Einhell Teleskop Heckenschere Test: Die besten im Vergleich

Heute haben wir die Einhell Teleskop-Heckenschere auf den Prüfstand gestellt. Dieses Produkt verspricht, das Schneiden deiner Hecken so einfach wie nie zuvor zu machen. Aber wird es dem Hype gerecht? Lies weiter, um unser Urteil zu erfahren: Wir waren sehr beeindruckt von dieser Heckenschere!

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Teleskop Heckenschere ist eine besondere Variante der Heckenschere, die es erlaubt, Äste und Zweige in großer Höhe vom Boden aus zu schneiden. Einhell Teleskop Heckenscheren werden als Elektro Heckenscheren und Akku Heckenscheren produziert.
  • Die Geräte des deutschen Herstellers sind robust und vielseitig einsetzbar. Ihr Erkennungszeichen sind die roten Gehäuse.
  • Im Moment gibt es im Handel 6 verschiedene Einhell Teleskop Heckenscheren. Davon sind 2 Elektro Heckenscheren und 4 sind Akkuwerkzeuge.

Die besten Einhell Teleskop Heckenscheren

1. Einhell Akku-Stab-Heckenschere


Die Einhell Akku-Stab-Heckenschere ist eine leistungsstarke und flexible Astschere, die zum Power X-Change-System von Einhell gehört. Innerhalb dieser Produktfamilie können hochwertige Akkus mit Lithium-Ionen-Zellen mit allen Systemgeräten kombiniert werden. Die Messer der Astschere sind aus lasergeschnittenem und diamantgeschliffenem Stahl gefertigt, die maximale Schnittlänge beträgt 410 mm bei maximal 1.400 Schnitten pro Minute. Das Ladegerät der PXC-Reihe ist im Starter Kit enthalten und ermöglicht einen kraftvollen 4,0 Ah-Akku. Das multifunktionale und untereinander kombinierbare Akkusystem Power X-Change passt zu Akkugeräten der gesamten Produktfamilie im Garten- und Werkstattbereich.

Vorteile

  • hohe Reichweite
  • lange Akkulaufzeit
  • praktischer abwinkelbarer Schneidkopf für Heckendach
  • Akku und Ladegerät inklusive
  • leistungssark und leise

Nachteile

  • recht schwer

2. Einhell Akku Multifunktionswerkzeug GE-HC 18 Li T-Solo


Die Einhell Akku Multifunktionswerkzeug GE-HC 18 Li T-Solo ist mit einem 2-in-1 Heckenscheren- und Motorsägenaufsatz ausgestattet, der für einfache Baumpflege sorgt. Die hochwertigen Komponenten bieten starken Power X-Change Akkupower, während die vielseitigen Einstellmöglichkeiten Teleskopstiel, 7-fach neigbaren Motorkopf, 90° drehbaren Aufsatz und verstellbare Handgriffe den Komfort bei der Arbeit erhöhen. Das Oregon Qualitätsschwert, Krallenanschlag, Kettenfangbolzen und automatische Kettenschmierung mit werkzeuglosem Kettenwechsel sorgen für präzise Schnitte und lange Lebensdauer. Der 18 Volt Li-Ion Wechselakku ermöglicht bis zu 1 Stunde Betriebszeit.

Vorteile

  • 2 in1 Motorsäge und Heckenschere
  • praktische Teleskopstange für Arbeiten ohne Leiter
  • inklusive Tragegurt
  • lange Akkulauflaufzeit
  • Akku und Ladegerät inklusive

Nachteile

  • recht schwer

Die Besonderheiten der Einhell Teleskop Heckenscheren

Der Hersteller bietet Teleskop Heckenscheren in 2 Varianten an:

  • Elektro Teleskop Heckenscheren
  • Akku Teleskop Heckenscheren

Benzin Teleskop Heckenscheren gehören dagegen nicht zum Fertigungsprogramm.

Elektro Teleskop Heckenscheren

Bei dieser Variante der Teleskop Heckenscheren erfolgt die Stromversorgung des Elektromotors durch ein Netzkabel. Elektro Heckenscheren eignen sich für Dich, wenn sich eine Steckdose in der Nähe des Einsatzortes befindet.

Vorteile

Vorteile
  • hohe Leistung
  • geringes Gewicht
  • unbegrenzte Laufzeit
Nachteile
  • begrenzter Aktionsradius
  • Kabel stört beim Arbeiten und ist potentiell gefährlich (Stolperfalle, Kurzschluss)

Akku Teleskop Heckenscheren

Auch diese Geräte werden durch einen Elektromotor angetrieben. Die Stromversorgung erfolgt jedoch durch Lithium-Ionen Akkus.

