Gartenhaus mit Vordach Test: Die 5 Besten im Vergleich

Wer ein Gartenhaus mit Vordach kaufen möchte, hat die Qual der Wahl. Es gibt viele verschiedene Modelle auf dem Markt, von günstig bis hin zu sehr teuren Varianten. Damit Sie den Kauf nicht bereuen, sollten Sie sich vorher genau überlegen, was Sie von Ihrem neuen Gartenhaus mit Vordach erwarten.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Gartenhaus mit Vordach ist durch sein Vordach vor Regen geschützt. 
  • Beim Kauf eines Gartenhauses mit Vordach ist auf die Stabilität zu achten. Das Vordach sollte möglichst stabil sein, um Wind und Wetter standhalten zu können. Außerdem sollte das Gartenhaus selbst möglichst wind- und wasserdicht sein. 
  • Man sollte ein Gartenhaus mit Vordach kaufen, weil es vor Regen und Sonne schützt. Außerdem ist es ein schöner Blickfang im Garten.

Die 5 besten Gartenhäuser mit Vordach

1
TIMBELA Gartenhaus Holz Mit Brennholzschuppen M386C - Geräteschuppen Holz B272xL206xH218 cm/ 3,53 + 0,97 m2 Lagerschuppen - Fahrradgarage Holz Wasserfestes Dach
  • KLEINER HOLZSCHUPPEN, PERFEKT FÜR LAGERUNG. Ein günstig proportionierter (3,53 m2) Außenschuppen mit Brennholzschuppen...
  • SICHERER HOLZGARTENSCHUPPEN. Direkt vom Hersteller. Hochwertige 19-mm-Paneele aus Naturholz. Eine Kombination aus Kreuz- und...
  • EINFACHE MONTAGE. Die Zusammenstellung Ihres neuen Gartenlagers ist dank der vorgeschnittenen Hölzer und der detaillierten...
2
Gardiun KIS12988 Nottingham Metallhütte 3,78 m2, für außen.
  • Gartenhaus aus Metall mit modernem Design, zur Aufbewahrung und zum Schutz von Gartengeräten wie Rasenmäher, Bodenreiniger,...
  • Verfügt über ein Satteldach, um Wasseransammlungen zu verhindern, und ein Vordach.
  • Mit Belüftungsöffnungen, um Kondensation im Inneren zu vermeiden, die Belüftung zu verbessern und etwas Licht im Innenraum...
3
DMS Grillpavillon | Grillzelt | Raucherpavillon | Überdachung | Unterstand mit Abzug aus Aluminium | mit Abstellfläche | feuerhemmendes Kunststoffdach | wasserdicht
  • Erstklassiger Grillpavillon: Mit unserem DMS Grillpavillon sind Sie optimal für jede Wetterlage aufgestellt. Mit einer...
  • Innovativ und modern: Das feuerhemmende Kunststoffdach aus Polycarbonat-Stegplatten und die spezielle Dachkonstruktion sorgen...
  • Praktisch: Besonders praktisch sind die seitlichen Ablageflächen, sodass Sie Ihre Grillutensilien immer schnell zur Hand...
4
Alpholz Gartenhaus Clockhouse-Oxford 44 aus Massiv-Holz | Gerätehaus mit 44 mm Wandstärke | Garten Holzhaus inklusive Montagematerial | Geräteschuppen Größe: 420 x 320 cm + 150 cm | Satteldach
  • ✔️ 44 mm WANDSTÄRKE: Gartenhaus mit hochwertigen 44 mm starken Blockbohlen. Die 4-fach Eckausfräsung gewährt eine...
  • ✔️MASSIVE DACHKONSTRUKTION: Die Dachkonstruktion des Holzhauses besteht aus massiven Dachbalken und 18 mm starken Nut-...
  • ✔️HOLZFUSSBODEN AUS MASSIVHOLZ: Der Massivholzfußboden des Gartenhauses besteht aus starken Nut- und Federbrettern. Für...
5
Alpholz Gartenhaus Freiburg-44 aus Massiv Holz, Freizeithaus, Blockhaus 44 mm Wandstärke, Garten Holzhaus mit Fußboden, Terrasse, Überdachung, Sitzecke Größe: 755 x 399 cm mit 2 Falttüren
  • Vielseitig Nutzbar: durch die massiven Holzwände und die hellen Fenster eignet sich das Gartenhaus Freiburg als Gästehaus,...
  • SICHERE AUFBEWAHRUNG: Dieses Haus hat eine Innenfläche und eine Aussenfläche von jeweils 12,3 m². Somit bietet es...
  • 44 mm WANDSTÄRKE: massive 44 mm starken Blockbohlen stellen die Basis für eine flexible ganzjährige Nutzung und...

Ratgeber: Das richtige Gartenhaus mit Vordach Modell kaufen

Beim Kauf eines Gartenhaus mit Vordach sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du das richtige Gartenhaus mit Vordach findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Falls du auf der Suche nach einer Gartenhäuser mit Vordach für dicke Äste bist, dann schau in unserem Beitrag über Gartenhäuser mit Vordach für dicke Äste vorbei.

Schnittstärke

Beim Kauf eines Gartenhauses mit Vordach sollte auf die richtige Größe geachtet werden. Das Vordach sollte nicht zu klein sein, sonst kann es bei schlechtem Wetter zu Problemen kommen. Auch sollte das Gartenhaus nicht zu groß sein, da es sonst unübersichtlich wird.

Schnittlänge

Ein Gartenhaus mit Vordach sollte aus wetterfestem Material bestehen, um auch bei schlechtem Wetter standhaft zu bleiben. Holz ist hierfür eine gute Wahl, da es robust ist und Wind und Wetter trotzt. Aber auch Kunststoff oder Metall können verwendet werden. Achte beim Kauf darauf, dass das Material zum restlichen Gartenhaus passt und sich nicht von der Umgebung abhebt.

Sicherheit

Das Gartenhaus mit Vordach sollte eine hohe Stabilität aufweisen, damit es bei Wind und Wetter standhält. Außerdem sollte es eine gute Wärmedämmung besitzen, um im Winter nicht auszukühlen. Auch das Dach sollte wasser- und schneeabweisend sein.

Gewicht

Beim Kauf eines Gartenhauses mit Vordach sollte vor allem auf das Design geachtet werden. Denn dieses entscheidet über die Funktionalität und das Aussehen des Gartenhauses. Es gibt verschiedene Varianten, die alle ihre Vor- und Nachteile haben. So gibt es Gartenhaus-Vordächer, die über die gesamte Haushöhe reichen oder nur bis zur Hälfte. Bei den meisten Modellen ist das Vordach zur Seite hin offen, sodass man bequem ins Haus gelangt. Einige Modelle haben allerdings auch ein geschlossenes Dach, sodass man bei schlechtem Wetter geschützt ist. Das Vordach sollte außerdem möglichst breit sein, damit genügend Schatten geworfen wird.

Leistung

Ein Gartenhaus mit Vordach kann entweder ein Satteldach oder ein Pultdach haben. Das Pultdach ist vor allem dann empfehlenswert, wenn das Gartenhaus auf einem unebenen Grundstück steht, da es Wind und Wetter besser standhält. Außerdem ist es optisch ansprechender als ein Satteldach.

Preis

Gartenhaus mit Vordach können sehr unterschiedlich im Preis sein. Es gibt Modelle, die bereits ab etwa 1.000 Euro erhältlich sind, während andere Ausführungen bis zu mehreren Tausend Euro kosten können. Bei der Auswahl sollte neben dem Preis auch die Größe, die Qualität und das Design berücksichtigt werden.

FAQ

1) Welche Vorteile bietet ein Gartenhäuschen mit Vordach?

Ein Gartenhäuschen mit Vordach bietet verschiedene Vorteile. Zum einen schützt das Vordach vor Regen und Wind. Zum anderen kann man darunter bei schlechtem Wetter Schutz suchen. Auch bietet das Vordach einen guten Schutz vor Sonnenstrahlen.

2) Wie viel Platz benötigen Sie für ein Gartenhäuschen mit Vordach?

Für ein Gartenhäuschen mit Vordach benötigen Sie ca. 2-3 m² Platz.

3) Welche Materialien gibt es für Gartenhäuschen mit Vordach?

Es gibt verschiedene Materialien für Gartenhäuschen mit Vordach. Holz, Metall oder Kunststoff sind die gängigsten Materialien. Bei Holz kann zwischen Fichte, Kiefer oder Lärche gewählt werden. Bei Metall gibt es verschiedene Ausführungen von Stahl bis zu Aluminium. Kunststoff ist in der Regel stabil und wetterfest.

Die besten Angebote:

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner