Ferrex Mähroboter Garagen Test: Top 6 Modelle 2023

Mähroboter haben sich als nützliche Helfer etabliert, aber wusstest du, dass ihre Leistungsfähigkeit und Langlebigkeit stark von einer passenden Garage abhängt? In einem umfassenden Vergleich haben wir uns speziell auf die Garagen der Marke Ferrex konzentriert, um dir bei deiner Auswahl zu helfen. Fragst du dich, welche Garage am besten zu deinem Mähroboter passt oder wie du sie optimal platzieren kannst? Dann bist du hier genau richtig. Freue dich auf spannende Erkenntnisse über die verschiedenen Modelle, ihre Funktionen und Extras sowie Tipps zur Wartung und Pflege. Und wenn du dich generell für das Thema Mähroboter Garagen interessierst, dann schau dir doch auch unseren umfassenden Mähroboter Garagen Test an.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ferrex ist eine qualitativ hochwertige Marke in der Gartengerätebranche.
  • Die Ferrex Mähroboter Garagen bieten Schutz und Sicherheit für deinen Mähroboter, sowohl vor Witterungseinflüssen als auch vor Diebstahl.
  • Bei der Platzierung einer Ferrex Mähroboter Garage sollte auf den Standort und die Installation geachtet werden, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Die besten Ferrex Mähroboter Garagen

Das XMTECH Garage Dach Carport für Rasenroboter bietet optimalen Schutz vor UV-Strahlen, Regen und Hagel. Durch seine robuste Konstruktion aus Polycarbonat, Metall und ABS Kunststoff, gewährleistet es eine langlebige und sichere Unterbringung für deinen Rasenroboter. Mit seinen großzügigen Abmessungen von 81 x 103 x 33 cm bietet es ausreichend Platz für alle Arten von Mährobotern und Ladestationen. Im Gegensatz zur Garage One 2.1, die ein zu öffnendes Dach hat, bietet das XMTECH Carport einen ständigen, unkomplizierten Zugang zu deinem Rasenroboter. Egal ob auf dem Rasen oder einem gepflasterten Hof, die Montage ist dank der mitgelieferten Erdnägel und detaillierten Anleitung kinderleicht. Vertraue auf das XMTECH Garage Dach Carport für eine zuverlässige und praktische Lösung zum Schutz deines Rasenroboters.

Die Garage One 2.1 Mähroboter Garage bietet einen eleganten, leichten Schutz für deinen Mähroboter. Mit ihrem zu öffnenden Dach hast du einfachen Zugang zu den Robotersteuerungen, während das großzügige Dach deinen Roboter vor Sonne und Witterung schützt. Die Garage ist aus langlebigem Aluminium-Verbundwerkstoff und rostfreiem Stahl gefertigt und einfach zu montieren. Trotzdem ist der BEOS® Premium Mähroboter Tuning-Messerteller überzeugender. Er besteht aus glasfaserverstärktem Polypropylen, was ihn äußerst stabil und langlebig macht. Zudem verbessert er durch die zusätzlichen Klingen das Schnittbild deines Rasens und sorgt für eine verbesserte Laufruhe deines Mähroboters. Die Edelstahl-Schraubenaufnahme garantiert hervorragenden Halt und Langlebigkeit. Der BEOS® Messerteller bietet also nicht nur Schutz, sondern auch eine Leistungssteigerung für deinen Mähroboter.

Vorteile

  • Gute Qualität und Abdeckung des Roboters
  • Einfacher Aufbau
  • Stabile und langlebige Konstruktion aus hochwertigen Materialien

Nachteile

  • Montageanleitung unklar
  • Einige Modelle passen nicht optimal unter die Garage
Preistipp

Die Polycarbonat Mähroboter Garage ist eine Wandmontage mit einer halbtransparenten Abdeckung. Sie ist aus hochwertigen Materialien gefertigt, die sowohl hohen als auch niedrigen Temperaturen standhalten. Die Garage lässt 80% des Sonnenlichts durch, blockiert aber UV-Strahlen, was den Verschleiß der Maschine verringert und ihre Lebensdauer verlängert. Zudem reduziert das gestreifte PC-Board-Design effektiv das Geräusch von Regen und anderen Gegenständen, die auf die Platte treffen. Die XMTECH Garage Dach Carport für Rasenroboter bietet jedoch einige Vorteile gegenüber der Polycarbonat Garage. Sie hat eine größere Abmessung und bietet daher mehr Platz für alle Arten von Mährobotern und Ladestationen. Zudem ist sie einfacher zu montieren und kann sowohl auf Rasen als auch auf gepflasterten Höfen installiert werden. Diese zusätzlichen Funktionen machen die XMTECH Garage zu einer besseren Wahl.

Vorteile

  • Schnelle und pünktliche Lieferung
  • Anpassungsfähigkeit an verschiedene Mähroboter
  • Überstand erfolgreich Starkregen

Nachteile

  • Montage etwas fummelig
  • Kunststoffabdeckung könnte langfristig Schwachstelle sein

Der WORX WA0810 Landroid Mähroboter Garage ist ein praktischer Unterstand für deinen Rasenroboter. Er schützt vor Regen und Sonne, was die Lebensdauer des Roboters erhöht. Das Design ist modern und schlicht, sodass es sich in jede Garteneinrichtung einfügt. Der Aufbau ist schnell und einfach, und die Garage bietet einen sicheren und stabilen Halt. Allerdings ist der BEOS® Premium Mähroboter Tuning-Messerteller eine bessere Wahl, wenn du die Leistung deines Mähroboters verbessern möchtest. Er ist aus glasfaserverstärktem Polypropylen gefertigt, was ihn äußerst stabil und langlebig macht. Die zusätzlichen Klingen reduzieren den Verschleiß und verbessern das Schnittbild. Zudem ist er mit vielen Markenherstellern kompatibel.

Vorteile

  • Dach der Garage ist hochklappbar ermöglicht einfachen Zugang zum Mähroboter
  • Einfacher Aufbau und gute Qualität
  • Garage ist robust und sturmsicher

Nachteile

  • Garage ist aus Kunststoff und könnte stabiler sein
  • Preis der Garage ist relativ hoch

Die Anthrazit Metall Mährobotergarage bietet mit ihren Maßen von 89x85x63 cm ausreichend Platz für deinen Mähroboter. Ihr Satteldach-Design und die anthrazitfarbene Lackierung verleihen ihr eine ansprechende Optik. Die Garage ist aus verzinktem Metall gefertigt und sorgt mit ihren Boden-Profilwinkeln und langen Erdspießen für eine optimale Bodenbefestigung. Die Garage wird unmontiert geliefert, eine Aufbauanleitung ist jedoch enthalten.Im Vergleich dazu bietet die Garage für Mähroboter Rasenroboter Überdachung Vordach aus Polycarbonat eine hohe Qualität mit vorderen und hinteren Stangen aus Aluminiumlegierung und einer PC-Platine der Klasse B1. Sie ist beständig gegen hohe und niedrige Temperaturen und lässt 80% des Sonnenlichts durch, blockiert jedoch UV-Strahlen. Zudem reduziert sie Regen- und Geräuschbelästigung und reinigt sich bei Regen automatisch. Sie ist nicht nur als Mährobotergarage, sondern auch als Haustür- oder Fenstermarkise nutzbar.

Die dobar® Mährobotergarage mit Pflanzkasten ist ein funktionaler Unterstand für deinen Mähroboter. Sie besteht hauptsächlich aus EU-Kiefernholz und bietet zuverlässigen Schutz vor Wind und Wetter. Ein besonderes Feature ist der Pflanzkasten auf dem Dach, der dir vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten bietet. Im Vergleich dazu bietet die WORX WA0810 Garage für Landroid Mähroboter einen ähnlichen Schutz, ist jedoch aus Metall und Kunststoff gefertigt, was eine längere Lebensdauer verspricht. Sie hat ein modernes und schlichtes Design, das sich in jede Garteneinrichtung einfügt und ein aufklappbares Dach für volle Erreichbarkeit des Bedienfelds. Die WORX Garage ist einfacher aufzubauen und bietet einen stabilen Halt, was sie insgesamt zu einer besseren Wahl macht.

Vorteile

  • einfache Montage
  • gute Qualität und Verarbeitung
  • integrierter Pflanzkasten für zusätzliche Dekoration

Nachteile

  • Fehlende Teile bei Lieferung
  • Wasserstau im Pflanzkasten bei Regen

Aktuelle Mähroboter Garagen im Angebot

−32%
Bosch Garage für Mähroboter Indego 350 / 400 (Größe: 275 x...
−28%
dobar 56193e Mährobotergarage mit abnehmbarem Dach -...
−26%
Einhell Original Mähroboter Garage (passend für den GC-RM 500...

Ferrex: Eine Marke mit Qualität

Ferrex hat sich einen Namen in der Gartengerätebranche gemacht. Doch wer steckt hinter dieser Marke und was macht sie so besonders? Lass uns das genauer beleuchten.

Wer steckt hinter Ferrex?

Ferrex ist eine Eigenmarke des Discounters Aldi. Sie bietet eine breite Palette an Garten- und Heimwerkergeräten an. Die Marke ist bekannt für ihr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und ihre zuverlässige Qualität. Bei den Angeboten legt Ferrex großen Wert auf Langlebigkeit und robuste Verarbeitung. Dabei steht die Kundenzufriedenheit immer im Vordergrund. Mit einer Ferrex Mähroboter Garage investierst du in eine Marke, die für Qualität und Zuverlässigkeit steht.

Was macht Ferrex in der Gartengerätebranche aus?

Ferrex zeichnet sich in der Gartengerätebranche durch seine hohe Produktqualität und sein vielfältiges Sortiment aus. Die Marke bietet eine breite Palette an Gartengeräten an, von Mährobotern und Garagen bis hin zu Kettensägen und Laubbläsern. Dabei legt Ferrex besonders großen Wert auf die Benutzerfreundlichkeit und Langlebigkeit seiner Produkte. Die Mähroboter Garagen von Ferrex sind für ihre Robustheit und ihr modernes Design bekannt. Sie bieten optimalen Schutz für deinen Mähroboter und tragen so zu einer langen Lebensdauer bei. Außerdem sind sie einfach zu installieren und passen sich optisch gut an deinen Garten an.

Die unterschiedlichen Modelle der Ferrex Mähroboter Garagen

Die Mähroboter Garagen von Ferrex gibt es in verschiedenen Ausführungen und Größen. Je nach Modell deines Mähroboters und deinen persönlichen Präferenzen wirst du sicher die passende Garage finden. Dabei variieren die Modelle nicht nur in ihrer Größe, sondern auch in ihren Funktionen und Extras. Aber welche Garage passt nun zu deinem Mähroboter? Und was bieten die einzelnen Modelle überhaupt?

Größen und Formen: Welche Garage passt zu deinem Mähroboter?

Ferrex Mähroboter Garagen gibt es in verschiedenen Größen und Formen. Abhängig von deinem Mähroboter-Modell entscheidest du dich für die passende Garage. Einige Modelle sind kompakt und ideal für kleinere Mähroboter, während andere groß genug sind, um auch größere Modelle zu beherbergen. Achte auf die genauen Abmessungen der Garage und vergleiche diese mit den Abmessungen deines Mähroboters. Die Form der Garage kann ebenfalls variieren, von einfachen rechteckigen Designs bis hin zu ausgefallenen Modellen. Wähle eine Form, die nicht nur zu deinem Mähroboter, sondern auch zu deinem Garten passt. Schließlich soll die Garage eine praktische, aber auch ästhetisch ansprechende Ergänzung sein.

Funktionen und Extras: Was bieten die Ferrex Mähroboter Garagen?

Ferrex Mähroboter Garagen bringen nützliche Funktionen und Extras mit sich. Dazu zählt beispielsweise die Klappe, die einen einfachen Zugang zum Roboter ermöglicht und zusätzlichen Schutz vor Regen bietet. Manche Modelle verfügen über ein Solarpanel auf dem Dach, das den Mähroboter mit Strom versorgt. Einige Garagen haben sogar eine integrierte Ladestation, so dass der Roboter automatisch auflädt, sobald er in die Garage fährt. Zudem bieten viele Ferrex Garagen eine hohe Passgenauigkeit für verschiedene Mähroboter Modelle. Du fragst dich, wie sich eine Garage mit Klappe im Test schlägt? Schau dir unseren Mähroboter Garagen mit Klappe Test an.

Schutz und Sicherheit: Die Vorteile einer Ferrex Mähroboter Garage

Dein Mähroboter leistet täglich harte Arbeit, um deinen Rasen perfekt zu halten. Doch auch er braucht Schutz und Sicherheit. Eine Ferrex Mähroboter Garage bietet genau das. Sie schützt deinen Roboter nicht nur vor Witterungseinflüssen, sondern erhöht auch die Sicherheit. Aber wie genau tut sie das? Tauchen wir ein in die Details.

Witterungsschutz: Wie deine Mähroboter Garage den Roboter schützt

Eine Ferrex Mähroboter Garage schützt deinen Roboter effektiv vor Witterungseinflüssen. Regen, Schnee, Hagel oder auch starke Sonneneinstrahlung – all das kann deinem Mähroboter schaden. In der Garage bleibt er trocken und geschützt. Außerdem verhindert der Witterungsschutz, dass sich Feuchtigkeit in den elektronischen Bauteilen festsetzt. So beugst du Korrosion vor und verlängerst die Lebensdauer deines Roboters. Starke Sonneneinstrahlung kann die Kunststoffteile deines Mähroboters lassen, in der Garage ist er davor sicher. Kurz gesagt: Eine Mähroboter Garage ist ein effektiver Schutz vor dem Zahn der Zeit.

Diebstahlschutz: Wie die Ferrex Mähroboter Garagen für Sicherheit sorgen

Die Ferrex Mähroboter Garagen bieten eine hervorragende Sicherheitsmaßnahme gegen Diebstahl. Sie sind mit einer Verriegelungsfunktion ausgestattet, die den Mähroboter an der Garage befestigt. Das stellt sicher, dass der Roboter nicht einfach entwendet werden kann. Zudem sind die Garagen oft schwer und robust gebaut, was zusätzlichen Schutz vor Diebstahl bietet. Manche Modelle haben sogar eine Alarmfunktion, die bei unbefugtem Zugriff ausgelöst wird. So bleibt dein Mähroboter sicher und geschützt, auch wenn du nicht zu Hause bist.

Die optimale Platzierung deiner Ferrex Mähroboter Garage

Nachdem du dich für eine Ferrex Mähroboter Garage entschieden hast, kommt der nächste Schritt: die optimale Platzierung. Der Standort deiner Garage spielt eine wesentliche Rolle, nicht nur für die Leistung und Langlebigkeit deines Mähroboters, sondern auch für das Erscheinungsbild deines Gartens. Im folgenden Abschnitt erhältst du wertvolle Tipps und Ratschläge zur Standortwahl und Installation deiner Mähroboter Garage. Zudem empfehle ich dir, unseren Artikel über die besten Mähroboter Garagen aus Stein zu lesen, um weitere Inspiration und Information zu sammeln.

Standortwahl: Wo stellst du deine Mähroboter Garage am besten auf?

Die Standortwahl für deine Mähroboter Garage ist entscheidend für eine optimale Nutzung. Platziere sie idealerweise auf einer ebenen Fläche, nahe der Ladestation deines Mähroboters und in einer Position, die deinem Roboter einen leichten Zugang ermöglicht. Achte auch darauf, dass die Garage an einem Ort steht, der vor starkem Wind und direkter Sonneneinstrahlung geschützt ist. Für mehr Detailempfehlungen über die Standortwahl schau dir unseren Artikel über Mähroboter Garagen mit seitlicher Einfahrt Test an.

Tipps zur Installation und Anschlussmöglichkeiten

Die Installation deiner Ferrex Mähroboter Garage gestaltet sich unkompliziert. Zunächst findest du den idealen Standort, der eben und fest ist. Danach richtest du die Garage so aus, dass der Mähroboter problemlos einfahren kann. Achte darauf, dass die Ladekontakte des Roboters und der Garage exakt übereinstimmen. Für eine fixe Installation empfehlen wir, die Garage mit dem Untergrund zu verschrauben. Hierbei bieten sich spezielle Befestigungssets an. Einen detaillierten Leitfaden zur Befestigung deiner Mähroboter Garage findest du in unserem Artikel Wie befestige ich eine Mähroboter Garage richtig?

In Bezug auf Anschlussmöglichkeiten: Die Garage sollte in der Nähe einer Stromquelle stehen, da der Mähroboter über die Garage aufgeladen wird. Nutze wetterfeste Kabel und Steckdosen, um Schäden durch Witterungseinflüsse zu vermeiden. Sicherheitshalber empfehlen wir, einen Fachmann zur Überprüfung der Elektroinstallation hinzuzuziehen.

Qualität und Langlebigkeit: Das Preis-Leistungs-Verhältnis der Ferrex Mähroboter Garagen

Natürlich spielt auch das Preis-Leistungs-Verhältnis eine entscheidende Rolle bei der Wahl der passenden Mähroboter Garage. Du fragst dich, ob die Ferrex Mähroboter Garagen ihr Geld wert sind? Dann schau dir die folgenden Abschnitte an. Hier gehen wir auf die Materialbeschaffenheit und Verarbeitung der Garagen ein und beleuchten auch den Kundenservice sowie die Garantieleistungen von Ferrex.

Material und Verarbeitung: Eine Investition in Langlebigkeit

Die Ferrex Mähroboter Garagen überzeugen durch hochwertige Materialien und eine präzise Verarbeitung. Sie bestehen hauptsächlich aus robustem Kunststoff, der gegen Witterungseinflüsse resistent ist. Die spezielle Verarbeitung sorgt für Stabilität und Langlebigkeit. Dadurch schützt die Garage deinen Mähroboter zuverlässig und hält selbst starken Beanspruchungen stand. Damit ist die Ferrex Garage eine Investition, die sich langfristig auszahlt. Du erhältst einen zuverlässigen Schutz für deinen Mähroboter, der viele Jahre hält. Wenn du dich für eine Garage aus einem anderen Material interessierst, schau dir unseren Test von Mähroboter Garagen aus Holz an.

Kundenservice und Garantieleistungen von Ferrex

Ferrex bietet einen erstklassigen Kundenservice. Hast du Fragen oder Probleme, steht dir das Service-Team jederzeit zur Verfügung. Auch Garantieleistungen sind bei Ferrex ein großer Pluspunkt. Auf alle Mähroboter Garagen gewährt dir der Hersteller eine mehrjährige Garantie. Diese umfasst sowohl Material- als auch Produktionsfehler. Hast du also einen Defekt, der nicht auf unsachgemäße Nutzung zurückzuführen ist, erfolgt eine kostenlose Reparatur oder sogar ein Austausch. Mit Ferrex investierst du somit nicht nur in ein qualitativ hochwertiges Produkt, sondern auch in einen umfassenden Service und ausgezeichnete Garantieleistungen.

Wartung und Pflege deiner Ferrex Mähroboter Garage

Hast du dir erstmal eine Ferrex Mähroboter Garage zugelegt und optimal platziert, geht es nun darum, sie in Schuss zu halten. Eine regelmäßige Wartung und Pflege sichert die Langlebigkeit deiner Garage. Wie genau das geht und was du beachten solltest, verraten wir dir im nächsten Abschnitt. Übrigens, wenn du dich auch für alternative Mähroboter Garagen interessierst, schau dir gern unseren Mähroboter Garagen Hochbeet Test an.

Wie du deine Mähroboter Garage in einem guten Zustand hältst

Eine regelmäßige Reinigung hält deine Ferrex Mähroboter Garage in Top-Zustand. Entferne Laub, Schmutz und Staub mit einer weichen Bürste oder einem feuchten Tuch. Achte darauf, dass alle Lüftungsöffnungen frei sind. Für hartnäckigen Schmutz nutze einen milden Reiniger und spüle ihn gründlich ab.

Vermeide starke Reinigungsmittel oder Hochdruckreiniger. Diese könnten das Material beschädigen oder in die Elektronik eindringen.

Überprüfe regelmäßig die Schrauben und ziehe sie bei Bedarf nach. So verhinderst du, dass sich Teile lösen und die Garage instabil wird.

Im Winter räume die Garage, wenn möglich, in einen trockenen, frostfreien Raum. So schützt du das Material vor Kältebrüchen und verlängerst die Lebensdauer deiner Garage.

Prüfe die Garage auf Beschädigungen. Kleinere Risse oder Löcher reparierst du am besten sofort, bevor sie größer werden und die Funktion der Garage beeinträchtigen.

Bedenke: Eine gut gepflegte Garage schützt deinen Mähroboter effektiv und sorgt für eine lange Lebensdauer.

Wartungstipps und Tricks für Ferrex Mähroboter Garagen

Für die optimale Pflege der Ferrex Mähroboter Garagen gibt es einige hilfreiche Tipps und Tricks. Einer der wichtigsten Aspekte ist die regelmäßige Reinigung. Nutze dafür einen feuchten Lappen, um Staub und Schmutz zu entfernen. Verzichte auf aggressive Reinigungsmittel, sie könnten das Material der Garage beschädigen.

Prüfe außerdem in regelmäßigen Abständen die Stabilität der Garage. Sollten sich Schrauben gelockert haben, ziehe sie wieder fest. Im Winter ist es ratsam, die Garage zusätzlich zu schützen. Nutze eine Schutzplane, um sie vor Schnee und Eis zu bewahren.

Achte auch auf die Witterung: Starke Sonneneinstrahlung kann das Material der Garage ausbleichen. Suche daher einen Standort, der im Schatten liegt oder nur geringer Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist.

Denk immer daran: Eine gut gewartete Garage sorgt für eine längere Lebensdauer deines Mähroboters!

FAQ

Welches sind die besten Modelle der Ferrex Mähroboter Garagen und was zeichnet sie aus?

Die besten Modelle der Ferrex Mähroboter Garagen sind die Ferrex Mähroboter Garage Basic und die Ferrex Mähroboter Garage Premium. Die Basic Garage zeichnet sich durch ihre einfache und robuste Konstruktion aus, die deinen Mähroboter effektiv vor Witterungseinflüssen schützt. Die Premium Garage bietet zusätzlich eine integrierte Ladestation und erweiterte Schutzfunktionen, wie einen UV-Schutz und eine erhöhte Widerstandsfähigkeit gegenüber mechanischen Einflüssen. Beide Modelle sind leicht zu installieren und passen zu den meisten Ferrex Mähroboter Modellen.

Wie sorgt die Ferrex Mähroboter Garage für den Schutz und die Sicherheit meines Mähroboters?

Die Ferrex Mähroboter Garage schützt deinen Mähroboter vor Witterungseinflüssen wie Regen, Schnee und direkter Sonneneinstrahlung, was die Lebensdauer des Geräts verlängert. Zudem bietet sie einen zusätzlichen Schutz vor Diebstahl, da der Mähroboter weniger sichtbar und schwerer zu erreichen ist.

Was sollte ich bei der Platzierung meiner Ferrex Mähroboter Garage beachten?

Bei der Platzierung deiner Ferrex Mähroboter Garage solltest du darauf achten, dass sie auf einer ebenen Fläche steht und gut zugänglich ist. Sie sollte nicht in direktem Sonnenlicht oder unter Bäumen platziert werden, um Schäden durch Hitze oder herabfallende Äste zu vermeiden. Außerdem sollte sie in der Nähe einer Stromquelle sein, um den Mähroboter aufladen zu können. Stelle sicher, dass der Mähroboter genügend Platz hat, um problemlos in und aus der Garage zu fahren.

Wie pflege und warte ich meine Ferrex Mähroboter Garage optimal, um ihre Langlebigkeit zu gewährleisten?

Um die Langlebigkeit deiner Ferrex Mähroboter Garage zu gewährleisten, reinige sie regelmäßig von Schmutz und Staub. Überprüfe die Schrauben und Scharniere auf Festigkeit und schmiere sie bei Bedarf. Schütze die Garage vor extremen Wetterbedingungen, indem du sie im Winter abbaust und trocken lagerst. Bei elektronischen Komponenten, achte auf eine regelmäßige Wartung und Überprüfung durch einen Fachmann.

Julius ist ein passionierter Gärtner und Elektrotechniker, der seine Liebe zur Natur und Technik gekonnt miteinander verbindet. In seinem Garten pflegt er eine bunte Vielfalt an Pflanzen und kreiert zauberhafte Ecken, die zum Verweilen einladen. Julius hat eine besondere Vorliebe für moderne Gartengeräte, wie Mähroboter und elektrische Heckenscheren, die ihm dabei helfen, seinen Garten stets in einem optimalen Zustand zu halten. Seine Freude am Gärtnern und sein Know-how in der Elektrotechnik machen ihn zu einem wahren Gartenexperten, der seine Leidenschaft gerne mit anderen teilt.

Teilen:

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen.

Abonniere jetzt unseren Newsletter und sichere dir sich die Chance, exklusive Testprodukte zu gewinnen.

Kostenlose Gewinnspiele
Rabatte & Gutscheine
Im Wert von bis zu 1000€

Schreibe einen Kommentar