Mähroboter Garage Test: Die 5 Besten im Vergleich

Mähroboter Garagen sind immer beliebter. Die Gründe dafür sind vielfältig. Sie schützen den Mähroboter vor Witterungseinflüssen und sorgen für eine längere Lebensdauer. Außerdem ermöglichen sie ein sauberes und ordentliches Mähen. Im folgenden Artikel stellen wir die besten Mähroboter Garagen im Vergleich vor.“

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Mähroboter Garage ist speziell für Mähroboter konzipiert. Sie ist wetterfest und schützt den Mähroboter vor Wind und Wetter. Außerdem ist sie mit einem speziellen Ladegerät ausgestattet, sodass der Mähroboter während des Ladevorgangs nicht im Freien stehen muss.
  • Beim Kauf einer Mähroboter Garage sollte man beachten, dass die Garage groß genug ist, um den Mähroboter auch hineinzusetzen. Außerdem sollte man darauf achten, dass die Garage stabil ist und Wind und Wetter standhält.
  • Eine Mähroboter Garage ist empfehlenswert, da sie Schutz vor Witterungseinflüssen bietet und die Mechanik des Mähroboters vor Verschmutzung schützt.

Die 5 besten Mähroboter Garagen

20%1
WORX WR165E Landroid Mähroboter + WA0810 Garage für Landroid Mähroboter – Klappbare Überdachung für alle Landroid S, M und L Modelle
  • Cut to edge: Der LANDROID hat versetzte Messer, um so nah wie möglich an der Rasenkante zu mähen
  • NEU: WiFi und Bluetooth – direkte Verbindung zwischen App und Mäher – mehr Bedienkomfort und bequeme Software-Updates
  • NEU: GroundTracer – die Messer heben sich bei Unebenheiten automatisch an und werden geschützt
2
Husqvarna Garage | Automower 310 / 315 / 315X | Mähroboter | Zubehör
  • Garage Überdachung für den Automower 310/315
  • Original Garage von Husqvarna
3
WORX WA0810 Garage für Landroid Mähroboter – Klappbare Überdachung für alle Landroid S, M und L Modelle
  • Erhöht die Lebensdauer des Rasenroboters: Nachdem der Landroid Rasenmähroboter seine Arbeit im Garten erledigt hat, findet...
  • Die Carportüberdachung sorgt dafür, dass weder starker Wind noch direkte Sonneneinstrahlung dem Roboter-Rasenmäher etwas...
  • Dank des modernen und schlichten Designs, fügt sich die Robotergarage in jede Garteneinrichtung ein und das aufklappbare...
17%4
Gardena Garage für Mähroboter: Garage für Rasenmäher, optimaler Sonnen- und Regenschutz für Rasenroboter und Ladestation (15020-20)
  • Rundumschutz: Der Carport für die Gardena Mähroboter und Ladestation der Serie (smart) SILENO city und (smart) SILENO life
  • Witterungsschutz: Der Rasenroboter und die Ladestation sind durch die Garage vor Sonneneinstrahlung und Regen geschützt –...
  • Praktisch und kompakt: Der Kabelschacht der Ladestation befindet sich auf der Rückseite der Garage und kann jederzeit...
23%5
Einhell Original Mähroboter Garage (passend für den GC-RM 500 und die komplette FREELEXO-Serie, Witterungsschutz vor Regen, Sonne und Niederschlag, einfache Montage, klappbar, 77 x 59 x 39,5 cm)
  • Für den Einhell Mähroboter GC-RM 500 und alle Mähroboter der Freelexo-Serie ist die passende „Garage“ eine ideale...
  • Die Konstruktion der Mähroboter-Garage erlaubt eine gute Luftzirkulation und zudem das Ablaufen von Regenwasser, so dass der...
  • Durch den Schutzraum des kleinen Garten-Helfers verlängert sich die Lebensdauer, da äußere Einflüsse deutlich reduziert...

Ratgeber: Die richtige Mähroboter Garage kaufen

Beim Kauf einer Mähroboter Garage sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du die richtige Mähroboter Garage findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Dies könnte auch für dich interessant sein: Gardena Mähroboter Garage Test: Die 5 Besten im Vergleich

Größe

Je nach Größe des Mähroboters benötigt man eine entsprechende Garage. Die meisten Modelle passen gut in eine Garage mit einer Größe von etwa 1,5 mal 2 Metern. Bei größeren Robotern sollte man auf eine Garage mit mindestens 2,5 Metern Länge achten.

Art des Eingangs

Eine Mähroboter Garage sollte über eine große Öffnung verfügen, damit der Mähroboter bequem hinein- und hinausfahren kann. Außerdem sollte die Öffnung groß genug sein, um das Messer des Mähroboters zu passieren. Wenn die Öffnung zu klein ist, kann es zu Kollisionen mit dem Messer kommen, was zu Schäden am Mähroboter führen kann.

Schutz vor Umwelteinflüssem

Mähroboter Garagen sollten Umwelteinflüssen wie Regen, Schnee und Hagel standhalten, da diese die Mähroboter beschädigen können. Außerdem sollte die Garage einen guten Schutz vor Diebstahl bieten.

Zusätzliche Funktionen

Eine Mähroboter Garage kann neben dem Schutz vor Witterungseinflüssen auch zusätzliche Funktionen bieten. So gibt es Garagen, die über einen integrierten Akku verfügen, sodass der Mähroboter während seiner Standzeit aufgeladen werden kann. Außerdem kann eine Mähroboter Garage auch über einen Regensensor verfügen. Dieser erkennt, wenn es regnet, und schaltet den Mähroboter automatisch in die Garage. So wird verhindert, dass der Mähroboter nass wird und Schaden nimmt.

UV-Schutz

Auch wenn Mähroboter im Normalfall robust genug sind, um auch ohne Garage gegen Witterungseinflüsse geschützt zu sein, ist es dennoch empfehlenswert, eine Garage für den Mähroboter zu kaufen. Vor allem sollte die Garage über einen UV-Schutz verfügen, da die Sonne bei längerer Bestrahlung das Material des Mähroboters schädigen kann.

Preis

Die Preise für Mähroboter Garagen variieren je nach Größe, Material und Hersteller. In der Regel liegen die Preise zwischen 50€ und 200€. Es ist empfehlenswert, vor dem Kauf einer Mähroboter Garage die Maße des Roboters zu überprüfen, um eine Garage zu finden, die genau passt.

FAQ

Welche Arten von Mährobotern gibt es?

Mähroboter gibt es in verschiedenen Ausführungen. Es gibt Modelle, die nur einen Radantrieb haben und auf Rasenflächen bis zu 500 Quadratmeter angewendet werden können. Es gibt auch Modelle, die über zwei Räder verfügen und auf Rasenflächen bis zu 1.000 Quadratmeter angewendet werden können. Außerdem gibt es Modelle, die über vier Räder verfügen und auf Rasenflächen bis zu 3.000 Quadratmeter angewendet werden können. Die zuletzt genannten Modelle verfügen über einen größeren Aktionsradius und können auch auf unebenem Gelände eingesetzt werden.

Welche Vorteile hat ein Mähroboter gegenüber einem herkömmlichen Rasenmäher?

Der Vorteil eines Mähroboters gegenüber einem herkömmlichen Rasenmäher ist, dass der Mähroboter den Rasen vollständig mäht, auch an den Rändern. Außerdem benötigt der Mähroboter keine Hilfe beim Mähen, da er selbstständig arbeitet.

Wo sollte man den Mähroboter am besten aufstellen?

Der Aufstellungsort des Mähroboters sollte gut überlegt sein. Er sollte zum Beispiel nicht in der prallen Sonne stehen, da er sonst überhitzen könnte. Auch sollte er nicht zu nah an Pflanzen oder Sträuchern stehen, da er sonst die Pflanzen beschädigen könnte.

Die besten Angebote:

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner