Spindelmäher Mähroboter Test: Die 5 Besten im Vergleich

Der Sommer steht vor der Tür und damit auch die Zeit, in der Gartenarbeit wieder an Bedeutung gewinnt. Wer seinen Garten selbst mäht, steht vor der Herausforderung, sich für eine bestimmte Mähtechnik zu entscheiden. Hierzulande werden vor allem Spindelmäher verwendet, aber auch Mähroboter erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Welcher Mähtyp ist der richtige für Sie? In unserem Ratgeber klären wir, was Spindelmäher Mähroboter auszeichnet und vergleichen die Vor- und Nachteile beider Mäharten.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Spindelmäher Mähroboter ist ein Roboter, der dazu gedacht ist, das Gras auf einem Grundstück zu mähen. Er unterscheidet sich von anderen Mährobotern darin, dass er eine rotierende Spindel anstelle eines Messers verwendet, um das Gras zu schneiden.
  • Beim Kauf eines Spindelmäher Mähroboters sollte beachtet werden, dass die Schnitthöhe und Schnittbreite an die individuellen Bedürfnisse angepasst werden kann. Außerdem ist es wichtig, dass die Schnittbreite größer ist als die zu mähende Fläche, damit der Mähroboter den Bereich komplett abdecken kann. Die Schnitthöhe sollte ebenfalls variabel sein, damit sie an die jeweilige Graslänge angepasst werden kann.
  • Ein Spindelmäher Mähroboter ist ein elektrisch angetriebener Rasenmäher, der über eine rotierende Schneidvorrichtung verfügt. Er ist dadurch in der Lage, selbstständig das Gras zu mähen, indem er sich über den Rasen bewegt. Dies ermöglicht eine komfortable und einfache Rasenpflege, da der Mähroboter den gesamten Rasen mäht, auch in Ecken und unter Bäumen.

Die 5 besten Spindelmäher Mähroboter

1
Gardena SILENO city 300: Mähroboter bis 300 m² Rasenfläche, Bluetooth-App bedienbar, Schnitthöhe 20 - 50 mm, LCD Display, Diebstahlschutz, inkl. Begrenzungskabel, Haken und Verbinder (15005-47)
  • Der Mäher lässt sich mit der Gardena Bluetooth App aus bis zu 10 m Entfernung bedienen. Programme: EasyApp Control, Auto...
  • Wasserfester Betrieb: Der Mähroboter mäht auch bei Regen und sorgt so für einen idealen Rasenteppich, bei eventuellen...
  • Intelligentes System: Dank SensorControl-Funktion passt der SILENO city eigenständig die Mähzeit an das Rasenwachstum an
21%2
Fiskars Spindelmäher, Rasenmäher mit berührungslosem Schneidesystem, Schnittbreite: 43 cm, StaySharp Plus, Schwarz/Orange/Silber, 1015649
  • Spindelmäher für präzises und sauberes Mähen im Garten, Kantennahes Mähen für Rasenflächen aller Art mit einer Höhe...
  • Schnitthöhe von 4 bis 10 cm einstellbar, Höhenverstellbarer ergonomischer geformter Griff mit rutschfester...
  • Umweltbewusst und schnell: Geräuscharmer, strom- und kraftstoffloser Spindelmäher, Berührungsloses Schneidesystem mit...
3
HECHT Spindelmäher mit 46 cm Schnittbreite und 50 l Grasfangkorb im Set – Für einen top gepflegten englischen Rasen im Garten. Leise, umweltbewusst und ganz ohne Benzin, Strom oder Akku
  • KOMFORTABEL – Kleine und größere Flächen lassen sich mit dem Spindelmäher bequem und schnell mähen. Der Handmäher ist...
  • MECHANISCH MÄHEN – Mit dem modernen Profi Handrasenmäher von HECHT mit zentraler 9-fach Schnitthöhenverstellung (24-75...
  • HECHT PRÄZISIONSSCHNITT – Die Messerwalze mit scharfen 5 Klingen greift die Grashalme bei der Rotation auf und schneidet...
26%4
Black+Decker 3-in-1 Multi-Trimmer-Set (18V 2,0Ah, Kantenschneider, Rasentrimmer mit Rasenmäheraufsatz, speziell für kleinste Rasenflächen und schwieriges Gelände, inkl. Akku und Ladegerät) STC1820CM
  • Kabelloses Multitalent zum Mähen, Trimmen und Kantenschneiden, werkzeugloser Umbau von Mähen auf Trimmen mit nur einem...
  • Gleichmäßige Schnitthöhe (2-fach höhenverstellbar), einfaches Handling, geringe Gewichtsbelastung
  • Werkzeugloser Umbau von Mähen auf Trimmen mit nur einem Klick. Für kleinste Rasenflächen und schwieriges Gelände und bei...
5
Bosch - AHM - Rasenmäher & Agrave; manueller Rasen - 38 g (Import Großbritannien)
  • Einfaches, schnelles und einfaches Mähen von kleinen Flächen
  • Komfortable, werkzeuglos klickverstellbare Schnitteinstellung
  • Effizientes Schneidsystem Zylinder mit 5 spiralförmigen Klingen aus gehärtetem Stahl gebogen

Ratgeber: Die richtige Spindelmäher Mähroboter kaufen

Beim Kauf eines Spindelmäher Mähroboter sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du den richtigen Spindelmäher Mähroboter findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Dies könnte auch für dich interessant sein: Techline Mähroboter Test: Die 5 Besten im Vergleich

Schnitthöhe und Schnittbreite

Die Schnitthöhe sollte individuell eingestellt werden können, damit der Rasen optimal geschnitten wird. Außerdem sollte die Schnittbreite groß genug sein, um den Rasen schnell und gleichmäßig zu schneiden.

Bedienung

Es gibt zwei Arten von Spindelmäher Mährobotern, nämlich die mit Fernbedienung und die mit App-Steuerung. Bei der ersten Variante wird die Fernbedienung benutzt, um den Roboter anzusteuern. Bei der App-Steuerung kann die Steuerung über das Smartphone erfolgen. Welche Art von Bedienung die bessere ist, hängt von den individuellen Bedürfnissen des Nutzers ab. Wenn der Roboter nur gelegentlich genutzt wird, ist die Fernbedienung vielleicht die bessere Wahl, da sie die Handhabung erleichtert. Wer den Roboter aber regelmäßig nutzen will, sollte überlegen, ob die App-Steuerung nicht praktischer ist, da sie mehr Funktionen bietet.

Funktionen

Beim Kauf eines Spindelmäher Mähroboters sollte beachtet werden, welche Funktionen dieser hat. Einige Modelle können beispielsweise nur begrenzt Hindernisse überwinden und benötigen daher einen freien Raum zum Mähen. Andere hingegen können auch Bäume und Sträucher umfahren. Vor dem Kauf sollte also festgelegt werden, was der Mähroboter alles erledigen soll.

Mähsystem

Spindelmäher Mähroboter haben meistens ein Mulchsystem. Bei diesem wird das Schnittgut zerkleinert und zurück auf den Rasen geschmissen. Dadurch wird der Rasen nicht nur gepflegt, sondern auch mit Nährstoffen versorgt. Bei einigen Modellen kann auch ein Sammelsystem gewählt werden, welches das Schnittgut in einen Fangkorb sammelt.

Lautstärke

Spindelmäher Mähroboter verursachen Lärm. Bei einem Modell mit 900 Watt ist mit einer Lautstärke von bis zu 95 dB zu rechnen. Bei einem Modell mit 1.200 Watt liegt die Lautstärke bei bis zu 100 dB. Bei einem Modell mit 1.500 Watt ist mit einer Lautstärke von bis zu 105 dB zu rechnen. Bei einem Modell mit 2.000 Watt ist mit einer Lautstärke von bis zu 110 dB zu rechnen.

Preis

Spindelmäher Mähroboter gibt es in vielen unterschiedlichen Preisklassen. Die günstigsten Modelle starten bereits bei etwa 200 Euro, während die teuersten Spindelmäher Mähroboter bis zu 1.000 Euro kosten können. Vor dem Kauf sollte man sich daher überlegen, welche Funktionen und welchen Komfort man benötigt. Außerdem ist es wichtig, sich über die Größe des Gartens zu informieren. Mähroboter, die nur für kleine Gärten bis zu 250 Quadratmeter geeignet sind, gibt es bereits ab etwa 300 Euro. Für größere Gärten eignen sich Modelle ab etwa 500 Euro.

FAQ

Welche Vorteile hat ein Spindelmäher Mähroboter gegenüber anderen Rasenmähern?

Ein Rasenmäher Roboter mit Spindel ist im Vergleich zu anderen Rasenmähern vor allem durch seine Flexibilität und sein geringes Gewicht bekannt. Er ist in der Lage, auch durch enge Passagen und auf schwierigem Gelände zu mähen. Das Gerät ist klein und leicht, was es sehr einfach macht, es zu transportieren. Außerdem ist der Roboter sehr leise im Betrieb, was ihn besonders für die Nutzung in Wohngebieten mit vielen Menschen eignet.

Wo sollte man einen Spindelmäher Mähroboter kaufen?

Wo sollte man einen Spindelmäher Mähroboter kaufen?

Der Kauf eines Mähroboters sollte gut überlegt sein, da es eine große Auswahl an verschiedenen Modellen gibt. Zunächst sollte man sich überlegen, welche Art von Mähroboter am besten zu eigenen Bedürfnissen passt. Mähroboter gibt es in zwei Varianten: Bei den ersten Modellen fährt der Roboter selbstständig über das Grundstück und mäht das Gras mit einer rotierenden Messerscheibe. Bei den zweiten Modellen, den Spindelmährobotern, wird das Gras von einer rotierenden Spindel abgeschnitten.

Spindelmähroboter gibt es nur bei speziellen Händlern, da diese Geräte etwas komplizierter in der Herstellung sind. Bei den selbstfahrenden Mährobotern ist die Auswahl größer, da diese Geräte von vielen Händlern angeboten werden.

Man sollte sich beim Kauf eines Mähroboters die Frage stellen, ob man ein Modell mit oder ohne Begrenzungskabel haben möchte. Bei Modellen mit Begrenzungskabel muss das Kabel um das Grundstück gelegt werden, damit der Roboter seine Arbeit nur auf diesem Bereich verrichten kann. Bei Modellen ohne Kabel kann der Roboter überall mähen.

Ein weiterer wichtiger Punkt beim Kauf eines Mähroboters ist die Größe des Grundstücks. Je größer das Grundstück, desto größer sollte auch der Roboter sein.

Nachdem man sich über die wichtigsten Punkte Gedanken gemacht hat, kann man sich auf die Suche nach dem besten Mähroboter machen. Hier empfiehlt es sich, verschiedene Modelle bei verschiedenen Händlern zu vergleichen.

Was sollte man beim Kauf eines Spindelmäher Mähroboters beachten?

Zunächst sollte man beim Kauf eines Spindelmäher Mähroboters beachten, dass es sich um ein hochwertiges Gerät handelt. Daneben spielt natürlich auch der Preis eine Rolle. Bei der Auswahl sollte man auf einige wichtige Kriterien achten. So ist es zum Beispiel wichtig, dass der Mähroboter eine gute Schnittqualität aufweist und auch bei höherem Gras noch gut funktioniert. Außerdem sollte man darauf achten, dass der Roboter über eine entsprechende Kapazität verfügt, um auch größere Flächen mähen zu können. Zusätzlich ist es ratsam, auf ein Modell mit GPS-Navigation zurückzugreifen, da dieses eine exaktere Mähleistung ermöglicht.

Die besten Angebote:

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner