Startseite » Die 8 besten Bäume für deinen Steingarten!

Die 8 besten Bäume für deinen Steingarten!

Die meisten Menschen würden gerne Bäume in ihrem Garten haben, weil sie das Gefühl haben, einen Hauch von Natur um sich zu haben. Aber nicht jeder hat das Glück, in einem perfekten Garten mit den perfekten Bedingungen für die Bepflanzung zu sein. Es ist schwierig zu wissen, welche Bäume am besten in felsigem Boden wachsen.

Ich habe beschlossen, eine Liste mit 8 Bäumen zusammenzustellen, die du in deinem Steingarten anbauen kannst. Eine Sache, die deinen Garten von anderen unterscheiden kann, ist die Klimazone, in der du dich befindest. Das ist eine wichtige Überlegung, also lass uns einen genaueren Blick auf Klimazonen und das Pflanzen von Bäumen werfen.

Kennst du deine Klimazone?

Klimazonen sind im Grunde die Art und Weise, wie jede Stadt oder jeder Bezirk auf der Karte eingeteilt ist, je nach Temperaturbereich. Damit wird ermittelt, welche Temperaturen in deiner Region herrschen, um dir zu sagen, welche Bäume du in deiner Klimazone anbauen kannst.

Obwohl Pflanzen in jedem Klima wachsen können, gibt es einige, die eine intensivere Pflege benötigen, die zu anstrengend sein kann, um sie zu pflegen. Wenn du in einer kontinentalen oder polaren Zone wohnst, kann es schwierig sein, Bäume zu pflanzen, die eher gemäßigt oder tropisch sind, da sie mehr Sonne oder ein wärmeres Klima brauchen. Aber wenn du felsigen Boden hast, hast du mehr Glück als die meisten.

Warum? Die Steine in deinem Boden können dir helfen, denn Steine sind dafür bekannt, dass sie mehr Wärme speichern. Wenn du also glaubst, dass du in der perfekten Klimazone mit der richtigen Mischung aus felsigem Boden lebst, solltest du Bäume pflanzen, um davon zu profitieren. Wir haben diese Liste auf 10 der besten Bäume reduziert, die du auf felsigem Boden im Garten anbauen kannst.

10 Bäume, die am besten in deinem Steingarten wachsen

1. Kiefern

Einer der besten Bäume, die in einem Steingarten wachsen, ist die Kiefer. Dieses nadelartige Immergrün wächst das ganze Jahr über.

Sie brauchen jedoch volle oder teilweise Sonne und Feuchtigkeit im Boden. Sie sind dafür bekannt, dass sie gut auf felsigen Böden wachsen, weil sie in Gebirgszügen auf der ganzen Welt heimisch sind. Die Felsen auf dem Boden können dazu beitragen, dass die Wärme an den Boden abgegeben wird.

Das sorgt nicht nur für Wärme, sondern auch für ein wenig Feuchtigkeit, die in den Boden sickern kann .Die beliebte und nördlichere Fichte wird Balsamtanne genannt und ist in ganz Deutschland verbreitet.

 2. Birken

Birken sind Laubbäume, die Sonnenlicht bevorzugen und sich nach Feuchtigkeit sehnen.

Ein felsiger Boden kann ihnen helfen, an Orten zu gedeihen, an denen beides fehlt.

In Deutschland findest du überall Birken, die im ganzen Land wachsen. Vor allem in Teilen des Ostens und Nordwestens kannst du an manchen Stellen blühende Birken finden. Ich lebe in Brandenburg und das Haus meiner Kindheit hatte 2 riesige Birken. Birken gedeihen auf der ganzen Welt vor allem in arktischen und nördlichen gemäßigten Zonen.

3. Erlen

Da die Erle eine Gattung der Birkengewächse ist, ist ihr Anbau wie der von Birken. Die Sonneneinstrahlung und die Bodenbedingungen sind die gleichen, daher haben felsige Böden auf Erlen die gleichen Auswirkungen wie auf Birken. Erlen sind in Deutschland und können an verschiedenen Orten in Europa gefunden werden.

Einige Arten wachsen sogar in Mittelamerika und Nordafrika in Algerien und den umliegenden Ländern. Sie wachsen auch in Europa und Asien.

4. Ahornbaum

Ein Ahornbaum wächst und gedeiht an Orten mit Sonne oder Halbschatten. Außerdem sind ihre Wurzeln meist aufrechter als die anderer Bäume.

Außerdem mögen sie feuchte Böden. Wenn deine Gegend also eher trocken ist, können Steine im Boden dabei helfen, Wärme zu erzeugen und für die richtige Feuchtigkeit zu sorgen. Sie kommen vor allem in Deutschland und Europa vor.

Sie sind auch in China und den umliegenden Gebieten zu finden.

5. Zedern

Dein Steingarten ist perfekt für den Anbau von Zedern, denn sie lieben die Sonne und bevorzugen trockene Bedingungen.

6. Kirschbaum

Wenn du einen fruchttragenden Baum anbauen möchtest, kannst du eine Kirsche wählen.

Sie mag ein bisschen Sonne und wächst in feuchtem Boden. Das ist buchstäblich das Tüpfelchen auf dem i, wenn du gerne Kirschen isst!

7. Apfelbaum

Ein weiterer fruchttragender Baum, den du auf felsigem Boden anbauen kannst, sind Apfelbäume. Apfelbäume lieben die Sonne.

Außerdem solltest du bei der Anpflanzung darauf achten, dass sie nicht an Froststellen gepflanzt werden. Dein felsiger Boden wäre aber genau richtig, denn die Wärme, die Steine aufnehmen und wieder abgeben, hält sie von der Kälte fern.

8. Espenbäume

Nicht zuletzt können Espenbäume auch auf felsigen Böden wachsen. Sie wachsen auf allen Böden, bevorzugen aber feuchte, sandige, kiesige oder felsige Böden.

Die Espe ist in Deutschland beheimatet, ist aber der am weitesten verbreitete Baum in Nordeuropa. Du wirst dort auf jeden Fall Espenbäume sehen! Es gibt auch viele Arten von Espenbäumen, die in Asien wachsen.

Bäume im Steingarten pflanzen

Der Schlüssel zum Anbau der richtigen Pflanzen (abgesehen von Bäumen) in deinem Garten ist es, herauszufinden, zu welcher Klimazone dein Gebiet gehört und welche Temperaturspanne du in deiner Umgebung erwarten kannst. Erst dann kannst du sagen, ob du bestimmte Bäume pflanzen kannst. Wenn du dir nicht sicher bist, kannst du dich einfach in deiner Nachbarschaft und Umgebung umsehen, um zu sehen, welche Arten von Bäumen dort wachsen.

Du kannst sie von Grund auf anbauen, aber sei dir sicher, dass all deine Bemühungen um einen Baum nicht vergebens sein werden. Du kannst keinen Baum anbauen, wenn das Felsbett 6 Zentimeter tief ist! Achte auf die Felsbetten in deinem Anbaugebiet. Wenn das Felsbett nur knapp unter dem Boden liegt, ist es sehr unwahrscheinlich, dass ein Baum wächst.

Das Wachsen deines Baumes gibt dir immer ein Gefühl der Zufriedenheit. Es würde lange dauern, bis du endlich die Früchte deiner Arbeit sehen könntest. Und wenn du schon dabei bist, kannst du auch andere Pflanzen pflanzen, die auf felsigem Boden gut gedeihen.

Und genau wie bei deinen Bäumen musst du wissen, welche du in deiner Klimazone pflanzen kannst. Stelle also sicher, dass du die richtigen Nachforschungen anstellst! Viel Glück beim Pflanzen von Bäumen, die auf felsigem Boden wachsen!

juli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner