Kärcher Heckenschere Test: Top Auswahl & Pflegetipps 2024

Deine Hecke ist gewachsen und es ist mal wieder Zeit für einen Schnitt? Du brauchst eine Heckenschere, die effizient, zuverlässig und leicht zu handhaben ist? Dann bist du bei Kärcher genau richtig. In diesem Artikel beleuchten wir die Welt der Kärcher Heckenscheren, von deren Geschichte und Qualität bis hin zu spezifischen Modellen wie der Kärcher Akku-Heckenschere. Wir zeigen dir, wie du mit nützlichen Funktionen wie einem abwinkelbaren Schneidkopf und Messerspitzenschutz dein Gartenpflege auf das nächste Level heben kannst. Und natürlich darf auch das Thema Pflege und Wartung nicht fehlen, denn nur mit der richtigen Pflege wird deine Kärcher Heckenschere dir langfristig gute Dienste leisten. Bist du bereit, mehr über die Vielfalt und Möglichkeiten der Kärcher Heckenscheren zu erfahren? Oder möchtest du wissen, welche Kärcher Heckenschere am besten für deinen Garten geeignet ist? Dann lass uns loslegen. Und wenn du noch mehr Informationen suchst, kannst du auch unseren Artikel über den Heckenschere Test lesen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Kärcher ist ein Unternehmen mit einer langen Tradition, das sich durch Innovation und Qualität auszeichnet.
  • Die Akku-Heckenscheren von Kärcher sind leistungsstark und flexibel, sie bieten eine hohe Reichweite und Anpassungsfähigkeit.
  • Pflege und Wartung der Kärcher Heckenscheren sind entscheidend, um die Langlebigkeit des Geräts zu gewährleisten.

Die besten Kärcher Heckenscheren

Kärcher 18V Akku-Heckenschere HGE 18-50 Battery (inkl....
Testsieger

Kärcher 18V Akku-Heckenschere HGE 18-50

Die Kärcher Akku-Heckenschere HGE 18-50 überzeugt durch ihren drehbaren Griff, der ermüdungsfreies Arbeiten ermöglicht. Ein weiterer Pluspunkt ist der praktische Schnittgutkehrer, der das Schnittgut direkt auf den Boden befördert, wo es leicht beseitigt werden kann. Besonders hervorzuheben ist die integrierte Sägefunktion, die auch das Schneiden dickerer Äste problemlos ermöglicht. Die Kärcher Akku-Teleskop-Heckenschere PHG 18-45 bietet zwar eine größere Reichweite dank Verlängerungseinsatz, kommt jedoch mit einer geringeren Schnittlänge und Leistung daher. Daher ist die HGE 18-50 die bessere Wahl für effizientes, bequemes und kraftvolles Arbeiten.

Vorteile

  • sauberen Schnitt
  • Akku 5 Ah hält lange
  • sehr handlich und leise
  • gute Schneidequalität
  • leichte Handhabung durch drehbaren Griff

Nachteile

  • Messerabdeckung könnte hochwertiger sein
Kärcher 18 V Akku-Teleskop-Heckenschere PHG 18-45,...

Kärcher 18 V Akku-Teleskop-Heckenschere PHG 18-45

Die Kärcher 18 V Akku-Teleskop-Heckenschere PHG 18-45 ist ein vielseitiges Gartengerät, das mit seinem abwinkelbaren Schneidkopf und dem Verlängerungseinsatz für bis zu 4 m Reichweite punktet. Der Schultergurt sorgt für eine optimale Gewichtsverteilung und ermüdungsfreies Arbeiten. Das diamantgeschliffene 45 cm Messer liefert präzise Ergebnisse und die integrierte Sägefunktion meistert auch dickere Äste problemlos. Im Vergleich zur Kärcher 18 V Akku-Gras- und Strauchschere GSH 18-20 bietet die PHG 18-45 mehr Flexibilität beim Schneiden von Hecken und Sträuchern und ermöglicht durch die höhere Reichweite ein komfortableres Arbeiten. Zudem fällt das Schnittgut dank des Schnittgutkehrers direkt auf den Boden und nicht in die Hecke, was die Reinigung erleichtert.

Vorteile

  • Exakte Länge von 290m ermöglicht Arbeiten in Höhen von über 4m
  • Akku hält 60 Minuten und hat eine Ladezeit von etwas über einer Stunde
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Sehr gute Schnittleistung

Nachteile

  • Position des Ein/Ausschalters könnte verbessert werden
  • Gerät kann bei Arbeiten mit langem Gestänge schwer wirken
Kärcher 18 V Akku-Gras- und Strauchschere GSH 18-20,...
Preistipp

Kärcher 18V Akku-Gras- und Strauchschere GSH 18-20

Die Kärcher 18V Akku-Gras- und Strauchschere GSH 18-20 bietet eine 2-in-1-Funktion, die es ermöglicht, sowohl Gras als auch Sträucher präzise zu schneiden. Die diamantgeschliffenen Messer sorgen für eine akkurate Schnittleistung. Zudem ist der Wechsel zwischen Gras- und Strauchmesser dank des intelligenten Schraubsystems werkzeuglos und einfach. Im Vergleich dazu bietet die Kärcher 18V Akku-Heckenschere HGE 18-50 jedoch einige zusätzliche Vorteile. Der drehbare Griff sorgt für eine komfortablere Handhabung und weniger Ermüdung. Der integrierte Schnittgutkehrer erleichtert die Reinigung nach dem Schneiden. Zudem ermöglicht die Sägefunktion das Durchtrennen dickerer Äste, was die GSH 18-20 nicht bietet.

Vorteile

  • leistungsstark und einfach zu bedienen
  • sehr scharfe Messer
  • hohe Akkuleistung

Nachteile

  • hoher Preis
  • Probleme mit der Befestigungsschraube des Messers
Kärcher Hge 18-50 Akku-Heckenschere (Batterie-Set),...

Kärcher HGE 18-50 Akku-Heckenschere

Die Kärcher HGE 18-50 Akku-Heckenschere bietet mit ihrer 50 cm diamantgeschliffenen Klinge präzises Trimmen und Modellieren von Gartenhecken. Sie hat einen drehbaren Griff für das Schneiden in jedem Winkel und ein LCD-Display zur Überwachung der Akku-Nutzung. Der Akku ist universell einsetzbar für alle Kärcher 18 V Produkte. Die Kärcher 18 V Akku-Teleskop-Heckenschere PHG 18-45 hingegen bietet eine größere Reichweite von bis zu 4 m durch den Verlängerungseinsatz und einen abwinkelbaren Schneidkopf für verschiedene Konturen. Sie hat eine integrierte Sägefunktion für dickere Äste und einen Schnittgutkehrer für ein sauberes Ergebnis. Trotz der guten Eigenschaften der HGE 18-50, ist die PHG 18-45 durch ihre zusätzlichen Funktionen und die größere Reichweite die bessere Wahl.

Vorteile

  • leicht und einfach zu bedienen
  • effektives Schneiden
  • lange Akkulaufzeit

Nachteile

  • Akkupack nach 2 Jahren ausgefallen
  • Gerät schaltet sich aus wenn es auf einen dicken Ast trifft
Kärcher HGE 18-50 Akku-Heckenschere, Bunt, 1.444-241.0

Kärcher HGE 18-50 Akku-Heckenschere

Die Kärcher HGE 18-50 Akku-Heckenschere bietet ein diamantgeschliffenes Messer für präzise Schnitte, ein ergonomisches Griffdesign für sicheres Arbeiten und einen Messerspitzenschutz zur Vermeidung von Beschädigungen. Allerdings ist die Kärcher 18V Akku-Heckenschere HGE 18-50 Battery mit zusätzlichen Funktionen ausgestattet, die sie überlegen machen. Sie verfügt über einen drehbaren Griff, der die Handhabung erleichtert und Ermüdung reduziert. Der praktische Schnittgutkehrer sorgt dafür, dass das Schnittgut ordentlich auf dem Boden landet und nicht in der Hecke verbleibt. Zudem bietet sie eine integrierte Sägefunktion, die auch das Schneiden dickerer Äste ermöglicht. Trotz der vielen Vorteile, ist zu beachten, dass der Akku und das Ladegerät separat erworben werden müssen.

Kärcher Akku Heckenschere 36V Li-Ion

Karcher HGE 36-60 Cordless Hedgecutter

Der Karcher HGE 36-60 Cordless Hedgecutter garantiert das Zuschneiden von Hecken und Sträuchern. Er ist kabellos und bietet daher eine hohe Bewegungsfreiheit. Allerdings ist der Kärcher HGE 18-50 Akku-Heckenschere in gelb/schwarz mit einer 50 cm diamantgeschliffenen Klinge ausgestattet, die eine präzisere Trimmung ermöglicht. Zudem besitzt er einen drehbaren Griff, der das Beschneiden in jedem Winkel erleichtert. Ein weiterer Vorteil ist das LCD-Display, das über die verbleibende Akku-Ladung informiert. Zudem ist der Akku universell einsetzbar in der gesamten Produktreihe von Kärcher 18 V. Daher ist der Kärcher HGE 18-50 Akku-Heckenschere trotz der 2-jährigen Garantie beider Produkte, aufgrund seiner zusätzlichen Funktionen und Flexibilität, die bessere Wahl.

Karcher 1.042-508.0 LB 930/36 BP Pack

Karcher LB 930/36 BP Pack

Die Karcher LB 930/36 BP Pack ist eine robuste und leistungsstarke Heckenschere, die sich durch ihre hohe Schnittleistung und lange Akkulaufzeit auszeichnet. Sie ist ideal für größere Gärten und anspruchsvolle Schnittarbeiten. Allerdings ist die Kärcher HGE 18-50 Akku-Heckenschere in einigen Punkten überlegen. Sie verfügt über ein diamantgeschliffenes Messer, das für ein präziseres Schnittergebnis sorgt. Zudem bietet sie durch ihr ergonomisches Griffdesign einen angenehmeren und sichereren Halt, was besonders bei längerem Arbeiten von Vorteil ist. Ein weiterer Pluspunkt ist der Messerspitzenschutz, der das Messer schützt und Beschädigungen von Gebäuden und Böden vorbeugt. Daher ist die Kärcher HGE 18-50 trotz der starken Leistung der Karcher LB 930/36 BP Pack die bessere Wahl.

Aktuelle Heckenschere im Angebot

−34%
Bosch Home and Garden Bosch Akku Heckenschere EasyHedgeCut 18-45...
−30%
Bosch Grasschere/Heckenschere EasyShear (integrierter 3,6 V Akku,...
−30%
Güde Heckenschere GHS 510 P (500 W, 1700 min-1, Schnittlänge...

Das Unternehmen Kärcher: Innovation und Tradition

Bevor wir uns die spezifischen Produkte von Kärcher anschauen, machen wir einen kurzen Abstecher zur Unternehmensgeschichte. Kärcher, ein Name, der für Innovation und Tradition steht, hat seinen Weg auch in den Bereich der Gartengeräte gefunden. Du denkst jetzt vielleicht: “Aber ich habe gar keine Heckenschere und bin mir auch nicht sicher, ob ich eine kaufen möchte”. Keine Sorge, eine Heckenschere zu leihen ist auch eine gute Option. Aber zurück zu Kärcher. Wie ist dieses Unternehmen eigentlich zu dem geworden, was es heute ist?

Geschichte und Expansion: Die Erfolgsstory von Kärcher

Kärcher, bekannt als weltweiter Marktführer für Reinigungstechnik, begann seine Erfolgsstory 1935 in Winnenden. Alfred Kärcher, der Gründer, setzte zunächst auf die Herstellung von Heizgeräten. Der Durchbruch gelang ihm 1950 mit der Entwicklung des ersten europäischen Heißwasser-Hochdruckreinigers. Seitdem steht Kärcher für Innovation und technischen Fortschritt.

Die Expansion des Unternehmens begann in den 60er Jahren. Heute verfügt Kärcher über Produktions- und Vertriebsstandorte auf der ganzen Welt. Mit über 12.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von mehr als 2 Milliarden Euro ist Kärcher ein Global Player. Dennoch bleibt das Unternehmen seinen Wurzeln treu. Der Hauptsitz befindet sich immer noch in Winnenden, wo alles begann.

Auch in der Garten- und Landschaftspflege hat sich Kärcher einen Namen gemacht. Dabei profitiert das Unternehmen von seiner langjährigen Expertise in der Entwicklung und Herstellung von Qualitätswerkzeugen.

