Zypresse pflanzen in einfachen Schritten [Anleitung]

Zypressen sind beliebte Bäume für die Landschaftsgestaltung. Sie sind immergrün und haben eine dichtere, pyramidenförmige Krone als andere Bäume. Zypressen eignen sich gut für Hecken, Abschirmungen und als Einzelbäume.

Steckbrief
  • Wuchshöhe: von 1500 cm bis 3000 cm
  • Wuchsbreite: von 100 cm bis 200 cm
  • Blütenfarbe: grün, gelb
  • Blütezeit: Januar bis Februar
  • Standort: sonnig
  • Boden: kiesig bis lehmig
  • Bodenfeuchtigkeit: mäßig trocken bis frisch
  • Kalktoleranz: kalkliebend
  • Nährstoffmenge: mäßig nährstoffreich

Erfahre mehr darüber, wie man Zypressen schneidet und wie man Zypressen pflegt bzw. düngt.

Wann ist der richtige Zeitpunkt um Zypressen einzupflanzen?

Der beste Zeitpunkt, um Zypresse einzupflanzen ist im Frühjahr.

Welchen Standort benötigen Zypressen?

Zypressen sollten an einem sandigen Standort mit Humus angepflanzt werden. Der pH-Wert des Bodens sollte zwischen 5 und 6 liegen. Zypressen mögen es, an einem sonnigen oder hellen Ort zu stehen.

Anleitung: Zypressen einpflanzen in einfachen Schritten

  1. Führen Sie einen Gartenschlauch in die Pflanzgrube, bis das Wasser den Boden bedeckt. Lassen Sie das Wasser laufen, um sicherzustellen, dass der Bereich vollständig feucht ist;
  2. Nehmen Sie Ihre Zypresse aus dem Container und machen Sie eine Mulde im mittleren Bereich des Ballens mit Ihrer Hand;
  3. Setzen Sie die Zypresse in die Pflanzgrube so tief wie nötig ein, damit der obere Rand des Balls etwa 3-4 cm über dem umliegenden Boden liegt ;
  4. Befeuchten Sie den Ballon erneut gründlich und füllen Sie anschließend Erde um ihn herum auf, bis er vollständig bedeckt is

Können Zypressen in Deutschland eingepflanzt werden?

Zypressen sind in Deutschland nicht heimisch, können aber unter bestimmten Bedingungen im Garten angepflanzt werden. Die meisten Arten stammen aus dem Mittelmeerraum und benötigen daher ein warmes Klima sowie viel Sonne. Auch der Boden sollte möglichst durchlässig sein, damit die Wurzeln nicht faulen. Zypressensamen keimen oft schlecht oder gar nicht, deshalb ist es empfehlenswert, Jungpflanzen zu kaufen.

Welchen Boden brauchen Zypressen?

Zypressen benötigen einen gut durchlässigen Boden, da sie sonst leicht an Staunässe leiden. Der ideale pH-Wert liegt zwischen 6 und 7,5. Zypressen können sowohl in der Sonne als auch im Halbschatten gedeihen, allerdings bevorzugen sie helle Standorte ohne direkte Mittagssonne.

Sind Zypressen winterhart?

Zypressen sind bis zu einer Temperatur von -18 Grad winterhart. Allerdings ist das in den meisten Regionen Deutschlands nicht ausreichend, daher sollten Sie die Pflanzen in den ersten Jahren gut vor Frostschäden schützen.

Wie tief sollte man Zypressen einpflanzen?

Die Zypresse muss in einem Pflanzloch gepflanzt werden, das doppelt so tief und breit ist wie der Wurzelballen.

Weitere schöne Pflanzen für deinen Garten:

In welchem Abstand soll man Zypressen einpflanzen?

Die beste Zeit zum Pflanzen von Zypressen ist im Vorfrühling oder Spätherbst. Der empfohlene Pflanzabstand liegt zwischen 40 und 60 cm, damit die Bäume schnell zusammenwachsen.

Kann man Zypressen im Topf einpflanzen?

Zypressen können sowohl im freien Land als auch in Töpfen angebaut werden und eignen sich daher ideal für den Balkon. Zypressen machen sowohl als Hecke als auch als Einzelpflanze eine gute Figur im Garten.

FAQ

Sind Zypressen kalktolerant?

Viele Pflanzen benötigen einen neutralen oder leicht alkalischen Boden, um zu gedeihen. Das bedeutet, dass der Boden einen pH-Wert von 5,5 bis 7,5 hat. Manche Böden haben von Natur aus ein solches pH-Gleichgewicht, anderen fehlt jedoch der Kalk, der für das Wachstum der Pflanzen notwendig ist. Zypressen sind kalkliebend.

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
Kostenlose Gewinnspiele
Aktuelle Rabatte & Gutscheine
Immer auf dem neusten Stand