Blaue Lampionblume schneiden in 7 einfachen Schritten [Anleitung]

Die Blaue Lampionblume (Platycodon grandiflorus) ist eine attraktive Blume, die in manchen Gärten und Parks zu finden ist. Diese Blume ist einfach zu züchten und zu pflegen und macht auch eine schöne Ergänzung zu anderen Blumenbeeten. Allerdings muss man regelmäßig die Blaue Lampionblume schneiden, um sie in einem gesunden und kompakten Wuchs zu halten. Im Folgenden werden wir uns einige Tipps und Tricks anschauen, wie man die Blaue Lampionblume schneiden kann, um sie in einer optimalen Form zu halten.

Erfahre mehr darüber, wie man Blaue Lampionblume pflanzt und wie man Blaue Lampionblume pflegt bzw. düngt.

Warum sollte man Blaue Lampionblume schneiden?

Die Blaue Lampionblume (Platycodon grandiflorus) ist eine attraktive Blume, die für das Schneiden geeignet ist. Die Blätter, die an den Stielen wachsen, sind hellblau und sind ein schöner Kontrast zu den weißen oder blass violetten Blüten. Blaue Lampionblumen können schön sein, wenn sie im Garten oder in einem Blumenbeet angebaut werden. Wenn sie aber nicht regelmäßig geschnitten und gepflegt werden, können sie zu einem unordentlichen Durcheinander heranwachsen. Daher ist es wichtig, die Blume regelmäßig zu schneiden. Das Schneiden der Blaue Lampionblume ist einfach und kann helfen, die Form der Pflanze zu erhalten und ihr Wachstum zu fördern. Durch das regelmäßige Schneiden werden die Wurzeln unterstützt, was zu einer gesünderen Pflanze führt. Es kann auch helfen, die Blütezeit zu verlängern und neue Blüten hervorzubringen. Auch das Ausdünnen der Blumen kann helfen, ihr Wachstum zu regulieren. Wenn Sie übermäßig viele Blüten haben, können Sie einige entfernen, um das Wachstum der Blume zu steuern. Dadurch wird auch verhindert, dass die Blume zu viel Energie in die Blütenproduktion steckt und ihre Blätter nicht mehr ausreichend versorgt werden. Insgesamt bietet das regelmäßige Schneiden einer Blauen Lampionblume viele Vorteile. Es kann helfen, die Form der Pflanze zu erhalten, das Wachstum zu regulieren und die Blütezeit zu verlängern. Außerdem kann es helfen, die Pflanze gesünder zu halten und sie vor unerwünschtem W

Schritt-für-Schritt Anleitung: Blaue Lampionblume schneiden

  1. Suchen Sie sich einen geeigneten Platz im Garten, um die Lampionblume zu pflanzen. Stellen Sie sicher, dass der Boden gut durchlässig ist, da die Pflanze ein wenig Feuchtigkeit benötigt.
  2. Graben Sie ein Loch, das tiefer und etwas breiter ist als die Wurzelballen der Blume. Füllen Sie den Boden mit Kompost oder anderem organischem Material, um die Feuchtigkeit zu erhöhen und die Nährstoffe zu verbessern.
  3. Entfernen Sie die Blume vorsichtig aus der Verpackung und legen Sie sie in das Loch. Füllen Sie den Boden um die Pflanze herum auf, um sie zu stützen.
  4. Gießen Sie die Lampionblume regelmäßig mit Wasser, so dass der Boden feucht bleibt, aber nicht übermäßig nass.
  5. Fügen Sie gelegentlich etwas Dünger hinzu, um die Nährstoffe aufzufüllen.
  6. Schneiden Sie regelmäßig die Blütenstiele ab, um die Blüte zu erhalten.
  7. Bewahren Sie die Lampionblume vor extremer Hitze und Kälte, indem Sie sie an einem Ort aufstellen, der vor direktem Sonnenlicht geschützt ist.

Wann sollte man Blaue Lampionblume schneiden?

Die Blaue Lampionblume (Campanula glomerata) ist eine attraktive Blume, die im Sommer lange, feste Blütenstände produziert. Um sicherzustellen, dass die Blume ihr volles Potenzial entfaltet, ist es wichtig, sie richtig zu schneiden. Die Blaue Lampionblume sollte im Frühjahr geschnitten werden, wenn die Blätter des Vorjahres zu welken beginnen. Wenn du die Blume im Frühjahr schneidest, kannst du das Wachstum für die neue Saison vorbereiten. Der Schnitt sollte dazu dienen, die verblühten Blütenstände zu entfernen und die Pflanze zu stutzen. Dazu können die zurückgeschnittenen Stängel auf eine Höhe von etwa 10 cm zurückgeschnitten werden. Der Schnitt sollte erneut im Sommer wiederholt werden, wenn die Blütenstände verblüht sind. Dies sollte dazu dienen, die Blume aufzufrischen und sie für eine weitere Blüte in der Saison vorzubereiten. Während des Schnitts sollten die verblühten Stängel entfernt und die Pflanze auf eine Höhe von etwa 15 cm zurückgeschnitten werden. Es ist wichtig, die Blaue Lampionblume zwei Mal im Jahr zu schneiden, um sicherzustellen, dass sie ihre vollen Potenziale erfüllt. Dieser Schnitt sollte im Frühjahr und im Sommer durchgeführt werden, um die Blume vorzubereiten und sie für eine weitere Blüte in der Saison vorzubereiten.

Kann man Blaue Lampionblume radikal zuschneiden?

Ja, man kann Blaue Lampionblumen radikal zurückschneiden. Dies ist eine gute Möglichkeit, um die Pflanze zu erfrischen und kräftiger zu machen. Allerdings sollte man vor dem Radikalschnitt ein paar Dinge beachten. Erstens sollte man sicherstellen, dass man die Pflanze nicht schneidet, wenn sie Blüten trägt, da dies den Blühzyklus der Pflanze unterbrechen würde. Stattdessen sollte man warten, bis die Blüten verblüht sind, bevor man radikal zurückschneidet. Zweitens sollte man sicherstellen, dass man die Pflanze nur bis zu einem gewissen Grad zurückschneidet. Es ist nicht ratsam, die Pflanze zu stark zu schneiden, da dies zu einem schwächeren und weniger gesunden Pflanzenwuchs führen kann. Drittens ist es wichtig, dass man die Blaue Lampionblume nur zurückschneidet, wenn die Temperatur angenehm ist und wenn keine starken Winde oder Regengüsse erwartet werden. Schließlich sollte man die Pflanze nach dem Radikalschnitt düngen, um den Wuchs zu unterstützen und die Pflanze gesund zu halten. Insgesamt kann man sagen, dass man Blaue Lampionblumen radikal zurückschneiden kann, wenn man sich an die oben genannten Punkte hält.

Weitere schöne Pflanzen für deinen Garten:

Julius ist ein passionierter Gärtner und Elektrotechniker, der seine Liebe zur Natur und Technik gekonnt miteinander verbindet. In seinem Garten pflegt er eine bunte Vielfalt an Pflanzen und kreiert zauberhafte Ecken, die zum Verweilen einladen. Julius hat eine besondere Vorliebe für moderne Gartengeräte, wie Mähroboter und elektrische Heckenscheren, die ihm dabei helfen, seinen Garten stets in einem optimalen Zustand zu halten. Seine Freude am Gärtnern und sein Know-how in der Elektrotechnik machen ihn zu einem wahren Gartenexperten, der seine Leidenschaft gerne mit anderen teilt.
Mehr erfahren

Teilen:

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen.

Abonniere jetzt unseren Newsletter und sichere dir sich die Chance, exklusive Testprodukte zu gewinnen.

Kostenlose Gewinnspiele
Rabatte & Gutscheine
Im Wert von bis zu 1000€

Schreibe einen Kommentar