Qualität und Zuverlässigkeit: Kärchers Ruf in der Gartengerätebranche

Kärcher gilt als zuverlässiger Partner für Gartengeräte. Die Qualität der Produkte ist hervorragend. Sie zeichnen sich durch Langlebigkeit und Robustheit aus. Hergestellt aus hochwertigen Materialien, widerstehen Kärcher Heckenscheren den Herausforderungen des Garteneinsatzes. Sie erfüllen höchste Qualitätsstandards und erzielen exzellente Schnittergebnisse. Zudem weisen sie eine hohe Kundenzufriedenheit auf. Kärcher steht für Innovation, Leistung und Zuverlässigkeit in der Gartengerätebranche.

Die Kärcher Akku-Heckenschere: Leistungsstark und flexibel

Die Kärcher Akku-Heckenschere: Leistungsstark und flexibel_kk

Beim Umgang mit Hecken und Sträuchern stellt sich oft die Frage nach dem richtigen Werkzeug. Hier kommt die Kärcher Akku-Heckenschere ins Spiel – ein Gartengerät, das mit Leistung und Flexibilität überzeugt. Aber was steckt hinter dieser Technologie? Erfahre mehr über Akku-Heckenscheren und ihre Vorteile. Jetzt aber vertiefen wir unser Wissen über die spezifischen Features und Vorteile der Kärcher Akku-Heckenschere.

Akku-Heckenschere von Kärcher: Ein Blick auf die Technik

Die Technik hinter der Akku-Heckenschere von Kärcher beeindruckt. Sie kombiniert Leistung und Effizienz für optimale Schnittergebnisse. Die scharfen und robusten Klingen sorgen für präzise Schnitte, während der kraftvolle Akku ein kabelloses Arbeiten ermöglicht.

Hast du eine große Hecke? Kein Problem! Mit einer Laufzeit von bis zu 75 Minuten, je nach Modell, erledigt die Kärcher Heckenschere den Job ohne Unterbrechung. Und keine Sorge um die Ladezeit: Innerhalb von wenigen Stunden ist der Akku wieder vollständig aufgeladen und einsatzbereit.

Technologie und Leistung gehen bei der Kärcher Akku-Heckenschere Hand in Hand. Sie bietet eine hohe Schnittgeschwindigkeit und eine ausgezeichnete Leistung für saubere, präzise Schnitte. Der Motor ist stark und zuverlässig, perfekt für regelmäßige Gartenarbeit.

Die Kärcher Akku-Heckenschere ist nicht nur kraftvoll, sondern auch intelligent. Sie verfügt über eine elektronische Messerbremse, die bei einer Blockade den Motor sofort stoppt. Dies schützt die Klingen und erhöht die Lebensdauer des Geräts.

Und wenn du dich fragst, ob du mit der Kärcher Akku-Heckenschere auch dickere Äste schneiden kannst: Ja, das geht! Einige Modelle verfügen über eine spezielle Astsäge am Ende der Messer, ideal für dickere Äste.

Zusammengefasst bietet die Kärcher Akku-Heckenschere:

  • Scharfe und robuste Klingen
  • Kraftvollen und langlebigen Akku
  • Hohe Schnittgeschwindigkeit und Leistung
  • Intelligente Technologie mit elektronischer Messerbremse
  • Optionale Astsäge für dickere Äste.

Mit der Kärcher Akku-Heckenschere hast du definitiv ein leistungsfähiges Werkzeug in der Hand.

Reichweite und Anpassungsfähigkeit: Dein Vorteil mit der Kärcher Heckenschere

Mit einer Kärcher Heckenschere erzielst du dank ihrer hohen Reichweite und Anpassungsfähigkeit beeindruckende Ergebnisse. Die Schere ermöglicht die Bearbeitung sowohl hoher als auch breiter Hecken, ohne dabei an Leistung zu verlieren. Der verstellbare Teleskopstiel erlaubt ein bequemes Arbeiten in unterschiedlichen Höhen. Zudem passt sich die Schere mit ihrem schwenkbaren Schneidkopf perfekt an jede Heckenform an. So sparst du Zeit und Kraft und erzielst dennoch ein professionelles Schnittergebnis.

Praktisch und durchdacht: Funktionen der Kärcher Heckenscheren

Jetzt kommt der spannende Teil: Die Funktionen der Kärcher Heckenscheren. Du wirst erstaunt sein, wie durchdacht und praktisch diese Geräte sind. Bevor es weitergeht, wirf doch einen Blick auf unseren Artikel über Heckenscheren mit Absaugfunktion, um einen Eindruck von der Vielfalt des Angebots zu bekommen.

Ergonomie und Komfort: Schultergurt und abwinkelbarer Schneidkopf

Die Kärcher Heckenscheren bieten dir Komfort durch Ergonomie. Ein Schultergurt entlastet deinen Rücken während der Arbeit. So ermüdest du nicht so schnell und schaffst mehr. Der abwinkelbare Schneidkopf erlaubt es dir, auch schwer zugängliche Bereiche zu erreichen. So erzielst du ein einheitliches Schnittbild, ohne dich zu verrenken. Egal ob senkrecht oder waagerecht – du schneidest immer im richtigen Winkel. Das spart Zeit und Kraft. Mit der Kärcher Heckenschere hast du die passende Antwort für jede Herausforderung parat.

Sägefunktion und Messerspitzenschutz: Sicherheit und Vielseitigkeit

Kärcher Heckenscheren bieten eine integrierte Sägefunktion. Diese ermöglicht es dir, problemlos auch dickere Äste zu schneiden. Du bist nicht mehr auf zusätzliches Werkzeug angewiesen und sparst dadurch Zeit und Aufwand.

Mehr Informationen dazu findest du in unserem Artikel über Heckenscheren für dicke Äste.

Zudem verfügen die Geräte über einen Messerspitzenschutz. Dieser verhindert Beschädigungen der Messer und erhöht so die Lebensdauer deiner Heckenschere. Gleichzeitig sorgt der Schutz für mehr Sicherheit beim Arbeiten, da er Verletzungen durch das Messer vermeiden hilft.

Sicherheit und Vielseitigkeit stehen bei Kärcher Heckenscheren also an erster Stelle. Dank der Sägefunktion und des Messerspitzenschutzes meisterst du jede Heckenpflege-Aufgabe mit Bravour.

Pflege und Wartung: So hältst du deine Kärcher Heckenschere länger fit

Pflege und Wartung: So hältst du deine Kärcher Heckenschere länger fit_kk

Jetzt, wo du dich mit den Vorteilen und Funktionen der Kärcher Heckenscheren vertraut gemacht hast, ist es an der Zeit, den Blick auf die Pflege und Wartung zu richten. Denn auch die beste Heckenschere benötigt eine angemessene Pflege, um ihre Leistungsfähigkeit langfristig zu bewahren. Im Folgenden findest du einige Tipps, wie du deine Kärcher Heckenschere fit hältst.Reinigung und Pflege bilden das A und O, wenn es um die Langlebigkeit deiner Heckenschere geht. Nach jedem Einsatz empfiehlt es sich, die Schneidwerkzeuge gründlich zu säubern und von Grünresten zu befreien. Mehr dazu und weitere nützliche Tipps findest du in unserem Artikel ‘Heckenschere richtig pflegen‘.

Reinigung und Pflege: Der Schlüssel zur Langlebigkeit

Eine ordentliche Reinigung und sorgfältige Pflege stellen die Grundlage für eine lange Lebensdauer deiner Kärcher Heckenschere dar. Staub, Pflanzenreste und Feuchtigkeit setzen dem Gerät mit der Zeit zu. Daher empfiehlt es sich, die Heckenschere nach jedem Gebrauch zu säubern. Ein weicher Lappen, eine Bürste und gegebenenfalls ein wenig Öl helfen dabei, die Klingen sauber und geschmeidig zu halten.

Aber auch der Griff und das Gehäuse verdienen Aufmerksamkeit. Ein feuchtes Tuch genügt meist, um Verschmutzungen zu entfernen. Vermeide jedoch das Eindringen von Wasser in das Innere der Heckenschere, da dies zu Schäden führen kann.

Die korrekte Pflege deiner Kärcher Heckenschere ist nicht aufwendig, doch sie verlangt eine gewisse Regelmäßigkeit. Mehr Tipps und Tricks zur Reinigung und Pflege deiner Heckenschere findest du in unserem Ratgeber zur Heckenscheren-Pflege.

Tipps zur Wartung deiner Kärcher Heckenschere

Eine regelmäßige Wartung sichert die Langlebigkeit deiner Kärcher Heckenschere. Hier ein paar Tipps:

  • Reinigung nach jedem Gebrauch: Entferne Reste von Pflanzen und Schmutz von den Messern. Ein feuchtes Tuch eignet sich gut dafür.
  • Schärfen der Messer: Bei häufigem Gebrauch verlieren die Messer an Schärfe. Ein Schleifstein hilft, die ursprüngliche Schärfe wiederherzustellen.
  • Überprüfung der Schrauben: Kontrolliere regelmäßig die Befestigungsschrauben. Bei Bedarf nachziehen.
  • Ölen der Schneidmechanik: Ein paar Tropfen Öl auf die Schneidmechanik sorgen für einen reibungslosen Lauf.
  • Überprüfung des Akkus: Achte auf den Ladezustand. Der Akku sollte idealerweise nicht komplett entladen sein.
  • Lagerung: Bewahre die Heckenschere an einem trockenen Ort auf. Verwende die Schutzkappe für die Messer.

Diese Wartungsmaßnahmen garantieren eine optimale Funktion und eine lange Lebensdauer deiner Kärcher Heckenschere.

FAQ

Was macht die Kärcher Heckenschere besonders leistungsstark und flexibel?

Die Kärcher Heckenschere zeichnet sich durch ihren leistungsstarken Motor und die scharfen, präzisen Klingen aus, die ein effizientes Schneiden ermöglichen. Ihre Flexibilität ergibt sich aus dem verstellbaren Griff und der Möglichkeit, die Schneidkopfposition zu ändern, was das Arbeiten in verschiedenen Winkeln und Höhen erleichtert. Zudem ist sie oft mit einer Teleskopfunktion ausgestattet, die den Zugang zu höheren Hecken ermöglicht.

Welche speziellen Funktionen bieten die Kärcher Heckenscheren für Komfort und Sicherheit?

Kärcher Heckenscheren bieten Komfort durch ihre ergonomischen Griffe und geringes Gewicht, was die Handhabung erleichtert. Für Sicherheit sorgen Funktionen wie eine Zweihand-Sicherheitsschaltung, die verhindert, dass die Schere unbeabsichtigt startet, und ein Schnellstopp, der die Messer innerhalb von Sekunden stoppt. Zudem verfügen sie über einen Handschutz, der vor abgeschnittenen Zweigen und Dornen schützt.

Wie kannst du die Lebensdauer deiner Kärcher Heckenschere durch richtige Pflege und Wartung verlängern?

Durch regelmäßige Reinigung nach jedem Gebrauch, Schärfen der Schneiden bei Bedarf und gelegentliches Ölen der beweglichen Teile kannst du die Lebensdauer deiner Kärcher Heckenschere verlängern. Zudem solltest du sie stets trocken und vor Witterungseinflüssen geschützt lagern. Bei elektrischen Modellen ist es wichtig, das Kabel auf Beschädigungen zu prüfen und die Schere nicht überlasten.

Welche Rolle spielt das Unternehmen Kärcher in der Gartengerätebranche?

Kärcher ist ein führender Hersteller in der Gartengerätebranche und bekannt für seine hochwertigen Reinigungsgeräte. Das Unternehmen bietet eine breite Palette an Produkten, darunter Hochdruckreiniger, Bewässerungssysteme und Pumpen, die sowohl für den privaten als auch für den professionellen Einsatz geeignet sind. Mit seiner Innovationskraft und Qualität setzt Kärcher Maßstäbe in der Branche.

Julius ist ein passionierter Gärtner und Elektrotechniker, der seine Liebe zur Natur und Technik gekonnt miteinander verbindet. In seinem Garten pflegt er eine bunte Vielfalt an Pflanzen und kreiert zauberhafte Ecken, die zum Verweilen einladen. Julius hat eine besondere Vorliebe für moderne Gartengeräte, wie Mähroboter und elektrische Heckenscheren, die ihm dabei helfen, seinen Garten stets in einem optimalen Zustand zu halten. Seine Freude am Gärtnern und sein Know-how in der Elektrotechnik machen ihn zu einem wahren Gartenexperten, der seine Leidenschaft gerne mit anderen teilt.

Teilen:

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen.

Abonniere jetzt unseren Newsletter und sichere dir sich die Chance, exklusive Testprodukte zu gewinnen.

Kostenlose Gewinnspiele
Rabatte & Gutscheine
Im Wert von bis zu 1000€

Schreibe einen Kommentar