Vorteile
  • können überall eingesetzt werden
  • kein lästiges Kabel
  • geringes Betriebsgeräusch
  • umweltfreundlich
Nachteile
  • geringere Leistung als Elektro Teleskop Heckenscheren
  • Laufzeit durch Akkukapazität begrenzt
  • höheres Gewicht, weil Akku mitgeführt werden muss
  • begrenzte Lebensdauer des Akkus

Die wichtigsten Kaufkriterien beim Kauf einer Einhell Teleskop Heckenschere

  • Gewicht: Dieser Faktor ist bei Einhell Teleskop Heckenscheren noch wichtiger als bei Standard-Heckenscheren, da sich Schwert und Motor am Ende eines langen Stiels befinden. Durch die Hebelwirkung hat das Gewicht enorme Auswirkungen auf das Arbeiten mit dem Werkzeug. Hohes Gewicht führt dazu, dass Du schnell ermüdest, die Arbeit sich in die Länge zieht und es schwerer fällt, die Hecke präzise zu trimmen.
  • Schwertlänge: Die Schwertlänge schwankt bei Einhell Teleskop Heckenscheren zwischen 45 bis knapp 60 cm. Eine Heckenschere mit relativ kurzem Schwert eignet sich gut für Pflegeschnitte und schmale Hecken. Damit kannst Du sehr präzise arbeiten. Willst Du dagegen breite oder dicht wuchernde Hecken trimmen, solltest Du Dich für ein Gerät mit langem Schwert entscheiden. Damit geht die Arbeit schnell von der Hand.
  • Schwenkbarer Schneidkopf: Bei Einhell Teleskop Heckenscheren, die über diese Funktion verfügen, ist das Messer (Schwert) nicht starr mit dem Stiel verbunden. Ein Gelenk ermöglicht es, das Messer in einem bestimmten Winkel abzuklappen und zu arretieren. Damit kannst Du auch in engen Ecken und Kurven präzise Formschnitte vornehmen und hohe Hecken noch bequemer von oben trimmen.
  • Schnittstärke: Welches die beste Schnittstärke Deiner Einhell Teleskop Heckenschere ist, hängt von der Beschaffenheit der Hecke ab. Handelt es sich um eine dicht wuchernde Hecke mit größtenteils dünnen Zweigen, genügt eine geringe Schnittstärke. Äste, die zu dick für die Heckenschere sind, kannst Du mit einer Astschere oder Astsäge stutzen. Sollte die Hecke aber aus dickeren Ästen bestehen, ist eine größere Schnittstärke besser, damit die Heckenschere nicht dauernd stecken bleibt.

Häufig gestellte Fragen zum Thema Einhell Teleskop Heckenscheren

Welche Betriebsart ist am besten?

Aus praktischen Gründen entscheiden sich die meisten Käufer von Einhell Teleskop Heckenscheren für Geräte mit Akku. Der Grund dafür ist offensichtlich. Akkuwerkzeuge können überall eingesetzt werden. Elektro Heckenscheren sind zwar leichter und kraftvoller, aber viele Gartenfreunde haben auf ihrem Grundstück keinen Stromanschluss oder die Steckdose ist zu weit vom Einsatzort entfernt.

Was zeichnet Einhell Teleskop Heckenscheren aus?

Die Werkzeuge genügen höchsten Ansprüchen und überzeugen durch ihre gute Qualität. Zu den Sicherheitsfunktionen gehören ein Zwei-Hand-Schalter und ein automatischer Messerstop im Notfall. Die Messer sind lasergeschnitten und diamantgeschliffen. Dadurch bleiben sie lange scharf. Die Kraftübertragung vom Motor zum Schneidkopf erfolgt durch Metallgetriebe. Das sorgt für eine lange Lebensdauer.

Wo kannst Du Einhell Teleskop Heckenscheren kaufen?

Du findest die Werkzeuge des niederbayerischen Herstellers in Fachmärkten und namhaften Onlineshops. Am Unternehmenssitz in Landau betreibt Einhell zudem einen Outletstore, in dem Du vor Ort zahlreiche Schnäppchen bekommst. Im Werksverkauf kannst Du auch online bestellen. 

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
Kostenlose Gewinnspiele
Aktuelle Rabatte & Gutscheine
Immer auf dem neusten Stand