfache Variante ist die Gardena Heckenschere 18 Li. Sie ist mit einem 18-Volt-Lithium-Ionen-Akku ausgestattet und hat eine Schneidlänge von bis zu 45 Zentimetern. Die Gardena Heckenschere 20 Li ist etwas leistungsstärker. Sie ist mit einem 20-Volt-Lithium-Ionen-Akku ausgestattet und hat eine Schneidlänge von bis zu 50 Zentimetern. Die Gardena Heckenschere 25 Li ist die leistungsstärkste Variante. Sie ist mit einem 25-Volt-Lithium-Ionen-Akku ausgestattet und hat eine Schneidlänge von bis zu 55 Zentimetern.

Welche Gardena Heckenscheren eignen sich für welche Hecken?

Die Gardena Heckenscheren eignen sich für alle Arten von Hecken. Die Auswahl der passenden Heckenschere hängt von der Dicke der Hecke ab. Für dünne Hecken empfiehlt sich die Gardena Heckenschere EasyCut 18, für mittlere Hecken die Gardena Heckenschere EasyCut 30 und für dicke Hecken die Gardena Heckenschere EasyCut 50.

Die besten Angebote:

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner