Kalanchoe pflanzen in einfachen Schritten [Anleitung]

Kalanchoe ist eine Pflanze, die in der Regel als Zimmerpflanze gehalten wird. Es gibt jedoch auch einige Kalanchoe-Arten, die im Freien angebaut werden können. Die Pflanze hat eine ungewöhnliche Blütenform und eine kräftige Farbe, die sie zu einem beliebten Geschenk machen. Wenn Sie eine Kalanchoe pflanzen möchten, gibt es einige Dinge, die Sie beachten sollten.

Steckbrief
  • Wuchshöhe: 40 cm – 50 cm
  • Blütenfarbe: grün, gelb, rot
  • Blütezeit: Januar – März
  • Standort: Halbschatten
  • Boden: kiesig, sandig
  • Bodenfeuchtigkeit: trocken, mäßig trocken
  • Kalktoleranz: kalktolerant
  • Nährstoffmenge: mäßig nährstoffreich
  • Giftig?: ungiftig

Erfahre mehr darüber, wie man Kalanchoen schneidet und wie man Kalanchoen pflegt bzw. düngt.

Wann ist der richtige Zeitpunkt um Kalanchoen einzupflanzen?

Der beste Zeitpunkt, um Kalanchoen einzupflanzen, ist im zeitigen Frühjahr oder Spätsommer. Dies sind die beiden Jahreszeiten, in denen das Pflanzenwachstum am aktivsten ist und der Boden am wärmsten ist.

Welchen Standort benötigen Kalanchoen?

Kalanchoen sollte in einem warmen, sonnigen Standort mit gutem Luftaustausch gepflanzt werden. Die Pflanze mag es nicht, wenn ihre Wurzeln zu sehr angefeuchtet sind, also ist ein sandiger Boden ideal. Eine Schale mit drainierendem Loch am Boden reicht völlig aus. Gießen Sie die Pflanze immer dann, wenn der obere Teil des Substrats trocken ist und beobachten Sie genau, um Staunässe zu vermeiden

Anleitung: Kalanchoen einpflanzen in einfachen Schritten

  1. Kaufen Sie sich eine Kalanchoe-Pflanze in Ihrer bevorzugten Pflanzengeschäft oder Gartencenter. Stellen Sie sicher, dass die Pflanze nicht vertrocknet ist und keine Anzeichen von Schädlingen hat.
  2. Suchen Sie einen Ort in Ihrem Haus oder auf Ihrer Terrasse/Balkon, der viel Sonne abbekommt und genügend Platz für die Wurzeln bietet. Idealerweise sollte die Temperatur zwischen 15°C bis 22°C sein (am besten also im Frühjahr oder Sommer pflanzen).
  3. Nehmen Sie den Topf mit der Kalanchoe vorsichtig aus dem Geschäft um ihn dann an den gewünschten Standort zu stellen.
  4. Entfernen Sie anschießend etwa 2 Zentimeter vom oberen Rand des Bodens damit später noch Erde hinzugegeben werden kann
  5. Füllen nun je nach Größe des Topfs entweder 1/3 – 1/2 des Behälters mit Blumenerde.
  6. Die restliche Erde verteilen sie gleichmäßig rund um die Pflanze herum
  7. Drücken diese sanft an sodass es gut haften bleibt
  8. Jetzt muss nur noch regelmäßig gegossen werden.

Können Kalanchoen in Deutschland eingepflanzt werden?

Kalanchoen sind in Deutschland möglich zu anzupflanzen, aber es ist wichtig die Pflanze vor Frost und Kälte zu schützen. Die ideale Temperatur für Kalanchoen liegt bei 18-22 Grad Celsius.

Welchen Boden brauchen Kalanchoen?

Kalanchoen benötigen einen sehr durchlässigen und mageren Boden. Fertig gemischtes Kakteensubstrat ist ideal, aber normaler Blumenerde mit Sand, Tongranulat oder Bimskies funktioniert auch gut.

Sind Kalanchoen winterhart?

Die Kalanchoe ist eine Pflanze, die es gerne warm hat. Wenn das Thermometer nachts unter fünfzehn Grad fällt, sollten Sie diese aber schnell ins Haus holen, denn winterhart ist die genügsame Kalanchoe nicht.

Wie tief sollte man Kalanchoen einpflanzen?

Kalanchoen, auch bekannt als Mondblume oder Lebensbaum, sind einjährige Pflanzen mit wechselständig angeordneten Blättern. Sie können bis zu drei Meter hoch werden und produzieren gelbe oder orangene Blüten. Die meisten Kalanchoen-Arten stammen ursprünglich aus China und Südostasien. In den letzten Jahren haben sie jedoch Einzug in andere Gebiete der Welt gehalten, da sie relativ einfach zu kultivieren sind. Die meisten Menschen pflanzen ihre Kalanchoen im Frühjahr oder Sommer von Stecklingen oder Samen aus Startpaketen. Allerdings ist es möglich, die Pflanze das ganze Jahr über zu kultivieren – je nachdem, wo man lebt und welche Art von Klima vorherrscht. Um erfolgreich Kalanchoen zu cultivate sollte man folgendes beachten: Zunächst muss die Erde locker sein damit die Wurzeln gut wachsen könnnen; Staunässe sollte vermiedeen werden; außerdem benötigen die Pflanzen recht viel Licht aber keine direkte Sonne sonst verbrennen sich die Blattr.; Ideal is about 20-30°C ; when the temperature gets too hot (>35°C) or too cold (<10°), growth will stop completely..

Weitere schöne Pflanzen für deinen Garten:

In welchem Abstand soll man Kalanchoen einpflanzen?

Kalanchoen sollten in einem Abstand von ca. 15 cm zueinander gepflanzt werden, damit sie genug Platz haben, um sich gut zu entwickeln.

Kann man Kalanchoen im Topf einpflanzen?

Der Topf sollte für die Kalanchoe ein durchlässiges Substrat bekommen, damit überschüssiges Wasser ablaufen kann und Staunässe vermieden wird. Kakteenerde oder sandige Blumenerde mit Blähton sind hierbei gute Möglichkeiten. Generell gilt: Je größer der Topf ist, desto seltener muss er umgetopft werden. Umtopfen ist nur notwendig, sobald die Pflanze den Rand des Tops erreicht hat bzw. ihr Aussehen leidet (zu viele alte oder vertrocknete Blätter).

FAQ

Sind Kalanchoen kalktolerant?

Viele Pflanzen benötigen einen neutralen oder leicht alkalischen Boden, um zu gedeihen. Das bedeutet, dass der Boden einen pH-Wert von 5,5 bis 7,5 hat. Manche Böden haben von Natur aus ein solches pH-Gleichgewicht, anderen fehlt jedoch der Kalk, der für das Wachstum der Pflanzen notwendig ist. Kalanchoen sind kalktolerant.

Sind Kalanchoen giftig?

Bestimmte Pflanzen können giftig sein, wenn sie verschluckt werden, und auch der Kontakt mit der Haut kann zu Reizungen oder allergischen Reaktionen führen. Kalanchoen sind ungiftig.

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
Kostenlose Gewinnspiele
Aktuelle Rabatte & Gutscheine
Immer auf dem neusten Stand