Faltbares Solarmodul Test: Die 5 Besten im Vergleich

Wer auf der Suche nach einem effizienten und umweltfreundlichen Weg ist, seine elektrische Energieversorgung aufzubessern, sollte sich ein faltbares Solarmodul zulegen. Die Geräte sind zwar noch nicht ganz so verbreitet wie herkömmliche Solarmodule, haben aber durchaus ihre Vorzüge. Welches faltbare Solarmodul das richtige für Sie ist, zeigt der folgende Vergleich.

Das Wichtigste in Kürze

  • Faltbare Solarmodule sind Solarmodule, welche sich zusammenfalten lassen. Sie benötigen weniger Platz und sind leichter zu transportieren. 
  • Die Nennleistung gibt an, wie viel Leistung das Solarmodul maximal liefern kann. Daher ist es wichtig zu beachten, dass die Nennleistung der Solarmodule auch zu dem verwendeten Wechselrichter passt. 
  • Faltbare Solarmodule sind kompakt und leicht zu transportieren. Sie lassen sich einfach zusammenfalten und nehmen so wenig Platz ein. Außerdem können sie leicht an die jeweilige Situation angepasst werden.

Die 5 besten faltbaren Solarmodul

1
Jackery Solargenerator 500, 518WH Tragbare Powerstation mit...
  • LEISTUNGSSTARKER SOLARGENERATOR:Jackery Solargenerator 500 ist eine Kombi aus 1*518Wh tragbare Powerstation und 1*SolarSaga 100W Solarpanel. Es kann die Sonnenenergie in Strom umwandeln und die Multi-Geräte dann jederzeit aufladen. Tragbare Powerstation...
  • TRAGBAR & LEICHT ZU VERWENDEN: Der integrierte Tragegriff in der Jackery Explorer 500 sowie im SolarSaga 100 sorgt für einen leichten Transport und flexible Platzierung. Echt Plug & Play, auch superhandlich für Elektronik-Laien! Ideal für...
  • UMWELTFREUNDLICHE STROMVERSORGUNG: Im Gegensatz zu herkömmlichen Generatoren ist der Solargenerator 500 dank seiner innovativen Solarpanel-Komponente eine unbegrenzte und nachhaltige Energiequelle, ohne Kohlenstoff auszustoßen. Die professionelle...
2
WATTSTUNDE Sunfolder Solartasche - Mobiles 12V Outdoor Solarpanel...
  • LEICHT - Die Solartaschen sind dank des innovativen Designs sehr leicht, absolut platzsparend und bietet dadurch einem hohen Maß an Flexibilität und Einsetzbarkeit.
  • EFFIZIENT - Die effektiven SunPower Back-Contact Solarzellen haben einen zellwirkungsgrad von über 20% und bieten auch dank der freien Ausrichtbarkeit eine hohe Energieausbeute.
  • ROBUST - Strapazieherfähig und regenabweisend durch Condura-Gewebe ist die SunFolder Solartasche für den Outdoor gebrauch voll Einsetzbar.
3
ECO-WORTHY 240W Solaranlage Komplettset Inselanlage...
  • 【Komplettes Off-Grid-System】 Das Solarpanel-System hat eine Tagesleistung von 1 kWh und kann netzunabhängig Strom erzeugen. Mit diesem System können die 50AH Lithiumbatterien innerhalb eines Tages vollständig aufgeladen werden. Es ist geeignet für...
  • 【Lithiumbatterie】 Als führendes Produkt in der Branche enthält das Solarpanelsystem Lithiumbatterien, die AGM- und Blei-Säure-Batterien perfekt ersetzen können. Im Vergleich zu AGM- und Blei-Säure-Batterien sind Lithium-Batterien sicherer,...
  • 【Hocheffiziente Solarmodule】 Die 120W Solarmodule sind wasserdichte und korrosionsbeständige Aluminiumrahmen für den längeren Einsatz im Freien, die jahrzehntelange Lebensdauer der Module sowie starke Winde (2400 Pa) und Schneelasten (5400 Pa)...
4
ALLPOWERS 200W Faltbares Solarpanel Monokristalline Solarmodule...
  • ▶【Solarzelle mit hohem Umwandlungswirkungsgrad】: Hoher Umwandlungswirkungsgrad von bis zu 24%, das faltbare ALLPOWERS 200W-Solarmodul erzeugt mehr Energie und bietet bei jedem Wetter eine bessere Leistung als herkömmliche Solarmodule.
  • ▶【ETFE-Material & IP66 wasserdicht】: ALLPOWERS 200W tragbares Solarpanel mit fortschrittlicher laminierter Technologie und langlebigem ETFE-Material auf der Oberfläche, das haltbarer und kratzfester ist. Es ist wasserdicht nach IP66 und schützt...
  • ▶【Tragbares und faltbares und flexibles Solarpanel mit Ständern】: Faltbares Design mit einem TPE-Gummigriff. Praktisch, um es überall hin mitzunehmen (gefaltete Größe: 20,67 * 21,06 Zoll, Nettogewicht: nur 11,02 Pfund). Stellen Sie den Winkel...
5
Offgridtec© FSP-2 180W Faltbares Solarmodul mit Sunpower...
  • Besonders kompakte Abmessungen: 560 x 440 x 30mm im gefalteten Zustand und damit ideal zum verstauen --- mit einem Gewicht von 5,4Kg super Transportabel und quasi überall einsetzbar mit praktischem Tragegriff und Stauraum für Kabel. Für Camping, Reise,...
  • Die technischen Daten im Überblick: Modulspannung (Vmp): 39,6V --- Modulstrom (Imp): 4,55A --- Leerlaufspannung (Voc): 46,6V --- Kurzschlussstrom (Isc): 4,81A --- Abmessungen offen ausgelegt: 560 x 1970 x 6mm --- Abmessungen Geschlossen: 560 x 440 x 30mm...
  • Lieferung ohne Laderegler - Sie können jeden kompatiblen Laderegler mit diesem Modul verwenden oder es an Powerstationen anschließen die einen Laderegler integriert haben z.B. Victron Peak Power Pack, Goal Zero Yeti oder Suaoki (max. Leistung und...

Ratgeber: Das richtige faltbares Solarmodul Modell kaufen

Beim Kauf von faltbaren Solarmodul sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du den richtigen faltbaren Solarmodul findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Falls du auf der Suche nach einer faltbares solarmodul bist, dann schau in unserem Beitrag über faltbares solarmodul Test: Die 5 besten im Vergleich vorbei.

Nennleistung

Die Nennleistung gibt an, wie viel Watt das Solarmodul maximal erzeugen kann. Achte beim Kauf darauf, dass das Modul genug Leistung hat, um deinen Bedarf zu decken.

Sonnenlichtaufnahme

Faltbare Solarmodule haben in der Regel eine höhere Sonnenlichtaufnahme als feste Solarmodule. Dies liegt an der besseren Ausrichtung der einzelnen Solarzellen zur Sonne. Außerdem können faltbare Solarmodule flexibler eingesetzt werden, was ebenfalls zu einer höheren Sonnenlichtaufnahme beiträgt.

Wirkungsgrad

Beim Kauf eines faltbaren Solarmoduls sollten Sie auf den Wirkungsgrad achten. Dieser gibt an, wie viel der eingesetzten Sonnenenergie in elektrische Energie umgewandelt wird. Je höher der Wirkungsgrad, desto effizienter ist das Modul. Achten Sie also darauf, dass Sie ein Modul mit einem hohen Wirkungsgrad kaufen.

Solarmodul-Art

Es gibt zwei Arten von faltbaren Solarmodulen: Faltbare Solarmodule mit Silizium-Solarzellen Faltbare Solarmodule mit Kunststoff-Solarzellen Die Silizium-Solarzellen sind leistungsstärker und widerstandsfähiger als die Kunststoff-Solarzellen. Allerdings sind die Kunststoff-Solarzellen preiswerter. Außerdem sind sie flexibler und bruchsicherer.

Größe

Die Größe eines faltbaren Solarmoduls spielt eine entscheidende Rolle beim Kauf. Vor allem, wenn das Modul transportiert werden soll, ist es wichtig, dass es nicht zu groß ist. Außerdem sollte das Modul leicht zu falten sein, um es bequem mitnehmen zu können.

Preis

Faltbare Solarmodule gibt es in unterschiedlichen Preisklassen. Die günstigsten Module liegen bei etwa 50 Euro, die teuersten bei mehr als 1.000 Euro. Damit Sie das für Sie passende Modul finden, sollten Sie vor dem Kauf genau überlegen, welche Ansprüche Sie an das Modul stellen. Schauen Sie sich auch die Leistung an, die das Modul liefern soll. Die Leistung wird in Watt angegeben. Je höher die Leistung, desto mehr Strom kann das Modul erzeugen. Achten Sie außerdem auf die Größe des Moduls. Diese ist abhängig von der Fläche, die Sie zur Verfügung haben. Bei der Auswahl des Moduls sollten Sie auch das Gewicht berücksichtigen. Faltbare Solarmodule sind in der Regel leichter als herkömmliche Solarmodule.

FAQ

Welches Solarmodul ist das richtige für mich?

Das richtige Solarmodul für Sie hängt von verschiedenen Faktoren ab. Zunächst müssen Sie entscheiden, wie viel Strom Sie erzeugen möchten. Danach sollten Sie sich über die Größe und die Art des Moduls informieren. Schließlich müssen Sie auch Ihr Budget berücksichtigen. Wenn Sie eine große Fläche zur Verfügung haben, können Sie ein großes Solarmodul installieren. Wenn Sie nur einen kleinen Bereich zur Verfügung haben, können Sie ein kleineres Modul wählen. Die Art des Moduls hängt von Ihren Anforderungen ab. Wenn Sie viel Strom benötigen, ist ein hochleistungs Modul die richtige Wahl. Wenn Sie weniger Strom benötigen, können Sie auch ein Modul mit geringerer Leistung wählen. Budget ist auch ein wichtiger Faktor. Je teurer das Solarmodul, desto mehr Strom können Sie erzeugen. Wenn Sie ein günstiges Modul kaufen, erhalten Sie weniger Strom.

Wo kann ich ein Solarmodul kaufen?

Ein Solarmodul kann man in vielen Baumärkten und Online-Shops kaufen. Es gibt verschiedene Größen und Leistungen von Solarmodulen, daher sollte man sich vor dem Kauf überlegen, welche Leistung das Modul haben soll und wie viel Platz man zur Verfügung hat.

Welches Solarmodul ist das beste auf dem Markt?

Das beste Solarmodul auf dem Markt ist das SunPower X-Series. Es hat einen Wirkungsgrad von bis zu 24,5 Prozent und ist damit deutlich effizienter als andere Solarmodule auf dem Markt. Außerdem ist es sehr leicht und robust, was es zu einem idealen Modul für den Einsatz auf Fahrzeugen oder Booten macht.

Die besten Angebote: Faltbares Solarmodul

Jan ist ein Gartenliebhaber, der seine Leidenschaft zum Beruf gemacht hat. Er ist Experte für alles, was mit Gartenbau zu tun hat, und liebt es, sein Wissen mit anderen zu teilen. Wenn Jan nicht gerade schreibt oder ein gutes Buch liest, kann man Jan in seinem Garten antreffen, wo er sich um seine Pflanzen und Blumen kümmert.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
Kostenlose Gewinnspiele
Aktuelle Rabatte & Gutscheine
Immer auf dem neusten Stand